Burg Richen

Burg in Baden-Württemberg, Deutschland

Die Burg Richen ist eine abgegangene Burg bei dem heutigen Ortsteil Richen der Stadt Eppingen im Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg.

Burg Richen
Staat: Deutschland (DE)
Ort: Eppingen-Richen
Entstehungszeit: 1200 bis 1300
Burgentyp: unbekannt
Erhaltungszustand: abgegangen
Ständische Stellung: Adel

Vermutlich wurde die Burg, deren ehemalige Lage nicht bekannt ist, um 1200 bis 1300 von der Herren von Richen erbaut, deren Ortsadel von 1240 bis ins 14. Jahrhundert nachgewiesen ist. Eine Burg wurde 1335 nachgewiesen und 1350 erwähnt.

Als spätere Besitzer werden Hans von Hohenhardt und Dieter von Gemmingen genannt.

Von der nicht mehr lokalisierbaren ehemaligen Burganlage ist nichts erhalten.

LiteraturBearbeiten

  • Frank Buchali: Lexikon der Burgen und Schlösser im Kreis Heilbronn. 5. erweiterte und überarbeitete Auflage. Eigenverlag, Lehrensteinsfeld 2012, ISBN 3-00-007056-7, S. 76.
  • Hartmut Riehl: Burgen und Schlösser im Kraichgau. 2. Auflage, Verlag Regionalkultur, Ubstadt-Weiher 1998, ISBN 3-929366-51-7, S. 56.

WeblinksBearbeiten

  • Eintrag zu Richen in der privaten Datenbank „Alle Burgen“.