Hauptmenü öffnen

Brigitte Obermoser

österreichische Skirennläuferin
Brigitte Obermoser Ski Alpin
Brigitte Obermoser (2011)
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag 2. Juli 1976 (43 Jahre)
Geburtsort Radstadt, Österreich
Größe 172 cm
Karriere
Disziplin Abfahrt, Super-G,
Riesenslalom, Kombination
Verein USC Altenmarkt-Zauchensee
Status zurückgetreten
Karriereende 10. Jänner 2007
Platzierungen im Alpinen Skiweltcup
 Einzel-Weltcupdebüt 15. Dezember 1995
 Einzel-Weltcupsiege 3
 Gesamtweltcup 5. (1999/00)
 Abfahrtsweltcup 5. (2000/01)
 Super-G-Weltcup 8. (1999/00)
 Riesenslalomweltcup 7. (2000/01)
 Slalomweltcup 48. (1998/99)
 Kombinationsweltcup 3. (2001/02)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Abfahrt 1 1 0
 Super-G 1 0 3
 Riesenslalom 1 1 1
 

Brigitte Obermoser (* 2. Juli 1976 in Radstadt) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin. Sie wurde siebenfache Österreichische Staatsmeisterin.

BiografieBearbeiten

Obermoser bestritt im Dezember 1995 ihr erstes Rennen im Weltcup, wo sie insgesamt drei Siege (in drei unterschiedlichen Disziplinen) und neun Podestplätze erreichte. In der Saison 1999/2000 belegte sie im Gesamtweltcup den fünften Platz.

Zweimal nahm Obermoser an Alpinen Skiweltmeisterschaften teil. Ihre beste Platzierung war der vierte Platz 2003 bei der WM-Abfahrt von St. Moritz. Bei den Olympischen Winterspielen 1998 in Nagano wurde sie 11. in der Kombination, vier Jahre später bei den Olympischen Spielen in Salt Lake City belegte sie den 18. Platz in der Abfahrt und den 15. im Riesenslalom. Sie verzichtete von sich aus am 24. Januar 2005 auf die Teilnahme an den bevorstehenden Weltmeisterschaften in Bormio.

Am 10. Jänner 2007 gab Obermoser ihren Rücktritt vom Skirennsport bekannt. Sie betreibt ein Fitnesscenter in ihrem Heimatort Radstadt. Seither ist sie als Vizepräsidentin im Salzburger Landesskiverband tätig.

ErfolgeBearbeiten

WeltcupsiegeBearbeiten

Datum Ort Land Disziplin
18. März 2000 Bormio Italien Riesenslalom
16. Dezember 2000 St. Moritz Schweiz Abfahrt
2. März 2003 Innsbruck Österreich Super-G

Österreichische MeisterschaftenBearbeiten

Brigitte Obermoser wurde siebenfache Österreichische Meisterin:

WeblinksBearbeiten

  Commons: Brigitte Obermoser – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien