Bundesmannschaftsmeisterschaft Kegel

Die Bundesmannschaftsmeisterschaft Kegel (auch: Kegelbillard-Bundesliga) ist Deutschlands höchste Spielklasse im Mannschafts-Kegelbillard.

Kegelbillard-Bundesliga

Voller Name Bundesmannschaftsmeisterschaft Kegel
Aktuelle Saison 2013/14
Sportart Karambolage
Verband Deutsche Billard-Union
Mannschaften 8
Titelträger Leuthen/Oßnig
Website www.billardbundesliga.de
↓ Oberliga

Dabei ermitteln acht Mannschaften an je sieben Hin- und Rückrundenspieltagen den Deutschen Kegelbillardmeister und die Absteiger in die Oberligen der Landesverbände.

Ein Spieltag besteht aus sechs Kegelbillard-Partien bis 100 Punkte. Als Ergebnis des Spieltages wird die Summe aller erzielten Punkte gewertet. Die Bepunktung der Begegnungen in der Tabelle erfolgt nach der „2-Punkte-Regel“ (Sieg: 2, Unentschieden: 1, Niederlage: 0).