Hauptmenü öffnen

Cevdet Yılmaz

türkischer Politiker
Cevdet Yılmaz

Cevdet Yılmaz (* 1. April 1967 in Bingöl) ist ein türkischer Politiker der Adalet ve Kalkınma Partisi (AKP).

LebenBearbeiten

Yilmaz studierte an der verwaltungswissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität des Nahen Ostens. Seinen Masters machte er an der University of Denver und den Doktor an der Bilkent-Universität. Anschließend arbeitete Yılmaz im Staatlichen Planungsamt, u. a. als Abteilungsleiter.

Yılmaz wurde 2007 Abgeordneter der Großen Nationalversammlung der Türkei und war vom 1. Mai 2009 bis 6. Juli 2011 als verantwortlicher Staatsminister für das Südostanatolien-Projekt. Seit 6. Juli 2011 ist er Minister für Entwicklung in der Türkei. Im seit Mai 2016 amtierenden Kabinett Yıldırım wurde er durch seinen Parteifreund Lütfi Elvan ersetzt.

WeblinksBearbeiten