British Jazz Awards

britischer Jazzpreis

Die British Jazz Awards sind ein jährlich seit 1987 vergebener britischer Jazzpreis, in Großbritannien auch als Jazz Oscars bekannt. Es werden Preise für die einzelnen Instrumente, Alben, Big Band, Small Group, Nachwuchstalent (Rising Star), Medien und Verdienste um den britischen Jazz vergeben. Bis 1995 wurde der Preis in Birmingham verliehen, dann mit dem Wechsel des Sponsors bis 2004 in London (wo die Verleihung im Gebäude der BAFTA jeweils großes Medieninteresse fand), später auch an verschiedenen Orten in Großbritannien. Gewählt wird mit öffentlich in Schallplattenläden, Jazzfestivals, Jazzclubs und über Medien verteilte Stimmzetteln (2005, als der Preis wieder in Birmingham verliehen wurde, wurden z. B. 20.000 verteilt)[1], teilweise später auch mit Online-Stimmabgabe.

Die Verleihung wird in jüngster Zeit (zum Beispiel 2007, 2010) von Big Bear Music organisiert und von Jazz Rag Magazine und UK Jazz Radio gesponsert (2011).

PreisträgerBearbeiten

2005Bearbeiten

2007Bearbeiten

2008Bearbeiten

2009Bearbeiten

  • Trompete: Guy Barker
  • Posaune: Mark Nightingale
  • Klarinette: Alan Barnes
  • Altsaxophon: Alan Barnes
  • Tenorsaxophon: Karen Sharp
  • Gitarre: Martin Taylor
  • Klavier: David Newton
  • Bass: Andrew Cleyndert
  • Schlagzeug: Steve Brown
  • Sonstige Instrumente: Alan Barnes (Baritonsaxophon)
  • Gesang: Claire Martin
  • Rising Star: Amy Roberts
  • Big Band: Back to Basie
  • Small Group: Digby Fairweathers Half Dozen
  • Neue CD: Humphrey Lyttelton Cornucopia 3 (Calligraph)
  • CD Reissue: Humphrey Lyttelton Humph Experiments (Lake)

2010Bearbeiten

2011Bearbeiten

2012Bearbeiten

2013Bearbeiten

2014Bearbeiten

2015Bearbeiten

2016Bearbeiten

2017Bearbeiten

2018Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Zum Preis 2005 bei All About Jazz (Memento vom 22. März 2011 im Internet Archive)
  2. Preisträger 2007 bei Big Bear Records (Memento vom 19. September 2011 im Internet Archive)
  3. Blogspot London Jazz
  4. Winners in the 2016 Jazz Awards bei LondonJazz News
  5. British Jazz Awards 2017 Results Announced
  6. British Jazz Awards 2018 Results Announced