Hauptmenü öffnen

British Academy Film Awards 1950

Die dritte Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1949 aus.

Inhaltsverzeichnis

Preisträger und NominierungenBearbeiten

Bester FilmBearbeiten

Fahrraddiebe (Ladri di biciclette) – Regie: Vittorio De Sica

Berliner Ballade – Regie: Robert A. Stemmle
Das unheimliche Fenster (The Window) – Regie: Ted Tetzlaff
Der dritte Mann (The Third Man) – Regie: Carol Reed
Der Schatz der Sierra Madre (The Treasure of the Sierra Madre) – Regie: John Huston
Die letzte Etappe (Ostatni etap) – Regie: Wanda Jakubowska
Ring frei für Stoker Thompson (The Set-Up) – Regie: Robert Wise

Bester britischer FilmBearbeiten

Der dritte Mann (The Third Man) – Regie: Carol Reed

Adel verpflichtet (King Hearts and Coronets) – Regie: Robert Hamer
Blockade in London (Passport to Pimlico) – Regie: Henry Cornelius
Der Spieler (The Great Sinner) – Regie: Robert Siodmak
Experten aus dem Hinterzimmer (The Small Back Room) – Regie: Michael Powell, Emeric Pressburger
Freut euch des Lebens (Whisky Galore!) – Regie: Alexander Mackendrick
Kampf ums Geld (A Run for Your Money) – Regie: Charles Frend

Bester spezialisierter FilmBearbeiten

La Famille Martin – Regie: Unbekannt

A Fly in the House – Regie: Unbekannt
Accidents Don't Happen, No. 5 – Regie: Unbekannt
Dots and Loops – Regie: Unbekannt
Tale About a Soldier – Regie: Unbekannt
The Legend of St. Ursula – Regie: Unbekannt

United Nations AwardBearbeiten

Die Gezeichneten (The Search) – Regie: Fred Zinnemann

Au carrefour de la vie – Regie: Unbekannt
Daybreak in Udi – Regie: Terry Bishop
Sardinia Project – Regie: Unbekannt
The People Between – Regie: Grant McLean

Bester DokumentarfilmBearbeiten

Daybreak in UdiTerry Bishop

Circulation – Unbekannt
Drug AddictRobert Anderson
Isole nella lagunaLuciano Emmer
Report on the Refugee Problem – Unbekannt
The Cornish Engine – Unbekannt
The Liver Fluke in Great Britain – Unbekannt

WeblinksBearbeiten