Hauptmenü öffnen

Bistum Tulle

römisch-katholisches Bistum in Frankreich

GeschichteBearbeiten

Das Bistum wurde bereits im Jahr 1317 errichtet. Hierbei wurde die in Tulle gelegene Abtei zur Kathedrale erhoben und ihr letzter Abt zum ersten Bischof. Nachdem das Bistum im Verlauf der Französischen Revolution säkularisiert worden war, kam sein Gebiet an das Bistum Limoges. Aus diesem wurde es am 6. Oktober 1822 herausgenommen und als selbständiges Bistum wieder begründet.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bistum Tulle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Kathedrale Notre-Dame in Tulle