Cämmerswalder Dorfbach

Fluss in Deutschland
Cämmerswalder Dorfbach
Daten
Gewässerkennzahl DE: 5426816
Lage Landkreis Mittelsachsen, Sachsen, Deutschland
Flusssystem Elbe
Abfluss über Flöha → Zschopau → Freiberger Mulde → Mulde → Elbe → Nordsee
Quelle bei der Halben Metze
50° 42′ 54″ N, 13° 31′ 12″ O
Quellhöhe ca. 673 m ü. NHN
Mündung westlich von Rauschenbach rechtsseitig in die FlöhaKoordinaten: 50° 41′ 23″ N, 13° 29′ 22″ O
50° 41′ 23″ N, 13° 29′ 22″ O
Mündungshöhe ca. 552 m ü. NHN
Höhenunterschied ca. 121 m
Sohlgefälle ca. 25 ‰
Länge 4,9 km
Einzugsgebiet 10,1 km²

Der Cämmerswalder Dorfbach ist ein Fließgewässer im Landkreis Mittelsachsen. Er entspringt bei der Halben Metze, durchquert Cämmerswalde nach Westen entlang der Hauptstraße und mündet westlich von Rauschenbach rechtsseitig in die Flöha. Er ist Teil des Flusssystems Elbe.[1] Er wird von der Revierwasserlaufanstalt Freiberg angezapft (Liste der Kunstgräben und Röschen).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gesamtliste der Fließgewässer im Elbeeinzugsgebiet - FGG Elbe