Bryan Willman

US-amerikanischer Autorennfahrer

Bryan Willman (* 22. Dezember 1959 in Maquoketa) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Autorennfahrer.

KarriereBearbeiten

Bryan Willman war in den 2000er-Jahren als Sportwagenpilot aktiv. Er war regelmäßiger Starter in der American Le Mans Series, wo er 2002 Gesamtfünfter in der LMP675-Klasse wurde[1]. 2005 wurde er auch einem Riley & Scott Mk IIIC Gesamtsechster in LMP1-Klasse[2].

Bei drei Starts beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans kam er nach Ausfällen nie ins Schlussklassement. Auch in Sebring überwogen die Ausfälle. Die beste Platzierung war der 20. Endrang 2007.

StatistikBearbeiten

Le-Mans-ErgebnisseBearbeiten

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
2003 Vereinigte Staaten  Team Bucknum Racing Pilbeam MP91 Vereinigte Staaten  Jeff Bucknum Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Defekt
2008 Vereinigte Staaten  Autocon Motorsports Creation CA07 Vereinigte Staaten  Michael Lewis Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Unfall
2010 Vereinigte Staaten  Michael Lewis Autocon Lola B06/10 Vereinigte Staaten  Michael Lewis Kanada  Tony Burgess Ausfall Getriebeschaden

Sebring-ErgebnisseBearbeiten

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
2002 Vereinigte Staaten  Team Bucknum Racing Pilbeam MP84 Deutschland  Pierre Ehret Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Motorschaden
2003 Vereinigte Staaten  Team Bucknum Racing Pilbeam MP91 Vereinigte Staaten  Jeff Bucknum Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Elektrik
2004 Vereinigte Staaten  Team Bucknum Racing Pilbeam MP91 Vereinigte Staaten  Jeff Bucknum Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Reifenschaden
2005 Vereinigte Staaten  Autocon Motorsports Riley & Scott Mk IIIC Vereinigte Staaten  Michael Lewis Vereinigte Staaten  Tomy Drissi Ausfall Getriebeschaden
2006 Vereinigte Staaten  Autocon Motorsports MG-Lola EX257 Vereinigte Staaten  Michael Lewis Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Mechanik
2007 Vereinigte Staaten  Autocon Motorsports MG-Lola EX257 Vereinigte Staaten  Michael Lewis Vereinigte Staaten  Chris McMurry Rang 20
2008 Vereinigte Staaten  Autocon Motorsports Creation CA06/H Kanada  Tony Burgess Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Mechanik
2009 Vereinigte Staaten  Autocon Motorsports Lola B06/10 Kanada  Tony Burgess Vereinigte Staaten  Chris McMurry Ausfall Elektrik

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ALMS-Saison 2002
  2. ALMS-Saison 2005