Hauptmenü öffnen

Cecilia Sandell

schwedische Fußballspielerin

Cecilia Sandell (* 10. Juni 1968) ist eine ehemalige schwedische Fußballspielerin.

LaufbahnBearbeiten

Sandell begann ihre Fußballkarriere bei Asarums IF. 1984 ging sie zu Lindsdals IF, ehe sie 1993 zu Älvsjö AIK wechselte. Mit dem Klub, der den schwedischen Frauenfußball ab Mitte der 1990er Jahre dominierte, gewann sie bis zu ihrem Karriereende 2000 fünf Mal den schwedischen Meistertitel und zweimal den schwedischen Pokal. 1999 erhielt sie als Schwedens Fußballerin des Jahres den Diamantbollen.

Sandell lief in 62 A-Länderspielen für die schwedische Frauennationalmannschaft auf und konnte dabei drei Tore erzielen. Mit der Auswahl nahm sie an den Olympischen Spielen 1996 und 2000 sowie der Weltmeisterschaft 1999 und der Europameisterschaft 1997 teil.

Nach dem Ende ihrer aktiven Laufbahn saß sie ab 2001 für zwei Spielzeiten bei Älvsjö AIK als Assistenztrainerin auf der Trainerbank.