Brjánslækur

Siedlung in Island

Brjánslækur ist ein Bauernhof und Fährhafen an der Südküste der Westfjorde im Westen Islands.

Brjánslækur
Brjánslækur (Island)
(65° 31′ 52,61″ N, 23° 11′ 31,81″W)
Koordinaten 65° 32′ N, 23° 12′ WKoordinaten: 65° 32′ N, 23° 12′ W
Basisdaten
Staat Island

Region

Vestfirðir
Gemeinde Vesturbyggð
Brjánslaekur2.JPG
Hochland nördlich von Brjánslækur

HofBearbeiten

Dieser Hof gehört zur Gemeinde Vesturbyggð und liegt an der Mündung des Vatnsfjörður.

Fähre BaldurBearbeiten

Nach Brjánslækur verkehrt die Fähre Baldur über den Breiðafjörður. Sie verbindet die Westfjorde über die Insel Flatey mit Stykkishólmur auf der Halbinsel Snæfellsnes. Der Barðastrandarvegur   führt am Fährhafen vorbei und erreicht nach etwa 5,5 km den Vestfjarðavegur  .

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Brjánslækur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien