Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Bundesverband Medizinische Versorgungszentren

Der Bundesverband Medizinische Versorgungszentren mit dem Zusatz Gesundheitszentren - Integrierte Versorgung e.V. (BMVZ) mit Sitz in Berlin ist ein gemeinnütziger Verein.

ZieleBearbeiten

In ihm haben sich medizinische Einrichtungen und interessierte Unternehmen mit dem Ziel, Kooperationen in der ambulanten Gesundheitsversorgung zu fördern, zusammengeschlossen. Der Verband versteht sich selbst darüber hinaus als Interessenvertreter derjenigen kooperativen Strukturen und Einrichtungen, die sich der Verbesserung der medizinischen Versorgung verschrieben haben. Zu den über 100 Mitgliedern des BMVZs zählen insbesondere Gesundheitszentren und Medizinische Versorgungszentren, die als kooperativ strukturierte Arzthäuser eine poliklinische Versorgung ihrer Patienten bereits heute praktizieren.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten