Biatlonski stadion Pokljuka

Biathlonstadion
(Weitergeleitet von Biathlonstadion Pokljuka)

Koordinaten: 46° 20′ 41,7″ N, 13° 55′ 19,9″ O

Biatlonski stadion Pokljuka
Biatlonski stadion Pokljuka (Slowenien)
Das Biathlonstadion Pokljuka beim Biathlon-Weltcup 2010
Das Biathlonstadion Pokljuka beim Biathlon-Weltcup 2010
Daten
Ort Bohinj, Pokljuka-Hochebene
Umbau 2009
Zuschauerplätze Stadion: 7000
Strecke: 3000–8000
Veranstaltungen

Das Biathlonstadion Pokljuka (slowenisch: Biatlonski stadion Pokljuka) ist ein Stadion im Nordwesten von Slowenien. Hier finden regelmäßig internationale Biathlonveranstaltungen statt.

HintergrundBearbeiten

Der Name des Stadions stammt von der alpinen Hochebene Pokljuka. Obwohl es richtig „auf“ der Pokljuka heißen müsste, werden die Wettkämpfe einfach nur als „Weltcup Pokljuka“ oder auch als „Weltcup in Pokljuka“ bezeichnet, die verwendeten Namen für das Stadion folgen ebenfalls diesem Muster. Das Organisationskomitee für die Wettkämpfe sitzt in der etwa 50 Kilometer entfernten Gemeinde Šenčur. Während der Wettkämpfe sind die meisten Teilnehmer und Betreuer in Bled untergebracht, das etwa 20 Kilometer vom Stadion entfernt ist. Für Athleten, Betreuer und Zuschauer gibt es einen Shuttlebusservice, da direkt am Stadion wenig Parkplätze vorhanden sind.

LageBearbeiten

Das Stadion liegt im Herzen der Pokljuka-Hochebene, die Teil des Nationalparks Triglav in den Julischen Alpen ist. Es befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Bohinj und ist rund 20 Kilometer von der Stadt Bled entfernt. Das Stadion ist durch seine Lage oberhalb der Stadt zu Fuß nur schwer zugänglich, die Fahrt mit dem Auto oder einem Shuttlebus dauert rund 30 Minuten. Die Anlage liegt auf einer Höhe von 1345 m, der höchste Punkt der Strecken liegt auf 1378 m, der tiefste Punkt auf 1339 m. Das Stadion fasst bis zu 7000 Zuschauer, an der Strecke ist Platz für weitere 3000 bis 8000 Zuschauer.

GeschichteBearbeiten

Seit Anfang der 1990er Jahre finden hier regelmäßig internationale Wettkämpfe statt. Seit 1999 werden auf der Pokljuka auch Wettkämpfe des Biathlon-Weltcups ausgetragen, außerdem die Verfolgungsrennen der Biathlon-Weltmeisterschaften 1998 sowie die Biathlon-Weltmeisterschaften 2001.[1] Das Stadion wurde vor der Weltcupsaison 2009/10 mit Hilfe von EU-Geldern erweitert und zu einem modernen Biathlonstadion umgebaut. Vor dem Winter 2016/17 wurden kleine Umbaumaßnahmen am Hauptgebäude durchgeführt.

VeranstaltungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Biatlonski stadion Pokljuka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Biathlon-Rennen in Pokljuka in Slowenien (Memento des Originals vom 3. Dezember 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wissenswertes.at auf wissenswertes.at, abgerufen am 30. November 2013.