Carl Anton von Meyer

russischer Botaniker

Carl Anton von Meyer (* 1. April 1795 in Wizebsk; † 24. Februar 1855 in Sankt Petersburg) war ein russlanddeutscher Botaniker. In Russland ist er bekannt als Karl Antonowitsch von Mejer (Карл Анто́нович фон Ме́йер). Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „C.A.Mey.

Leben und WirkenBearbeiten

Er führte unter anderem Forschungsreisen in das Altai-Gebirge und in den Kaukasus durch und war ab 1850 Direktor des Botanischen Gartens von Sankt Petersburg.[1] Im Jahr 1852 wurde er zum Mitglied der Leopoldina gewählt.

EhrungenBearbeiten

Die Pflanzengattung Meyeria DC. aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) ist benannt nach Carl Anton von Meyer, Johann Carl Friedrich Meyer, Friedrich Albrecht Anton Meyer, Georg Friedrich Wilhelm Meyer und Ernst Heinrich Friedrich Meyer.[2]

WerkeBearbeiten

  • Verzeichniß der Pflanzen, welche während der, auf allerhöchsten Befehl, in den Jahren 1829 und 1830 unternommenen Reise im Caucasus und den Provinzen am westlichen Ufer des Caspischen Meeres gefunden und eingesammelt worden sind. Buchdruckerei der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, St. Petersburg 1831 Digitalisat
  • Verzeichniß der im Jahre 1838 am Saisang-Nor und am Irtysch gesammelten Pflanzen (zusammen mit August Gustav Heinrich von Bongard), 1841
  • Enumeratio plantarum novarum a cl. Schrenk lectarum (zusammen mit Friedrich Ernst Ludwig von Fischer), 1841–1842
  • Florula provinciae Tambov, 1844
  • Versuch einer Monographie der Gattung Ephedra, 1846
  • Sertum petropolitanum (zusammen mit Friedrich Ernst Ludwig von Fischer; vollendet 1869 von Eduard August von Regel), 1846–1852
  • Florula ochotensis phaenogama (zusammen mit Ernst Rudolph von Trautvetter), in „Reise in den äußersten Norden und Osten Sibiriens“, 1847
  • Florula provinciae Wiatka, 1848

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Taxonomic Literature: A selective guide to botanical publications and collections with dates, commentaries and types (Stafleu et al.). Online-Version bei den Smithsonien Libraries: Abschnitt zu C. A. Meyer
  2. Lotte Burkhardt: Verzeichnis eponymischer Pflanzennamen – Erweiterte Edition. Teil I und II. Botanic Garden and Botanical Museum Berlin, Freie Universität Berlin, Berlin 2018, ISBN 978-3-946292-26-5 doi:10.3372/epolist2018.

WeblinksBearbeiten