Hauptmenü öffnen

Beroe-Stadion

Fußballstadion in Bulgarien

Das Beroe-Stadion (bulgarisch Стадион „Берое“) ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage in Stara Sagora, Bulgarien. Der Spitzname des Stadions ist "Der Tempel". Die Anlage ist die Heimstätte der bulgarischen Fußballclubs Beroe Stara Sagora und bietet 12.128 Sitzplätze.

Beroe-Stadion
Стадион „Берое“
Der Tempel
Das Beroe-Stadion in Stara Sagora
Das Beroe-Stadion in Stara Sagora
Daten
Ort BulgarienBulgarien Stara Sagora, Bulgarien
Koordinaten 42° 25′ 58″ N, 25° 36′ 55″ OKoordinaten: 42° 25′ 58″ N, 25° 36′ 55″ O
Eigentümer Stadt Stara Sagora
Eröffnung 4. April 1959
Renovierungen 2004, 2006, 2009, 2011
Oberfläche Naturrasen
Kosten 2,4 Mio. Lew
Kapazität 12.128 Plätze
Verein(e)
Veranstaltungen

GeschichteBearbeiten

Der Bau der Sportstätte begann im Frühjahr 1955 und wurde am 4. April 1959 feierlich durch Atanas Dimitrov eingeweiht. Das Stadion liegt im Nordwesten Stara Sagoras im Sport Komplex Beroe. Zu dem Komplex gehören z. B. drei weitere Fußballplätze, eine Tennisanlage mit zehn Plätzen, eine Leichtathletikhalle und weitere Sportstätten wie je eine Halle für Tischtennis, Boxen, Turnen und Futsal.

Das Stadion besteht aus der doppelstöckigen, überdachten Haupttribüne und einem umlaufenden Tribünenrang. Die Leichtathletikanlage erfüllt die Vorschriften des Weltverbandes IAAF. Die Flutlichtanlage erreicht eine Leistung von 1.500 Lux und die Kunststoffsitze sind in den Vereinsfarben weiß und grün gehalten, außerdem hat das Stadion eine neue 32 m² große Anzeigetafel.

2015 wurden im Stadion Spiele der U-17-Fußball-Europameisterschaft ausgetragen, darunter auch ein Halbfinale.

WeblinksBearbeiten