Cat Stevens/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Wikimedia-Liste

Dies ist eine Übersicht über die Auszeichnungen für Musikverkäufe des britischen Sängers und Songwriter Cat Stevens. Die Auszeichnungen finden sich nach ihrer Art (Gold, Platin usw.), nach Staaten getrennt in chronologischer Reihenfolge, geordnet sowie nach den Tonträgern selbst, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge, getrennt nach Medium (Alben, Singles usw.), wieder.

Yusuf/Cat Stevens (2015)

AuszeichnungenBearbeiten

Silberne SchallplatteBearbeiten

  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1977: für die Autorenbeteiligung The First Cut Is the Deepest (Rod Stewart)
    • 1977: für das Album Izitso
    • 2017: für das Album Roadsinger – To Warm You Through the Night

Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 1996: für die Autorenbeteiligung Father and Son (Boyzone)[1]
  • Deutschland  Deutschland
    • 1990: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)
  • Frankreich  Frankreich
    • 1976: für das Album Tea for the Tillerman
    • 1982: für das Album Mona Bone Jakon
    • 1982: für das Album Teaser and the Firecat
  • Italien  Italien
    • 2016: für das Album Remember – The Ultimate Collection
    • 2017: für die Single Wild World
  • Kanada  Kanada
    • 1976: für das Album Numbers
    • 1977: für das Album Izitso
    • 2000: für das Album The Very Best of Cat Stevens (2000)
  • Mexiko  Mexiko
    • 1999: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1982: für das Album Greatest Hits
  • Norwegen  Norwegen
    • 1999: für das Album Remember – The Ultimate Collection
  • Osterreich  Österreich
    • 1993: für das Album Tea for the Tillerman
    • 1993: für das Album Greatest Hits
    • 1993: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)
    • 2001: für das Album Remember – The Ultimate Collection
  • Schweden  Schweden
    • 2000: für das Album Remember – The Ultimate Collection
  • Schweiz  Schweiz
    • 2000: für das Album Remember – The Ultimate Collection
  • Spanien  Spanien
    • 2000: für das Album Remember – The Ultimate Collection
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1973: für das Album Foreigner
    • 1976: für das Album Numbers
    • 1976: für das Album Mona Bone Jakon
    • 1977: für das Album Izitso
    • 2001: für das Album Classics, Volume 24
    • 2001: für das Album The Very Best of Cat Stevens (2000)
    • 2001: für das Album Footsteps in the Dark: Greatest Hits Vol. 2
    • 2004: für die Autorenbeteiligung The First Cut Is the Deepest (Sheryl Crow)
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1973: für das Album Foreigner
    • 1974: für das Album Buddha and the Chocolate Box
    • 1975: für das Album Greatest Hits
    • 1999: für das Album Remember – The Ultimate Collection
    • 2006: für das Album An Other Cup
    • 2007: für das Album Teaser and the Firecat
    • 2013: für das Album Tea for the Tillerman
    • 2019: für die Single Father and Son (Ronan Keating & Yusuf)
    • 2021: für die Single Wild World

Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 2007: für das Videoalbum Majikat, Earth Tour 1976
  • Australien  Australien
    • 2009: für das Album Tea for the Tillerman
    • 2010: für das Videoalbum Yusuf (Cat Stevens) Live in Australia 2010
  • Deutschland  Deutschland
    • 1992: für das Album Mona Bone Jakon
    • 1992: für das Album Teaser and the Firecat
    • 1992: für das Album Tea for the Tillerman
  • Europa  Europa
    • 2003: für das Album Remember – The Ultimate Collection
  • Frankreich  Frankreich
    • 1995: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)
  • Italien  Italien
    • 2018: für die Single Father and Son
  • Kanada  Kanada
    • 1976: für das Album Greatest Hits
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 2019: für das Album Tea for the Tillerman
  • Schweiz  Schweiz
    • 1993: für das Album Teaser and the Firecat
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2001: für das Album Catch Bull at Four
    • 2001: für das Album Buddha and the Chocolate Box
    • 2007: für das Videoalbum Majikat, Earth Tour 1976
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 1996: für die Autorenbeteiligung Father and Son (Boyzone)
    • 2004: für das Album The Very Best of Cat Stevens (2000)

3× Goldene SchallplatteBearbeiten

2× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Deutschland  Deutschland
    • 1992: für das Album Greatest Hits
  • Kanada  Kanada
    • 2007: für das Videoalbum Majikat, Earth Tour 1976
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 2010: für das Album The Very Best of Cat Stevens (2000)
    • 2017: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2013: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)

3× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 1994: für das Album The Very Best of Cat Stevens (1990)
    • 2008: für das Videoalbum Majikat, Earth Tour 1976
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2001: für das Album Tea for the Tillerman
    • 2001: für das Album Teaser and the Firecat

4× Platin-SchallplatteBearbeiten

8× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 2015: für das Album Remember – The Ultimate Collection

Auszeichnungen nach AlbenBearbeiten

Mona Bone JakonBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   2× Gold
1.100.000

Tea for the TillermanBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   3× Platin 3.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  6× Platin
3.710.000

Teaser and the FirecatBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   Platin 500.000
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   3× Platin 3.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
  5× Platin
3.750.000

Catch Bull at FourBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
Insgesamt   1× Platin
1.000.000

ForeignerBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
600.000

Buddha and the Chocolate BoxBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
  1× Platin
1.100.000

Greatest HitsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   2× Platin 1.000.000
  Kanada (MC)   Platin 100.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   4× Platin 4.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   3× Gold
  7× Platin
5.242.000

Numbers (A Pythagorean Theory Tale)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Kanada (MC)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   2× Gold
550.000

IzitsoBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Kanada (MC)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
  2× Gold
610.000

Footsteps in the Dark: Greatest Hits Vol. 2Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   1× Gold
500.000

Classics, Volume 24Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   1× Gold
500.000

The Very Best of Cat Stevens (1990)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Frankreich (SNEP)   Platin 300.000
  Mexiko (AMPROFON)   Gold 100.000
  Neuseeland (RMNZ)   2× Platin 30.000
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   2× Platin 600.000
Insgesamt   3× Gold
  8× Platin
1.515.000

Remember – The Ultimate CollectionBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   8× Platin 560.000
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Italien (FIMI)   Gold (50.000)
  Neuseeland (RMNZ)   4× Platin 60.000
  Norwegen (IFPI)   Gold (25.000)
  Österreich (IFPI)   Gold (25.000)
  Schweden (IFPI)   Gold (50.000)
  Schweiz (IFPI)   Gold (25.000)
  Spanien (Promusicae)   Gold (50.000)
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold (100.000)
Insgesamt   7× Gold
  13× Platin
1.620.000

The Very Best of Cat Stevens (2000)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Kanada (MC)   Gold 50.000
  Neuseeland (RMNZ)   2× Platin 30.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   2× Gold
  3× Platin
880.000

An Other CupBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   3× Gold 300.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
  1× Platin
400.000

Roadsinger – To Warm You Through the NightBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
60.000

Auszeichnungen nach SinglesBearbeiten

Father and SonBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Platin 50.000
Insgesamt   1× Platin
50.000

Wild WorldBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 400.000
Insgesamt   2× Gold
425.000

Father and Son (Ronan Keating & Yusuf)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 400.000
Insgesamt   1× Gold
400.000

Auszeichnungen nach VideoalbenBearbeiten

Majikat, Earth Tour 1976Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Australien (ARIA)   3× Platin 45.000
  Kanada (MC)   2× Platin 20.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 100.000
Insgesamt   7× Platin
173.000

Yusuf (Cat Stevens) Live in Australia 2010Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 15.000
Insgesamt   1× Platin
15.000

Auszeichnungen nach AutorenbeteiligungenBearbeiten

The First Cut Is the Deepest (Rod Stewart)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 250.000
Insgesamt   1× Silber
250.000

Father and Son (Boyzone)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 600.000
Insgesamt   1× Gold
  1× Platin
635.000

The First Cut Is the Deepest (Sheryl Crow)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
Insgesamt   1× Gold
500.000

Statistik und QuellenBearbeiten

Land/RegionAus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
  Silber   Gold   Platin Ver­käu­fe Quel­len
  Argentinien (CAPIF) 0! S 0! G   Platin1 8.000 capif.org.ar (Memento vom 31. Mai 2011 im Internet Archive)
  Australien (ARIA) 0! S   Gold1   16× Platin16 935.000 aria.com.au
  Deutschland (BVMI) 0! S   2× Gold2   6× Platin6 2.550.000 musikindustrie.de
  Europa (IFPI) 0! S 0! G   Platin1 (1.000.000) ifpi.org (Memento vom 15. Oktober 2013 im Internet Archive)
  Frankreich (SNEP) 0! S   3× Gold3   Platin1 600.000 infodisc.fr snepmusique.com
  Italien (FIMI) 0! S   2× Gold2   Platin1 125.000 fimi.it
  Kanada (MC) 0! S   3× Gold3   3× Platin3 270.000 musiccanada.com
  Mexiko (AMPROFON) 0! S   Gold1 0! P 100.000 amprofon.com.mx
  Neuseeland (RMNZ) 0! S   Gold1   9× Platin9 142.500 nztop40.co.nz
  Norwegen (IFPI) 0! S   Gold1 0! P 25.000 ifpi.no (Memento vom 5. November 2012 im Internet Archive)
  Österreich (IFPI) 0! S   4× Gold4 0! P 100.000 ifpi.at
  Schweden (IFPI) 0! S   Gold1 0! P 50.000 sverigetopplistan.se
  Schweiz (IFPI) 0! S   Gold1   Platin1 75.000 hitparade.ch
  Spanien (Promusicae) 0! S   Gold1 0! P 50.000 mediafire.com
  Vereinigte Staaten (RIAA) 0! S   8× Gold8   13× Platin13 16.100.000 riaa.com
  Vereinigtes Königreich (BPI)   3× Silber3   9× Gold9   4× Platin4 3.370.000 bpi.co.uk
Insgesamt   3× Silber3   38× Gold38   56× Platin56

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gold für Father and Son (Boyzone) in Australien