Brand University of Applied Sciences

private Fachhochschule mit Fokus auf Marken und Marketing in Hamburg

Die Brand University of Applied Sciences (ehemals Brand Academy – Hochschule für Design und Kommunikation) ist eine private Fachhochschule mit dem Schwerpunkt Marketing. Das Studienangebot umfasst deutsch- und englischsprachige Bachelor- und Master-Programme in den Bereichen Markenmanagement, Markenkommunikation und Markengestaltung.

Brand University of Applied Sciences
Gründung 1. Juni 2010
Trägerschaft privat
Ort Hamburg
Land DeutschlandDeutschland Deutschland
Studierende 218 (WS 2016/17)[1]
Mitarbeiter 47 (2015)[1]
davon Professoren 9 (2015)[1]
Website www.brand-university.de
Das Campusgebäude an der Elbchaussee in Hamburg

HochschuleBearbeiten

 
Logo der Brand University of Applied Sciences

Die Hochschule wurde am 1. Juni 2010 als Brand Academy – Hochschule für Design und Kommunikation gegründet und durch den Senat der Freien und Hansestadt Hamburg staatlich anerkannt.[2][3] Trägerin der Hochschule ist die Brand Academy GmbH mit Sitz in Hamburg. Im September 2019 wurde der Name Brand University of Applied Sciences offiziell durch die Hamburgische Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung anerkannt.[4]

Der Campus befindet sich im denkmalgeschützten Gebäude der historischen Seefahrtsschule in der Rainvilleterrasse 4 in Hamburg-Ottensen. Wesentliche Partner sind die Bejing Normal University in Zhuhai (Kanton) und die China Academy of Art in Hangzhou.

StudiumBearbeiten

Voraussetzung für das Studium ist eine in Hamburg anerkannte allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, eine geeignete fachspezifische Fortbildungsprüfung als Meister oder Fachwirt oder eine gleichwertige fachspezifische Fortbildungsprüfung. Darüber hinaus ist der Nachweis einer besonderen Eignung durch das erfolgreiche Absolvieren einer Aufnahmeprüfung erforderlich.

Der Studienbeginn ist zweimal jährlich zum 1. April und zum 1. Oktober. Die Regelstudienzeit beträgt bei den in Vollzeit angebotenen Bachelorstudiengängen 6 Semester und bei den Masterstudiengängen 4 Semester.

StudiengängeBearbeiten

Die Hochschule bietet Studiengänge mit den Abschlüssen Bachelor of Arts und Master of Arts an. Für Bachelor gibt es die Schwerpunkte Brand Management (deutschsprachig), Kommunikationsdesign und Digital Design (deutschsprachig). Das englischsprachige Masterprogramm Brand Innovation gliedert sich in die Schwerpunkte Marketing, Design und Entrepreneurship.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Statistisches Bundesamt: Private Hochschulen 2015.
  2. „Erste private Fachhochschule Deutschlands für Markenwirtschaft genehmigt“@1@2Vorlage:Toter Link/www.hamburg.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven) (PDF; 902 kB), Hamburg, 1. Juni 2010
  3. „Wir sind eine staatlich anerkannte Fachhochschule“, abgerufen am 27. März 2012
  4. Eine große Ehre: Aus Brand Academy wird Brand University of Applied Sciences. In: Brand University. 4. November 2019, abgerufen am 12. November 2019.

Koordinaten: 53° 32′ 45,4″ N, 9° 55′ 50,7″ O