Hauptmenü öffnen

Charles L. Bennett

US-amerikanischer Astrophysiker
Charles L. Bennett

Charles Leonard Bennett (* 16. November 1956 in New Brunswick, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Astrophysiker und Professor für Physik und Astrophysik an der Johns Hopkins University.

Er ist der Leiter der Forschungsgruppe des Projekts Wilkinson Microwave Anisotropy Probe (WMAP) der NASA. Vor 2005 war Bennett Senior Scientist for Experimental Cosmology, Goddard Senior Fellow und Infrared Astrophysics Branch Head am Goddard Space Flight Center. Bennett war von Sommer 1976 bis 1978 am Carnegie Institution of Washington am Department of Terrestrial Magnetism.

Inhaltsverzeichnis

AusbildungBearbeiten

1978 erhielt Bennett den B.S. in Physik und Astronomie mit cum laude und hohen Auszeichnungen in Astronomie der University of Maryland, College Park. 1984 erhielt er vom Massachusetts Institute of Technology den Ph.D. in Physik.

AuszeichnungenBearbeiten

MitgliedschaftenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Charles L. Bennett – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. NASA and COBE Scientists Win Top Cosmology Prize. 15. August 2006