Hauptmenü öffnen

Bistum Namur

römisch-katholisches Bistum in Belgien

Das Bistum Namur (lateinisch Dioecesis Namurcensis, französisch Diocèse de Namur) besteht seit 1559. Der Kirchensprengel umfasst heute die belgischen Provinzen Namur und Luxemburg.

Bistum Namur
Karte Bistum Namur
Basisdaten
Staat Belgien
Kirchenprovinz Mecheln-Brüssel
Metropolitanbistum Erzbistum Mecheln-Brüssel
Diözesanbischof Pierre Warin
Emeritierter Diözesanbischof Rémy Victor Vancottem
Fläche 8.105 km²
Pfarreien 743 (2016 / AP 2017)
Einwohner 765.000 (2016 / AP 2017)
Katholiken 500.000 (2016 / AP 2017)
Anteil 65,4 %
Diözesanpriester 395 (2016 / AP 2017)
Ordenspriester 272 (2016 / AP 2017)
Katholiken je Priester 750
Ständige Diakone 59 (2016 / AP 2017)
Ordensbrüder 446 (2016 / AP 2017)
Ordensschwestern 536 (2016 / AP 2017)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Französisch
Kathedrale Cathédrale Saint-Aubain
Website www.diocesedenamur.be

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

KathedraleBearbeiten

Die Kirche Saint-Aubain de Namur ist Kathedrale des Bistums Namur.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bistum Namur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien