Hauptmenü öffnen

Bundestagswahlkreis Flensburg

ehemaliger Bundestagswahlkreis in Schleswig-Holstein, Deutschland

Der Bundestagswahlkreis Flensburg war ein Wahlkreis in Schleswig-Holstein für die Wahlen zum Deutschen Bundestag. Er umfasste zuletzt die Stadt Flensburg und den Kreis Flensburg.

GeschichteBearbeiten

Der Wahlkreis Flensburg hatte für die Bundestagswahlen 1949 bis 1961 die Nummer 2 und für die Wahlen 1965 bis 1972 die Wahlkreisnummer 1.

Der Wahlkreis umfasste für die Wahlen 1949 bis 1961 zusätzlich die zum Kreis Schleswig gehörigen Gemeinden Esmark, Kappeln, Obdrup, Rehberg, Rüde und Satrup. Vor der Bundestagswahl 1976 ging das Gebiet des Wahlkreises an den neu gebildeten Wahlkreis Flensburg - Schleswig.

AbgeordneteBearbeiten

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Flensburg waren

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
1972 Walter Suck SPD 55,8 %
1969 Walter Suck SPD 46,7 %
1965 Will Rasner CDU 49,0 %
1961 Will Rasner CDU 40,8 %
1957 Will Rasner CDU 45,9 %
1953 Will Rasner CDU 59,6 %
1949 Eduard Edert1) unabhängig 48,0 %

1) 1949 hatten CDU, FDP und DP keine eigenen Kandidaten aufgestellt und zur Wahl Ederts aufgerufen.

WeblinksBearbeiten