Hauptmenü öffnen

Das VII Munizipium Centocelle war eines der 19 Munizipien der Stadt Rom, die bis zum 11. März 2013 existierten. Es lag im Osten der Stadt im Anschluss an das Munizipium Prenestino und erstreckt sich in etwa zwischen der Via Casilina und der Bahnstrecke Rom–Pescara.

Centocelle hatte 123.402 Einwohner (2010). Es teilte sich in folgende Ortsteile auf.

Lage von Centocelle in Rom
M. Roma VII (Centocelle)
7a Centocelle 55.758
7b Alessandrina 28.256
7c Tor Sapienza 12.648
7d La Rustica 10.667
7e Tor Tre Teste 11.924
7f Casetta Mistica 842
7g Centro Direzionale Centocelle 1.343
7h Omo 1.500
Gesamt 123.402

Das Gebiet wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts besiedelt. Die Haupterschießungsstraßen waren die Via Prenestina und die Via Casilina.

Nach dem 11. März 2013 wurde ein neues Munizipium VII gebildet, das aus Teilen des ehemaligen Munizipium IX und X besteht. Das ehemalige Munizipium VII wurde zusammen mit dem Munizipium VI zum Munizipium V.

Siehe auchBearbeiten