Bezirk Neufchâteau

Verwaltungsbezirk Walloniens

Der Bezirk Neufchâteau (französisch arrondissement administratif de Neufchâteau) ist einer von fünf Bezirken in der belgischen Provinz Luxemburg. Er umfasst eine Fläche von 1.354,57 km² mit 64.923 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2022[1]) in zwölf Gemeinden.

Bezirk Neufchâteau
Region Wallonien
Provinz Luxemburg
Einwohner 64.923 (1. Jan. 2022)
Bevölkerungsdichte 48  Einw./km²
Fläche 1.354,57 km²
Gemeinden 12
NIS-Code 84000

Lage des Bezirks Neufchâteau in der
Provinz Luxemburg

Gemeinden im Bezirk Neufchâteau Bearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2022
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
NIS-
Code
Postleitzahl
Bertrix 8.950 137,70 65 84009 6880
Bouillon 5.433 149,09 36 84010 6830, 6831, 6832, 6833, 6834, 6836, 6838
Daverdisse 1.408 56,40 25 84016 6929
Herbeumont 1.677 58,81 29 84029 6887
Léglise 5.705 172,92 33 84033 6860
Libin 5.307 139,72 38 84035 6890
Libramont-Chevigny 11.598 177,86 65 84077 6800
Neufchâteau 8.041 113,79 71 84043 6840
Paliseul 5.469 112,96 48 84050 6850, 6851, 6852, 6853, 6856
Saint-Hubert 5.672 111,16 51 84059 6870
Tellin 2.528 56,64 45 84068 6927
Wellin 3.135 67,52 46 84075 6920, 6921, 6922, 6924
Bezirk Neufchâteau 64.923 1.354,57 48 84000 – 

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Bevölkerung nach Wohnsitz, Nationalität, Familienstand, Alter und Geschlecht. In: statbel.fgov.be. Statbel – Direction générale Statistique – Statistics Belgium (Föderaler Öffentlicher Dienst);