Castelvetro di Modena

italienische Gemeinde

Castelvetro di Modena ist eine italienische Gemeinde (comune) in der Provinz Modena in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 15 Kilometer südlich von Modena und etwa 32 Kilometer westlich von Bologna.

Castelvetro di Modena
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Castelvetro di Modena (Italien)
Castelvetro di Modena
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Modena (MO)
Lokale Bezeichnung Castelvêder
Koordinaten 44° 30′ N, 10° 57′ OKoordinaten: 44° 30′ 24″ N, 10° 56′ 50″ O
Höhe 152 m s.l.m.
Fläche 49,49 km²
Einwohner 11.311 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 41014
Vorwahl 059
ISTAT-Nummer 036008
Volksbezeichnung Castelvetresi
Schutzpatron Senesius und Theopompos (21. Mai)
Website Castelvetro di Modena

WirtschaftBearbeiten

Besondere Bekanntheit genießt Castelvertro als Anbaugebiet des Lambrusco Grasparossa di Castelvetro rosso, einem Lambrusco, der unter seiner Herkunftsbezeichnung (D.O.C.) geschützt ist. Hier wird auch der wettbewerbsrechtlich geschützte Balsamico-Essig aus der Provinz Modena produziert.

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

Castelvetro di Modena unterhält 1984 eine inneritalienische Partnerschaft mit der Gemeinde Castelfidardo in der Provinz Ancona sowie seit 2002 eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Montlouis-sur-Loire im Département Indre-et-Loire.

WeblinksBearbeiten

Commons: Castelvetro di Modena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.