Berliner Promenade

Die Berliner Promenade ist ein Steg am Ufer der Saar in Saarbrücken. Die 600 Meter lange Promenade in Form eines Spannbetonbrückenbauwerks liegt zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Congresshalle. Auf ihr befinden sich einige Geschäfte und Gastronomie. Sie wurde 1960 an der Stelle eines alten Promenadenstegs erbaut und erhielt ihren Namen nach dem Berliner Mauerbau 1961.

Berliner Promenade
Wappen
Straße in Saarbrücken
Berliner Promenade
Die Berliner Promenade ist der brückenähnliche Laufsteg vor den Geschäften; aufgenommen während der Sanierungsarbeiten 2011
Basisdaten
Ort Saarbrücken
Ortsteil St. Johann
Angelegt 1960
Neugestaltet 2015
Anschluss­straßen Viktoriastraße, Dudweilerstraße
Nutzung
Nutzergruppen Fußverkehr, Radverkehr
Technische Daten
Straßenlänge 600 m

Sie wurde im Zuge des Projektes Stadtmitte am Fluss als ein Teilprojekt saniert. Begonnen haben die Sanierungsarbeiten im Jahr 2009. Abschluss der Arbeiten war 2015 mit der Anbindung des zweiten Treppenaufgangs an den Promenadensteg.

WeblinksBearbeiten

Commons: Berliner Promenade – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 49° 14′ 8,9″ N, 6° 59′ 31,9″ O