Bismil

Distrikt und Stadt von Diyarbakır, Türkei

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/EinwohnerOrtFehlt

Bismil
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Bismil (Türkei)
Diyarbakır location Bismil.png
Lage von Bismil innerhalb von Diyarbakır
Basisdaten
Provinz (il): Diyarbakır
Koordinaten: 37° 51′ N, 40° 40′ OKoordinaten: 37° 50′ 48″ N, 40° 39′ 58″ O
Telefonvorwahl: (+90) 412
Postleitzahl: 21 500
Kfz-Kennzeichen: 21
Struktur und Verwaltung (Stand: 2021)
Gliederung: 122 Mahalles
Bürgermeister: Hamza Türkmen
Postanschrift: Kurtuluş Mah.
Istasyon Cad.
21500 Bismil / DİYARBAKIR
Website:
Landkreis Bismil
Einwohner: 118.605[1] (2020)
Fläche: 1.679 km²
Bevölkerungsdichte: 71 Einwohner je km²
Kaymakam: Hamza Türkmen
Website (Kaymakam):
Bismil

Bismil ist eine Stadt im gleichnamigen Landkreis (Ilçe) der türkischen Provinz Diyarbakır und gleichzeitig ein Stadtbezirk der 1993 geschaffenen Büyükşehir belediyesi Diyarbakır (Großstadtgemeinde/Metropolprovinz). Bismil liegt am Ufer des Tigris und grenzt an die Provinzen Batman sowie Mardin. Mit der Schaffung des gleichnamigen Landkreises im Jahre 1936 erlangte (laut Stadtlogo) Bismil auch den Status einer Belediye (Gemeinde).

Der Landkreis ist mit einer Fläche von 1679 km² der zweitgrößte der Provinz. Ende 2020 lag Bismil mit 118.605 Einwohnern auf dem fünften Platz der bevölkerungsreichsten Landkreise in der Provinz Diyarbakır. Die Bevölkerungsdichte liegt mit 71 Einwohnern je Quadratkilometer unter dem Provinzdurchschnitt (118 Einwohner je km²).

EreignisseBearbeiten

Bei einem Attentat am 15. August 2016 auf ein Polizeigebäude wurden fünf Polizisten und zwei Zivilisten getötet und außerdem 20 weitere verletzt. Verantwortlich soll nach türkischen Angaben die Kurdische Arbeiterpartei sein.[2]

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Bismil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Nufusu.com: Bismil Nüfusu İlçelere Göre Nüfus Bilgileri, abgerufen am 6. April 2021
  2. Sieben Menschen bei Autobomben-Anschlag in Südtürkei getötet