Bujany

Ort im Rajon Lutzk, Ukraine

Bujany (ukrainisch Буяни; russisch Буяны, polnisch Bujany) ist ein Dorf im Süden der ukrainischen Oblast Wolyn mit etwa 880 Einwohnern (2001).[1]

Bujany
Буяни
Wappen fehlt
Bujany (Ukraine)
Bujany
Basisdaten
Oblast: Oblast Wolyn
Rajon: Rajon Luzk
Höhe: 210 m
Fläche: 28,296 km²
Einwohner: 878 (2001)
Bevölkerungsdichte: 31 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 45621
Vorwahl: +380 332
Geographische Lage: 50° 46′ N, 25° 3′ OKoordinaten: 50° 45′ 43″ N, 25° 2′ 34″ O
KOATUU: 0722880901
Verwaltungsgliederung: 3 Dörfer
Adresse: вул. Лесі Українки 6
45621 с. Буяни
Statistische Informationen
Bujany (Oblast Wolyn)
Bujany
i1
Orthodoxe Kirche im Dorf

Die 1455 gegründete Ortschaft ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Landratsgemeinde im Rajon Luzk, zu der noch die Dörfer Ussytschi (Усичі) und Ussytschiwski Budky (Усичівські Будки) gehören.

Bujany liegt am Ufer der Serna (Серна), einem 34 km langen, linken Nebenfluss des Styr und an der Fernstraße N 22 21 km westlich vom Rajon- und Oblastzentrum Luzk. Das Dorf grenzt im Westen an die Siedlung städtischen Typs Tortschyn.

WeblinksBearbeiten

Commons: Bujany – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Webseite des Dorfes auf der Webpräsenz der Werchowna Rada; abgerufen am 11. Januar 2016