Hauptmenü öffnen

Burg Peckelsheim

Burg in Willebadessen, Kreis Höxter, Nordrhein-Westfalen

Die Burg Peckelsheim ist eine mittelalterliche Burganlage in der Burgstraße 5–7 in Peckelsheim, Kreis Höxter in Nordrhein-Westfalen.

Burg Peckelsheim
Burgturm (2018)

Burgturm (2018)

Entstehungszeit: 1294
Burgentyp: Ortslage
Erhaltungszustand: teilweise erhalten
Ort: Peckelsheim
Geographische Lage 51° 35′ 51,7″ N, 9° 7′ 50,3″ OKoordinaten: 51° 35′ 51,7″ N, 9° 7′ 50,3″ O
Burg Peckelsheim (Nordrhein-Westfalen)
Burg Peckelsheim

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Bereits im 10. Jahrhundert wurde in Urkunden des Klosters Corvey der befestigte Hof „Pykulessun“ erwähnt.

1294 erfolgte die Anlage einer Burg, unter deren Schutz sich die Stadt Peckelsheim entwickelte und 1318 Stadtrechte bekam.

1378 befand die Burg sich in Besitz der Familie von Spiegel zum Desenberg. Seitdem nannte sich der dort lebende Familienzweig von Spiegel zu Peckelsheim. Sie hatten das Amt der Paderborner Erbmundschenken der Fürstbischöfe zu Paderborn inne. Unter ihnen wurde im 14. Jahrhundert der noch bestehende Wohnturm erbaut. Simon von Spiegel Zu Peckelsheim (1477–1540 ließ ein 1510 neues Wohnhaus erbauen und 1535 weitere Veränderungen und Umbauten durchführen. Seine Tochter Goda von Spiegel zu Peckelsheim (1508–1593) heiratete Johann von Spiegel (1488–1559) aus der Desenberger Linie. Ihr Sohn Raban von Spiegel Zu Peckelsheim (1540–1603) heiratete ca. 1577 Ursula von Fürstenberg zu Waterlappe)

Im 18. Jahrhundert wurde die Burg aufgegeben und als landwirtschaftlicher Betrieb weitergeführt. Dieser wurde 1856 durch eine Scheune erweitert. 1906 gehörte das Anwesen den Eheleuten Albert Legge und seiner Frau Therese, geborene Lücking.

Heutiger ZustandBearbeiten

Die Burganlage befindet sich in der östlichen Ecke am Rande der Stadt. Erhalten ist unter anderem noch das dreigeschossige Turmhaus des 14. Jahrhunderts mit Wappentafel von 1535, das Wohnhaus und eine Scheune.

LiteraturBearbeiten

  • Anna Bálint: Burgen, Schlösser und historische Adelssitze im Kreis Höxter, Kreis Höxter (Hrsg.) 2002

WeblinksBearbeiten

  Commons: Burg Peckelsheim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien