Biathlon-Junioren-Europameisterschaften 2017

Biathlon-Junioren-Europameisterschaften 2017 IBU.svg
Männer Frauen
Sieger
Sprint Russland Nikita Porschnew Tschechien Markéta Davidová
Verfolgung Tschechien Milan Žemlička Tschechien Markéta Davidová
Einzel Russland Igor Malinowski Deutschland Anna Weidel
Biathlon-Junioren-Europameisterschaften 2017 (Europa)
Nové Město
Lage des Austragungsortes

Die Biathlon-Junioren-Europameisterschaften 2017 wurden vom 1. bis 5. Februar 2017 im tschechischen Nové Město na Moravě ausgetragen. Sie fanden wie im Vorjahr getrennt von den Biathlon-Europameisterschaften 2017 statt.

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land        
1 Tschechien  Tschechien 3 1 1 5
2 Russland  Russland 2 2 1 5
3 Deutschland  Deutschland 1 1
4 Frankreich  Frankreich 1 1
Kanada  Kanada 1 1
Osterreich  Österreich 1 1
7 Ukraine  Ukraine 2 2
8 Polen  Polen 1 1
Belarus  Belarus 1 1

Endstand nach 6 Wettbewerben

ZeitplanBearbeiten

Datum Männer Frauen
2. Februar (Do.) 13:30 Einzel (15 km) 10:00 Einzel (12,5 km)
4. Februar (Sa.) 13:00 Sprint (10 km) 10:00 Sprint (7,5 km)
5. Februar (So.) 13:00 Verfolgung (12,5 km) 10:00 Verfolgung (10 km)

Ergebnisse JuniorenBearbeiten

Sprint Verfolgung Einzel
Rang Name
1 Russland  Nikita Porschnew
2 Osterreich  Sebastian Trixl
3 Ukraine  Anton Dudtschenko
4 Deutschland  David Zobel
5 Tschechien  Milan Žemlička
6 Deutschland  Dominic Schmuck
7 Deutschland  Erik Weick
8 Frankreich  Émilien Claude
9 Tschechien  Jakub Procházka
10 Deutschland  Danilo Riethmüller
Rang Name
1 Tschechien  Milan Žemlička
2 Tschechien  Ondřej Šantora
3 Ukraine  Anton Dudtschenko
4 Russland  Wassili Tomschin
5 Frankreich  Hugo Rivail
6 Tschechien  Jakub Procházka
7 Frankreich  Felix Cottet Puinel
8 Tschechien  Jakub Štvrtecký
9 Russland  Nikita Porschnew
10 Deutschland  Danilo Riethmüller
Rang Name
1 Russland  Igor Malinowski
2 Russland  Kirill Strelzow
3 Belarus  Anton Smolski
4 Deutschland  Marinus Veit
5 Tschechien  Milan Žemlička
6 Frankreich  Hugo Rivail
7 Frankreich  Émilien Claude
8 Frankreich  Fabien Nivault
9 Russland  Nikita Lobastow
10 Frankreich  Morgan Lamure

Ergebnisse JuniorinnenBearbeiten

Sprint Verfolgung Einzel
Rang Name
1 Tschechien  Markéta Davidová
2 Russland  Walerija Wasnezowa
3 Polen  Kamila Żuk
4 Russland  Xenija Schuschgowa
5 Frankreich  Caroline Colombo
6 Tschechien  Simona Maříková
7 Kanada  Megan Bankes
8 Deutschland  Sophia Schneider
9 Deutschland  Christin Maier
10 Frankreich  Deborah Laffont
Rang Name
1 Tschechien  Markéta Davidová
2 Kanada  Megan Bankes
3 Russland  Xenija Schuschgowa
4 Frankreich  Caroline Colombo
5 Russland  Natalia Uschkina
6 Tschechien  Simona Maříková
7 Belarus  Dsinara Alimbekava
8 Deutschland  Anna Weidel
9 Ukraine  Anna Krywonos
10 Deutschland  Christin Maier
Rang Name
1 Deutschland  Anna Weidel
2 Frankreich  Myrtille Bègue
3 Tschechien  Markéta Davidová
4 Russland  Jelisaweta Kaplina
5 Tschechien  Simona Maříková
6 Russland  Walerija Wasnezowa
7 Belarus  Hanna Sola
8 Polen  Kamila Żuk
9 Russland  Ljudmila Ulybina
10 Deutschland  Sophia Schneider