Bolu (Provinz)

Provinz der Türkei

Bolu ist eine Provinz der Türkei. Ihre Hauptstadt ist Bolu.

Bolu
Nummer der Provinz: 14
BulgarienGriechenlandZypernGeorgienArmenienAserbaidschanIranIrakSyrienEdirneTekirdağİstanbulÇanakkaleYalovaBalıkesirBursaKocaeliSakaryaBilecikKütahyaİzmirManisaAydınMuğlaUşakDenizliDüzceBoluEskişehirAfyonkarahisarBurdurAntalyaIspartaZonguldakBartınKarabükÇankırıAnkaraKonyaKaramanMersinNiğdeAksarayKırşehirKırıkkaleÇorumKastamonuSinopSamsunAmasyaYozgatKayseriAdanaOrduTokatSivasGiresunOsmaniyeHatayKilisMalatyaK. MaraşGaziantepAdıyamanŞanlıurfaMardinBatmanDiyarbakırElazığErzincanTrabzonGümüşhaneTunceliBayburtRizeBingölArtvinArdahanKarsIğdırErzurumMuşAğrıBitlisSiirtŞırnakVanHakkariBolu in Turkey.svg
Über dieses Bild
Landkreise
Bolu districts.png
Basisdaten
Koordinaten: 40° 41′ N, 31° 33′ OKoordinaten: 40° 41′ N, 31° 33′ O
Provinzhauptstadt: Bolu
Region: Schwarzmeerregion
Fläche: 8313 km²
Einwohnerzahl: 314.802[1] (2020)
Bevölkerungsdichte: 37,9Einwohner/km²
Politisches
Gouverneur: Ahmet Ümit[2]
Sitze im Parlament: 3
Strukturelles
Telefonvorwahl: 0374
Kennzeichen: 14
Website
www.bolu.gov.tr (Türkisch)

Die Provinz grenzt an die Provinzen Ankara, Bilecik, Sakarya, Düzce, Zonguldak, Eskişehir und Karabük.

BevölkerungBearbeiten

BevölkerungsfortschreibungBearbeiten

Nachfolgende Tabelle zeigt die jährliche Bevölkerungsentwicklung am Jahresende nach der Fortschreibung durch das 2007 eingeführte adressierbare Einwohnerregister (ADNKS). Außerdem sind die Bevölkerungswachstumsrate und das Geschlechterverhältnis (Sex Ratio d. h. Anzahl der Frauen pro 1000 Männer) aufgeführt.
Der Zensus von 2011 ermittelte 276.976 Einwohner, das sind ca. 6.300 Einwohner mehr als zum Zensus 2000.

Jahr Bevölkerung am Jahresende Wachstums-
rate der Be-
völkerung
(in %)
Geschlechter
verhältnis
(Frauen auf
1000 Männer)
Rang
(unter den 81 Provinzen)
gesamt männlich weiblich
2020 314.802 156.340 158.462 −0,42 1014 59
2019 316.126 156.777 159.349 1,38 1016 59
2018 311.810 154.711 157.099 2,85 1015 59
2017 303.184 150.383 152.801 1,10 1016 59
2016 299.896 148.481 151.415 3,02 1020 59
2015 291.095 144.501 146.594 2,21 1014 60
2014 284.789 140.405 144.384 0,46 1028 61
2013 283.496 140.572 142.924 0,86 1017 61
2012 281.080 139.805 141.275 1,65 1011 61
2011 276.506 137.385 139.121 1,95 1013 61
2010 271.208 133.958 137.250 −0,12 1025 62
2009 271.545 135.227 136.318 0,99 1008 62
2008 268.882 134.056 134.826 −0,57 1006 62
2007 270.417 134.502 135.915 1011 62
20001 270.654 137.153 133.501 973 62

1 Zensus 2000

VolkszählungsergebnisseBearbeiten

Nachfolgende Tabellen geben die bei den 14 Volkszählungen dokumentierten Einwohnerstände der Provinz Bolu wieder.
Die Werte der linken Tabelle sind E-Books (der Originaldokumente) entnommen, die Werte der rechten Tabelle entstammen der Datenabfrage des Türkischen Statistikinstituts TÜIK – abrufbar über diese Webseite:[3]

Jahr Bevölkerung Rang
Provinz Türkei
1927 218.246 13.648.270 23
1935 248.027 16.158.018 31
1940 257.393 17.820.950 32
1945 276.367 18.790.174 33
1950 303.111 20.947.188 31
1955 317.946 24.064.763 35
1960 353.004 27.754.820 37
Jahr Bevölkerung Rang
Provinz Türkei
1965 383.939 31.391.421 37
1970 403.766 35.605.176 38
1975 218.305 40.347.719 63
1980 228.702 44.736.957 64
1985 504.778 50.664.458 39
1990 536.869 56.473.035 38
2000 270.654 67.803.927 62

Anzahl der Provinzen bezogen auf die Censusjahre:

  • 1927, 1940 bis 1950: 63 Provinzen
  • 1935: 57 Provinzen
  • 1955: 67 Provinzen
  • 1960 bis 1985: 73 Provinzen
  • 1990: 73 Provinzen
  • 2000: 81 Provinzen

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Die Provinz ist in neun Landkreise (İlçe) untergliedert:

Landkreis Fläche1
(km²)
Bevölkerung (2020)2 Anzahl der Einheiten Dichte
(Einw./km²)
städtischer
Anteil (in %)
Geschlechter-
verhältnis3
Grün-
dungs-
datum4,5
Landkreis Verwal-
tungssitz
(Merkez)
Gemeinden
(Belediye)
Stadtviertel
(Mahalle)
Dörfer
(Köy)
Dörtdivan 634 6.585 2.730 1 8 24 10,4 41,46 1056 20.05.1990
Gerede 1.060 33.561 23.044 1 8 92 31,7 68,66 1008
Göynük 1.407 14.917 4.278 1 6 66 10,6 28,68 984
Kıbrıscık 562 3.112 1.152 1 2 22 5,5 37,02 975 01.04.1958
Mengen 874 13.748 5.449 2 8 56 15,7 54,16 969 01.01.1948
Merkez 1.616 212.641 179.223 2 44 112 131,6 85,33 1020
Mudurnu 1.314 18.690 5.209 2 12 70 14,2 40,55 981
Seben 683 4.786 2.237 1 2 29 7,0 46,74 1080 01.04.1946
Yeniçağa 163 6.762 4.402 1 3 16 41,5 65,10 1016 20.05.1990
PROVINZ Bolu 8.313 314.802 12 93 487 37,9 74,43 1014

QuellenBearbeiten

1 Fläche 2014[4]
2 Bevölkerungsfortschreibung am 31. Dezember 2020[5]
3 Geschlechterverhältnis: Anzahl der Frauen auf 1000 Männer (berechnet)
4 PDF des Innenministeriums[6]
5 Landkreise, die erst nach Gründung der Türkei (1923) gebildet wurden.

WeblinksBearbeiten

Commons: Provinz Bolu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Türkiye Nüfusu İl ve İlçelere Göre Nüfus Bilgileri, abgerufen am 1. März 2021
  2. Porträt des Gouverneurs auf der Webseite der Provinz Bolu
  3. Genel Nüfus Sayımları (Volkszählungsergebnisse 1965 bis 2000)
  4. @1@2Vorlage:Toter Link/www.hgk.msb.gov.tr(Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: Directorate General of Mapping İl ve İlçe Yüzölçümleri) (PDF-Datei 0,25 MB)
  5. Türkiye Nüfusu İl İlçe Mahalle Köy Nüfusu, abgerufen am 1. März 2021.
  6. illeridaresi.gov.tr (PDF; 1,4 MB).