Champions Trophy der Herren 2004

internationales Hockeyturnier
26. Champions Trophy der Herren 2004
Anzahl Nationen 6
Sieger Spanien Spanien
Verband FIH
Austragungsort Lahore
Eröffnung 4. Dezember 2004
Endspiel 12. Dezember 2004
Anzahl Spiele 18
Anzahl Tore 85 (Ø 4,72 pro Spiel)
2003 2005

Die 26. Champions Trophy der Herren im Hockey fand vom 4. bis zum 12. Dezember 2004 in Lahore statt. Spanien gewann zum ersten Mal. Olympiasieger Australien boykottierte das Turnier.

Teilnehmer Bearbeiten

Ergebnisse Bearbeiten

Tabelle
Pl. Sp. Tore Dif. Pkt.
1. Spanien  Spanien 5 17:7 + 10 12 Finale
2. Niederlande  Niederlande 5 21:13 + 8 12
3. Pakistan  Pakistan 5 9:10 + 1 9 Spiel um Platz 3
4. Indien  Indien 5 9:13 - 4 4
5. Deutschland  Deutschland 5 9:15 - 6 4 Spiel um Platz 5
6. Neuseeland  Neuseeland 5 6:13 - 7 2


4. Dezember 2004
Neuseeland  Neuseeland 2:5 (1:2) Niederlande  Niederlande
Indien  Indien 0:4 (0:0) Spanien  Spanien
Pakistan  Pakistan 3:1 (1:0) Deutschland  Deutschland
5. Dezember 2004
Niederlande  Niederlande 5:4 (4:2) Indien  Indien
Deutschland  Deutschland 2:5 (1:1) Spanien  Spanien
Neuseeland  Neuseeland 1:3 (0:0) Pakistan  Pakistan
7. Dezember 2004
Spanien  Spanien 3:1 (0:0) Neuseeland  Neuseeland
Pakistan  Pakistan 1:4 (1:1) Niederlande  Niederlande
Indien  Indien 3:1 (0:1) Deutschland  Deutschland
8. Dezember 2004
Niederlande  Niederlande 4:2 (2:1) Spanien  Spanien
Deutschland  Deutschland 1:1 (0:0) Neuseeland  Neuseeland
Pakistan  Pakistan 2:1 (1:0) Indien  Indien
9. Dezember 2004
Spanien  Spanien 3:0 (0:0) Pakistan  Pakistan
10. Dezember 2004
Neuseeland  Neuseeland 1:1 (0:0) Indien  Indien
Deutschland  Deutschland 3:4 (2:1) Niederlande  Niederlande

Finalrunde Bearbeiten

12. Dezember 2004
Deutschland  Deutschland 2:1 (0:0) Neuseeland  Neuseeland Spiel um Platz 5
Pakistan  Pakistan 3:2 (2:1) Indien  Indien Spiel um Platz 3
Spanien  Spanien 4:2 (1:0) Niederlande  Niederlande FINALE

Weblinks Bearbeiten