Chaukhtatgyi-Tempel

buddhistischer Tempel in Myanmar

Der Chaukhtatgyi-Tempel (birmanisch ခြောက်ထပ်ကြီးဘုရားကြီး) ist eine buddhistische Tempelanlage in Yangon in Myanmar.

Buddha im Chaukhtatgyi-Tempel

BeschreibungBearbeiten

Die Anlage beherbergt einen der größten liegenden Buddhas Myanmars. Die Längenangaben schwanken zwischen 66 m (216 ft)[1] und 72 m.[2] Eine am Monument angebrachte Tafel gibt 216 ft an, umgerechnet 65,83 m. Die heutige Statue wurde in den 1960er Jahren geschaffen, nachdem die misslungene Vorgängerfigur vom Beginn des 20. Jahrhunderts zerstört worden war.

GalerieBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Wilhelm Klein: Burma (= Apa Guides.). Nelles, München 1982, ISBN 3-88618-991-0, S. 146.
  • Andrea Markand, Markus Markand, Martin H. Petrich, Volker Klinkmüller: Myanmar. (Birma) (= Stefan Loose Travelhandbücher). 2. vollständig überarbeitete Auflage. DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2006, ISBN 3-7701-6147-5, S. 137.

WeblinksBearbeiten

Commons: Chaukhtatgyi Paya – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ma Thanegi|: My Magical Myanmar (Memento vom 4. März 2016 im Internet Archive) (Feb. 2014, S. 29, PDF, 45 MB, engl.)
  2. Markand u.a: Myanmar. 2006, S. 137.

Koordinaten: 16° 48′ 42″ N, 96° 9′ 50″ O