Celso Ayala

paraguayischer Fußballspieler

Celso Rafael Ayala Gavilán (* 20. August 1970 in Asunción, Paraguay) ist ein ehemaliger paraguayischer Fußballspieler (Verteidiger).

Celso Ayala
Personalia
Name Celso Rafael Ayala Gavilán
Geburtstag 20. August 1970
Geburtsort AsunciónParaguay
Größe 183 cm
Position Innenverteidiger, Libero
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1990–1994 Club Olimpia ? (?)
1994–1995 Rosario Central 15 (0)
1995–1998 CA River Plate 140 (8)
1998–1999 Betis Sevilla 17 (1)
1999–2000 Atlético Madrid 19 (1)
2000 FC São Paulo 8 (0)
2000–2005 CA River Plate 60 (3)
2006 CSD Colo-Colo 6 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1993–2003 Paraguay 85 (6)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Von 1993 bis 2003 absolvierte Ayala 85 Länderspiele für sein Land und erzielte sechs Tore. Damit zählt er zu den erfolgreichsten Nationalspielern seines Landes. In den 1990er Jahren bildete er gemeinsam mit Francisco Arce und Carlos Gamarra die Defensive seines Teams und war selbst einer der Schlüsselspieler. Ayala nahm an den WM-Endrunden 1998 und 2002 teil.

Seine erfolgreichste Zeit als Vereinsspieler erlebte Ayala in Argentinien beim Spitzenclub River Plate aus Buenos Aires.

TitelBearbeiten