Hauptmenü öffnen

Die Burg Schnaitberg ist eine abgegangene Burg im Ortsteil Schnaitberg der Gemeinde Essingen im Ostalbkreis in Baden-Württemberg.

Burg Schnaitberg
Erhaltungszustand: Burgstall
Ständische Stellung: Ministeriale
Ort: Essingen-Schnaitberg
Geographische Lage 48° 49′ 40,3″ N, 10° 1′ 55,1″ OKoordinaten: 48° 49′ 40,3″ N, 10° 1′ 55,1″ O
Burg Schnaitberg (Baden-Württemberg)
Burg Schnaitberg

GeschichteBearbeiten

Die Burg war der Stammsitz der Herren von Schnaitberg, die verwandt mit den Herren von Roden waren. Sie waren Ministeriale der Grafen von Dillingen. Im Jahr 1473 war die Burg im Besitz der Herren von Horkheim. 1534 wurde die mittlerweile abgegangene Burg an die Stadt Aalen verkauft.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten