Neue Themen bitte unten anhängen, ich lese meist von oben nach unten, nicht umgekehrt.

Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
eo-1 Tiu ĉi uzanto havas nur bazan scion de Esperanto.
Wikipedia-Logo
Diese Person hat Administrationsrechte in der deutschsprachigen Wikipedia.
Benutzer nach Sprache
Ein wenig Urlaub muss sein, von Samstag, 13. August 2022, bis Sonntag, 21. August 2022, bin ich auf einer
fremden Welt, wo ein Rechner noch einen Menschen bezeichnet, dessen komplexestes Hilfsmittel ein
Abakus ist, und wo ein Netz ein Werkzeug ist, dessen sich Fischer und Gladiatoren bedienen.
-
Mit anderen Worten: Ich bin nicht da. Perrak
Man darf mich auf dieser Seite beschimpfen, wenn das dem Abbau von Wikistress dient.
Eine Antwort oder gar eine hilfreiche Antwort sollte man dann aber nicht auch noch
verlangen (manchmal bin ich allerdings großzügig).

Ältere Diskussionen lösche ich in unregelmäßigen Abständen, siehe Versionsgeschichte. Noch ältere Diskussionen finden sich auf den Archivseiten: Archiv alt (alles vor 2009-05-08), Archiv 2009 (Mai bis Dezember 2009), Archiv 2010 (tatsächlich 2010), Archiv 2011 (2011 bis April 2012), Archiv 2012 (April 2012 bis April 2013), Archiv 2013 (April 2013 bis Dezember 2013), Archiv 2014 (Januar 2014 bis Dezember 2014), Archiv 2015 (Januar 2015 bis Dezember 2015), Archiv 2016/17 (Januar 2016 bis September 2017), Archiv 2017/19 (Oktober 2017 bis Juli 2019), Archiv 2019 (Juli 2019 bis Dezember 2019), Archiv 2020 (Januar 2020 bis Dezember 2020), Archiv 2021 (Januar 2021 bis März 2022).

Fehlende Spungziele, MentorenprogrammBearbeiten

Hallo @Perrak, beim allgemeinen Stöbern bin ich beim Wikipedia:Mentorenprogramm gelandet und habe festgestellt, dass Du zwar zweimal als Co-Mentor genannt, aber nicht wirksam verlinkt wirst. Das ist zwar keine Katastrophe, aber vielleicht lässt es sich ja beheben.

Beim Eintrag des jeweiligen Mentors geht ein Link zur eigenen Benutzerseite, während die Links für weitere Mentoren zu den Sprungzielen auf derselben der Mentorenprogramm-Seite führen. Da Du auf der Seite des Mentorenprogramms keinen Eintrag hast, führen Deine beiden Links ins Leere.

Zwei Einträge auf der Seite | Sprungziel vorhanden: ja/ nein:

  1. Hans Koberger (Co-Mentoring: Logograph, Perrak)“
  2. Plani (Co-Mentoring: Reinhard Kraasch, Perrak)“

MfG --Dirk123456 (Diskussion) 17:19, 17. Mär. 2022 (CET)

Es stimmt, dass der Link kein Ziel hatte. Das liegt daran, dass ich bis eben auf Pause gesetzt war, da ich in den letzten Wochen nur sporadisch in die WP geschaut habe und nicht aktiv war. Der Eintrag bleibt dann zwar vorhanden, ist aber augeblendet und nur im Quelltext sichtbar, daher geht der Link ins Leere.
Die Pause habe ich vor ein paar Minuten rausgenommen, der Link sollte jetzt wieder funktionieren. -- Perrak (Disk) 13:05, 18. Mär. 2022 (CET)
Ach so. Vielen Dank für die Info! Na ja, in schlechtem Timing bin ich richtig gut! Meist komme ich ja zu spät; aber in diesem Fall kam ich auch mal zu früh, um noch schnell etwas zu „entdecken“, was sich kurz darauf ohnehin von selbst geklärt hätte.  ;‑)  MfG --Dirk123456 (Diskussion) 20:14, 18. Mär. 2022 (CET)

3. Admin-Workshop: 12. April 2022, 20:00 UhrBearbeiten

  Einladung zum 3. Admin-Workshop

Der 3. Admin-Workshop findet Dienstag, 12. April, 20:00 Uhr online statt. Weitere Infos zur Teilnahme findest du im WikiProjekt Administratoren. Zukünftige Termine werden ebenfalls dort angekündigt.

Themen werden die Initiierung eines Mentoringprogramms zur Einarbeitung in Aufgabengebiete sowie der Ausbau des Admin-Handbuchs sein. Zudem werden wir über die Einführung eines Open-Source-Adminchats sowie aktuell anstehende Diskussionen sprechen.

Im Rahmen der AdminCon 2022 wurde der Wunsch geäußert die Zusammenarbeit unter den Admins zu intensivieren. Daraus hat sich dieses neue Format der regelmäßigen Online-Workshops ergeben.

Viele Grüße, Wnme

Verteiler zur einmaligen Einladung aller Admins zum neuen Veranstaltungsformat. Versendet via --MediaWiki message delivery (Diskussion) 12:20, 9. Apr. 2022 (CEST)

Danke für den Hinweis, klingt nach einer guten Idee. Nächste Woche habe ich sehr wenig Zeit, aber vielleicht lässt es sich ja doch einplanen. -- Perrak (Disk) 18:31, 9. Apr. 2022 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb Frühling 2022Bearbeiten

Hallo Perrak, der nächste Wartungsbausteinwettbewerb startet am 1. Mai (für Schiedsrichter bereits einen Tag vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen! Falls du fortan keine Einladung mehr auf deiner Diskussionsseite erhalten möchtest, trag dich bitte hier aus. Falls du per Echo über wichtige Neuigkeiten, Terminabstimmungen usw. informiert werden möchtest, trag dich bitte hier ein. MediaWiki message delivery (Diskussion) 12:04, 18. Apr. 2022 (CEST) im Auftrag von Gripweed

Beteilige dich an der Admin-Befragung!Bearbeiten

Hallo Perrak,
Wikimedia Deutschland möchte gerne bedarfsorientierte Unterstützungsangebote entwickeln, die insbesondere Admins und andere Aktive mit erweiterten Funktionen bei deren Arbeit in Wikipedia entlasten können.

Du kannst dich dazu vom 25. April bis zum 8. Mai unter dem folgenden Link an einer Befragung beteiligen:
https://lime.wikimedia.de/index.php/272524?lang=de-informal

Die Befragung hilft Wikimedia Deutschland dabei, die tatsächlichen Bedarfe zu ermitteln und entsprechende Angebote entwickeln zu können. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 10 Minuten und ich würde mich sehr über deine Beteiligung freuen. Weitere Informationen zu der Befragung findest du hier. Die Idee zur Entwicklung spezifischer Admin-Unterstützung wurde erstmals auf der vergangenen AdminCon vorgestellt. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Projektseite. Solltest du darüber hinaus noch Fragen haben, kannst du dich natürlich gerne an mich wenden.

Viele Grüße –Nico (WMDE) (Diskussion) 16:17, 25. Apr. 2022 (CEST)

Benutzer:MichMollBearbeiten

Hallo Perrak, dieser Mentee hat dich als Wunschmentor ausgesucht. Allerdings ist das schon länger her. Du hast das wohl übersehen. Schau dir das mal an und ich weiss auch nicht was man hier macht – vielleicht auch per Wikimail sich dort melden da nicht zu erwarten ist, dass der Benutzer ständig in die WP schaut um nachzusehen ob sein Mentorengesuch beantwortet wurde. Gruß --codc senf 16:38, 29. Apr. 2022 (CEST)

Gesehen hatte ich es, da das in meiner WP-Pause lag habe ich nicht sofort reagiert. Da der Benutzer anscheinend inaktiv ist und sein Anliegen ohnehin nicht passt nehme ich das Gesuch raus. Das wollte ich ohnehin machen, hatte ich aber vergessen, danke für den Hinweis. -- Perrak (Disk) 16:53, 29. Apr. 2022 (CEST)

Mentee entlassenBearbeiten

Hallo Perrak, ich habe deinen Mentee Ludwigadebono aus dem Mentorenprogramm entlassen, da er seit fünf Monaten keine Edits mehr getätigt hat. Schöne Grüße, GiftBot (Diskussion) 02:02, 1. Mai 2022 (CEST)

Frage von Lothergruppe (14:30, 9. Mai 2022)Bearbeiten

Hallo Perrak, gerne möchte ich eine neue Seite erstellen: Race2eFuel/eFuels 98. Race2eFuel ist ein Projekt, welches zum ersten Mal eFuels auf einer Rennbahn testet (auf dem 24H Rennen am Nürburgring) mit unserem eigenen synthetischen Kraftstoff eFuels 98. Da ich hier kaum Erfahrungen auf der Seite habe, habe ich nun folgende Fragen offen: Es besteht aktuell sowohl eine Wikipedia Seite für das 24-Stunden-Rennen als auch für eFuels. Kann ich diese Seiten mit den aktuellen Informationen aktualisieren oder sogar eine neue Wikipedia Seite anlegen? Ist da ein Update/Anlegen einer neuen Seite überhaupt möglich oder werden diese gar nicht veröffentlicht? Worauf muss ich bei der Angabe von Informationen noch achten (außer der dementsprechenden Nachweise/Einzelbelege)?

Ich bedanke mich schonmal! --Lothergruppe (Diskussion) 14:30, 9. Mai 2022 (CEST)

Ein neuer Artikel wäre zwar prinzipiell möglich, ist aber bei Markenprodukten nur üblich, wenn diese wirklich sehr bekannt sind, was hier wohl noch nicht gilt. Insofern könnten die Artikel Hermann Lother & Co. Mineralölhandelsgesellschaft, E-Fuel und 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring entsprechend ergänzt werden. Bitte achte darauf, dass die Ergänzung informativ und einem Lexikonartikel angemessen formuliert ist, zu stark werbende Formulierungen werden ungern gesehen. -- Perrak (Disk) 17:03, 9. Mai 2022 (CEST)
vielen Dank für die Infos! --Lothergruppe (Diskussion) 10:21, 11. Mai 2022 (CEST)

Grænlendingar/QuellenBearbeiten

Hej Perrak, Du hast 2008 mal diesen Artikel behalten, weil er laut dir eine sinnvolle Auslagerung aus dem Hauptartikel ist und keine Theoriefindung. Wie stehst du da heute zu? Meiner Meinung nach kann der erste Abschnitt zur Quellenlage zurück in den Hauptartikel und der Rest kann gelöscht werden, denn wir übersetzen grundsätzlich keine fremdsprachigen Quellen/Belege bei Wikipedia. Zumindest kenne ich da kein Parallelbeispiel zu. --Kenny McFly (Diskussion) 16:44, 14. Mai 2022 (CEST)

Die Löschdiskussion war recht eindeutig, außer dem Antragsteller war niemand dafür, das zu löschen. Fingalo ist zumindest sporadisch noch aktiv, hast Du ihn darauf angesprochen? Dass eine Übersetzung von Quellen nicht unbedingt üblich ist, heißt ja nicht unbedingt, dass es nicht sinnvoll ist.
Ich stehe zu der Einschätzung, dass es nicht unter OR fällt, und dass die Auslagerung sinnvoll ist, wenn man die Inhalte in der WP haben wil. Wenn man letzteres für nicht sinnvoll hält, könnte man natürlich auch löschen. Da das ein anderes Argument wäre als 2008, spräche nichts gegen einen neue Löschdiskussion. -- Perrak (Disk) 21:38, 14. Mai 2022 (CEST)

neue Bestätigung am 20.5.2022Bearbeiten

Hallo! Du hast gestern eine neue Bestätigung von Stefan Weil bei Persönliche Bekanntschaften erhalten. Hier kannst du selber bestätigen. Du bekommst diese Nachricht, weil du in dieser Liste stehst. Gruß --SpBot 05:50, 21. Mai 2022 (CEST)

Frage zum CheckuserverfahrenBearbeiten

Hallo Perrak, nach der Lektüre des neuesten Checkuserverfahrens muss ich doch noch mal ganz dumm nachfragen: Das heißt, wenn der Sockenpuppenverdacht einmal geäußert wurde, bleibt er eigentlich für immer bestehen, weil er durch eine CU nur bestätigt, aber nicht entkräftet werden kann? Einmal verdächtig, immer verdächtig? Das klingt für mich etwas ungerecht. Ich frage hier, weil ich die Diskussion zur CU nicht durch (dumme) Fragen unnötig aufblähen will. Viele Grüße --Brettchenweber (Diskussion) 18:43, 21. Mai 2022 (CEST)

Gelegentlich ist es möglich, aus den CU-Daten halbwegs sicher zu schließen, dass zwei Konten von unterschiedlichen Personen betrieben werden. Wenn das so ist, schreibe ich das normalerweise auch in die Auswertung. Im vorliegenden Fall wurden die inzwischen gesperrten Konten unter Open-Proxy-IP-Adressen angelegt. Diese verschleiern recht zuverlässig, wer dahinter steckt, insofern lässt sich ein Verdacht nicht ausräumen. Stimmt, ist ungerecht. Aber leider nicht vermeidbar. Um mal einen schrägen Vergleich aus dem RL zu bemühen: Politikern wird immer mal wieder vorgeworfen, bestechlich zu sein. Da ist es auch nur selten möglich, die Unschuld tatsächlich zu beweisen.
Gerade deshalb gilt aber in der WP wie im RL die Unschuldsvermutung (bei uns als WP:AGF bezeichnet): Lässt sich ein Verdacht nicht bestätigen, dann soll man davon ausgehen, dass er nicht gerechtfertigt ist. Inwieweit das anderen gelingt, hängt auch vom weiteren Verhalten der entsprechenden Person ab. CU-Anfragen werden irgendwann (nach ein paar Monaten) archiviert, normalerweise schaut sich die danach kaum noch jemand an. -- Perrak (Disk) 18:54, 21. Mai 2022 (CEST)
Danke für die schnelle, doch halbwegs beruhigende Antwort. Ein leicht ungutes Gefühl bleibt; ich möchte nicht in der Haut eines zu Unrecht verdächtigten Neulings stecken. Für unerfahrene Benutzer muss das Ganze ziemlich erschreckend sein. --Brettchenweber (Diskussion) 19:11, 21. Mai 2022 (CEST)
Das ist sicher richtig, deshalb versuche ich immer, alle Fragen nach bestem Wissen zu beantworten. Selbst wenn es sich einmal um einen Nicht-Neuling handelt, lesen ja auch andere mit, denen es vielleicht hilft.
Die Alternativen, entweder bei Verdacht einfach gleich zu sperren oder trotz Verdacht gar nichts zu machen, sind meines Erachtens noch schlechter, und die Alternative, nur noch Leute mitarbeiten zu lassen, die sich vorher identifizierbar angemeldet haben, wäre vermutlich das Ende der WP. Insofern ist CU bei allen Mängeln kaum verzichtbar. -- Perrak (Disk) 21:30, 21. Mai 2022 (CEST)
Ja, das kann ich nachvollziehen. Dann kann wohl nur versucht werden, ein CU-Verfahren so sachlich und wenig unfreundlich wie möglich zu gestalten. Jedenfalls danke fürs Händchenhalten, manche Vorgänge in der Wikipedia erschrecken mich gelegentlich etwas, aber jetzt ist alles wieder gut. :-) --Brettchenweber (Diskussion) 10:52, 22. Mai 2022 (CEST)
Kein Problem, freundliche Fragen beantworte ich immer gerne ;-) -- Perrak (Disk) 19:01, 22. Mai 2022 (CEST)

zKBearbeiten

Hallo Perrak! Hab das[1] gelesen und erlaube auf dies[2] und jenes[3] zu verweisen. Grüße --Tom (Diskussion) 22:46, 22. Mai 2022 (CEST)

Ich kenne beides, aber vielen Dank für den Hinweis. Wird von mir berücksichtigt. -- Perrak (Disk) 12:18, 23. Mai 2022 (CEST)
Wenn das Schema passt, ggf. CU. LG --Tom (Diskussion) 15:36, 23. Mai 2022 (CEST)
Das müsste jemand beantragen, CUler dürfen in der de-WP normalerweise nicht aus eigenem Antrieb abfragen. -- Perrak (Disk) 22:33, 23. Mai 2022 (CEST)
Den Antrag auf Einzel-CU (gem. MB) zur Verfehlung: Sperrumgehung würde ich gerne stellen. Leider schaffe ich es nicht, das Formular auszufüllen, und hab auch nicht mehr die Kraft für einen Einsatz wie damals wegen Anton-Josef. Ich kann auch nicht abschätzen ob, a) die Sache erfolgversprechend ist (unnötige Arbeit für CUler brauchts net) b) die Sache ausreichend Indizien für eine Unterstützung hergibt. Wenn ja, dann soll dies gern meinen Antrag beginnen lassen. Würdest du auf/für meinen Antrag das Formular (formgerecht & vollständig) ausfüllen, damit der Antrag nicht von vorn herein "verbockt" ist? Ich kriege ja noch nicht einmal eine VM so formuliert, dass es auf Anhieb passt.😇 Grüße --Tom (Diskussion) 02:48, 24. Mai 2022 (CEST)
Da sieht man es: ich bin einfach zu ungeschickt[4] --Tom (Diskussion) 16:20, 25. Mai 2022 (CEST)
Hallo Perrak! Man kann viel vermuten, besser sind messbare Ergebnisse. Die letzten Tage habe ich Auswertungen gemacht um, ein besseres Gefühl zur derzeitigen Situation zu haben. Siehe auch WD:WPK#476748 Kategorien. Ich kann mich noch gut an die damalige Hyperaktiviät im Bereich vom Portal:Feuerwehr erinnern. Heute ist dort "Totentanz". Wegen der Kategorien ist uns u.A. der Bereich Fußball aufgefallen. Nun kann man es verfizieren: die Kategoriezuordnungsquote dort ist 5,07 (103181 Inhaltseiten ÷ 20342 Kategorien). Die Richtlinie zur Anlage neuer Kategorien sieht vor, dass mindestens 15 Inhaltseiten vorhanden sein sollen, bevor eine neue Kategorie angelegt werden darf. Als zu groß gelten Kategorien ab rund 100 Einträgen, wobei z.T. deutlich größere Kategorien zu Wartungszwecken existieren. Wir haben die Ausnahmeregel, das im Fall von gleichartigen Kategorien in einer Systematik auch Kategorien mit 2 oder 3 Einträgen akzeptiert werden, wenn es nicht der Regelfall in der Systematik ist. Bei den Umbenennungen sind mir etliche sehr kleine Kategorien aufgefallen. Die meisten Kategorien sind nicht, wie in den Empfehlungen vorgesehen, mit einer Kategoriedefinition ausgetattet. Wenn Kategorien administrativ behandelt werden, wäre es wünschenswert nicht nur beliebig gestellte Aufträge zu prüfen. Die Einhaltung der Richtlinen und Empfehlungen zu Kategorien sollten vor restriktiver Umsetzung auch berücksichtigt werden. Das würde ich mir jedenfalls von Seitens von WP:KAT wünschen. Ich spare hier mal die Pings and die Adminschaft, weil ich davon ausgehe, dass dort ein Austausch zu diesen Dingen stattfindet – insbesondere aktuell – nach meiner Notbremse auf WP:AN Liebe Grüße --Tom (Diskussion) 22:17, 28. Mai 2022 (CEST)
Deine messbaren Ergebnisse verfälschen aber die Tatsachen. Es sind eben nicht ein paar wenige Artikel pro Kategorie, viele Kategorien sind gut gefüllt. Wo hast Du die 15 her? Die Richtzahl ist seit Jahren die 10, wobei ein oder zwei Artikel weniger normalerweise nicht als Problem angesehen werden. Innerhalb einer Systematik werden auch 1-Artikel-Kategorien geduldet, da habe ich mich vor ein paar Jahren nicht durchgesetzt. Da die meisten Kategorien keine Definition haben, ist es Usus, dass sie den gleichen Namen haben sollen wie der Hauptartikel, dieser dient sozusagen als Ersatzdefinition.
Was meinst Du mit "nicht nur beliebig gestellte Aufträge zu prüfen"? Administratives Handeln erfordert in den meisten Fällen eine Anfrage, wenn ich selbst etwas im Kategoriensystem geändert haben will, habe ich keine erweiterten Rechte.
Die "Adminschaft" an sich gibt es nicht, und was Kategorien angeht, sind Zollernalb und ich zwar nicht allein, aber doch als einzige überwiegend in diesem Bereich tätig. Wie die meisten Wikipedianer interessieren sich viele Admins vermutlich nicht besonders für Kategorien. Vielleicht schreckt auch das Wirken mancher Benutzer ab. -- Perrak (Disk) 22:26, 28. Mai 2022 (CEST)
Hallo Perrak, ich werde alt. Als schlimm find ich's das man mich hier nicht mehr so versteht wie in damals 2008-2012. Nun hatte ich eine halbe Stunde in Kleinstarbeit alle möglichen Stellen für dich herausgekramt. Alles fuscht! Ja hast recht 10=Min. 200=Max. stehn schon ewig. Von irgendwo hab ich mir das anders gemerkt, es gibt ja auch solche[5] Diskusssionen. Die Atomisierung mit 1-Artikel sollte man eben nicht dulden und die schlechten Sitten ohne Kat-Def auch nicht. Wieso soll man defizitäte Sitten zur Norm erheben? Wir wollen doch verbessern? Übrigens in WP:NKK gibt es keinen Imperativ zur Verschiebung, es heisst "sollten". Grüße --Tom (Diskussion) 23:10, 28. Mai 2022 (CEST)
Kein Problem, wir werden alle älter - das einzige Gegenmittel ist jung streben, und das ist auch kacke. Wichtig ist, dass es eine Untergrenze gibt. Bezüglich der Nicht-Geltung dieser Untergrenze in abgeschlossenen Systematiken gab es vor Jahren eine intensive Diskussion, wo ich mit meiner Einschätzung, dass auch da 1-Artikel-Kategorien unschön seien, ziemlich einsam war. An den gefundenen Konsens habe ich mich inzwischen gewöhnt und setze ihn um.
Klar wäre es schöner, wenn jede Kategorie eine aussagekräftige Einleitung hätte. Aber wenn keine da ist, kann man deshalb nicht löschen, und jedesmal eine nachzutragen wo sie fehlt bin ich auch oft zu faul. -- Perrak (Disk) 13:25, 29. Mai 2022 (CEST)
Hab heute an Katbeschreibungen Verbesserung bearbeitet und prompt Besuch bekommen.[6] Wie wärs denn mal zur Beruhigung das Hotcat-Helferlein abzuschalten? Müsste doch mit wenig Aufwand machbar sein? LG --Tom (Diskussion) 21:44, 29. Mai 2022 (CEST)
Unglaublich, wie Du hintenrum bei Admins, in Fachbereichs-, Portal- und Kategoriediskussionen, etc. Deine permanenten Angriffe ausübst - hast Du nichts Besseres zu tun? --Didionline (Diskussion) 22:55, 29. Mai 2022 (CEST)
Wie einfach es in technischer Hinsicht ist, so ein Helferlein abzuschalten, entzieht sich meiner Kenntnis. Was ein Benutzer lokal auf seinem Rechner einsetzt, entzieht sich aber sicher unserer Eingriffsmöglichkeiten. Regeltechnisch sehe ich keine Handhabe, so etwas zu tun, da müsste schon deutlicher Missbrauch nachweisbar sein, was nicht der Fall ist. Anders wäre es natürlich, wenn die Regeln für Kategorien an sich neu geregelt würden.
Von denen, die häufiger Kategorieverschiebungen anregen, ist Didionline aus meiner Sicht der deutlich angenehmere Mitarbeiter. Nicht nur sind seine Anträge fast immer sinnvoll, er bringt einem auch Wertschätzung entgegen wenn man diese Antrge abarbeitet. Inhaltlich kann ich zu Eurem Konflikt nichts sagen, dazu müsste ich mich erst einarbeiten, und ich habe für die WP zur Zeit eigentlich nur wenig Zeit. -- Perrak (Disk) 14:24, 30. Mai 2022 (CEST)
Hi, Perrak zu a) siehe 1 + 2. Entweder ist das ein "Wikifantenspiel" von langjährig geübten Duellanten, oder eine tiefe Kommunikationsstörung. Ich hoffe auf Zweiteres und das man bei Sachthemen die persönlichen Befindlichkeiten beiseite lassen kann. BTW "Ricola" das war ich. LG --Tom (Diskussion) 21:20, 31. Mai 2022 (CEST)

In eigener SacheBearbeiten

Hallo alle,
es könnte sein, dass ich in den nächsten Tagen durch das RL zu sehr in Anspruch genommen bin, um in der WP etwas zu schreiben. -- Perrak (Disk) 22:10, 24. Mai 2022 (CEST)

abgelehnt ;-) --Zollernalb (Diskussion) 22:12, 24. Mai 2022 (CEST)
Richtig, wir benötigen gerade jeden Admin für die Flut an Kategorienverschiebungsanträgen. ;) --Didionline (Diskussion) 23:04, 24. Mai 2022 (CEST)
Wenn das so ist, muss ich wohl aktiv bleiben ;-) Als Ablenkung gerade gar nicht so schlecht, insofern danke für Eure Antworten! -- Perrak (Disk) 22:29, 28. Mai 2022 (CEST)

(ungeeigneter Benutzername) wünscht sich dich als MentorBearbeiten

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 23:37, 26. Mai 2022 (CEST)

Wurde inzwischen infinit gesperrt von NNW; War wohl Sperrumgehung von LTA Benutzer:Ingo München et al. Gruß, --LexICon (Diskussion) 02:52, 27. Mai 2022 (CEST)
Danke für die Mitteilung. Jemanden mit dem Benutzernamen hätte ich auch wenig mehr als die Neuanmeldung unter einem geeigneten Namen empfehlen können. -- Perrak (Disk) 13:38, 27. Mai 2022 (CEST)

Alte LD MBWTEYPBearbeiten

Moin! Du hast 2008 die Akronymband MBWTEYP am Ende einer LD für relevant erklärt.[7] Alben im Selbstverlag, Nachwuchspreise, keine Rezeption im Artikel... Wie ist Deine Einschätzung: glasklare Relevanz, neue LD oder LP? --MfG, Klaus­Heide ( ) 20:12, 4. Jun. 2022 (CEST)

Ich habe die Band nicht "für relevant erklärt", die Relevanz wurde in der Diskussion aufgezeigt, und sie geht aus dem Artikel hervor, ich habe das durch meine Entscheidung lediglich bestätigt. Wenn Du eine Löschprüfung möchtest, steht Dir das natürlich frei. -- Perrak (Disk) 16:44, 5. Jun. 2022 (CEST)
Moin Perrak! Die semantische Diskussion, ob meine Aussage soweit zutrifft oder sie unpräzise ist, würde vom Thema ablenken, von daher möchte ich mich dahingehend entschuldigen, dass sie so ausreichend unscharf war, dass Du es klarstellen musstest. Sorry! Unter’m Strich werde ich aber tatsächlich zur LP gehen, weil die Beleglage es so hergibt — außer Facebook nix gewesen... --MfG, Klaus­Heide ( ) 21:52, 5. Jun. 2022 (CEST)
PS/Service: WP:LP#MBWTEYP. --MfG, Klaus­Heide ( ) 22:03, 5. Jun. 2022 (CEST)
Danke für die Mitteilung, falls nötig werde ich dort noch etwas schreiben. -- Perrak (Disk) 16:32, 6. Jun. 2022 (CEST)

Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2022/Juni/7Bearbeiten

Da hast du was logetreten mit deiner Kat-Entscheidung... Keine 10 Minuten später hat er natürlich direkt eine neue Flut an Anträgen verursacht. -- Chaddy · D   00:27, 8. Jun. 2022 (CEST)

Was nur zeigt, dass sich die meisten (deutschen?) Wikipedianer um die schweizbezogenen Schreibweisen nicht scheren.
Entscheidungen in Löschdiskussionen und bezüglich Kategorieumbenennungen entscheide ich nicht danach, ob mit Folgeanträgen zu rechnen ist, sondern danach, wie ich unsere Regeln interpretiere, und nach den Argumenten, die vorgebracht wurden. Man kann solche Umbenennungen für unötig halten, aber sie kosten einzeln recht wenig Arbeit, da die Umkategoriserung botgestützt erfolgt. Es wäre manchmal schöner, wenn es nicht gar so viele auf einmal wären. Aber das zusammengehörende Anträge auf einer Seite stehen, hat wieder was für sich, das vermindert die Gefahr uneinheitlicher Entscheidungen. -- Perrak (Disk) 17:53, 8. Jun. 2022 (CEST)
Alte Entscheidung zurückgenommen, die neuen Anträge fast alle zurückgewiesen. Ich bin zwar nicht völlig überzeugt, aber die Diskussion war recht eindeutig. -- Perrak (Disk) 18:03, 14. Jun. 2022 (CEST)
Mit diesem Hin- und Her bin ich nicht einverstanden bzw. ich kann verstehen, dass sich einige Benutzer „verarscht“ vorkommen, weil sie sich in den Folgediskussionen ansonsten anders geäussert hätten.
Es gibt zwei Möglichkeiten:
Alles andere wäre nicht konsequent. --Leyo 11:19, 15. Jun. 2022 (CEST) PS. Einige in der Diskussion vorgebrachte Argumente sind hanebüchen.
Was meinst Du mit "hin und her"? Und Deine zwei Alternativen blenden mindestens zwei weitere Möglichkeiten aus: Man könnte auf dem Standpunkt stehen, dass Kategorienlemmata grundsätzlich der D-deutschen Schreibweise folgen, oder, was die Grundlage meiner letzten Entscheidungen war, dass die Lemmata dann, wenn sie Teil einer Systematik sind, den Lemmata der übergeordneten Systematik folgen, dass aber die schweizerische Schreibweise gilt, wenn es ausschließlich um schweizerische bzw. liechtensteinische Belange geht. -- Perrak (Disk) 11:26, 15. Jun. 2022 (CEST)
Das meinte ich.
Grundsätzlich wären diese Optionen möglich.
Da man sich ja schon lange auf die CH/FL-Schreibweisen geeinigt hat, wäre es geradezu absurd, eine Kategorie wie Kategorie:Grossrat (Aargau) auf die bundesdeutsche Schreibweise umzustellen.
Bezüglich „Teil einer Systematik“: Beispielsweise wurde mit Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2022/Juni/6#Kategorie:Unihockey (Deutschland) nach Kategorie:Floorball (Deutschland) (erl.) usw. gerade kürzlich ein umgekehrter Entscheid gefällt.
--Leyo 11:55, 15. Jun. 2022 (CEST)
Hallo Leyo, nur kurz eingemischt, weil du das Floorball-Beispiel schon ein paar Mal gebracht hast: Die Fälle sind nicht vergleichbar. Bei ss/ß geht es um unterschiedliche Rechtschreibung, bei Unihockey/Floorball um einen komplett anderen Namen. Grüsse an alle --Zollernalb (Diskussion) 12:01, 15. Jun. 2022 (CEST)
Sie sind nicht exakt vergleichbar, ja. --Leyo 12:09, 15. Jun. 2022 (CEST)
sorry, aber ich bleibe beim "überhaupt nicht" ;-) Ich kann doch einen deutschen Floorball-Nationalspieler nicht Unihockey-Nationalspieler nennen. Ein Fussballspieler dagegen ist immer noch ein Fußballspieler (einfach mal sich selbst laut vorlesen ;-) --Zollernalb (Diskussion) 12:14, 15. Jun. 2022 (CEST)
(BK) Die Entscheidung bezüglich der Anträge vom 30. Mai habe ich zurückgenommen, da sie der Logik der Entscheidung über die Anträge vom 7. Juni widersprochen hatten.
Die meisten Fußball-Kategorien verwenden die Schreibweise mit "ß", und sie sind jeweils Teil von Kategoriesystematiken, die diese Schreibweise verwenden. Persönlich bin ich der Meinung, dass das nicht unbedingt dagegen spricht, für hauptsächlich die Schweiz und Liechtenstein betreffende Kategorien die "ss"-Schreibweise zu verwenden, das Ergebnis der Diskussion war meiner Wahrnehmung jedoch ein anderes. Daher habe ich die Anträge angelehnt.
Anders seiht es bei Kategorien wie der von Dir erwähnten Kategorie:Grossrat (Aargau) oder auch der Kategorie:Liechtensteinische Fussballnationalmannschaft aus, die nur in Artikeln eingetragen ist, die selbst schweiz- bzw. liechtensteinbezogen sind.
Das spricht natürlich nicht dagegen, auch für die anderen Kategorien eine Grundsatzdiskussion zu führen. Aber eine Grundsatzentscheidung will ich nicht als einzelner Admin anhand von ein paar einzelnen Kategorien treffen. Daher habe ich den status quo erstmal bestätigt. -- Perrak (Disk) 12:10, 15. Jun. 2022 (CEST)
Bezüglich „Ergebnis der Diskussion“: Kein Wunder, wenn zwei Benutzer am wortgewaltigsten mitdiskutieren, die der deutlichen Minderheit (Wikipedia:Meinungsbilder/Aufhebung der Schweizbezogen-Regelung) angehören, die schweizbezogen sogar für den ANR abschaffen wollen. In der Diskussion war also die Minderheitenmeinung stark überrepräsentiert …
Das wäre dann die Option 2 von oben. Auch wenn ich die Option 1 als konsequenter und damit besser betrachte, halte ich Option 2 für einen gangbaren Weg.
IMHO ist die Sitation für Kategorie:Fussballnationalspieler (Liechtenstein) gleich wie für Kategorie:Liechtensteinische Fussballnationalmannschaft. --Leyo 14:10, 15. Jun. 2022 (CEST)
Wie bereits erwähnt bin ich inhaltlich eher dafür, die Regel auf Kategorien auszuweiten. Das kann ich aber nicht als Adminentscheidung so treffen, da es sich um eine inhaltliche Frage handelt. Mag sein, dass meine Entscheidung bezüglich der Nationalmannschaft nicht ganz konsequent war. Ansonsten habe ich für den status quo entschieden, da die Argumente für eine Verschiebung meines Erachtens nicht ausreichen. Das heißt nicht, dass der status quo damit in Stein gemeißelt ist. -- Perrak (Disk) 14:16, 15. Jun. 2022 (CEST)

ssssBearbeiten

hi Perrak, ganz unten auf der Seite sind noch drei Anträge übrig, wenn du die auch noch machst, könnte man die Seite "schliessen" ;-) Grüße --Zollernalb (Diskussion) 16:11, 14. Jun. 2022 (CEST)

Habe ich gerade gemacht. Da es da um rein liechtensteinische Orden geht, denke ich, dass die Verschiebung da angebracht ist.
Meine gegenteilige Entscheidung vom 30. Mai habe ich übrigens widerrufen, es sollte schon konsistent sein. -- Perrak (Disk) 17:58, 14. Jun. 2022 (CEST)
bedankt! --Zollernalb (Diskussion) 18:36, 14. Jun. 2022 (CEST)

Kartographer ist da – die Kartensaison ist eröffnet!Bearbeiten

Hallo! Weil du in der Vergangenheit Interesse an der Softwarefunktion Kartographer geäußert hast, möchten wir über folgende Neuerung informieren:

Kartographer wurde vom Team Technische Wünsche so überarbeitet, dass die Funktion endlich auch auf der deutschsprachigen Wikipedia nutzbar ist.

Hast du Lust, die Funktion auszuprobieren? Kennst du Artikel, die von Karten profitieren würden? Dann:

Dort findest du:

Das Team Technische Wünsche freut sich über rege Beteiligung und über Feedback zu Kartographer!

Mehr Infos
Mehr Infos zu dieser Neuerung gibt es auf der Projektseite „Bessere Unterstützung von Geoinformationen“.

Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 11:31, 15. Jun. 2022 (CEST)

Artikel "Walter Abt"Bearbeiten

Lieber Kollege Perrak, zu obigem Namen gehört ein mir seit Jahren wohlbekannter, professioneller Gitarrist (* 1953). Es gab schon mehrere Anläufe, einen Artikel zu erstellen; alle wurden (selbstverständlich berechtigterweise) gelöscht. Einer dieser Versuche stammte von ihm selbst, als WP-Neuling. Bevor diese Version gelöscht wurde, ist es mir gelungen, sie zu kopieren und einen Printout zu machen. Inhaltlich ist es, bei aller formaler Unzulänglichkeit, eine recht brauchbare Faktensammlung. Im MGG-ONLINE ist er nicht vertreten. Ich trage mich mit der Absicht, hier unter Verwendung des vhd. Materials einen brauchbaren Artikel zu machen. Mit der Erstellung von Musiker-Biographien habe ich, wie Du vielleicht weißt, langjährige Erfahrungen, auch von noch lebenden Personen. Dennoch wollte ich Dich um einen guten Rat bitten. Die Erstellung von früher gelöschten Artikeln ist eine heikle, u. U. problematische Sache. Logischerweise muss ich das, wenn überhaupt, im Kontakt mit ihm selber machen, denn er muss ja inhaltlich einverstanden sein; außerdem fehlen noch wichtige Angaben. Ähnlich ging das, am Anfang meiner WP-Tätigkeit, im Jahr 2011 mit dem Artikel über Detlev Eisinger vor sich. Was könntest Du hierzu sagen? Danke für Deine Hilfe. --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 13:27, 23. Jun. 2022 (CEST)

Hallo Johann Jakob Pfeifendeckel, schön, dass Du wieder aktiv bist hier!
Der Entwurf Benutzer:Walter Abt/Walter Abt liegt immer noch in seinem BNR, Teile des damals gelöschten Artikels (und einiges mehr) finden sich auf seiner Homepage. Rein rechtlich wurden die Texte in der WP unter freier Lizenz veröffentlicht, können also verwendet werden. Natürlich ist es ein Gebot der Höflichkeit, den Beschriebenen zu fragen. Ansonsten sehe ich da keine großen Probleme. Alle inhaltlichen Beiträge im BNR-Artikel sind von Walter Abt selbst, von der geringfügigen Überarbeitung der Einleitung durch mich abgesehen. Sollte diese überhaupt Schöpfungshöhe erreichen, erlaube ich Dir hiermit, sie auch ohne Autorennennung zu verwenden, wenn Du sie ganz oder teilweise nutzen kannst ;-) -- Perrak (Disk) 09:55, 24. Jun. 2022 (CEST)
Besten Dank für Deine Information. Aber selbstverständlich bearbeite ich diese Sache ganz normal unter meinem jetzigen Benutzernamen. Ich habe auch seit Nov. '21 eine ganze Reihe von kleineren Beiträgen, eine Reihe von Artikel-Nachbearbeitungen und auch ein paar ganz neue Artikel abgeliefert, wie aus meiner Beitragsliste hervorgeht. Nur eine Bearbeitung der obigen Art ist ein Novum für mich. Gruß! --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 10:39, 24. Jun. 2022 (CEST)
Jetzt 1 Woche später habe ich den betreffenden Textteil im Wesentlichen fertig - es fehlen noch ein paar Angaben (die ich von Abt zu erhalten hoffe); Werke, Diskografie und Literatur ergänze ich noch aus dem vhd. Material. Bevor ich ihm das zur Überprüfung anbiete, würde ich Dich gerne schon mal um eine kritische Durchsicht bitten (-> Benutzer:Johann Jakob Pfeifendeckel/Artikel in Arbeit), weil ich mich, wie gesagt, hier auf einem etwas unsicheren Terrain bewege. Gruß! --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 15:45, 1. Jul. 2022 (CEST)
Bin heute Abend mit Freunden verabredet, wenn ich es schaffe, sehe ich es mir später noch an, ansonsten bitte ich bis Sonntag um Geduld, am Wochenende bin ich unterwegs - das 9-Euro-Ticket, das ich nicht bezahlen muss, mal richtig ausnutzen ;-) -- Perrak (Disk) 18:20, 1. Jul. 2022 (CEST)
Zwischenzeitlich ist mein Artikel so gut wie fertiggestellt. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es bei Wp üblich/zulässig ist, für Interpreten eine Facebook-Site anzugeben; im Moment steht sie noch drin. Ich wäre dankbar für Hinweise, was man bei lebenden Interpreten/Komponisten vielleicht besser weglassen sollte; vielleicht siehst Du auch Dinge, die noch fehlen, aber hineingehören. Vielen Dank und Gruß! --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 13:05, 3. Jul. 2022 (CEST)
Hallo Johann Jakob Pfeifendeckel,
nachdem ich von meinem Ausflug zurück bin, habe ich mir Deinen Artikelentwurf mal angeschaut. Ein paar Kleinigkeiten sind mir aufgefallen:
  • Wenn der Geburtstag öffentlich nicht bekannt ist, reicht das Geburtsjahr
  • Die Munich Guitars und das Concerto de Helsinki hast Du jeweils doppelt, bei ersterer zeigt der erste Link ins Leere
  • Alvaro Pierri ist eine WL auf Álvaro Pierri, da wäre die Originalschreibweise besser
  • Label verlinkt auf eine nBKS, vermutlich meinst Du Musiklabel
  • Gitanos ist eine WL auf Roma, beides zu verlinken ist daher nicht sinnvoll. Schreib Roma und Gitanos ([[Roma|Roma und Gitanos]]), dann ist klar, dass der Link beide meint.
  • Sind die Goldberg Variations unter einem englischen Titel erschienen? Eventuell könnte man hier die Goldberg-Variationen verlinken, da ein Artikel existiert.
Facebook ist meinem Eindruck nach eher unüblich, ich würde es nur drinlassen, wenn da wirklich wichtiges Material zu finden ist, was nicht anderswo steht. Google-Search-Links sind auf jeden Fall nicht "vom Feinsten", die solltest Du auch lassen, außer sie sind als Einzelnachweis nötig. Besser ist immer ein direkter Link. Ein paar Einzelnachweise außer der Künstler-Homepage wären sicher auch kein Fehler ;-)
Ansonsten: Sieht für meinen laienhaften Blick gut aus. -- Perrak (Disk) 20:24, 3. Jul. 2022 (CEST)

Besten Dank für Deine Hinweise! --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 11:06, 4. Jul. 2022 (CEST)

Covid-19 Impfung in DeutschlandBearbeiten

Aus dem Artikel wurde eine wichtige Information des PEI über Impfnebenwirkungen gelöscht.[8] Diese Information war bereits seit Januar 2022 im Artikel. Auch ein neu hinzugekommener Anteil von mir wurde teilweise gelöscht. Anscheinend wird nach dem Motto verfahren wenn ich (oder jemand anders) etwas hineinnehme, dann wird was anderes entfernt. Dieses "Motto" ist nicht hinnehmbar ohne eine Diskussion zu dem jeweils konkreten Inhalt darf dieser offenkundig wichtige und genau zum Artikel gehöhrende (Impfnebenwikungsmeldung des Paul-Ehrlich-Instituts im Artikel COVID-19-Impfung in Deutschland) etablierte Inhalt nicht wieder entfernt wird. Du bist ein Admin und Bürokrat der dt. Wikipedia.--Myosci (Diskussion) 01:18, 3. Jul. 2022 (CEST)

Es geht hier übrigens nicht um ein ausschließlich medizinisches Thema, geht um allgmeines Fehlverhalten, wie man an Diskussion:COVID-19-Impfung_in_Deutschland/Archiv/1#"Vorangegangene"_Entwicklung erkennen kann. Darin erkennt man eine schlechte Debattenkultur, u.a. das frühzeitige Schließen eines Diskussionsabschnitts, der selbst eröffnet wurde und auf den es mehrere Antworten gab. Aber eine Antwort hat es besonders in sich, sie ist nicht nur Hounding (bzw. die verschärfte Version des Hounding durch Admin), sondern bereits Stalking. Und das muss Dir auch aufgefallen sein, denn Du hast unmittelbar danach geposted, beim Hounding durch Admin unmittelbar danach (siehe "Wikipedia Diskussion:Grundprinzipien#Fünfte Säule der Wikipedia-Grundprinzipen (in engl.,franz,span.,ital.,..._Wikipedia)") und beim Stalking (siehe "#'Vorangegangene' Entwicklung").
Dass ich an dich die ganze Zeit schreibe verdankst Du übrigens dem, dass Dein Verhalten in der persönlichen Interaktion korrekt ist, da gibt es unter Admins leider andere Beispiele, und ich glaube auch nicht, dass Du jene Umgangsweisen gut findest. Aber Du und die anderen anderen persönlich korrekten Admins schweigen, sie scheuen entweder die Auseinandersetzung oder haben das Problem nicht erkennen wollen.
Ich plädiere bekanntlich dafür, dass die dt. Wikipedia die Grundprinzipen die sich die übrige weltweite Wikipedia-Gemeinschaft geben hat voll übernimmt. Bei dem Fehlenden geht es um den fünften Pfeiler, der sich gegen die Macht der Elite stellt, die daran zu erkennen ist, dass sie in Diskussionen und VMs mit Kürzeln der Form WP_XXX um sich wirft. Aber diese Regeln benutzen sie, um andere (oftmals unberechtigt) anzugreifen, sie beherzigen es nicht für das eigene Verhalten.--Myosci (Diskussion) 11:11, 3. Jul. 2022 (CEST) - Wieder eingefügt -- Hans Koberger 15:33, 3. Jul. 2022 (CEST)--Myosci (Diskussion) 16:24, 3. Jul. 2022 (CEST)
Über den Artikel will ich nicht diskutieren. Ich habe dort nichts beigetragen und auch nichts beizutragen, zu inhaltlichen Sachen darf ich als Admin gar keine Entscheidungen treffen. Bürokrat? Nein, bin ich nicht, was aber mit Deinem Anliegen auch nichts zu tun hätte. Ich bin technisch berechtigt, CU-Abfragen durchzuführen, wenn entsprechende Bedingungen vorliegen, was mit Deinem Anliegen aber auch nichts zu tun hat.
Natürlich dürfen Inhalte entfernt werden. Oder magst Du die "fünfte Säule" plötzlich nicht mehr, wenn sie nicht in Deinem Sinne angewandt wird?
Den Vorwurf des Stalkings solltest Du unterlassen, das hätte strafrechtliche Relevanz und wäre ein schwerer PA, wenn Du ihn gegen eine Person erhebst. Wenn jemand Deine Beiträge überprüft, ist das kein Hounding, sondern liegt einfach daran, dass Du bereits mehrfach aufgefallen bist.
Mir "muss" gar nichts "aufgefallen sein". Nur weil ich auf einer Diskussionsseite etwas schreibe, heißt nicht, dass ich alles auf der entsprechenden Seite gelesen habe.
Du plädierst dafür, dass alles so zu geschehen hat, wie es Dir gefällt, und akzeptierst Widerspruch nicht. Die von Dir als "Elite" bezeichnete Gruppe der WP-Regulars ist sehr groß und inhomogen, es wäre fast ein Wunder, wenn es unter diesen vielen Leuten nicht auch welche mit Defiziten im persönlichen Umgang gäbe. Dass die Geduld mit Leuten, die nicht bereit sind, die Regeln zu lesen, irgendwann erschöpft ist, ist aber kein Zeichen von mangelnden Umgangsformen.
Wenn Du konkret etwas auszusetzen hast und es in zwei bis drei Zeilen schreiben kannst, ohne Dein ceterum censeo zu wiederholen, schaue ich es mir gerne an. Wenn Du Dich darin erschöpfst, pauschal andere Leute zu verurteilen, die wesentlich mehr Erfahrung als Du mit de WP haben, und weiter Forderungen erhebst, von denen Du weißt, dass sie nicht auf Gegenliebe stoßen, ist mir meine Freizeit dafür aber zu schade. -- Perrak (Disk) 20:43, 3. Jul. 2022 (CEST)
Aha, also erst mal Täter-Opfer-Umkehr. So was von billig.
Also erst mal zur Definiton von en:Stalking: „Stalking is unwanted and/or repeated surveillance by an individual or group toward another person.“ Das ist schon schlimm genug, aber jetzt was anderes hineinzudichten, um die Hürde für die Beweisführung möglichst hoch zu legen ist nicht in Ordnung.
Nach Ihren oberen Ausführungen muss ich meine Ansicht Ihnen gegenüber leider revidieren.--Myosci (Diskussion) 21:24, 3. Jul. 2022 (CEST)
Warum verlinkst Du Artikel in Fremdsprachen? In Stalking steht gleich in der Einleitung "Stalking wird im deutschen Strafgesetzbuch als Straftatbestand der Nachstellung geahndet", dass der Vorwurf des Stalkings in der de-WP regelmäßig als schwerer PA gewertet wird ist einfach eine Tatsache. Du misst das nicht in Ordnung finden, aber Du solltest Dir dessen bewusst sein. Das Wort "Hounding" kennst Du doch, verwende das, wenn es denn unbedingt sein muss.
Mit der Revision Deiner Ansicht kann ich leben. Ich versuche Wikipedianer unabhängig von ihrem Verhalten mir gegenüber zu behandeln, aber das hat Grenzen. Fairness immer, aber freiwillige Dienstleistungen behalte ich mir vor auch ohne Angabe von Gründen nicht zu erbringen. Siehe auch die Anmerkung ganz oben auf dieser Seite. -- Perrak (Disk) 21:50, 3. Jul. 2022 (CEST)
Es ist keine Revision, sondern ich verstehe den Begriff wie er im ersten Satz in der engl. Wikipedia definiert ist. Ich habe hier schon öfters in Englisch geschrieben, das wissen Sie. Und das nicht weil ich so gut in Englisch bin, sondern weil ich Streit in dt. Sprache nicht mag. Zweitens ist das Zitat auch in der dt. Wikipedia nicht der erste Satz.
Ich fühle mich zwar nicht als "Opfer" im klassichen Sinn, aber meine Edits bzw. Nicht-Edits sind das Opfer dieses Verhaltens. Wissen Sie was ich für den wichtigsten Edit halte den ich meiner Überzeugung nach bisher in der Wikipedia gemacht habe? Es ist dieser Edit " According to a study with mice a possible cause for this rare side effect may be accidential intravenous injection and the authors of this study recommend to use aspiration in intramuscular injection to minimize this risk.[33] [9] (Einen Monat später hat die STKO auch zum Aspirationtest aufgrufen um die Sicherheit zu erhöhen,[10]
In der Zwischenzeit wurden > 1 Mio. Menschen in D. mit der weniger sicheren Methode geimpft. Inzidenz für hospitalisierungsbedürftige Mykarditis ~1:5.000 bis 1:100.000 (je nach Altersgruppe und Geschlecht). Warum habe ich nicht in der dt. Wikipedia editiert??? Das wollen Sie nicht wissen, Sie sind Teil der Elite, das haben Sie nun gezeigt. --Myosci (Diskussion) 23:47, 3. Jul. 2022 (CEST)
Wie Du Begriffe verstehst ist völig unerheblich, wenn dieser Begriff allgemein als Beleidigung verstanden wird. Begriffe, die als Beleidigung verstanden werden, sollte man einfach nicht verwenden, egal wie man selbst den Begriff interpretiert.
Du schreibst das so, als wäre "Elite" etwas negatives. Ich empfinde mich in mancher Hinsicht tatsächlich als Teil einer Elite, das aber in positiver Hinsicht. Das, was Du meinst, sind aber eher die Regulars, dazu gehöre ich nach 18 Jahren als Admin, der die meiste Zeit auch aktiv war, selbstverständlich. Als solcher kenne ich nicht nur die geschriebenen, sondern auch die ungeschriebenen Regeln hier, was Dir teilweise zu fehlen scheint. Was normal ist, wenn man neu ist, und nichts, was einem vorzuwerfen ist. Bei Dir habe ich aber den Eindruck, dass Du nicht bereit bist, Dir von anderen erzählen zu lassen, wie diese Regeln sind, sondern darauf beharrst, dass Dein Verständnis der Regeln "richtiger" ist. Mit dieser Haltung eckst Du an, und das liegt nicht an irgendeiner "Elite", sondern einzig an Deinem Verhalten. -- Perrak (Disk) 10:59, 4. Jul. 2022 (CEST)

Frage von Markus202104 (10:06, 5. Jul. 2022)Bearbeiten

Hallo Perrak, ich habe folgenden Beitrag zum Unternehmen "Katjes Greenfood" neu verfasst, nachdem er zuvor gelöscht wurde: Markus202104/Katjes Greenfood Wie kann ich dafür sorgen, dass der neue Text nun geprüft und ggf. wieder online gestellt wird? Besten Dank und viele Grüße! --Markus202104 (Diskussion) 10:06, 5. Jul. 2022 (CEST)

Rein formal ist die Wikipedia:Löschprüfung zuständig, eine erneute Nachfrage beim löschenden Admin wäre auch sinnvoll. Vorher solltest Du aber überlegen, ob die Gründe, die zur Löschung geführt haben, auch ausgeräumt sind, bisher ist Dein Artikelentwurf noch recht dünn. -- Perrak (Disk) 14:07, 5. Jul. 2022 (CEST)
Vielen Dank! Aber was meinst Du genau damit, dass der Artikelentwurf bis hierhin noch "recht dünn" ist? Hinsichtlich der Quellen oder des Umfangs/Inhalts? Habe bewusst versucht, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren, damit es kein Marketing-Text ist. --Markus202104 (Diskussion) 11:25, 12. Jul. 2022 (CEST)
Vom Umfang her. Es steht wenig zur Geschichte des Unternehmens, nichts zu Umsätzen und Gewinnen im Artikel, auch wie die genaue Beziehung zu den anderen Katjes-Gesellschaften ist, kann man höchstens raten. Außerdem fehlt ein Einleitungssatz. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist das eine Beteiligungsgesellschaft, sie kein eigenes Geschäft betreibt, sondern als Holding für andere Firmen dient, diese aber langfristig halten will. Steht aber nicht im Artikel, vielleicht ist es auch anders? Als Muster könnte Katjes International dienen. Der Umfang muss nicht genauso groß sein, aber die dort angesprochenen Aspekte des Unternehmens sollten auch für „Katjes Greenfood“ rüberkommen. -- Perrak (Disk) 12:19, 12. Jul. 2022 (CEST)
Klasse, vielen Dank! Dann versuche ich das entsprechend umzusetzen! --Markus202104 (Diskussion) 13:45, 12. Jul. 2022 (CEST)

Kategorie:Ensemblemitglied des Theaters Augsburg nach Kategorie:Ensemblemitglied des Staatstheaters AugsburgBearbeiten

Sehr sinnig. Jetzt ist z.B. Hedwig Bleibtreu (Debüt am Theater Augsburg 1886) Ensemblemitglied des Staatstheaters Augsburg gewesen? Das Theater ist erst seit 2018 Staatstheater, davor Stadttheater bzw. es wurde verpachtet. --Jack User (Diskussion) 12:24, 6. Jul. 2022 (CEST)

Stimmt, das ist eine der Seltsamkeiten unseres Kategoriesystems. Fußballer werden zu Vereinen sortiert, die es zu ihrer Zeit nicht gab, Politiker sind Mitglieder von Pareteien, die zu ihrer Zeit nicht so hießen, und Schauspieler werden Theatern zugeordnet, die es zu ihrer Zeit so nicht gab. Sollte man eventuell mal ändern, ist aber zur Zeit so. -- Perrak (Disk) 14:58, 6. Jul. 2022 (CEST)
Daran war nur der Gott der Kategorie schuld... :D <scnr> --Jack User (Diskussion) 17:16, 6. Jul. 2022 (CEST)
Nein, nein, ich net. Tatsächlich bin ich in diesem Punkt vor Jahren an Triebtäter gescheitert; konkret ging es um den UEFA-Pokal der Landesmeister, der plötzlich zur Europa League geworden war. Allerdings stimmt sein damaliges Argument, daß Unterkategorien anhand des jeweiligen zeitgenössischen Namens das Kategoriensystem überfrachten und unübersichtlich machen würden, man denke nur an die etwa 117 verschiedenen amtlichen Schreibweisen für Bratislava/Pressburg, die sich im Laufe der Geschichte nachweisen lassen. Aus diesem Grunde orientiert man sich daran, ob eine historische Kontinuität besteht. Und das ist schwer genug, wenn man etwa an Bohemians Praha denkt oder den einen oder anderen NBA-Franchise (bei uns immer noch im Sportvereinsstamm verankert, ein anderes Langzeitproblem ohne sichtbare Lösung). --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 18:04, 6. Jul. 2022 (CEST)
Der Gott des Kategoriengemetzels: Das Stück handelt vom heftigen Konflikt mehrerer Wikipedianer, der ursprünglich durch eine gewaltsame Auseinandersetzung der Administratoren ausgelöst wurde, sich jedoch bald um die allgemeinen Probleme der Kategorisierung dreht. <scnr²> Und egal wie: bei den Kategorien ist immer nur der Matthiasb Schuld. Immer. :D --Jack User (Diskussion) 18:20, 6. Jul. 2022 (CEST)
Ich schlage folgendes vor: Wer etwas über die gute Hedwig erfahren und wissen möchte, der liest den Text des Artikels; nicht die Kategorien ;)) --Henriette (Diskussion) 18:30, 6. Jul. 2022 (CEST)
Ähm, die Kategorien haben für mich einen Zweck: irgendwann, in fernster Zukunft (die ich sicher nicht mehr erlebe), kann man dann anhand der Kategorien die Ensembles der einzelnen Spielzeiten zusammenstellen. Das ist für mich der tiefere Kategoriensinn, denn: ich werde sicher nicht zu jedem Theaterschauspieler des Theaters Augsburg einen Artikel schreiben (können). Es sind zuviele. Das gilt erst recht für Fußballspieler. Kategorien sind nützlich, sehr sogar. Es wäre nur gut, wenn die Artikel dann korrekt kategorisiert werden. --Jack User (Diskussion) 19:02, 6. Jul. 2022 (CEST)
Es geht auch nicht um Heddy Gehfremd, ähm Bleibtreu, die habe ich nur wegen ihres bekannten Familiennamens rausgesucht. Ein Karl Lustig-Prean von Preanfeld und Fella (Intendant) ist wohl völlig unbekannt, aber der war auch nie Staatstheaterensemblemitglied. Oder ein Johann Sigismund Kusser oder oder... z.b. Schikaneder (den sollte man als Opernfreund aber schon kennen) --Jack User (Diskussion) 19:10, 6. Jul. 2022 (CEST)

Artikel "Walter Abt"Bearbeiten

Lieber Kollege Perrak, obiger Artikel ist (vorläufig) fertig; er ist in rel. enger Zusammenarbeit mit ihm selber entstanden. Deine zuvor gemachten Vorschläge sind weitestgehend berücksichtigt. Dennnoch wäre es - wegen unserer früheren Diskussion - nicht schlecht, wenn Du zum Schluss nochmal einen Blick drauf werfen würdest, bevor ich das Ganze installiere. Ich habe darüber hinaus Abt (per E-Mail) eindringlich darauf hingewiesen, dass jegliche werbende Aussagen strikt vermieden werden müssen, sogar positive Wertungen von Sachverhalten und Personen (NPOV). Das ganze steht unter Benutzer:Johann Jakob Pfeifendeckel/Artikel in Arbeit. Danke für Deine Mitwirkung! --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 11:12, 14. Jul. 2022 (CEST)

Ich habe den Linktext auf Roma mal auf die Sinti erweitert, ansonsten sieht das von meiner Seine gut aus. Fein ;-) -- Perrak (Disk) 13:36, 14. Jul. 2022 (CEST)
Besten Dank für Deine Mithilfe! --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 10:09, 15. Jul. 2022 (CEST)

Kategorie:Mitglied der Familie TrumpBearbeiten

Hallo, Perrak, du hattest gestern diese Kategorie gelöscht. Vorangegangen war hiesiger Löschantrag durch den von mir geschätzten Benutzer:Kriddl. Eine Löschdiskussion gab es nicht. Ich hätte mich eingebracht, hatte davon aber keine Kenntnis, da nicht Usus ist, Ersteller von Kategorien über Löschanträge zu informieren. Ich halte die Löschung für einen Fehler, da die Kategorie Teil einer Systematik ist. Wenn ich Kriddls Begründung richtig interpretiere, sieht er in dieser Kategorienebene eine unnötige Zwischenstufe. Dagegen spricht, dass durch die Löschung die Einbindung im grundlegenden, mit weit über 1000 Unterkategorien gefüllten Strang Kategorie:Familienmitglied nach Familie verlorengegangen ist. Anfang 2020 wurden diese Einbindungen systematisch hergestellt, wie bspw. Kategorie:Mitglied der Musikerfamilie Bach, Kategorie:Mitglied der Familie Bonhoeffer, Kategorie:Mitglied der Familie Freud, Kategorie:Mitglied der Familie Goethe und Kategorie:Mitglied der Familie Mozart zeigen. Einige der betroffenen Kategorien enthalten nur einen direkten Artikel-Eintrag, andere hingegen mehrere. Darüber hinaus enthalten aber alle genannten Kategorien noch je eine Unterkategorie mit mindestens zehn weiteren Artikeln über Familienmitglieder der entsprechenden berühmten Person. Die erforderliche Mindestzahl von zehn direkten bzw. indirekten Einträgen wird folglich in jedem Fall übertroffen, was ebenfalls gegen eine Löschung spricht. Wie siehst du das Thema inhaltlich? Und ist für solche Fälle die Löschprüfung zuständig? Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 11:24, 20. Jul. 2022 (CEST)

Gibt es viele Kategorien mit 10 Einträgen in dieser Zwischenstufe?--Mit lieben Grüßen Kriddl Bitte schreib mir etwas. 15:58, 20. Jul. 2022 (CEST)
Wenn ich mich nicht verzählt habe, 38. Eigentlich alle in Kategorie:Familienmitglied nach Familie alphabetisch einsortierte Kategorien, die eine Unterkategorie haben. Gekennzeichnet durch blaues, gefülltes Dreieck (in der Annahme, daß das Standard ist und nicht etwa ein Helferlein, daß ich vor Jahrhunderten mal aktiviert habe). Kategorie:Familienmitglied einer berühmten Person nennt allerdings 44 (48 - 4) Einträge. Ich kann diesen Widerspruch im Moment nicht erklären, ohne hier Einzelprüfungen aller Unterkategorien vorzunehmen. Ich würde aber annehmen, daß so wie die Trump-Kategorie in der Vergangenheit mindestens sieben der Trump-Kategorie vergleichbare Zwischenkategorien unbemerkt aufgelöst wurden. Möglicherweise sogar zehn, weil die beiden Oppenheim-Unterkategorien und die Kategorie:Familienmitglied des Adelsgeschlechts Luxburg‎ Sonderfälle bezeichnen, die sich nicht auf Kategorie:Familienmitglied einer berühmten Person auswirken. (Warum eigentlich?) --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 19:36, 20. Jul. 2022 (CEST)
Womöglich ist die gesamte Zwischenschaltung überflüssig. Könnte schlicht zu einer Kategorie zusammenhefasst werden.--Mit lieben Grüßen Kriddl Bitte schreib mir etwas. 01:17, 21. Jul. 2022 (CEST)
@Matthiasb: Das war die erste Löschung einer dieser Kategorien, soweit ich weiß. Wenn es schon mehrere gegeben hätte, wäre mir das mit ziemlicher Sicherheit aufgefallen. Der Widerspruch erklärt sich dadurch, dass für sehr kleine Unterkategorien der Familienmitglieder sogenannter „Berühmter“ nie Familienkategorien angelegt wurden, weil sie nicht auf zehn Einträge kommen, bspw. im Falle der Kategorie:Familienmitglied (Aretha Franklin). @Kriddl: Familienmitglieder werden seit der Frühzeit dieses Projekts kategorisiert. Nachdem dies zunächst nicht in zusammenführbaren Strängen geschah, bspw. Kategorie:Familienmitglied berühmter Person und Kategorie:Person nach Adelsgeschlecht, wurden diese Kategorien umbenannt, damit kompatibel zueinander gestaltet und folglich miteinander vernetzt. Eine Abschaffung der Zwischenebene würde diese enge Vernetzung ohne Not wieder rückgängig machen. Was stört dich denn daran bzw. was konkret meinst du mit „mehr als flüssige Zwischenstufe“? Was unter anderem zu fragen wäre: Nur weil Johann Sebastian Bach vielleicht besonders bekannt ist, sollen alle ganz nah und extrem entfernt Verwandten in die Kategorie:Familienmitglied (Johann Sebastian Bach), weil man meint, sich eine zusätzliche Kategorie:Mitglied der Musikerfamilie Bach als Zwischenebene nicht leisten zu können? Oder im hiesigen Falle anders gefragt: Ist Donald Trump so berühmt, dass es keine Kategorie:Mitglied der Familie Trump geben darf, in der er selbst enthalten ist, sondern nur eine Kategorie:Familienmitglied (Donald Trump)? Oder muss die seit 2013 bestehende Kategorie:Mitglied der Musikerfamilie Jackson weg, wenn morgen jemand auf die Idee kommt, die Kategorie:Familienmitglied (Michael Jackson) anzulegen? Sorry, ich halte beide Kategorienstränge für sinnvoll und sehe für beide nebeneinander eine Daseinsberechtigung, aber keinen Widerspruch zwischen ihnen. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 08:48, 21. Jul. 2022 (CEST)
Das wäre gar keine gute Idee. Der Gedanke, der hinter dieser ganzen Kategorisierung im Bereich Kategorie:Person nach Person steckt, ist die Erstellung vereinfachter Kontaktnetze ("Welche Person war mit welcher Person im Kontakt"). Das funktioniert aber nur, wenn die Kategorie:Familienmitglied einer berühmten Person selbst möglichst leer ist. --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 15:40, 21. Jul. 2022 (CEST)
In Kategorie:Familienmitglied nach Familie steht ausdrücklich, "Sie sollten nur angelegt werden, wenn die Oberkategorie:Familie als Thema übervoll wird", danach habe ich mich gerichtet. -- Perrak (Disk) 15:25, 21. Jul. 2022 (CEST)
Der Satz steht interessanterweise seit der Summ'schen Erstanlage der genannten Kategorie darin, ergibt aber eigentlich gar keinen Sinn. Wieso sollte die Anlage von (Objekt-) Unterkategorien von der Füllung einer (Themen-) Oberkategorie abhängig sein. Keine Ahnung, was Benutzer:Summ damit bezweckte; möglicherweise wollte er, daß Themenkategorien wie Kategorie:Trump (Familie) nur dann eine Objektunterkategorie der Form erhalten sollen, wenn die vorgenannte Kategorie auch nach der Anlage der Unterkategorie ausreichend befüllt ist. Aber der Begriff "übervoll" ist Quatsch, weil dehnbar und zweckabhängig. --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 16:35, 21. Jul. 2022 (CEST)
So genau habe ich nicht recherchiert ;-)
Wenn es gute Argumente gibt, bin ich immer bereit, Entscheidungen zu revidieren. Insbesondere, wenn sie von Leuten kommen, die ich im Kategoriebereich als kompetent wahrnehme ;-) -- Perrak (Disk) 16:37, 21. Jul. 2022 (CEST)
Leider ist Summ seit Monaten inaktiv, wird ja aber auf diese Diskussion aufmerksam, wenn er wieder da ist. Ich habe diesen Passus entfernt, der einerseits angesichts hunderter ihm entgegenstehender Einträge von der Realität überholt und andererseits unbegründet zu sein scheint. Nun, Perrak, regelst du die Wiederherstellung der Kategorie selbst? Meine Eingangsfrage nach der Löschprüfung blieb ja bislang unbeantwortet. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 09:40, 22. Jul. 2022 (CEST)
Bei Donald Trump konzentriert sich das meiste auf diese Person. Es gibt aber Familienkategorien, in denen sich Artikel über Stiftungen, Preise, Museen, Immobilien, Unternehmen zwischen den Personenartikeln über Familienmitglieder befinden, und da hilft es der Übersicht, wenn die Personenartikel in einer Kategorie zusammengefasst werden. Wenn in der Familienkategorie praktisch nur Personenartikel vorkommen, ist eine Unterkategorie m.E. nicht unbedingt erforderlich. --Summ (Diskussion) 18:02, 22. Jul. 2022 (CEST)
Die Löschprüfung ist dann zuständig, wenn eine Einigung mit dem löschenden Admin nicht möglich ist, aber wir diskutieren hier ja noch.
Du schreibst weiter oben, dass eine "Einbindung (in) Kategorie:Familienmitglied nach Familie verlorengegangen" sei. Das ist unzutreffend, über Kategorie:Familienmitglied einer berühmten Person ist die Kategorie:Familienmitglied (Donald Trump) nach wie vor eingebunden. Da diese kleiner ist, ist die Kategorie sogar leichter auffindbar. Ich sehe nicht, welchen Mehrwert die gelöschte Kategorie bieten soll. -- Perrak (Disk) 22:26, 22. Jul. 2022 (CEST)
Guten Abend, ich meinte die Einbindung über die gelöschte Kategorie direkt in die Kategorie:Familienmitglied nach Familie. Denn die von dir genannte Einbindung der Kategorie:Familienmitglied einer berühmten Person in die Kategorie:Familienmitglied nach Familie ist, auch wenn sie schon seit über zehn Jahren besteht, schlicht falsch und sollte besser heute als morgen entfernt werden (eine sortiert nach Person, die andere nach Personengruppe). Die Oberkategorie:Person nach Person hängt schließlich aus gutem Grund auch nicht in der Kategorie:Person nach Personengruppe. Ich habe auch bereits weiter oben darzulegen versucht, dass es sich um zwei separate Kategorienstränge handelt, die nicht gegeneinander ausgespielt werden sollten. Du hast deine Löschung in dieser Diskussion hier damit begründet, dass du dich nach einem in der Oberkategorie formulierten Kriterium gerichtet hast, das im Nachhinein jedoch nicht sinnvoll erschien, wie oben von Matthiasb festgestellt. Ich habe in meinem längeren Beitrag von gestern Morgen Kriddl angepingt und ihm mehrere Fragen gestellt, auf die er offenbar nicht antworten wollte, was ja aber auch sein gutes Recht ist. Aber damit sehe ich mittlerweile sowohl Antrag als auch Löschung als unbegründet an. Der Mehrwert ist wie gesagt die Einbindung in die Kategorie:Familienmitglied nach Familie. --DynaMoToR (Diskussion) 23:41, 22. Jul. 2022 (CEST)
Nein, so geht das nicht. Du kannst nicht einfach eine sinnvolle Kategorie-Einordnung entfernen, um Deine Argumentation zu stützen. Deinen Edit in Kategorie:Familienmitglied einer berühmten Person habe ich rückgängig gemacht. Was soll an der Einordnung falsch sein? Einsortiert werden jeweils Familienmitglieder, darauf kommt es an. Wonach die jeweiligen Oberkategorien ansonsten sortieren, ist hier egal, unser Kategoriensystem ist multihierarchisch.
Vielleicht solltest Du wegen der anlassgebenden Entscheidung doch lieber die Löschprüfung aufsuchen. -- Perrak (Disk) 16:26, 24. Jul. 2022 (CEST)
Schade, hatte gehofft, das vermeiden zu können. Was an der von dir nun wiederhergestellten Kategorie-Einordnung falsch ist, hatte ich hier und auch in der Zusammenfassungszeile der Änderung nachvollziehbar dargelegt. Da ich deine Admintätigkeit und deine Art schätze, wundere ich mich gerade über deine Reaktion. Dein Argument, dass es auf die Familienmitglieder ankommt, ist leicht widerlegbar, denn mit der gleichen Begründung könntest du die Kategorie:Person nach Insel der Kategorie:Person nach Alter unterordnen. Sorry, damit hast du dir keinen Gefallen getan. Wünsche dir eine angenehme Woche. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 10:38, 25. Jul. 2022 (CEST)

Kategorien WIrtschaftspersonBearbeiten

Hallo Perrak!

Lass das mal bitte kurz mit den Kategorien, ich bin da gerade dran. Danke, – Doc TaxonDisk. 18:45, 24. Jul. 2022 (CEST)

Sorry, wollte Dir nicht ins Handwerk pfuschen ;-) -- Perrak (Disk) 18:46, 24. Jul. 2022 (CEST)
alles gut, hast mir noch was übrig gelassen – Doc TaxonDisk. 18:47, 24. Jul. 2022 (CEST)

Danke schön, irgendwas hat WMF wahrscheinlich und stillschweigend an der Tokenvergabe rumgeschraubt, was das Verderben der Seitenverschiebung mit sich brachte. Ich habe den Task nochmal aufgesetzt und ausgeführt. Das passt jetzt, - ich mach noch kleine formelle Anpassungen im Kategorienzweig und dann ist das erledigt. Liebe Grüße und schöne restliche Sonntagsstunden. – Doc TaxonDisk. 19:01, 24. Jul. 2022 (CEST)

Ah, deswegen. Ich hatte mich schon über die vielen Fehler gewundert, was zeigt, wie verwöhnt wir vom normalerweise sauberen Arbeiten Deines Bots sonst sind ;-)
Auch Dir noch einen schönen Sonntag, und danke für Deine Arbeit! -- Perrak (Disk) 19:03, 24. Jul. 2022 (CEST)

V.k.Th. BurgundiaBearbeiten

Servus Perrak, Du hast hier auf behalten entschieden, mit der Begründung der besonderen Tradition, die sehe ich nicht gegeben, welche soll das sein? Dies wurde auch ausführlich diskutiert und nichts wurde dargestellt, deswegen verwundert mich auch Deine Begründung. Im Übrigen auch etwas knapp Deine Begründung, nach einer derart langen Diskussion. Und genau dies wurde nie dargelegt, bitte erkläre es mir, oder lösche einfach, gemäß Diskussion. Gruß SlartibErtfass der bertige (Diskussion) 22:30, 24. Jul. 2022 (CEST)

Dass Du mit der Entscheidung unzufrieden sein würdest, war mir schon klar. Die Tradition wurde klar dargelegt, dass Du das nicht akzeptieren willst ist für mich kein valides Argument. -- Perrak (Disk) 15:53, 25. Jul. 2022 (CEST)
mit der Entscheidung bin ich keineswegs unzufrieden, mir fehlt schlicht die Begründung, welche Tradition meinst Du denn? Gruß SlartibErtfass der bertige (Diskussion) 20:36, 26. Jul. 2022 (CEST)
Hast Du die Löschdiskussion, an der Du beteiligt warst, nicht gelesen? Ich habe nicht vor, sie hier zu wiederholen. Du weißt, wo die Löschprüfungsseite ist, ich fühle mich informiert, falls Du eine LP eröffnen willst. -- Perrak (Disk) 20:38, 26. Jul. 2022 (CEST)
sehr wohl habe ich diese gelesen. Deine Begründung auch, die war etwas knapp, wie schon geschrieben, so wie die Antworten hier, die ja eigentlich jeder Diskussionskultur entbehren, ich kann es ehrlich gesagt nicht verstehen, warum Du diese LD entschieden hast wenn Du Deine Entscheidung nicht ohne persönlich zu werden argumentieren kannst. Schade, aber ja, es bleibt ja noch die LP. Das ist mir bekannt, ob ich mir das antuen werde weiß ich noch nicht. In der Zwischenzeit kannst Du Dir gerne überlegen, wie Du mit Anfragen zu Deinen administrativen Entscheidungen umgehst, musst es aber nicht, ich erwarte mir da wenig. Gerne kannst Du auch überlegen, inwieweit Deine Entscheidungen im SV Bereich neutral sind, diese jedenfalls schien eine emotionale gewesen zu sein, zumindest ist das aus Deinen Antworten zu lesen. Gruß SlartibErtfass der bertige (Diskussion) 20:49, 26. Jul. 2022 (CEST)
Auf Fragen zu administrativen Entscheidungen antworte ich normalerweise recht ausführlich. Aber was Studentenverbindungen betrifft, hatten wir das doch bereits mehrfach. Meinem Eindruck nach lehnst Du Artikel zu einzelnen SVen (fast immer) grundsätzlich ab, da lohnt sich eine Diskussion nicht wirklich. Deine Argumente habe ich abgewogen, wie bei anderen LDen auch. Manchmal entscheide ich dann auf Löschen, manchmal auf Behalten, je nachdem, welche Argumente mir stichhaltiger erscheinen. In diesem Fall waren es die der Behalten-Befürworter. Natürlich könnte ich die nochmal paraphrasieren, aber warum? Ich bezweifle, dass ich Dich überzeugen könnte.
Im Gegensatz zu meiner Einschätzung Deiner Befindlichkeit (ich kann mich natürlich irren) gegenüber SVen sind diese mir recht egal. Emotionale Entscheidungen versuche ich grundsätzlich zu vermeiden, in diesem Fall war das für mich recht einfach.
Alles in allem denke ich nicht, dass es sinnvoll ist, mit Dir über meine Entscheidung zu diskutieren: Da Deine ausführliche Argumentation in der LD mich nicht überzeugt hat, denke ich nicht, dass es Dir gelingt, mich hier zu überzeugen, dass meine Entscheidung falsch war. Mag sein, dass ich da ein Vorurteil Dir gegenüber habe. Ist auf jeden Fall nicht böse gemeint, aber ich halte Dich in dieser Frage einfach nicht für neutral.
Insofern soll mein Verweis auf die LP uns beiden nur Zeit sparen, es war nicht unfreundlich gemeint. Mir bricht auch kein Zacken aus der Krone, wenn dort ein Kollege anders entscheidet als ich, ich bin ein Mensch und als solcher fehlbar.
Insofern: Verzeih, wenn sich das obige unfreundlich las, das war nicht meine Absicht. Ich schätze Dich als WP-Autor und -Mitarbeiter sehr. -- Perrak (Disk) 21:06, 26. Jul. 2022 (CEST)
Danke, das ist sehr nett. Dennoch, die Verbindung ist eine von zwei Theologenverbindungen, eine deren Mitglieder an einem Konvikt studieren, daraus eine besondere Tradition zu konstruieren halte ich für nicht angemessen, es ist eine Nische der Nische, thats it. Man muss das an den Kriterien für Vereine messen, nicht an denen für Verbindungen, wenn ich also den Kreis kleiner halte, hätte jeder Verein eine besondere Tradition. Wohin gegen die Bedeutung dieser Verbindung liegen soll, wurde nicht erwähnt, es wurde eine Nische in der Nische gefunden und dies dient nun dazu Relevanz zu konstruieren. Wenden wir diese Kriterien für andere Vereine auch an, sind alle relevant, ok, fast alle. Wie groß ist denn das Konvikt? Stimmt es, dass dort derzeit 24 Seminaristen sind? Sorry, tut mir Leid, aber ich fürchte, Du bist da tatsächlich in die Irre geführt worden. Hier sind wir an einem Punkt, wo man sich ernsthaft fragen muss, was bilden wir ab und die Frage nach der Bedeutung dieser Verbindung ist ernsthaft in Frage zu stellen, ich kann sie anhand der mir vorliegenden Fakten nicht nachvollziehen, einzigartig würde nicht zählen, aber hier gilt eher winzigartig. Gruß SlartibErtfass der bertige (Diskussion) 22:28, 26. Jul. 2022 (CEST)
Vielleicht wäre ich bei anderen Vereinen auch etwas großzügiger als Du ;-) -- Perrak (Disk) 22:30, 26. Jul. 2022 (CEST)

Ampersand in der WarteschlangeBearbeiten

Hallo Perrak! Es wäre günstig, das Ampersand in der Warteschlange nicht umzubauen, denn der Bot kann nur das im Artikelquelltext ändern, was er dort auch lesen kann. Vielen Dank, – Doc TaxonDisk. 16:03, 30. Jul. 2022 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich gebe diesen hiermit an Martsamik weiter, wobei der vermutlich auch nichts dafür kann. Der Umbau kommt aus der Vorlage:Umbenennungstext, die wiederum wohl durch die Vorlage:Umbenennen erzeugt wird. Ich klicke den Link meist nur an und kontrolliere die richtige Schreibweise offen gestanden nicht immer. In Zukunft werde ich versuchen, bei Sonderzeichen besonders aufzupassen. -- Perrak (Disk) 03:00, 31. Jul. 2022 (CEST)
Vielen Dank, – Doc TaxonDisk. 07:05, 31. Jul. 2022 (CEST)

Benachrichtigung über Überschreitung der maximalen Betreuungszeit im Mentorenprogramm am 31. 7. 2022Bearbeiten

Folgender Mentee hat die maximale Betreuungszeit von 15 Monaten überschritten und sollte aus dem Mentorenprogramm entlassen werden: Benutzer:Repp2. – GiftBot (Diskussion) 02:18, 31. Jul. 2022 (CEST)

Guten Morgen, Perrak: Ganz herzlichen Dank, dass Du als mein Mentor mir in die WP-Welt geholfen hast! Das war für mich sehr hilfreich und ermutigend. Mal schauen, wie ich alleine so zurecht komme. Wenn Not am Mann ist, werde ich mich wieder melden. Frohes Schaffen! --Repp2 (Diskussion) 09:11, 31. Jul. 2022 (CEST)
Fein ;-) -- Perrak (Disk) 14:28, 31. Jul. 2022 (CEST)

Walter Abt: ArtikelBearbeiten

Lieber Kollege Perrak, ich bin nicht sicher, ob sich der vorläufige Artikel über Walter Abt noch in der „Qualitätssicherung“ befindet. Wenn ja, kann er dort gelöscht werden. Der heutige reale Artikel wurde von mir am 15. Juli eingestellt, nach intensivem Dialog mit Abt selbst. Übrigens: Er hat diesen Artikel als durchaus gelungen bezeichnet, und er war sehr dankbar, dass diese "Baustelle" nun endlich erledigt sei. --Johann Jakob Pfeifendeckel (Diskussion) 10:58, 7. Aug. 2022 (CEST)

Ja, habe ich gesehen. Der Artikel wurde inzwischen fast 100mal aufgerufen, und wenn da sicher auch ein paar von Dir oder mir dabei sind, haben ihn sicher auch ein paar andere Leute gelesen. In der offiziellen QS war der Artikel ja nie, ansonsten sind WP-Artikel ja immer weiter bearbeitbar, in der Hoffnung, dass sie besser werden ;-) Aber ich denke auch, dass der Artikel gelungen ist, und offenbar war keiner der bisherigen Leser so sehr anderer Meinung, um das kundzutun. Insofern: Alles in Ordnung! -- Perrak (Disk) 17:02, 7. Aug. 2022 (CEST)

MartsamikBearbeiten

Hallo Perrak, ich habe im Betreff bewusst den WP-BN nicht wikifiziert, zumal er/sie/es mittlerweile rückwärts signiert. Ich habe eine Admin-Auflage von Dir aus 2021 gefunden, wonach der Angesprochene bis Nov 2022 keine neuen Kategorien erstellen darf; Quelle hier. Jetzt mischt sich just diese Person erneut in Kategorien ein, siehe Wikipedia:WikiProjekt_Kategorien/Diskussionen/2022/August/7. Ich sehe in Umbenennungen von Kategorien eine Form des Erstellens neuer Kategorien verbunden mit der Löschung bisheriger. Siehst Du das ähnlich? Falls ja, wären die Kat-Anträge des oben genannten sofort zu entfernen. Gruß --Zollwurf (Diskussion) 15:46, 7. Aug. 2022 (CEST)

Kategorien werden ja inzwischen tatsächlich verschoben, nicht mehr gelöscht und neu angelegt. Der Benutzer schlägt dieses regelmäßig vor, teilweise in einem Umfang, dass sich manche Leute daran stören. Fast alle dieser Vorschläge sind jedoch konstruktiv, die meisten auch sinnvoll. Durchführen darf er sie nicht, das veranlasse entweder ich oder ein anderer Admin (meist Zollernalb), wobei die eigentliche Verschiebung normalerweise per Bot erfolgt.
Insofern: Auch wenn die Mitarbeit des Benutzers nicht immer un problematisch ist, an die Auflage hält er sich. Hätte ich ihn ganz aus dem Kategorienbereich verbannen wollen, hätte ich die Auflage anders formuliert. Das erschien mir nicht sinnvoll, das Fehlverhalten, das zur Auflage geführt hatte, bestand explizit darin, dass er ohne Absprache neue Kategorien angelegt hatte.
Aber danke für den Hinweis. -- Perrak (Disk) 16:35, 7. Aug. 2022 (CEST)
Ungeachtet dessen bringt er aktuell Unruhe in zwei Fachbereiche, und das könnte durchaus als Verstoß gegen die Auflage gewertet werden. Es besteht die Gefahr, dass er nach Ablauf mit diesem Verhalten weitermacht. --Koyaanis (Diskussion) 20:43, 7. Aug. 2022 (CEST)
Dafür beschimpft er mich in den letzten Monaten systematisch, so dass er jede Verlängerung der Auflage durch mich wegen Befangenheit angreifen würde. Dass die meisten anderen Admins vermutlich weniger sanft mit ihm umgehen würden, scheint ihm nicht klar zu sein ;-) -- Perrak (Disk) 20:58, 7. Aug. 2022 (CEST)
Neue Kategorien werden natürlich auch angelegt, nur eben als IP, siehe Kategorie:Königreich und Benutzer:2001:A61:2A33:B901:9CEB:6133:8C55:1DB2 als eines von vielen Beispielen. --188.100.169.131 18:44, 8. Aug. 2022 (CEST)
Ich hatte mich in den Recent Changes schon gefragt, woher diese Kategorie-Erstellungen (mehr in in der /64-Range [11]) wohl kommen. Wenn das tatsächlich eine Auflagenumgehung ist, wäre das zu sanktionieren. --Johannnes89 (Diskussion) 19:58, 8. Aug. 2022 (CEST)
Falls sich dieser Verdacht als begründet erweist, wäre der vorgeschlagene VM-Konsens aber hinfällig. --Koyaanis (Diskussion) 20:04, 8. Aug. 2022 (CEST)
Ich werde mich nicht öffentlich über Details äußern (allenfalls auf der WikiCon nachts um Halbeins…) aber die von Johannes verlinkte IP-Range hat mit Martsamik ungefähr soviel zu tun, wie der Papst mit Putin. Eigentlich kenne ich gar keinen Benutzer im Kategorienbereich, der zu dieser Range paßt. Vorbehaltlich, daß die Range von VPN-Dienstleistern genutzt wird. Was ich net weiß. --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 19:39, 11. Aug. 2022 (CEST)

Bud Abbott & KonsortenBearbeiten

Hallo, Perrak. Ich bin froh, dass ich deine Bearbeitung erst direkt nach deinem vorläufigen Revert entdeckt habe, weil ansonsten der Sonntagabend verhagelt wäre... :-)

Das Grundproblem, das ich mit den betroffenen Komiker-Duos habe, liegt nicht in der Ablage Kategorie:Künstlergruppe als Thema - dort sind sie gut aufgehoben, und da die Kategorie nicht an die Kategorie:Person als Thema angebunden ist, geht die Zuordnung von Filmtiteln auch in Ordnung. Aber mit der jetzigen Form wird von der Einzelkategorie über die Duo-Kategorie zu Filmartikeln übergeleitet. Und das ist mE eine bewusste Umgehung der angesprochenen Regelungen, die deutlich besagen, dass kein Filmartikel in eine Schauspielerkategorie wandert. Ich bitte dich, das bei der Entscheidung zu berücksichtigen. CU --Koyaanis (Diskussion) 20:38, 7. Aug. 2022 (CEST)

Das war der Grund für meinen Revert ;-) Ich hatte die Diskussion zu Abbott weiter oben erst nachher gelesen. Es ist immer ein wenig ungünstig, wenn bei mehreren Kategoriediskussionen zu ähnlichen Themen die Diskussion nur bei einer Kategorie stattfindet (was sinnvoll ist), dann aber die Hinweise bei den anderen fehlen. Klar, mein Fehler, man sollte immer die längste Diskussion als erste lesen ;-) -- Perrak (Disk) 20:44, 7. Aug. 2022 (CEST)
Kein Problem, Zollernalb erwähnte ja schon, dass ihr mit den Entscheidungen momentan ziemlich allein dasteht. Es war auf der anderen Seite von mir strategisch nicht sonderlich klug, zuerst die gesamte Kategorie:Schauspieler als Thema mit einem LA zu versehen, aber dieser momentane Trend zu thematischen Personenkategorien nervt doch ziemlich und hat zumindest für die RFF wenig bis keinen Mehrwert. --Koyaanis (Diskussion) 20:52, 7. Aug. 2022 (CEST)

Artikel Chris MikeBearbeiten

Hallo Perrak!

Ich bin durch Zufall auf den Personenartikel von einem gewissen Chris Mike gestoßen, dessen Relevanz 2006 nach kurzer LD bestätigt wurde. Leider gibt es in dem Artikel nur eine einzige inzwischen tote Quelle für eine eher irrelevante Information über seinen Wohnort. Ich habe nach weiteren Belegen gesucht und z.B. die genannten mit Gold ausgezeichneten Titel im Netz gesucht, aber ich kann für diese Cover-Versionen keine Informationen über deren angebliche Plattenverkäufe finden. Die tote Homepage des Labels von Chris Mike ist nicht in der Wayback-Machine zu finden und eine andere ist nie über den Status einer Baustelle ([12]) herausgekommen. Das eine oder andere Video des Labels findet sich auf Youtube, aber die sind alle von grauenhafter Qualität und haben wenige hundert ([13]) bis zu maximal 3500 ([14]) Aufrufen, aber nach Schallplattengold schaut mir das alles nicht aus. Die in der Aufzählung verlinkten Künstler lassen sich nicht wirklich mit ihm als Produzent in Verbindung bringen. Einige Einträge in verlinkten Personenartikeln sehen nach Eigenwerbung für Chris Mike aus. Je tiefer ich grabe umso mehr gewinne ich den Eindruck, daß die Person Chris Mike versucht, die Wikipedia als relevanzstiftend zu mißbrauchen. Magst Du Dir das mal bitte anschauen, ob Du Deine Entscheidung von 2006 noch immer so siehst? --Granada (Diskussion) 14:26, 8. Aug. 2022 (CEST)

Hm, keine Ahnung, nach Stand heute würde ich vermutlich nicht mehr so entscheiden. Da das aber inzwischen ewig her ist, will ich auch nicht einfach so löschen. Ich bitte mal auf der Löschprüfung die Kollegen um Hilfe. -- Perrak (Disk) 16:13, 8. Aug. 2022 (CEST)

Frage zu deinem Artikel Non-constituency Member of ParliamentBearbeiten

Hallo Perrak, im Artikel bin ich über folgenden Satz gestolpert:

„Daraufhin wurde 1984 eine Ergänzung der Verfassung vorgeschlagen, die es ermöglichte, dass der Präsident bis zu drei bis sechs Oppositionelle als Non-constituency Members of Parliament ernannte, sollten die Oppositionsparteien regulär weniger Sitze erhalten.“

Sind „drei bis sechs Oppositionelle“ gemeint oder „bis zu drei Oppositionelle“ (was auch zu einem späteren Satz im Artikel passen würde)? Viele Grüße --Brettchenweber (Diskussion) 19:55, 8. Aug. 2022 (CEST)

Ja, die Formulierung ist kompliziert, das ist aber auch der Sachverhalt. Wenn ich meine Quelle nicht falsch gelesen habe, wurde die Verfassung so geändert, dass die Grenze bei drei bis sechs Sitzen liegen sollte, dass das Wahlgesetz dann aber die Grenze auf drei festlegte. Deshalb "drei bis sechs". Das "bis zu" am Anfang bezieht sich darauf, dass NCMPs ja nur dann ernannt werden, wenn es nicht genügend Oppositionelle in der regulären Wahl schaffen.
Ich überlege mir mal eine bessere Formulierung. Bzw. wenn Dir eine einfällt, nur zu, it's a wiki ;-) -- Perrak (Disk) 14:02, 9. Aug. 2022 (CEST)
Ich habe nochmal genauer recherchiert, in der Verfassung stand tatsächlich nur die sechs als Obergrenze. Danke für den Hinweis! -- Perrak (Disk) 16:15, 9. Aug. 2022 (CEST)
Danke fürs Nachschauen! :-) --Brettchenweber (Diskussion) 19:26, 9. Aug. 2022 (CEST)