Berend Lindner

deutscher Jurist, politischer Beamter und Politiker (CDU)
Berend Lindner, 2018

Berend Lindner (* 5. Mai 1975 in Celle) ist ein deutscher Jurist, politischer Beamter und Politiker (CDU). Seit dem 22. November 2017 ist er Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

LebenBearbeiten

Nach seinem Abitur am Gymnasium Ernestinum Celle (1994) und dem Wehrdienst in Neumünster und Celle (1994–1995) nahm Lindner 1995 ein Studium der Rechts- und Politikwissenschaften an der Universität Göttingen auf und trat 1997 in die CDU ein.[1] Das Studium schloss er 2000 mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen ab und absolvierte in der Folge ein Promotionsstudium an der Universität Göttingen, welches er im Jahr 2001 mit der Promotion zum Dr. iur. beendete. Es folgten ein Masterstudium an der University of Cambridge mit dem Abschluss als LL.M., ein Referendariat in Lüneburg und Hamburg (2002–2004) sowie das Ablegen des Zweiten Juristischen Staatsexamen im Jahr 2004.

Ab 2005 war Lindner als Richter am Landgericht Lüneburg und am Amtsgericht Tostedt tätig, ehe er 2007 persönlicher Referent bzw. Büroleiter des Ministerpräsidenten Christian Wulff in der Niedersächsischen Staatskanzlei wurde. Am 22. Juli 2010 wurde der Jurist zum Richter am Oberlandesgericht Celle berufen, war jedoch bereits seit dem Amtsantritt von Christian Wulff als Bundespräsident am 1. Juli 2010 an das Bundespräsidialamt abgeordnet.[2] Dort war Lindner bis 2011 als Leiter des Referats Reden/Innenpolitik tätig,[1] ehe er seiner Berufung zum Richter nach Celle folgte.

Bereits 2012 verließ Berend Lindner das Oberlandesgericht wieder und wurde stellvertretender Fraktionsgeschäftsführer und Justitiar der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag. Nach der Landtagswahl 2017 wurde er Fraktionsgeschäftsführer der CDU-Fraktion und am 22. November 2017 von Minister Bernd Althusmann zum Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung berufen.

Schriften (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Commons: Berend Lindner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Berend Lindner auf der Website des Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Oliver Gatz: Celler schreibt Reden für Wulff. (Nicht mehr online verfügbar.) In: cellesche-zeitung.de. Cellesche Zeitung, 11. März 2011, archiviert vom Original am 14. Dezember 2017; abgerufen am 13. Dezember 2017.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cellesche-zeitung.de
  2. Verstärkung für die Richterschaft beim OLG Celle. Oberlandesgericht Celle, abgerufen am 13. Dezember 2017.