Berlin – 0:00 bis 24:00 war der Titel einer dreizehnteiligen Fernsehserie, die 1975 im ZDF ausgestrahlt wurde. Gezeigt wurden Geschichten aus dem Berliner Alltagsleben der 1970er Jahre, verkörpert von Schauspielern wie Harald Juhnke, Claus Biederstaedt, Elisabeth Volkmann, Judy Winter, Wolfgang Spier und Rudolf Platte. Die Handlung aller Folgen wurde von wechselnden Autoren und Regisseuren geschrieben und inszeniert, wobei jede Folge eine abgeschlossene, voneinander unabhängige Handlung hatte. Die letzte Folge wurde am 4. Dezember 1975 ausgestrahlt. Sendetermin war jeweils donnerstags um 18:20.

Fernsehserie
Titel Berlin – 0:00 bis 24:00
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Länge 40 Minuten
Episoden 13
Erstausstrahlung 11. Sep. 1975 auf ZDF
Bearbeiten