Centamin

Unternehmen in Australien

Centamin plc ist eine Aktiengesellschaft die vorwiegend auf dem Arabisch-Nubischen Schild Goldbergbau betreibt. Das Unternehmen ist rechtlich auf der britischen Kanalinsel Jersey eingetragen, der Verwaltungssitz befindet sich in Mount Pleasant (West-Australien). Weitere Büros bestehen in London (Vereinigtes Königreich) und Alexandria (Ägypten). Die Gesellschaft ist an den Börsen London Stock Exchange und Toronto Stock Exchange gelistet sowie Bestandteil des FTSE 250 Index.

Centamin plc
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN JE00B5TT1872
Gründung 1970
Sitz Jersey Jersey
Umsatz 472,6 Mio. $
Branche Goldbergbau
Website http://www.centamin.com
Stand: 2014

GeschichteBearbeiten

Centamin wurde im Jahr 1970 zuerst an der Australian Stock Exchange gelistet.[1] Im Jahre 1999 erwarb das Unternehmen Pharaoh Gold Mines, die seit 1995 in Ägypten nach Gold suchte. Nach der Übernahme erfolgte die Umbenennung in „Centamin Egypt“ um.[1] Die Firma erhielt 2005 Explorationsrechte für ein 160 Quadratkilometer umfassendes großes Gebiet in der östlichen Wüste Ägyptens, dass unter dem Namen Sukari Gold Projekt bekannt wurde.[2] Zwei Jahre später, 2007, wurden die Aktien der Gesellschaft auch an der Toronto Stock Exchange gelistet um die für den Bau der Mine notwendigen Geldmittel einzuwerben.[1] Das erste Gold wurde im Juni 2009 gefördert, die sogenannte kontinuierliche kommerzielle Produktion wurde im Jahr 2010 aufgenommen.[2] Im November 2009 wechselte die Gesellschaft an die London Stock Exchange[3] und gab die Notierung an der Australian Stock Exchange im Jahr 2010 auf.[4]
Im Jahr 2011 verlegte Centamin seinen Firmensitz auf die Kanalinsel Jersey und änderte den offiziellen Firmennamen in „Centamin plc“.[5]

ProduktionBearbeiten

Das Unternehmen betreibt das Goldbergwerk Sukari in der östlichen Wüste Ägyptens ca. 700 km von Kairo und ca. 25 km vom Roten Meer entfernt. Sukari ist das erste neuzeitliche Goldbergwerk in Ägypten, ein Land, das in der Antike als Goldproduzent von Bedeutung war.
Die Goldproduktion in Feinunzen von 2010 bis 2019 belief sich auf

Jahr 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
Geförderte Menge 150.289 202.699 262.828 356.943 377.261 439.072 551.035 554.659 472.418 480.528

Quelle: Centamin Jahresberichte 2010–2019[6]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Centamin Egypt – 12 million ounces of gold and rising (Memento des Originals vom 2. Dezember 2009 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.proactiveinvestors.co.uk Proactive Investors, 29. August 2008
  2. a b Centamin Egypt on track for imminent production Daily Telegraph, 7. April 2009
  3. Aim's winners and losers Investors Chronicle, 18 June 2010
  4. Centamin starts Egypt gold exports Daily Telegraph, 11 January 2010
  5. Centamin Egypt plans to redomicile to Jersey@1@2Vorlage:Toter Link/www.egyptindependent.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Egypt Independent
  6. Weitere Kennzahlen zu Centamin. Abgerufen am 3. Juni 2020.