Hauptmenü öffnen

Champvert ist eine französische Gemeinde mit 819 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Nièvre in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Nevers und zum Kantons Decize. Die Einwohner werden Champivertins genannt.

Champvert
Champvert (Frankreich)
Champvert
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Nièvre
Arrondissement Nevers
Kanton Decize
Gemeindeverband Sud Nivernais
Koordinaten 46° 50′ N, 3° 31′ OKoordinaten: 46° 50′ N, 3° 31′ O
Höhe 187–282 m
Fläche 46,12 km2
Einwohner 819 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km2
Postleitzahl 58300
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Champvert liegt etwa 25 Kilometer nordöstlich von Moulins am Canal du Nivernais und am Aron. Umgeben wird Champvert von den Nachbargemeinden Thianges im Norden, Diennes-Aubigny im Nordosten, Verneuil im Osten, Charrin im Südosten, Devay im Süden, Decize im Westen und Südwesten, Saint-Léger-des-Vignes im Westen sowie La Machine im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 1.009 936 923 959 892 851 835 825
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Jean-Baptiste
  • Altes Pfarrhaus aus dem 16. Jahrhundert
  • Schloss Rigéo aus dem 15. Jahrhundert, Monument historique
 
Kirche Saint-Jean-Baptiste

WeblinksBearbeiten

  Commons: Champvert – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien