Hauptmenü öffnen

British Columbia Highway 33

Highway in der kanadischen Provinz British Columbia

Der British Columbia Highway 33[1] verbindet in British Columbia die Gemeinde Rock Creek mit der Stadt Kelowna. Der Highway hat eine Länge von 129 km[2] und verläuft über weite Strecken parallel zum Highway 97, in den er dann auch in Kelowna mündet.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CA/BC-H
Highway 33 in British Columbia, Kanada
Rock Creek – Kelowna
British Columbia Highway 33
Basisdaten
Betreiber: British Columbia
Ministry of Transportation
Straßenbeginn: Rock Creek
(49° 3′ N, 119° 0′ W)
Straßenende: Kelowna
(49° 53′ N, 119° 25′ W)
Gesamtlänge: 129 km

Regionaldistrikt:

StreckenverlaufBearbeiten

In Rock Creek zweigt der Highway von Highway 3, dem Crowsnest Highway, in nördlicher Richtung ab. Er folgt dem Tal des Kettle Rivers nordwärts. An der Mündung des West Kettle Rivers folgt er diesem. Nach 48 km erreicht die Route die einzig nennenswerte Besiedlung auf der gesamten Strecke, Beaverdell. Die Straße verläuft weiterhin nördlich. Nordwestlich vom Big White Mountain, der das Zentrum des Big White Ski Resort bildet, wendet sich der Highway nach Westen, um dem Tal des Mission Creek zu folgen. Bei Black Mountain, einem Vorort von Kelowna verlässt er das Tal des Bachs und verläuft zuerst nördlich, danach wieder Richtung Westen. Der Highway endet als Einmündung in den Highway 97 in Kelowna.

Panoramaansicht des Highways 33 in Kelowna

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Official Numbered Routes in British Columbia. Government of British Columbia, abgerufen am 6. Dezember 2018 (englisch).
  2. Landmark Kilometre Inventory (LKI). Government of British Columbia, abgerufen am 4. Dezember 2018 (englisch).