Bezirk Mittelland

ehemaliger Bezirk des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Bezirk Mittelland
Basisdaten
Staat: SchweizSchweiz Schweiz
Kanton: Kanton Appenzell AusserrhodenKanton Appenzell Ausserrhoden Appenzell Ausserrhoden (AR)
Hauptort:
BFS-Nummer: 1502
Fläche: 60,27 km²
Höhenbereich: 566–1250 m ü. M.
Einwohner: 17'440[1] (31. Dezember 2019)
Bevölkerungsdichte: 289 Einw. pro km²
Karte
Karte von Bezirk Mittelland

Der ehemalige Bezirk Mittelland war eine Verwaltungseinheit des Schweizer Kantons Appenzell Ausserrhoden.

Er wurde im Jahre 1877 durch die Aufteilung des Bezirks Vor der Sitter in die beiden Teile Mittelland und Vorderland gegründet. 1995 wurden die Bezirke formell abgeschafft, die regionale Gliederung lebt aber als Landschaftsname weiter.

Der Bezirk bestand aus folgenden Gemeinden:

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2019)
Fläche
in km² [2]
Einw.
pro km²
Bühler
Bühler 1852 5,60 331
Gais
Gais 3066 21,21 145
Speicher
Speicher 4408 8,18 539
Teufen
Teufen (AR) 6362 15,25 417
Trogen
Trogen 1752 10,03 175
Total (5) 17'440 60,27 289

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Regionalporträts 2021: Kennzahlen aller Gemeinden. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2019 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021
  2. Bundesamt für Statistik Generalisierte Grenzen 2020.