Bryan Cristante

italienischer Fußballspieler

Bryan Cristante (* 3. März 1995 in San Vito al Tagliamento) ist ein italienischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler steht bei der AS Rom unter Vertrag.

Bryan Cristante
BryanCristante 01.jpg
Bryan Cristante (2017)
Personalia
Geburtstag 3. März 1995
Geburtsort San Vito al TagliamentoItalien
Größe 186 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2009–2013 AC Mailand
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2014 AC Mailand 3 0(1)
2014–2015 Benfica Lissabon 7 0(0)
2016 → US Palermo  (Leihe) 4 0(0)
2016–2017 → Delfino Pescara 1936 (Leihe) 16 0(0)
2017–2018 Atalanta Bergamo 47 (12)
2018– AS Rom 87 0(5)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2010 Italien U16 2 0(0)
2011–2012 Italien U17 11 0(0)
2012–2013 Italien U18 6 0(3)
2013–2014 Italien U19 9 0(4)
2014 Italien U20 3 0(1)
2016 Italien U21 2 0(0)
2017– Italien 17 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 5. April 2021

2 Stand: 11. Juli 2021

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Cristante, Sohn eines kanadischen Vaters[1][2] und einer italienischen Mutter,[3] gehörte seit 2009 der Jugendabteilung der AC Mailand an und wurde in der Spielzeit 2011/12 das erste Mal in den Kader für ein Serie-A-Spiel berufen. Bis 2014 absolvierte er insgesamt fünf Pflichtspiele (drei davon Ligaspiele) für die erste Mannschaft.

Am 1. September 2014 wechselte Cristante in die portugiesische Primeira Liga zu Benfica Lissabon. Er unterschrieb einen Fünfjahresvertrag.[4] Auch hier kam er nur selten zum Einsatz und wurde schließlich von Januar bis Juni 2016 an die US Palermo verliehen. Von Juli 2016 bis Januar 2017 folgte dann eine Leihe zu Delfino Pescara 1936, ehe er im Januar sogleich an Atalanta Bergamo verliehen wurde.

Am 8. Juni 2018 verpflichtete der AS Rom Cristante zunächst auf Leihbasis,[5] bevor er ihn im Sommer 2019 kaufte.

NationalmannschaftBearbeiten

Seit 2010 kam Cristante für die italienische U16-Nationalmannschaft, für die U17, für die U18-Nationalelf, für die U19-Nationalmannschaft, für die U20 sowie für die italienische U21-Nationalmannschaft zum Einsatz. Er besitzt neben der italienischen auch die kanadische Staatsbürgerschaft und wäre somit auch für die kanadische Nationalmannschaft spielberechtigt gewesen,[1][2] doch am 6. Oktober 2017 gab Cristante beim 1:1-Unentschieden im WM-Qualifikationsspiel in Turin gegen Mazedonien sein Debüt für die italienische A-Nationalmannschaft.[6]

Bei der siegreichen Fußball-Europameisterschaft 2021 wurde er in das italienische Aufgebot aufgenommen. Seinen ersten Einsatz hatte er im ersten Gruppenspiel gegen Türkei, als er in der letzten Viertelstunde ins Spiel kam. In der Folge wurde er in sechs von sieben EM-Spielen eingesetzt.[7]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b CanMNT: Benito Floro says success in upcoming friendlies important for "psychology and mentality", mlssoccer.com, 22. Mai 2014, abgerufen am 10. September 2018 (englisch)
  2. a b Midfielder Bryan Cristante no longer eligible for Canada, Sportsnet, 6. Oktober 2017, abgerufen am 10. September 2018 (englisch)
  3. Cristante: adesso è derby fra Roma e Lazio, tuttitalenti.com, 12. April 2018, abgerufen am 10. September 2018 (italienisch)
  4. Bryan Cristante reforça Futebol Profissional do SL Benfica
  5. Bryan Cristante joins Roma
  6. Spieldaten auf transfermarkt.de
  7. Bryan Cristante | Nationalmannschaft | 2021 | Spielerprofil. Abgerufen am 12. Juli 2021 (deutsch).