Hauptmenü öffnen

Brian Bedford (Fußballspieler)

walisischer Fußballspieler

Noel Brian Bedford (* 24. Dezember 1933 in Ferndale, Rhondda Cynon Taf) ist ein ehemaliger walisischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Brian Bedford
Personalia
Name Noel Brian Bedford
Geburtstag 24. Dezember 1933
Geburtsort Ferndale, Rhondda Cynon TafWales
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1954–1955 FC Reading 3 00(1)
1955–1956 FC Southampton 5 00(2)
1956–1959 AFC Bournemouth 75 0(32)
1959–1965 Queens Park Rangers 258 (161)
1965–1966 Scunthorpe United 37 0(23)
1966–1967 FC Brentford 21 0(10)
1967–1968 Atlanta Chiefs 4 00(4)
1968–1969 Bexley United
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

LebenBearbeiten

Nachdem Bedford zunächst für jeweils nur eine Saison beim FC Reading und FC Southampton tätig war, stand er die nächsten drei Jahre von 1956 bis 1959 beim AFC Bournemouth unter Vertrag. Anschließend wechselte er zu den Queens Park Rangers, bei denen er mit sechs Jahren seinen längsten Aufenthalt hatte. In jeder seiner sechs Spielzeiten mit QPR erzielte er mindestens 20 Tore und insgesamt 180 bei seinen 283 Einsätzen für die Rangers,[1] womit er in allen sechs Spielzeiten Toptorjäger des Vereins war.

Nach weiteren kurzzeitigen Engagements bei Scunthorpe United (1965/66), FC Brentford (1966/67), Atlanta Chiefs (1967/68) und Bexley United (1968/69) beendete er seine aktive Laufbahn. Anschließend arbeitete er als Tennislehrer und später als Angestellter seines langjährigen Vereins Queens Park Rangers. Heute lebt Bedford in Cardiff und spielt gerne Golf.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Interview mit Brian Bedford (englisch; Artikel vom 21. März 2005)

LiteraturBearbeiten

  • Gordon Macey: Queen’s Park Rangers – The complete record (breedon books Publishing, Derby 2009), S. 212 ISBN 978-1-85983-714-6

WeblinksBearbeiten