Borut Božič

slowenischer Radrennfahrer

Borut Božič (* 8. August 1980 in Ljubljana) ist ein slowenischer Radrennfahrer.

Borut Božič Straßenradsport
Borut Božič (2016)
Borut Božič (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 8. August 1980 (41 Jahre)
Nation SlowenienSlowenien Slowenien
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Bahrain Victorious
Funktion Fahrer
Letzte Aktualisierung: 15. Mai 2019

KarriereBearbeiten

Borut Božič gilt als Sprintspezialist.[1] Er begann seine Karriere 2004 beim slowenischen Radsportteam Perutnina Ptuj. Ihm gelangen in der Folgezeit u. a. mehrere Siege bei Abschnitten von Etappenrennen, zwei Gesamtsiege der Istrian Spring Trophy und einen der Tour de la Region Wallonne. In den Jahren 2008 und 2012 wurde er jeweils slowenischer Straßenmeister. Seinen ersten Sieg in einem Rennen der UCI ProTour erzielte er bei der Polen-Rundfahrt 2009. Im Sprint des Pelotons gewann er auf der sechsten Etappe der Vuelta a España 2009 sein bis dahin bedeutendstes internationales Radrennen.[2]

Im Zuge der Dopingermittlungen der Staatsanwaltschaft von Padua geriet er Ende 2014 in den Verdacht, Kunde des umstrittenen Sportmediziners Michele Ferrari gewesen zu sein.[3]

Im Rahmen der Ermittlungen der „Operation Aderlass“ rund um den deutschen Sportmediziner Mark Schmidt geriet Božič im Mai 2019 erneut unter Verdacht, gegen die Anti-Dopingbestimmungen verstoßen zu haben.[4]

ErfolgeBearbeiten

2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
  •   Slowenischer Meister – Straßenrennen
2018

Platzierungen bei den Grand ToursBearbeiten

Grand Tour20092010201120122013201420152016
  Giro d’ItaliaGiroDNF124
  Tour de FranceTour136129DNF
  Vuelta a EspañaVuelta102
Legende: DNF: did not finish, aufgegeben oder wegen Zeitüberschreitung aus dem Rennen genommen.

TeamsBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. vgl. Vacansoleil setzt beim Giro-Debüt auf Sprinter Bozic. radsport-news.com, 2. Mai 2011, abgerufen am 27. Dezember 2014.
  2. Bozic: "Habe etwas Großes vollbracht". radsport-news.com, 5. September 2009, abgerufen am 27. Dezember 2014.
  3. Gazetta dello Sport: Systematisches Doping bei Astana. radsport-news.com, 10. Dezember 2014, abgerufen am 27. Dezember 2014.
  4. Doping: Vier Radprofis unter Verdacht 15. Mai 2019

WeblinksBearbeiten

Commons: Borut Božič – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien