Bistum Badulla

römisch-katholisches Bistum in Sri Lanka

Das Bistum Badulla (lat.: Dioecesis Badullana) ist eine in Sri Lanka gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Badulla. Es umfasst die Provinz Uva.

Bistum Badulla
Karte Bistum Badulla
Basisdaten
Staat Sri Lanka
Metropolitanbistum Erzbistum Colombo
Diözesanbischof Julian Winston Sebastian Fernando SSS
Generalvikar Marshall Rajanayagam
Fläche 9.349 km²
Pfarreien 19 (2012 / AP 2013)
Einwohner 1.724.000 (2012 / AP 2013)
Katholiken 18.635 (2012 / AP 2013)
Anteil 1,1 %
Diözesanpriester 32 (2012 / AP 2013)
Ordenspriester 10 (2012 / AP 2013)
Katholiken je Priester 444
Ordensbrüder 34 (2012 / AP 2013)
Ordensschwestern 72 (2012 / AP 2013)
Ritus Römischer Ritus
Kathedrale St. Mary’s Cathedral
Website http://dioceseofbadulla.org/

GeschichteBearbeiten

Das Bistum Badulla wurde am 18. Dezember 1972 durch Papst Paul VI. aus Gebietsabtretungen des Bistums Kandy errichtet und dem Erzbistum Colombo als Suffraganbistum unterstellt.

Bischöfe von BadullaBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten