Hallo MAY,
ich begrüße Dich als Neuzugang unter den registrierten Wikipedianern!

Wir alle erwarten, dass mit Dir ein weiterer Star-Autor den Weg in unsere Gemeinde gefunden hat und hoffen inständig, dass Du nicht nur ein vorübergehender Gast bleibst. In Handbuch, Hilfe und FAQ kannst Du Dir einen Überblick darüber verschaffen, wie das Edit-Elend hier funktioniert. Fragen kannst Du am besten hier stellen. Viele Antworten finden sich jedoch schon hier und wenn sich dort nicht gleich eine Lösung findet, helfen die meisten Wikipedianer (ich auch) gerne. Lies Dir am besten erst einmal Wikipedia:Erste Schritte (vielleicht auch Wikipedia:Tutorial und Wikipedia: Wie schreibe ich gute Artikel) durch, bevor du loslegst. Hier kann dann alles ausprobiert und getestet werden!
Bitte beherzige den wichtigsten Rat, der nicht nur für Anfänger, sondern stets für alle Wikipedianer zu gelten hat: Sei mutig, tapfer und zur Not auch grausam!
Bei Diskussionen vergiss bitte nie, zu "unterschreiben". Dies kannst Du mit zwei Bindestrichen und vier Tilden ganz einfach so machen: --~~~~ Beim Abspeichern wandelt das System die Tilden dann in Namen und Uhrzeit um.
Gruß --Lung 19:04, 27. Okt 2005 (CEST)

P.S.: Wenn Du Bilder hochlädst, vergiss bitte nicht die Angaben zur Lizenz. Das Bild muss sonst leider aus urheberrechtlichen Gründen über kurz oder lang gelöscht werden.

Dank für Hovhannes Bagramian

Bearbeiten

Wollte nur kurz Hallo sagen und danke für deine Mitarbeit an Hovhannes Bagramian. Bin sehr dankbar dafür. --Propag 15:05, 26. Jan 2006 (CET)

Alphabetisierung

Bearbeiten

Hallo MAY, wollen wir uns auf den Seiten von Kategorie: Römisch-katholischer Bischof und Kategorie: Liste (Religion) mal über Fragen der alphabetischen Einordnung unterhalten? Bisher finde ich die Anordnung(en) unbefriedigend. Danke und Herzliche Grüße Shmuel haBalshan 15:53, 31. Jan 2006 (CET)

Okay, Projekt abgeschlossen. Die röm.-kath., die anglikan. und die ev. Bischöfe sind in eine alphabetische Reihenfolge gebracht. Ich hab's auch bei den Patriarchen versucht, bin da aber noch nicht glücklich. Kannst jedenfalls mal sagen, was Du denkst. Herzliche Grüße Shmuel haBalshan 18:20, 2. Feb 2006 (CET)

Adalrich

Bearbeiten

Hallo, May. Danke für den Link, hate ich vergessen. Gruß --Esox65 23:50, 22. Feb 2006 (CET)

Kein Problem. Nichts zu danken. --MAY 03:27, 23. Feb 2006 (CET)

Bitte sieh mal unter der CSI-Diskussionsseite nach, da steht, was mit Serienuniversum gemeint ist. Außerdem wurde der Artikel Serienuniversum nicht gelöscht, sondern noch ncht geschrieben...
Eiragorn 18:03, 2. Mär 2006 (CET)

Der Begriff Serienuniversum ist mir bekannt und ich weiß auch was damit gemeint ist. Darum sind meine Angaben auf deiner Benutzerseite auch richtig. Ein Artikel "Serienuniversum" wurde gestern von einer IP eingestellt und wieder gelöscht. Und eine "Liste gleicher Serienuniversen", welche ich auch bearbeitet hatte, gab es auch und ist in der Ursprungsfassung jetzt bei dir zu finden: Benutzer:Eiragorn/Liste gleicher Serienuniversen, siehe auch Wikipedia:Löschkandidaten/4. Januar 2006 --MAY 18:27, 2. Mär 2006 (CET)
Hab deine Version jetzt mal überarbeitet und - vor allem - geordnet. Bitte füg deine Quellenangaben so ein, wie ich es teilweise auch schon gemacht habe, damit wenigstens ein bisschen Ordnung gewahrt wird. Im Übrigen, danke, dass sich jemand endlich mal meinen Artikel vorgenommen und auch erheblich erweitert hat. Eiragorn 20:02, 3. Mär 2006 (CET)

Liste der Bischöfe von Uzès

Bearbeiten

Hallo MAY! Nachdem ich bereits Harro von Wuff angeschrieben habe, teilte er mir mit, dass Du der "bischöfliche Hofschreiber" in der deutschen Wikipedia seiest. Ich wende mich daher mit Folgendem an Dich:

Nachdem ich weiss Gott wie lange in der Schweiz lebte, wohne ich seit etwas mehr als zwei Jahren "auf Rente" in Uzès, und da diese Stadt wunderschön, lebenswert und historisch umwerfend vielseitig ist, habe ich mich entschlossen, die Wikipedia mit meinen Artikeln zu "beglücken".

Nun musste ich mich zunächst mit dem Fürstenhaus der du Crussols d'Uzès bekannt machen, und da deren umfangreiche Bibliothek (zu der ich jetzt Zutritt habe) fast ausschliesslich aus französischen Werken besteht, wollte ich zunächst die wichtigsten historisch relevanten Artikel in der französischen Wikipedia schreiben und dann auf Deutsch übersetzen. Da bist Du mir offenbar leider zuvor gekommen und hast mir eine noch sehr rohe Version meiner Liste des évêques d'Uzès "gefilzt".

Da ich nicht annehme, dass Du den Update zusammen mit den Links zu den 64 (!) Artikeln der einzelnen Bischöfe gern selber durchführen möchtest (es ist die reinste Sisyphos-Arbeit) und es ausserdem noch ein Weilchen geht, bis ich alles unter Dach und Fach habe, bitte ich Dich um Dein Einverständnis, dass ich den Artikel einschliesslich aller Links zu mir nehme, überarbeite und erst dann der Allgemeinheit übergebe. Besten Dank im Voraus.
--Ulf Dietmar 15:59, 6. Mär 2006 (CET)

Kein Problem. Noch ein Hinweis: Ordne die Bischöfe bitte in die richtige Kategorie ein: Römisch-katholischer Bischof (xx. Jh.) In der französischen Wikipedia sind alle Artikel in die falsche Kategorie gekommen. --MAY 16:12, 6. Mär 2006 (CET)

Hallo MAY! Mir ist nicht ganz klar, was Du meinst mit In der französischen Wikipedia sind alle Artikel in die falsche Kategorie gekommen. Es gibt dort keine Kategorie „Évêques catholiques romaines“, lediglich „Évêque français“ (obwohl im Artikel „Évêque“ durchaus auch protestantische Bischöfe beschrieben werden). Es könnte allerdings auch sein, dass Du gerade zu einer Zeit in die französische Version hineingeschaut hast, als dort einige Besserwisser ein regelrechtes Chaos mit den Kategorien und meinen Vorlagen anrichteten. Das ist halt der riesige Nachteil gegenüber den Websites im Internet: Jeder kann Dir am Zeug flicken, und Du ärgerst Dich dann halb tot ob der Banausen! Also schau doch bitte nochmals auf meine Bischofsseiten (deutsch und/oder französisch) und berichte mir, ob nun alles so ist wie Du wolltest, oder was Du zu ändern vorschlägst! Herzlichen Dank und bis bald. --Ulf Dietmar 12:34, 21. Mär 2006 (CET)

Hi! Die Artikel waren alle in Catégorie:Liste d'évêques gelandet. Ob du das warst oder jemand anderes weiß ich nicht. Auf jeden Fall wurde dies verbessert und jetzt ist alle in Ordnung. --MAY 13:15, 21. Mär 2006 (CET)

Theodulf

Bearbeiten

Hallo, vielen Dank fuer die Ergaenzung der Links im Artikel Theodulf von Orléans. Der Zweck von InterWiki-Links ist mir, offen gestanden, nicht recht klar, aber die Namensform, die Du angegeben hast, "fr:Théodulf d'Orléans" scheint mir nicht die uebliche zu sein (Google bietet 87 Treffer auf "franzoesischen" Seiten). Gebraeuchlicher ist Théodulfe d'Orléans (314 Treffer). Die frz. Wikipedia -- und ich gehe davon aus, dass das InterWiki-Link fuer sie gesetzt wird -- verwendet das Lemma "Théodulphe". Was ist denn in einem solchen Fall fuer "fr:" zu verwenden? Otfried Lieberknecht 17:29, 6. Mär 2006 (CET)

Klick doch einfach mal links auf den Interwikilink oder auf . Dort kommst du auf den Artikel in der französischen Wikipedia. Warum sie den Bischof nicht unter Théodulfe d'Orléans sondern unter Théodulf d'Orléans geschrieben haben, solltest du am besten dort nachfragen. Ich (und die deutsche Wikipedia i.A.) habe(n) damit nichts zu tun. --MAY 17:36, 6. Mär 2006 (CET)
Ach so, jetzt habe ich verstanden, ich wusste bisher nicht, dass man damit ein Crosslink im linken Navigationsframe erzeugt. Die frz. Wiki hat nun allerdings zwei Artikel zu Theodulf, einen kurzen und schlechteren unter "Théodulf d'Orléans", den Du verlinkt hast, und einen laengeren und etwas besseren unter "Théodulphe", auf den ich Dich hinwies. Insofern ist das wohl doch unsere Sache, wie wir das InterWiki-Link setzen. Ich werde das Link in unserem Artikel entsprechend aendern.--Otfried Lieberknecht 20:55, 6. Mär 2006 (CET)

Backdoor-Pilot

Bearbeiten

Hallo May,
Du hast unter Backdoor-Pilot die Star Trek-Ableger entfernt. Allerdings ist mir nicht ganz klar, warum?... wäre die für eine kurze Info dankbar.
Weisst du zufällig auch, ob CSI:NY ein entsprechender Ableger von CSI ist, ähnlich CSI:Miami?
Grüsse, Stevy76 (Pro QS) Diskussion?, 09. März 2006, 14:00 Uhr (MEZ)

Hallo Stevy76, Ja, CSI: NY hat eine Backdoor Pilot in der CSI: Miami Folge 47. MIA/NYC - Non Stop der 2. Staffel.

Nach der Definition haben die Star Trek Serien keinen Backdoor Pilot. TNG wurde nicht in einer TOS-Folge eingeführt. DS9 hat keinen Backdoor Pilot in TNG. VOY nicht in DS9. Und ENT nicht in VOY. In den Star Trek Pilotfolgen spielte nur jeweils eine Figur der vorigen Serie mit. So spielte im TNG-Pilot Pille mit. Im DS9 Pilot Captain Picard, im VOY-Pilot Quark und im ENT-Pilot kann man Cochrane als so eine Figur ansehen. Das sind aber keine Backdoor Piloten. Alles andere gehört in die Kategorie Crossover. Gruß--MAY 15:14, 9. Mär 2006 (CET)

Nachtrag: Wenn du die TNG Episode Der Moment der Erkenntnis meinst, so ist diese Folge als reine Crossover-Folge anzusehen, da sie später entstand als der Pilotfilm zu DS9. Außerdem spielen nur 2 Figuren aus DS9 mit. Für eine Backdoor Pilot für eine Serie etwas zu wenig. Früher habe ich angenommen, daß diese Episode die Ereignisse des DS9 Piloten aus Sicht er TNG erzählt. Das stimmt aber nicht. Auch die Sternzeiten sind nicht gleich. --MAY 15:26, 9. Mär 2006 (CET)
Okay, Danke. Werde also nur noch CSI:NY ergänzen... Grüsse, Stevy76 (Pro QS) Diskussion?, 09. März 2006, 15:30 Uhr (MEZ)

Danke für die Erstellung des Artikels. Soweit wie ich mich errinere hast du schon öfter ähnliche Artikel erstellt, wo ich des öfteren so was nachgebessert habe. Um mir und anderen das Nachputzen abzunehmen wärs nett wenn du die Änderung en unter dem Link die nächsten Male gleich berücksichtigs. Danke! --SoIssetEben! 18:17, 9. Mär 2006 (CET)

Monaco-Artikel

Bearbeiten

Hallo, erst einmal ganz herzlichen Dank für dein Hinterherarbeiten bei den Monaco-Artikeln. Es geht einem doch immer wieder einiges durch die Lappen - anders, was man noch ergänzen wollte, hast du dann oft auch schon gemacht.... In einigen Punkten bin ich mir noch etwas über die entgültige Handhabung im Unklaren. Zum einen nerven gewaltig die derzeit verwendeten Namensformen der Monegassen (dass jede Vorname verdeutscht verwendet wird). Ich bin ziemlich sicher, dass das eine Form des Namens ist, die niemals jemand verwendet hat, so dass das eigentlich ziemlich unsinnig ist. Die andere Frage ist die noch nicht ganz durchgängige und sinnvolle Verwendung der Lemmata in Bezug auf "Grimaldi" bzw. "(Monaco)" als Anhang bzw. Familenname. So steht bei Rainier II. (Monaco) dahinter obwohl er nie Herr von Monaco war und ähnliches. Irgendwann, wenn ich durch bin werde ich da wohl auch noch ein bisschen dran herumschieben, im Moment geht es mir mehr um Artikelinhalte. Teilweise steht auch gar keine Erläuterung dahinter, wo diejenigen herkommen, so z.B. bei Honoré I. Da sollte dann schon irgendwie die Herkunft dahinter, auch wenn es weltweit der einzige Honoré ist, um die Zugehörigkeit klarzumachen und die Einheitlichkeit zu wahren. Erst jetzt ist mir z.B. auch richtig klar geworden, wo der Schnitt zum Titel "Fürsten" liegt, was ich dann auch gleich noch eingearbeitet habe. Wobei mir aufgefallen ist, dass der Adelstitel des "Herr" (frz."Seigneur") in der Wikipedia äußerst lückenhaft beschrieben steht (nur im Artikel Herr steht ein sehr kurzer Absatz darüber. Es wäre mir lieb, wenn du mir zu diesen Punkten hier und da auch deine Meinung schreiben würdest - so könnte man evtl. unterschiedliche Meinungen im Vorfeld abklären und sich vielleicht einige Änderungen im Nachfeld sparen. --Hansele (Diskussion) 08:45, 22. Mär 2006 (CET)

Moin MAY! Du hast ja gerade die Kategorie:Koreanischer König wieder in Kategorie:König (Korea) geändert. Das war leider kontraproduktiv, denn nun entspricht sie nicht mehr den Wikipedia:Kategorien#Namenskonventionen. Deshalb habe ich es wieder rückgängig gemacht. -- iGEL·대화 14:24, 27. Mär 2006 (CEST)

Hallo. Die Aktion war nicht kontraproduktiv. Schau dir mal die Kategorie:König oder auch andere Herrschertitelkategorien an, zB. Kategorie:Herzog (Deutschland). Dort ist diese Form Standard. Bei Fragen wende dich an einen Ersteller dieser Kategorien. Bye --MAY 14:28, 27. Mär 2006 (CEST)
Ich weiß, dass noch sehr viele Kategorien nicht den Regeln entsprechen, aber das ist doch kein Grund, die zu ändern, die bereits korrekt sortiert sind. Standard sollte doch im Endeffekt etwas einheitliches werden, nicht viele lokale Insellösungen. Die erzeugen nur wieder "Problemfälle", schau dir doch nur mal die Kategorie:Deutscher an. -- iGEL·대화 14:52, 27. Mär 2006 (CEST)
Deine Kategorie ist nicht korrekt. Bei Herrschern werden die Namen mit dem Herrschaftsgebiet in Klammern angegeben. Dies entspricht den Namenskonventionen bei Wikipedia. Bei den koreanischen Herrschern ist dies aber nicht nötig. Bei der Kategorie sieht es anders aus. Laut Wikipedia:Kategorien#Namenskonventionen werden Kategorien analog den Namenskonventionen angelegt. Somit ist bei Herrschern die Form Herrschertitel mit dem Herrschaftsbereich in Klammern korrekt.--MAY 15:02, 27. Mär 2006 (CEST)
Das stimmt, aber nur für Kategorien wie Kategorie:Karl V. (Frankreich). Schließlich heißt es ja auch Liste der Herrscher Frankreichs und nicht Liste der Herrscher (Frankreich). Gruß, -- iGEL·대화 15:13, 27. Mär 2006 (CEST)
Halbrichtig. :-) Es werden Klammern gemacht, wenn es mehrere Herrscher gleichen Namens gibt, so zB. bei Karl V. Bei Kategorien ist es genauso. Wenn es verschiedene Könige gibt, so werden die Kategorien mit Klammerzusatz geschrieben. Eben Kategorie:König (Korea) und Kategorie:König (China). Die gleichen Regeln wie bei den Namenskonventionen. Dein Beispiel mit der Liste ist nicht überzeugend, da es dort schon wieder ganz andere Regeln gibt. --MAY 15:20, 27. Mär 2006 (CEST)

Wieso nicht überzeugend? Die Namenskonventionen zu Listen sagen doch gar nichts dazu, ob nun Klammern verwendet werden sollen oder nicht. Auch fällt zum Beispiel auf, dass es nirgends Redirects wie König (Portugal) oder König (England) gibt, aber z. B. welche von König von Portugal und König von England (Artikel direkt unter dem Lemma habe ich nicht gefunden). Darüber hinaus steht in den Namenskonventionen der Kategorien doch ausdrücklich drin, dass Klammerlemma zu vermeiden sind, wenn sie nicht Bestandteil des Namens sind (ich stelle mir das grade vor, wie der Ansager ruft: „Verehrte Damen und Herren: Der König (Deutschland)!“ ^^) oder keine bessere Form existiert. Die Namenskonventionen schweigen sich ja leider dazu aus, wie das mit Klammerungen generell zu halten ist, aber es scheint eine Bevorzugung natürlichsprachlicher Lemma zu geben. So stehen etwa prominente (und meiner Meinung nach durchaus thematisch vergleichbare) Artikel wie Deutsche Geschichte nicht unter dem Lemma Geschichte (Deutsch) oder Geschichte (Deutschland). -- iGEL·대화 16:22, 27. Mär 2006 (CEST)

Hallo!

Ich bin jetzt gerade daran, diesen Eintrag zu beenden. Ich bedanke mich bei Dir für Deine Hilfe.

Gruss --Intramuros 14:29, 31. Mär 2006 (CEST)

Guckst Du Dir das mal an ? Dieser IP-Mensch hat entweder keine Ahnung, oder er/sie ist ziemlich bösartig. Was können wir hier machen, können wir ihn irgendwie blockieren ? --David.wintzer 11:21, 7. Apr 2006 (CEST)

Ich vermute mal, er hat keine Ahnung. Bösartigkeit unterstelle ich mal nicht. Man könnte auf der Diskussionseite mal an ihn herantreten und seine Absichten erfragen bzw. unsere Absichten verdeutlichen, obwohl sie ziemlich eindeutig sind. Mit dem blockieren kenne ich mich nicht aus. --MAY 14:55, 7. Apr 2006 (CEST)
Bearbeiten

Hallo MAY, du hast eben bei John Howard, 1. Herzog von Norfolk, die Navigationsleiste entfernt. Es gibt aber seit längerem eine Kategorie dazu, die du ja selbst - danke - in den Beitrag eingefügt hast, und jetzt auch einen Beitrag mit einer Liste aller Herzöge. Ich bin mir nicht sicher, ob das nun den Navigationsleistenansprüchen genügt (bin auch noch nicht so lange dabei), aber ich bin mal mutig und tue die für Recherchen sehr praktische Navigationsleiste wieder rein. Ok? Viele Grüße Sagittarius Albus 00:18, 21. Apr 2006 (CEST)

Ich finde Navileisten zu Titularherrschern, und das sind die Herzöge von Norfolk, etwas problematisch. Sie sugerieren eine tatsächliche Herrschaft über ein Gebiet. So gibt es zB. um Umfeld der portugiesischen Könige den Titel Herzog von Sachsen. Trotzdem wird dort keine Navileiste angegeben, da das nichts mit dem richtigen Herzog von Sachsen zu tun hat. Auch bei den Herzögen von York sollte keine Navileiste eingestellt werden, da sonst bei vielen englischen Königen weitere Navileisten eingearbeitet werden müßten und die Unterscheidung zwischen wirklichen Titeln und Titulartiteln schwer wird. Vielleicht siehst du das anders. Das ist jedenfalls meine Meinung, mit der ich die Navileiste in John Howard, 1. Herzog von Norfolk getilgt hatte. Gruß --MAY 00:39, 21. Apr 2006 (CEST)

Ich verstehe das Problem der Suggestion, und dein Beispiel ist ein gutes dafür. Allerdings ist es ja möglich, die Königstitel durchaus von den Navigationsleisten anderer Titulierungen abzugrenzen. Darüber hinaus sind um manche dieser Titel, die durchaus mehr waren als nur leere Titel, Kriege geführt worden, so dass eine gute Sichtbarkeit der Abläufe und das Weiterklicken über die Personen außerhalb der eigentlichen Liste schon sehr hilfreich ist. In der englischen Wikipedia ist das bis zum Exzess betrieben worden, aber für mich ist die Mischung - immer unter Berücksichtigung, dass dort auch nicht alles Gold ist, was glänzt - aus persönlicher Information, aus Genealogie und auch aus direkt aus dem Artikel verfolgbaren Titelverläufen in der Möglichkeit des freien Zugriffs und der Lesbarkeit dort einzigartig. Insofern bin ich entschieden für diese Navigationsleisten. Es ist nur die Frage, ob nur wir beide uns mit dieser Frage beschäftigen oder ob es hierzu schon mal eine Absprache gab, was ich gerne glauben möchte. Weißt du da Nähreres? Ich habe nichts gefunden, bin aber noch längst nicht durch alle Geheimnisse von Wikipedia hindurch. Wäre ja ansonsten vielleicht auch etwas, was mit mehreren besprochen werden sollte. Sagittarius Albus 14:04, 21. Apr 2006 (CEST)

Bischofslisten

Bearbeiten

Danke für den Hinweis. Ich habe nach den Listen gesucht, sie aber nicht gefunden. Die Kategorisierung lässt da sehr zu wünschen übrig. Ich halte eher die Einzellisten für zu hochgehängt und würde lieber die evangelischen Bischöfe ebenfalls zusammenfassen und dann die Einzellisten löschen. Außerdem stört mich wahnsinnig diese sinnlose Verlinkung auf nicht existierende Artikel, die aller wahrscheinlichkeit auch nie geschrieben werden, weil von den meisten Bischöfen so gut wie nichts bekannt ist.

Außerdem ist die Bischofsliste von Oslo nur auf die Gegenwart bezogen.

Schon weil der gleiche Bischof hie und da in verschiedenen Bistümern tätig war und geführt wird, scheint mir eine zusammenfassende Liste geeigneter zu sein. Fingalo 08:56, 5. Mai 2006 (CEST)Beantworten

Hi Finglo! Bei der Kategorisierung kann man sicher etwas machen. Füge doch einige hinzu. Die sinnlose Verlinkung gefällt mir auch nicht. Es gibt aber Leute, die gehen die Listen durch und verlinken alle Personen. (Ich gebe aber zu, daß ich es bei den norwegischen Bischöfen war, als ich sie aus den anderssprachigen Wikipedias übernommen habe). Bzgl. der Bischöfe von Oslo schrieb ich schon, daß die Liste durch deine Daten vervollständigt werden kann. Weiter halte ich immer noch die Einzellisten für eine bessere Lösung. Mann kann dann besser sehen, wann ein Bistum aufgelöst wurde bzw. Konvertierte. Die Geschichte ist besser nachvollziehbar. Wenn es eine Liste der norwegischen Bischöfe gibt, so müßte es auch Bischofslisten von anderen Ländern geben, zB. Deutschland. Nun stellt sich die Frage, welche Bischöfe deutsch waren. Sind die Bischöfe von Breslau deutsch? Sind es die Erzbischöfe von Salzburg? Wie sieht es mit den Erzbischöfen von Riga aus? Viele Bistümer wechselten im Laufe der Jahrhunderte ihre Staatszugehörigkeit. Es müßten dann somit die Bischöfe auf viele verschiedene Staaten aufgeteilt werden. Dies wird sehr unübersichtlich. Eine Bischofsliste bzgl. des Bistums (bzw. der Stadt) scheint besser zu sein. Darum wurden auch die Kategorien der Bischöfe nicht nach Staaten sortiert sondern nach Jahrhunderten. Wenn ein Person Bischof von mehreren Bistümern war, so steht es ja jetzt schon dahinter und braucht nur mit der anderen Bischofsliste verlinkt zu werden. Gruß --MAY 14:17, 5. Mai 2006 (CEST)Beantworten

Das Ganze wird unnötig verwirrend, weil nach der Reformation die Bistümer geteilt wurden. Wenn jetzt für jedes Bistum eine eigene Liste gamcht wird, dann blickt man nicht mehr durch. Sieh mal jetzt Liste der evangelischen Bischöfe von Norwegen. Da haben die Bistümer einen ganz anderen Zuschnitt. Norwegen ist halt ein besonderes Pflaster. Deshalb scheint mir eine Ausnahme durchaus gerechtfertigt.Fingalo 18:07, 5. Mai 2006 (CEST)Beantworten

Sa (Pharao)

Bearbeiten

Hi!^^

Ich freue mich, dass du meinen Artikel in die italienische Wikipedia übernommen hast. Das ehrt mich ja beinahe. :-)

Aber (*liebsag*): Weil es in der Vergangenheit Wirrungen um den Horustitel in Pharaonennamen gab, war eigentlich abgemacht, das "Hor" einfach wegzulassen und stattdessen in Klammern "Pharao" dahinter zu schreiben. In der brandneuen Version Sa (Pharao) siehst du´s dann. :-)

Das war jetzt nicht böse gemeint. Ich war nur noch im "Endschliff" beschäftigt und ob deiner gutgemeinten Veränderungen etwas durcheinander gewesen.

Ganz liebe Grüße! --Weneg 19:21, 16. Nov. 2008 (CET)Beantworten

Hallo Weneg. Bei mir wurde der Artikel noch unter dem Lemma "Hor Sa" angzeigt. Das er mittlerweile unter einen anderen Lemma lief, habe ich erst zu spät mitbekommen. Allerdings verstehe ich dann nicht, warum dann noch "Hor" im Lemma von Hor Ba I. und Hor Ba II. vorkommt? PS: Die italienische Wiki hat wahrscheinlich die vollständigste Liste aller Pharaonen aller Wikis und das schon seit einigen Jahren. Bye --MAY 21:31, 16. Nov. 2008 (CET)Beantworten

Hugues le Blanc

Bearbeiten

Moin, es geht um diesen Edit. Ich war auch versucht, diesen Link zu nehmen, allerdings starb Hugo der Große am 956 und der Klosterartikel behauptet, dass das Kloster 1076 eingeweiht wurde. Da das nicht gerade die Zeit ist, zu der ich viele Quellenn habe: Kannst Du da Licht ins Dunkle bringen? --Complex 21:53, 8. Dez. 2008 (CET)Beantworten

Hi. Der Artikel scheint aus der französischsprachigen Wikipedia zu stammen. Und dort wurde Hugues le Blanc gleich Hugo der Große verlinkt. Und die sollten das doch am ehesten wissen, darum habe ich es verlinkt. Wenn das Weihedatum 1076 wirklich korrekt ist (und nach http://www.ville-soissons.fr/decouvrir_soissons/patrimoine/patrimoine_a_decouvrir/architectural/l_ancienne_abbaye_saint_jean_des_vignes scheint es das zu sein), dann ist natürlich der Link falsch. Sorry. --MAY 02:44, 9. Dez. 2008 (CET)Beantworten

Alois Benziger

Bearbeiten

Hallo MAY,

danke für das Sichten meines Artikels über den Schweizer Bischof in Indien. Habe gerade noch einige Bilder und weblinks hochgeladen, könntest Du mir das nochmals sichten, der Text ist unverändert.

Danke und beste Grüße aus Rheinland-Pfalz

Joachim Specht 00:29, 05. Feb. 2009 (CET)


Danke bestens!

Joachim Specht 00:44, 05. Feb. 2009 (CET)

Bitte schön. --MAY 00:46, 5. Feb. 2009 (CET)Beantworten

Hallo MAY,

ich will dich nicht nerven, aber ich habe später noch einige "Einzelnachweise" (Verweise auf externe Seiten) eingefügt. Wenn Du den Beitrag jetzt irgendwann gerade nochmals sichten könntest wäre ich dir sehr dankbar. Ich hoffe daß er dann jetzt endlich so bleibt! Beste Grüße

Joachim Specht 10:12, 5. Feb. 2009 (CET)

Patriarchen der Chaldäisch-Katholischen Kirche

Bearbeiten

Hallo MAY,

ich möchte mich bei dir für deine stille und diskrete Begleitung bei der Bearbeitung der Artikel über die Patriarchen bedanken. Das muss einmal gesagt werden, es gibt wenige Kommentatoren oder Artikel(nach)bearbeiter, die das in dieser von dir ausgeübten sachlichen Art machen. Dafür nochmals meinen Dank.--Grani 17:14, 7. Feb. 2009 (CET)Beantworten

Gern geschehen. --MAY 23:39, 7. Feb. 2009 (CET)Beantworten

:-) Danke!

Bearbeiten

Hallo MAY. Danke, dass Du hinter mir *herräumst* :-D, lg Dir yours --Laubfrosch *hüpf* 11:06, 23. Feb. 2009 (CET)Beantworten

Gern geschehen. Ich hoffe auf weitere Artikel von dir. --MAY 11:15, 23. Feb. 2009 (CET)Beantworten
Nett, Danke für Deine Aufmunterung. Laubfrosch *hüpf* 11:35, 23. Feb. 2009 (CET) :-)Beantworten

:-) Danke!

Bearbeiten

Hallo MAY auch ich danke dir für deine Überarbeitung meiner Artikel über Salesianer-Bischöfe - SDB 17:41, 23. Feb. 2009 (CET)Beantworten

Sebastian Peschko

Bearbeiten

Moin, moin,ich bin mit einer Tochter von Sebastian Peschko verheiratet und habe mich zusammen mit meiner Frau über die gestrige Aktualisierung gefreut. Viele Grüße -- 22:23, 21. Mär. 2009 (CET)Beantworten

Ich habe doch nur eine Kategorie hinzugefügt. Das ist nichts weltbewegendes. Aber danke schön für deine Grüße. Mfg --MAY 00:45, 22. Mär. 2009 (CET)Beantworten

Herzlichen Dank!

Bearbeiten

Stets herzlichen Dank, für Deine stetige Vebesserung und Ergänzung zu Artikeln die ich so *zusammenbastle*, liebe Grüße Laubfrosch *hüpf* 13:41, 21. Mai 2009 (CEST)Beantworten

Kein Problem. Bis zum nächsten Artikel --MAY 13:45, 21. Mai 2009 (CEST)Beantworten
Haha! Gern ;)) lg Laubfrosch *hüpf* 13:47, 21. Mai 2009 (CEST)Beantworten

Christkatholische Verlinkungen

Bearbeiten

Hallo MAY,

ich habe gesehen, dass Du mehrfach Harald Rein verlinkt hast. Ich habe von allen drei offiziellen Kandidaten für die Bischofswahl in der Christkatholischen Kirche der Schweiz vom 12. Juni Artikelentwürfe erstellt:

Einer der drei wird wohl am 12. Juni enzyklopädisch relevant und danach in den Artikelnamensraum verschoben. Hoffentlich komme ich an der Synodesession irgendwie ins Internet. Adrian Suter 22:44, 2. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Ich wollte dir auch gar nicht wirklich vorgreifen. Im Fall von Harald Rein bin ich allerdings der Meinung, dass er schon derzeit durch seine Buchveröffentlichungen relevant ist. Auch ohne Bischofswahl könntest du ihn in den Artikelraum verschieben. --MAY 22:48, 2. Jun. 2009 (CEST)Beantworten
Wikipedia:Relevanzkriterien#Schriftsteller und Sachbuchautoren spricht von mindestens 4 Büchern als Hauptautoren. Bei Harald Rein kenne ich drei, wobei zwei davon eigentlich ein zweibändiges Werk bilden, sowie zwei Herausgeberschaften. Man könnte damit knapp durchkommen, wenn man noch ein paar Artikel von ihm in die Diskussion wirft, aber ich habe im Moment wenig Lust auf eine Löschdiskussion... Mein Hinweis an Dich hatte hauptsächlich den Zweck, Dich davor zu bewahren, einen Artikel zu erstellen, wo es schon einen Entwurf gibt. Adrian Suter 23:05, 2. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Sabina Catharina (Rietberg)

Bearbeiten

Hallo MAY, du hast o.g. Dame in die Kategorie Haus Cirksena verschoben. Macht es historisch Sinn, die Dame zusätzlich in die Kategorie Haus Rietberg zu packen, da sie ja einige Zeit die Grafschaft Rietberg regiert hat (vgl. Liste der Grafen von Rietberg). Oder gehört eine Person immer nur zu genau einem Haus? Gruß --DaBroMfld 09:26, 5. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Sie gehört nur zu einem Haus. Mit dem Haus Rietberg hat sie nicht das geringste zu tun. Man könnte sie höchstens in die Kategorie:Graf (Rietberg) einsortieren, wenn sie regierende Gräfin war. --MAY 00:46, 6. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Heinrich VI. von Plauen

Bearbeiten

Hallo May, nach meinem Infostand stammen die kürzlich als Artikel entstandenen drei Heinriche nicht aus dem Hause Reuß. Der Zusammenhang von Reuß und Plauen (Adelsgeschlecht) ist mir auch nicht ganz klar. Bin auf der Suche nach Literatur... -PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 09:06, 6. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo. Ich habe die Kategorie:Haus Reuß nur hinzugefügt, weil sie auch bei den anderen Heinrichen von Plauen drin war und zB. bei Heinrich IV. von Plauen wird es explizit im Text gesagt, daß er aus dem Haus Reuß stammt. Auch bei Heinrich Reuß von Plauen wird die Abstammung auf die Reussen bzw. Vögte von Weida/Plauen zurückgeführt. --MAY 16:04, 6. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Rusa (Urartu)

Bearbeiten

Genial. Und was wird nun mit Rusa, Sohn des Rusa und Rusa, Sohn des Sarduri? Ganz abgesehen davon, dass auch Rusa I. und II. natuerlich Koenige von Urartu sind? Bitte wieder zurueckschieben! yak 12:34, 15. Jun. 2009 (CEST)

So wie das Lemma war, war es unmöglich. Wenn es mehrere Rusa gibt, dann leg bitte eine BKL an. Ansonsten werden Herrscher mit ihrer Ordnungszahl und ihrem Herrschaftsgebiet in Klammern als Lemma angelegt. Rusa I. gibt es nur einmal, darum braucht es das Herrschaftsgebiet nicht. Allerdings ist mir aufgefallen, das Rusa (Sohn des Erimena) im Artikel auch als Rusa III. bezeichnet wird. Im Artikel Rusa wird für Rusa III. allerdings eine ganz andere Regierungszeit angegeben. --MAY 15:02, 15. Jun. 2009 (CEST)Beantworten
BLK Rusa existiert bereits. Das Problem mit den Rusas nach Rusa II ist, dass es nur eine Synchronisierung und keine gesicherte Genealogie gibt, daher will ich die Nummern lieber ganz vermeiden, weil das nur zu Konfusion fuehrt, vgl. Tudhalija I.. Die Regierungszeiten sind voellig spekulativ, deshalb habe ich sie im Artikel Urartu auch getilgt.yak 15:08, 15. Jun. 2009 (CEST)
Wie sieht es mit den Regierungszeiten in Rusa für Rusa III. und IV. Sind die richtig oder wäre es auch besser die zu tilgen? --MAY 15:11, 15. Jun. 2009 (CEST)Beantworten
Ich wuerde sie rausschmeissen, wenn, dann brauchen sie Einzelbelege, weil das jeder Autor anders sieht. yak 15:14, 15. Jun. 2009 (CEST)

Frage

Bearbeiten

Hallo MAY, nachdem Du ja bei uns derzeit kräftig am werkeln bist *g* könntest Du ja evtl. auch aus unserer Gegend kommen. Leider war unser letzter Stammtisch bereits am Sonntag, die nächsten kommen aber bestimmt. Nehme, falls Interesse besteht, doch einfach Wikipedia:Memmingen unter Beobachtung und trage Dich evtl. mit ein. Vielleicht bis bald?! -- Grüße aus Memmingen 22:41, 29. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Leider komme ich nicht aus der Gegend. Noch nicht einmal aus dem Bundesland. Aber trotzdem Danke für die Einladung. --MAY 22:58, 29. Jun. 2009 (CEST)Beantworten
Jaja, des Bapperl Sachsen hätt ja auch die Herkunft sein können ;o) -- Grüße aus Memmingen 23:38, 29. Jun. 2009 (CEST)Beantworten

Heinrich Roleff

Bearbeiten

Vielen Dank für Deine Unterstützung unseres WikiProjektes zum Bundesverdienstkreuz. Deine Ergänzungen sind mir schon in den letzten Wochen aufgefallen. Bei der vielen Arbeit, die noch vor uns liegt, freut mich das sehr.

Bei diesem Edit von Dir im Artikel über den Münsteraner Weihbischof Heinrich Roleff ist Dir aber vermutlich ein Fehler unterlaufen. Laut der Mitteilungen des Bundespräsidenten zur Verleihung des Verdienstordens erhielt Roleff tatsächlich nur die Stufe "Großes Verdienstkreuz". Wo wird denn auf das "Großkreuz" verwiesen? -- Triebtäter (2009) 00:09, 3. Jul. 2009 (CEST)

Im Artikel unter Ehrungen steht: Großkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Darum auch meine Frage auf der Diskussionsseite. --MAY 00:26, 3. Jul. 2009 (CEST)Beantworten
Oh. Da ist mir selbst ein Fehler unterlaufen. Hatte übersehen, dass da schon davor eine Änderung war. Ich spreche mal Benutzer:Th1979 darauf an. -- Triebtäter (2009) 20:12, 3. Jul. 2009 (CEST)

Titularbistümer

Bearbeiten

Hallo May, die ganze Zeit gebe ich bei den Weihbischöfen immer den letzten Titel an. Keiner sagt was, dass dies falsch ist. Bitte nächstens Ansagen verteilen, oder gleich sagen lass die Finger weg.!!!--Ekpah 17:14, 27. Jul. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo May, bei Tyana (Titularerzbistum) steht in http://www.catholic-hierarchy.org/diocese/d3t01.html bei einigen "Ordentlicher Erzbischof von Tyana". Ist denn das noch lebendiges Erzbistum? Wie arbeiten dort die Kurienbischöfe oder Kardinäle?--Ekpah 21:11, 29. Jul. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo Ekpah. Bei den Titularbistümern wird immer das Amt bei den Bischöfen angegeben, das sie während der Titularbischofszeit innehaben. Tyana ist ein Titularbistum. Das wird auch bei catholic-hierarchy.org deutlich angegeben. Wie kommst du darauf, daß es noch lebendig ist bzw. bei welchen Bischof steht, das er nicht nur Titularbischof dieses Titularbistums ist? PS: Bitte die Titularbistümer in der Liste der Titularbistümer verlinken. --MAY 00:06, 30. Jul. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo May, ich hatte mir zur Sicherheit bei den Kardinälen die deutsche Übersetzung hergeholt. Das ist Titularerzbischof mit "Ordentlicher Erzbischof" übersetzt und dazu die Tätigkeit in der Kurie. Vielen Dank für die Berichtigung. Liste ist verlinkt! Grüße--Ekpah 09:09, 30. Jul. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo May, eine Frage, darf man Seiten neu formatieren? TB Villa Regis --Ekpah 09:26, 31. Jul. 2009 (CEST)Beantworten

Klar. --MAY 00:46, 1. Aug. 2009 (CEST)Beantworten

Änderungen

Bearbeiten

Hallo May, Du änderst wie ein Weltmeister den redirect Albrecht den Bären auf Albrecht I. (Brandenburg). Schön und gut, aber allein wegen einer solchen recht überflüssigen Korrektur Artikel zu öffnen und die Versionsgeschichten unnötig zu belasten, ist eher nicht im Sinne des Erfinders. Das kann mensch mitändern, wenn er eh Änderungen vornimmt, aber isoliert eher nicht. Im übrigen wäre es tatsächlich freundlich, wenn Du, wie vom Vorredner angemerkt, bereits in der Kommentarzeile kurz mitteilst, welche Änderung Du vorgenommen hast, damit man die Artikel nicht jedesmal extra öffnen muss, um nachzuschauen. Gruß --Lienhard Schulz Post 17:33, 25. Aug. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo Lienhard Schulz. Immer wieder werden Nutzer und auch ich dazu aufgefordert, bei Artikelumbenennungen dann auch alle Links darauf umzubiegen. Und wenn ich das jetzt mache, ist es auch wieder nicht richtig. Desweiteren korrigiere ich nicht nur den Link, sondern auch andere Sachen zB. die Entlinkung von Daten (Kann sein, das das bei den Artikeln, die du gesichtet hast, nicht der Fall war.) oder Leerzeichen ausbügeln. Andere Nutzer öffnen auch nur Artikel um Daten zu entlinken und sonst nichts. Ist das zulässig? Und wenn der Mensch bei Änderungen den Link mit ändern würde, hätte das längst geschehen sein müssen, da jeder Artikel mit Albrecht dem Bären schon einmal geändert wurde. Und da das nicht geschieht, muss Mensch das eben isoliert machen. --MAY 20:30, 25. Aug. 2009 (CEST)Beantworten
Was um Himmels Willen zwingt Dich dazu ... weil Du schreibst "muss" Mensch das ... machen :-)? --Lienhard Schulz Post 21:01, 25. Aug. 2009 (CEST)Beantworten
Jaja. Der Wikigott hat es mir befohlen :-) Ändere einfach muss in kann oder darf. --MAY 21:11, 25. Aug. 2009 (CEST)Beantworten
Neinein. Mich würde einfach der befehlende Wikigott interessieren, soll heißen: auf welche Richtlinie beziehst Du Dich bei Deinen reinen Redirect-Änderungen? --Lienhard Schulz Post 21:29, 25. Aug. 2009 (CEST)Beantworten

Ferdinand Brossart

Bearbeiten

Hallo May,

es wäre mir recht, wenn Du die Kategorie "Bistum Speyer" bei Ferdinand Brossart wieder setzen könntest. Ich hatte da mit dem Benutzer "Jergen" schon früher, bei anderen Einträgen einmal Diskussionen. Das ist so wie beim Geburtsort, das "Bistum Speyer" ist und bleibt seine kirchliche Geburtseinheit, so wie er auch in der Kategorie "Deutscher" oder "Wörth" bleibt, auch wenn er schon frühzeitig ausgewandert ist. Wir erstellen im Bistum gerade ein Necrologium der Diözese und ich legte die Wikipedia-Kategorie extra an, für Priester die aus dem Bistum Speyer stammen oder dort gewirkt haben bzw. auch für andere Personen und Dinge die für das Bistum Speyer wichtig sind. Die Kategorie ist ja wie ein Inhaltsverzeichnis. Wenn ich sie anwähle, will ich zumindestens alle bei Wikipedia erfassten Priester angezeigt bekommen, die aus dem Bistum stammen, unabhängig davon ob und wann und wohin sie abgewandert sind. Du würdest mir einen großen Gefallen tun, wenn Du es also wieder so setzen würdest. Benutzer AF 666 hat das auf meine Bitte wieder berichtigt, da dieser "Jergen" meine Kategorien von heute Nacht wieder gelöscht hatte. Ich will mich aber mit dem nicht anlegen, das habe ich schon einmal getan und es ist sehr schwierig mit ihm zu verhandeln, zumal er offenbar meine Intention in dieser Sache nicht begreift. Alle meine von hier ausgewanderten Priester und Bischöfe stehen unter dieser Kategorie, auch wenn sie frühzeitig weggingen, damit man sie auch finden kann, wenn man unter "Bistum Speyer" in Wikipedia forscht. Wer kennt schon den Namen Ferdinand Brossart? Erst die Verbindung von Speyer nach USA macht ihn ja für uns interessant. Deshalb habe ich den Brossart überhaupt nur erfasst, weil er aus dem Bistum Speyer ist. Es gibt ja tausende von zeitgenössischen Bischöfen die man erfassen könnte. Beste Grüße aus der Pfalz --Joachim Specht 15:17, 7. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo Joachim Specht. Erst einmal ein Lob für deine Artikel, die sich wohltuend von anderen Priester- und Bischofsartikeln hervortun und nicht nur die Daten aus catholic-hierarchy.org aufzählen, sondern etwas mehr Gehalt haben. Allerdings bin ich bei diesem Artikel gegen die Kategorie:Bistum Speyer. Du kannst sie von mir aus wieder dazunehmen, bei einer Abstimmung wäre ich aber nicht auf deiner Seite. Tut mir Leid. Aus folgenden Gründen: Zum einen steht in der Kategorie, es sollen nur Personen aufgenommen werden, die für das Bistum von Bedeutung sind. Das ist bei Ferdinand einfach nicht der Fall. Als Zweijähriger hat er keine Bedeutung für das Bistum erlangt. Er hat erst eine Bedeutung für das Bistum Covington erlangt. Eine Alternative wäre, du änderst die Beschreibung in der Kategorie:Bistum Speyer bzgl. deines Projektes Necrologium der Diözese Speyer. Auf der anderen Seite, wenn du argumentierst, Ferdinand wäre doch im Bistum Speyer geboren, so müsstest du bei jeder Person (Maler, Politiker, Naturwissenschaftler usw.) die Kategorie hinzufügen, die im Gebiet des Bistums Speyer geboren ist (Wobei sich das Gebiet über die Jahrhunderte auch etwas geändert hat -> Die Zuordnung könnte schwierig werden). Vorallem in früheren Jahrhunderten ist jeder getauft worden und hat somit eine Bindung zum Bistum. Die Kategorie wäre ziemlich schnell voll und unübersichtlich. Und wenn du nur Geistliche aufnehmen möchtest, dann mußt du das auch irgendwo in der Kategoriebeschreibung einbringen. Nichts für ungut. Auf jeden Fall freue ich mich auf deinen nächsten Artikel. --MAY 16:27, 7. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Danke für Dein Lob, ich bin halt ein "alter" Heimatgeschichtler. Mit den Kategorien bzw. deren Abänderungen kenne ich mich nicht so gut aus. Ich mach Dir einen Vorschlag: Definiere den Inhalt der Kategorie Bistum Speyer so um, daß es passt. Diese jetzige Definition (der von mir angelegten) Kategorie hat damals dieser "Jergen" gemacht, nachdem ich sie ursprünglich anders ausgelegt hatte. Das ist dann in einen "Fast-Krieg" ausgeartet in dem "Jergen" schließlich von mir verlangte, daß ich bei allen meinen bisherigen und zukünftigen Artikeln in der "Diskussionsseite" zum Artikel begründen müsse, warum ich ihn in die Kategorie Bistum Speyer einstelle. Damals hatte ich mich so geärgert, daß ich erst gar nichts mehr schreiben wollte. Bei verschiedenen meiner alten Artikel steht die jeweilige Begründung immer noch in der Diskussion zur Seite. Da ich diesbezüglich heimatgeschichtlich forsche und auch am neuen Diözesannecrologium mitarbeite, wäre ein "Sammelbecken" für diese Personen schön. Ich bräuchte eine Kategorie in der einfach Priester und Ordensleute (auch weibliche) erfasst werden können, die aus dem Bistum Speyer stammen, dort gewirkt haben oder sonst irgendwie von Bedeutung für das Bistum sind. Ebenso müssten kirchlich bedeutsame Laien die aus dem Bistum stammen oder im Bistum gewirkt haben aufgenommen werden und auch spezifische Dinge (Gegenstände), die nur das Bistum Speyer betreffen. Bei den Dingen gibt es z.B. den Artikel Domnapf den ich auch bei der Kategorie Bistum Speyer einsortiert habe, da er etwas speziell Speyerisches ist, das es nur hier gibt. Du wärst mir eine große Hilfe, wenn Du die Kategorie entsprechend umdefinieren könntest. Wobei ich eigentlich bei der Erfassung nur an Personen und Objekte des jetzigen (neuen) Bistums Speyer ab 1817 dachte. Das alte war ja das "Fürstbistum Speyer" und erstreckte sich auch weit rechtsrheinisch, in Baden-Württemberg, was ja heute gar nicht mehr der Fall ist. Ich freue mich immer über Deine Korrekturen und Durchsichten. Ich arbeite ja meist nachts und bis ich den Artikel dann einstellreif habe, bin ich oft schon etwas schläfrig und übersehe manchmal Kleinigkeiten. Beste Grüße aus der Pfalz --Joachim Specht 20:25, 7. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Joseph Soueif

Bearbeiten

Grüß Dich herzlich MAY! Vielen Dank für Deinen Hinweis, was würde ich ohne Dich machen?! :),lg DirLaubfrosch *hüpf* 15:15, 18. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Titularbistümer

Bearbeiten

Guten Abend MAY.

Ich bin auf das Titularbistum "Thebae in Thebaide" oder "Tebe di Tebaide" gestoßen. Der Weihbischof in Freiburg Wilhelm Burger war hiervon Titularbischof. Dieses Titularbistum wurde 1952 aufgelöst, d.h. es ist nicht mehr existent - kann ich das trotzdem in die Liste der Titularbistümer aufnehmen und einen Artikel darüber verfassen. Bitte prüfe doch einmal ob ich das machen sollte?

Mit freundlichem Gruß --Grani 17:55, 18. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Sicherlich kannst du das. Über ehemalige Bistümer werden ja auch Artikel angelegt. Im Artikel sollte natürlich ersichtlich sein, dass das Titularbistum nicht mehr existiert und vielleicht auch der Grund angegeben werden. --MAY 01:41, 19. Sep. 2009 (CEST)Beantworten
Danke, dann leg ich mal los.--Grani 10:23, 19. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Vorreformatorische Kirchen

Bearbeiten

Ein solch massiver Eingriff in einen "gestandenen Artikel", der von Fachleuten geschrieben und editiert wurde, bedarf der Diskussion vorab: was ist die Zielsetzung, was sind deine Quellen? So geht das nicht. --Ernst Kausen 18:00, 18. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Was war daran massiv? Ich habe nur ein paar Links repariert und vorhandene orthodoxe Kirchen ergänzt. Für was braucht es bei dieser Ergänzung eine Diskussion? Soll ich jetzt vor jedem Edit eine Diskussion anstoßen? (Auf die nach meiner Erfahrung auf den Diskussionsseiten sowieso nicht beantwortet werden) Dann ist das Wiki-Prinzip aber hinfällig. Und warum brauche ich bei Linkfix eine Quelle? Oder warum brauche ich Quellen, wenn ich nur Kirchen ergänze, die schon seit Jahren in der dt. Wiki existieren? Ich habe doch den Inhalt des Artikels nicht verändert. Bitte mache deine Änderungen rückgängig oder sag genauer was daran verkehrt war. --MAY 01:41, 19. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Tabellenanfrage

Bearbeiten

Hi,

ich hab bei deinem Hilfegesuch bei den Fragen von Neulingen hier einen meiner Meinung nach recht passablen Lösungsvorschlag gemacht. Schaust du dir den mal an? Vllt löst das ja tatsächlich deine Probleme. :) Gruß Cokeser 23:30, 22. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Danke fürs...

Bearbeiten

...aufpassen Gruß--Ticketautomat - 1000Tage 21:37, 24. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Bitte. --MAY 21:50, 24. Sep. 2009 (CEST)Beantworten

Liste der Bischöfe von Bath und Wells

Bearbeiten

Hallo MAY,

beim betrachten der Liste der Bischöfe von Bath und Wells ist mir eine Unstimmigkeit aufgefallen. Edward Willes wird dort von 1743 bis 1773 geführt. In seinem Artikel steht jedoch, das er erst 1744 Bischof wurde. Hab leider keine Quelle finden können die diesen Widerspruch aufklären konnte und wollte deshalb fragen ob Du eine passende Quelle für Willes oder die Bischofsliste kennst. --Viele Grüße Dandelo 12:52, 13. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Hallo. Das Datum 1743 kommt aus der englischen Wikipedia, siehe en:Edward Willes bzw. auch en:List of Bishops of Bath and Wells and precursor offices. Da solche kleinen Unstimmigkeiten bei Bischöfen zum Amtsbeginn immer wieder auftreten, vermute ich, dass liegt daran, das das eine Jahr 1743 die Ernennung zum Bischof angibt und 1744 die Bischofsweihe oder das tatsächliche in Besitz nehmen des Bistums. Dazwischen kann durchaus der Jahreswechsel liegen. --MAY 17:21, 13. Okt. 2009 (CEST)Beantworten
Ok, danke. Dann ich bin jetzt beruhigt. Hab an die Möglichkeit gar nicht gedacht... --Viele Grüße Dandelo 23:35, 13. Okt. 2009 (CEST)Beantworten

Emeritierung ?

Bearbeiten

Ich hatte an Benutzer:Th1979 geschrieben:

Sollte man bei den Titularbistümern statt "emeritierter" nicht besser "Emeritierter" verwenden? Oder es bei Em. belassen?

Vielen Dank für Deine stille Begleitung und Gruß--Grani 18:49, 3. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Da es sich nicht im eigentlichen Sinne um einen Satzanfang handelt, denke ich, dass man das Adjektiv „emeritierter“ kleinschreiben sollte. Auf die Kurzform würde ich zwecks Verständlichkeit verzichten.--Th1979 17:55, 4. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Wie stehst du dazu und was wäre dein Vorschlag? Sollten wir uns auf eine einheitliche Schreibweise verständigen? Bitte keine große Diskussion anzetteln, es ist nur eine Frage!

Gruß --Grani 10:22, 5. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Eine einheitliche Schreibweise wäre gut. Ich schließe mich der Argumentation von Th1979 an. --MAY 15:07, 5. Nov. 2009 (CET)Beantworten
O.K. ich schließe mich dem auch an, ab sofort nur "emeritierter". Danke--Grani 15:31, 5. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Titularbistum Lycopolis

Bearbeiten

Bei meiner Nacharbeitung bin ich auf folgenden Weihbischof gestoßen: 8.Januar 1821-10.Juli 1821 Weihbischof Jowius Fryderyk Bystrzycki in Warschau. Vergleiche: Liste der Weihbischöfe in Warschau und Jowius Fryderyk Bystrzycki auf Wikipedia (polnisch) [[1]]. In catholic-hierarchy.org und anderen Links ist dieser Bischof aber nicht eingetragen.

Könntest du das verifizieren und wenn ja, sollte man die Liste ergänzen? --Grani 11:30, 5. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Hallo. Ich konnte über den Bischof im Netz nicht weiteres finden; es waren alles nur Spiegelseiten von Wikipedia. catholic-hierarchy.org ist zwar nicht vollständig, aber bei europäischen Bischöfen des 19., 20. und 21. Jahrhundert ist es mittlerweile vollständig und es verwundert mich, das es diesen Bischof nicht kennt. Aufnehmen würde ich ihn nicht, da 1821 ein anderer Bischof den Titularsitz inne hatte. Du könntest höchstens bei Manuel Cayetano Muñoz Benavente einen Verweis (ref) anbringen, das es zur gleichen Zeit einen anderen Titularbischof gab. Eine glaubwürdige Quelle wäre allerdings dennnoch sehr hilfreich. --MAY 15:05, 5. Nov. 2009 (CET)Beantworten
Auch hierfür vielen Dank, ich belasse es so wie es ist. --Grani 15:31, 5. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Danke

Bearbeiten

Hallochen May, ich möchte mich auf diesem Weg mal recht herzlich für deine Korrekturen an meinen Artikeln bedanken. Im gemeinsamen Teamwork fortfahrend, bin ich sehr glücklich das solch eine AG entstehen konnte. mfg Torsche 23:51, 6. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Danke für deine lieben Worte. --MAY 12:18, 9. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Æthelwald von Lindisfarne

Bearbeiten

Hallo MAY, ich bin schon des öfteren über deine Nachbearbeitungen meiner Artikel gestolpert und will mich heute ganz einfach 'mal dafür bedanken, daß/dass du dich so geduldig meines ß-Problems annimmst. »DANKE« ;-)
Mit 'nem bisschen Glück gewöhne ich mich vielleicht doch noch an die Neue Rechtschreibung. Gruß --CatMan61 18:28, 29. Nov. 2009 (CET)Beantworten

Kein Problem. Sind ja nur kleine Fehlerchen, die sehr vielen passieren. Schön das du die ganzen angelsächsischen Bischofsartikel von Lindisfarne geschrieben hast. --MAY 16:41, 22. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Ovidiu Ganţ

Bearbeiten

Mit Ovidiu Ganţ nun schon der fünfte BVK-Träger aus den letzten beiden Jahren, der nie im Bundeanzeiger bzw. beim Bundespräsidenten aufgeführt wurde und somit auch in unseren Arbeitslisten fehlt. Man findet zwar dann schnell Belege im Internez, bei Ganţ z.B. auf der Seite des deutschen Konsulates in Temeswar, aber nun bin ich mir gar nicht mehr sicher, je Vollständigkeit zu erreichen. --  tt09 04:33, 1. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Trotzdem weiterhin viel Spass beim Projekt. --MAY 16:41, 22. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Othon de Champvent

Bearbeiten

Hallo MAY, sag mal wie machst Du das, kaum schreibt man einen Artikel, hast Du blitzschnell die Fehler korrigiert. Vielen Dank -- Varina 23:33, 13. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Wenn ich online bin, gehe ich immer auf die Seite, die die neuen Bischofsartikel anzeigt (solange das Wort Bischof im Artikel verlinkt ist). Darum geht das manchmal so schnell. Schön das du mal ein paar historische Bischofsartikel aus dem Raum Frankreich/Schweiz schreibst. Diese Gegend ist doch ziemlich unterrepräsentiert hier. --MAY 16:41, 22. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Frohe Weihnachten

Bearbeiten
 
Frohe Weihnachten und eine gesegnete Weihnachtszeit

Ich wüsche Dir ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr und dass Du nicht die Geduld beim Korrigieren meiner Tippfehler verlierst --Varina 15:53, 24. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Vielen Dank. Auch dir alles Gute und schöne Festtage. --MAY 22:57, 24. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Ja MAY auch Dir adventliche Grüße und vielen Dank für Deine Arbeit 2008 im Referat christliche Geschichte. Dir und deiner Familie ein paar schöne und besinnliche Tage, sowie Alles Gute im Neuen Jahr 2010.

Regensburger Bischöfe

Bearbeiten

Hallo May, kannst du mir bezüglich des Lemmas von Ruprecht I. von der Pfalz-Simmern und Ruprecht II. von der Pfalz-Mosbach weiterhelfen? Es scheint mit Pfalz-Mosbach und Pfalz-Simmern genau umgekehrt zu sein. Ich bin bei der Lemmawahl eigentlich nur erst einmal von den Angaben der Bischofsliste ausgegeangen, in meiner Literatur sind streng genommen nur die Väter genannt. Schöne Feiertage! -PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 12:56, 26. Dez. 2009 (CET)Beantworten

An einem Abgleich hängen übrigens auch die Staatsoberhäupter-Listen. -PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 22:22, 26. Dez. 2009 (CET)Beantworten
Hallo. Du hast recht. Das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Die beiden Bischöfe wurden sicherlich nur in der Bischofsliste vertauscht. Ruprecht I. von der Pfalz-Mosbach und Ruprecht II. von der Pfalz-Simmern scheinen die richtigen Namen zu sein. Du kannst sie ruhig umbenennen. Bei den Staatsoberhäupter-Listen wird es etwas mühsam. Ich gebe zu, sie darum linkmäßig nicht zu pflegen. --MAY 23:38, 26. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Erich IV. von Sachsen-Lauenburg

Bearbeiten

Hallo MAY,

sehr hübsch, dass Du die Navileisten "meiner" Herzöge abänderst, aber bitte verfälsche dabei nicht die Daten. Erich der IV. gehörte nicht der Linie Bergedorf-Mölln an; sie war mit Erich III. ausgestorben. Aber er eroberte diesen Teil des Herzogtums und verleibte ihn seinem eigenen Teil ein, beendete damit die Realteilung des Jahres 1305. Das von Dir gelöschte Wörtchen "erloschen" hatte also durchaus einen wichtigen Hintergrund. Bitte sei so freundlich und pflege ihn wieder ein. Danke. --Carol.Christiansen 18:57, 30. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Da Du in der Zwischenzeit editiertest und somit gesehen haben musst, dass eine Nachricht auf Dich wartet, vermute ich eine stillschweigende Zustimmung. Ich setze das Wörtchen also wieder ein. Solltest Du dagegen Einwände haben bitte ich um eine kurze Nachricht auf meiner Diskussionsseite. Freundliche Grüße, Carol.Christiansen 20:28, 30. Dez. 2009 (CET)Beantworten
Kommando zurück: irgendwie sieht jetzt die komplette Navileiste anders aus als noch vor 90 Minuten. Die Änderung ist so, wie sie sich jetzt darstellt, sinnvoll; ich belasse sie also. Möglicherweise irgendein Cache-Fehler meines Browsers; ich arbeite neuerdings mit dem MacOS und bin noch nicht alle Änderungen zu Windows gewohnt. Entschuldige bitte meine Störung. --Carol.Christiansen 20:32, 30. Dez. 2009 (CET)Beantworten
Hallo. Ich hatte deine Kritik zur Kenntnis genommen und daraufhin die Navileiste noch einmal überarbeitet. Guten Rutsch ins neue Jahr --MAY 14:22, 31. Dez. 2009 (CET)Beantworten
Ach, jetzt verstehe ich. Bitte den Hinweis nicht als Kritik, sondern als Richtigstellung verstehen; so war's gemeint. Guten Rutsch auch Dir! Freundliche Grüße, --Carol.Christiansen 20:26, 31. Dez. 2009 (CET)Beantworten

Vietnamesische Bischöfe

Bearbeiten

Hallo MAY, findest Du wirklich, dass die Erläuterungen zur Zusammensetzung des Namens in die Einleitungszeile gehören? Halte das eigentlich für nicht so entscheidend... --Th1979 16:56, 26. Jan. 2010 (CET)Beantworten

Für mich war die Erklärung sehr hilfreich. Ob man sie nun in der Einleitungszeile oder weiter unter unterbringt, ist eigentlich egal. Ich habe die Erklärung nur darum in die Einleitungszeile geschrieben, da dies auch in den Artikeln so war, wo die Erklärung schon drin stand. --MAY 17:01, 26. Jan. 2010 (CET)Beantworten
Nunja, dieses Vorgehen wäre sicher auch bei anderen Artikeln zu hinterfragen. Aber wir können uns ja nicht um alles kümmern ;-). Ich für meinen Teil halte diese Information jedenfalls nicht für so wesentlich, dass man sie in die Einleitungszeile schreiben sollte, vielmehr vermittelt es den Eindruck, dass man über die Person nichts wichtigeres zu sagen hätte. Am Ende halte ich es sogar für ziemlich egal, wie der Name zustande kam - bei Europäern schreibt man ja auch nicht, was sich die Eltern bei der Namensgebung gedacht habe. Und wenn man konsequent bleibt, müsste man bei jedem Spanier dazu schreiben, dass die eine Hälfte das Nachnamens vom Vater und die andere Hälfte von der Mutter kommt.. aber hilft das irgendwem weiter? Also wenn Du meinst, dass die Information überhaupt unbedingt rein muss, dann würde ich sie irgendwo ans Ende des Artikels schreiben.--Th1979 17:36, 26. Jan. 2010 (CET)Beantworten
Wie ein Name zustande kommt ist aber bei einigen Personen schon wichtig. Bei den meisten Deutschen dürfte die Namenszusammenstellung bei Vietnamesen unbekannt sein. (ist auch etwas schwieriger als im Spanischen, da Nachname und Vorname vertauscht sind und zusätzlich noch der westlich Name dazukommt) Auch gab es hier schon einige Diskussionen darüber, wo der Vorname endet und der Nachname beginnt, um z.B. das Wort Kardinal dazwischen zu schreiben. Bei koreanischen Personen wird sogar eine Namensvorlage in jedem Artikel eingebunden. Und bei deutschen Personen schreiben wir ja auch gegebenenfalls, was der Geburtsname und was der Mönchsname ist. Als Kompromiss würde ich die Info, wie du schon schreibst, irgendwo ans Ende des Artikels schreiben.. --MAY 17:49, 26. Jan. 2010 (CET)Beantworten
Ok. Ob etwas von Interesse ist oder nicht, ist ja auch immer ein wenig eine subjektive Einstellung. Dann halt irgendwo unten hin, ggf. mit ner Überschrift, da es ja eher ein Hinweis ist als etwas, was die jeweils eigene Biografie kennzeichnet.--Th1979 17:58, 26. Jan. 2010 (CET)Beantworten

Mal ein Dankeschön

Bearbeiten
Hiermit verleihe ich
MAY
die Auszeichnung
 
Held der Wikipedia
in Gold für
Für seine unermüdliche Verbessungsarbeit
im Dienste der Verbesserung
unserer Enzyklopädie.
gez. --Torsche 01:02, 14. Feb. 2010 (CET)

Gutster May. Ich möchte dir heute mal meinen Respekt vor deiner bisher geleisteten Arbeit erweisen. Ich bin immer wieder fasziniert von deinen Korrekturen. Sie sind fachlich versiert, ja sicher auch gegoogelt, aber immer auch auf den Kern gebracht. mfg Torsche 01:02, 14. Feb. 2010 (CET)Beantworten

Da bedanke ich mich recht herzlich für die Auszeichnung. --MAY 11:06, 15. Feb. 2010 (CET)Beantworten
Joch nö, ist keine Bedankung nötig, ist meine ehrliche Einschätzung deiner Arbeit. Mich kotzen auch die Titularbistümer an. Da wurde mal jemand zu einer untergegangen römischen Stadt vom Papst als Weihbischof der selben ausersehen, weil er mal ausreichend Kohle hatte. Vor allen gibs keine respektive Lit. dazu. Allein was mir hier im Themenbereich Bischof von Meißen und Bischof von Lübeck begegnet ist, ist haarstreubend. Aber die Themen wirst du ja demnächst selbst sehen. Da arbeite ich lieber im Bereich Reformationsgeschichte aufwärts. Aber was solls, wir versuchen ja alle die Qualität der WP zu verbessern. mfg Torsche 22:55, 18. Feb. 2010 (CET) P. S. Mal ein kleines Prost mit meinem Bier, wäre nativ nicht schlecht wenn wir versuchen die ganzen Bischoflisten aufzumischen.Beantworten

Stammtisch Chemnitz-Zwickau

Bearbeiten

Glück auf MAY, der Stammtisch Chemnitz-Zwickau trifft sich am kommenden Freitag zum 20. mal und angesichts dieser Runden Zahl findet das Treffen zum zweiten mal in Zwickau statt. Da du aus der Gegend bist und hier fleissig mitarbeitest: hast du vielleicht Lust, ein paar andere Wikipedianer bei einem gemütlichen Bier (oder was auch immer du magst) zu treffen? Wenn ja, kannst du dich gerne hier eintragen: Wikipedia:Chemnitz-Zwickau. Ich würde mich freuen. -- Gruß, aka 19:04, 22. Feb. 2010 (CET)Beantworten

Mattias Steuchius

Bearbeiten

Hallo MAY, nach meiner Recherche in der angegebenen Quelle und der schwedischen Wikipedia war dem Bistum Lund seit der Reformation ein Superintendent mit dem Rang eines Bischofs (weil er ja einem Bistum vorsteht) vorgestellt. Deswegen die meiner Meinung nach korrekten Angaben Bischof (17. Jhd.) und Superintendent in der Amtsleiste. --Konsti 20:48, 25. Feb. 2010 (CET)Beantworten

Auf der schwedischen Wikipedia steht das aber etwas anders. Superintendent war er im Stift Härnösands, in Lund Bischof. Im Stift Lund waren seit etwas 1638 wieder Bischöfe im Amt. Wenn deine Recherche stimmt, wann wurde dann die Superintendatur abgeschafft, da Christina Odenberg und Antje Jackelén laut Artikel nur noch Bischöfinnen waren? Darüberhinaus, wenn er in Lund Superintendant war, ist die Kategorie:Lutherischer Bischof (17. Jahrhundert) falsch. Er war dann nicht Bischof, sondern Superintendant. Auch ein deutscher Präsens ist kein Bischof und bekommt die Kategorie nicht, obwohl auch er einer Art Bistum vorsteht. --MAY 21:01, 25. Feb. 2010 (CET)Beantworten
So, wie Du es geändert hast, ist es jetzt besser, als meine Angabe. Ich hatte mich irreleiten lassen von der Tatsache, dass er als Superintendent in Lund bezeichnet wurde. Tatsächlich war dieser auch in Lund, aber er hatte natürlich den Titel Superintendent von Härnösand. Erklärt wird das dadurch, dass ihm erst 1695 im Amt als Superintendent nachfolgte, Steuchius also, wenn die Angaben aus der Überlieferung stimmen, kurze Zeit zwei Bistümern vorstand. Vielleicht war der Posten in Härnösand auch bis 1695 unbesetzt und Steuchius ging noch als Superintendent nach Lund, wo er dann Bischof wurde. Insofern kann in den Artikel auch noch die Amtsleiste des Superindentenden von Härnösand hinein, da dieses Amt auch relevanzstiftend sein dürfte. Damit ist auch klar, dass Mattias Steuchius auch schon im 17. Jhd. Bischof war. Kirchenrechtlich sind mir schon ein paar Fälle bekannt, wo z.B. Bischöfe von Aquileia bzw. Udine weiterhin als eigentliche Patriarchen angesehen worden waren, als das Patriachat bereits nach Venedig verlegt worden war. Eine ähnliche Umstufung gab es dann ja auch für Lund im 16. und 17. Jhd., wo ja wohl die Superintendenten weiterhin kirchenpolitisch die Position der früheren Bischöfe hatten. Zum Glück hat sich diese komplizierte Betrachtungsweise zunächst egalisiert. ;-) --Konsti 15:05, 26. Feb. 2010 (CET)Beantworten

Dank

Bearbeiten

für die Überarbeitung Consalvi-Paradoxon. Die erste Quellenangabe bezieht sich auf eine Artikel aus der Zeitschrift zur debatte, der noch nicht online ist!? Gruß+Frohe Ostern--Bene16 10:48, 3. Apr. 2010 (CEST)Beantworten

Hallo. Zuviel des Dankes. :-) Ich habe doch nur die Päpste verlinkt. Frohe Feiertage --MAY 10:52, 3. Apr. 2010 (CEST)Beantworten

Ja aber ich hab schon öfters gesehen, dass Du über mein Zeugs drübergegangen bist und bin darüber ganz froh! Gruß--Bene16 11:01, 3. Apr. 2010 (CEST)Beantworten

Bistum Nancy

Bearbeiten

Hallo! Du hast den Artikel verschoben. Ich bin mir nicht sicher ob das besser ist. Hattest du dafür Gründe? --Terraner87 08:15, 31. Mai 2010 (CEST)Beantworten

Weil der offizielle Name Nancy lautet. Eine Umbenennung in Nancy-Toul hat es (noch) nicht gegeben. Auch in den angegebenen Weblinks lautet das Lemma Nancy. --MAY 12:12, 31. Mai 2010 (CEST)Beantworten
Hallo May, ich hab Kontakt mit der Diozöse aufgenommen (link) und persönlich nachgefragt. Es handelt sich definitiv um "Nancy-Toul" (auf lateinisch: NANCEIENISIS ET TULLENSIS). Der englische Artikel ist falsch eingeordnet, der franz. und der italienische sind korrekt. Darf ich verschieben und die Liste der Bischöffe umbenennen? --Terraner87 16:54, 31. Mai 2010 (CEST)Beantworten
Hallo. Wenn das so ist und vorallem im Annuario Pontificio auch so gesehen wird, dann kannst du das umbenennen. Am Besten du sagt den Seiten [2], [3], [4] auch noch Bescheid, das ihr Eintrag falsch ist. PS: Warum heißt die Bistumsseite dann catholique-nancy.cef.fr und nicht catholique-nancy-toul.cef.fr so wie bei http://catholique-aire-dax.cef.fr/ ? --MAY 20:51, 31. Mai 2010 (CEST)Beantworten

Guten Abend, [5] scheint mir korrekt zu sein:

Date Event From To
20 February 182 United Diocese of Nancy Diocese of Nancy (-Toul)
Diocese of Toul

Toul ist in Klammern geschrieben aber das ist "verzeihlich", da Nancy Bischofssitz ist. Bei [6] bin ich mir nicht sicher. Wörtlich steht da "1824.02.20: Gained title of Toul" Ich spreche leider kein Norwegisch und kann daher die letzte Quelle nicht kommentieren ;-)

Hier ist übrigens eine Liste aller franz. Bistümer: [7] Wo von Nancy-Toul die Rede ist. Beispiele für Internetadressen die nur einen Teil des Namens enthalten sind z.B. die Diozösen Bordaux-Bazas und La Rochelle-Saintes.

Ich vermute (nach längerem Suchen und Vergleichen) es gibt eine Konvention unter bestimmten Umständen (Umbenennung, Fusion,...) den zweiten Namen in Klammern zu schreiben bzw. in als Namenszusatz (ähnlich einem Adelstitel) zu führen. Daher die abweichenden Ergebnisse. In Deutschland ist das wohl nicht der Fall (siehe beispielsweise Rottenburg-Stuttgart auf catholic-hierarchy.org), die Deutschen sind hier penibler als die Franzosen. Lange Rede kurzer Sinn: Da die Diozöse von sich selbst als Bistum Nancy-Toul spricht, sollten wir das auch so halten. Gute Nacht --Terraner87 --Terraner87 22:10, 31. Mai 2010 (CEST)Beantworten

Liste der Bischöfe von Dresden-Meißen

Bearbeiten

Hallo May, ich bin sehr froh um deine Ergänzungen meiner Bischofs-Stubs. Ich versuche als Grundgerüst erst einmal für jeden Bischof einen Stub anzulegen, bevor ich mich auf weitere Inhalte stürze. Links zu Quellen werde ich vermutlich aufgreifen, ich frage mich nur, wie weit ich diesmal als Ortsunkundiger eigentlich komme. Allmählich komme ich in die Frühzeit des Bistums um Frage mich, ob ich der Lemmawahl der Liste folgen soll oder das Format anderer Listen übernehmen soll, 1170 wäre für mich "Martin (Meißen)" - also nicht "Martin von Meißen". Gibt es da eine Regelung? -PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 20:26, 19. Jun. 2010 (CEST)Beantworten

Hallo. Die Frage ob mit oder ohne Klammer kommt immer wieder auf. Und bei Bischöfen bin ich dafür keine Klammer zu setzen, d.h. ich bevorzuge "Martin von Meißen". Allgemein haben die frühen Bischöfe eines Bistums, die heilig oder selig sind, das Lemma "name + von + Bistumsname" z.B "Benno von Meißen", "Eucherius von Lyon", "Johannes von Valence", "Polykarp von Smyrna" usw. Darum sollten wir das auch bei Nichtheiligen so beibehalten (bis zu der Zeit, in der dann die Bischöfe "Nachnamen" haben). Und bitte nur den Zusatz "von Meißen" ranhängen, wenn es mehrere Personen mit dem Namen gibt. ("Reinward" kann ruhig so daherkommen) Übrigens, aber dafür kannst du nichts, finde ich die Kategorie:Bischof von Dresden-Meißen ziemlich befremdlich, da deine ganzen Bischofsartikel gar nichts mit Dresden zu tun haben. Jemand könntem, wenn er diese Kategorie sieht, unbedarft die Einleitungszeile in " war Bischof von Dresden-Meißen." ändern. Diese Kategorie ist nur für die Bischöfe nach der Neugründung des Bistums angebracht. --MAY 23:01, 19. Jun. 2010 (CEST)Beantworten
Kann ich machen. Erschwerend finde ich eigentlich noch, dass ja auch andere den Zusatz "von Meißen" für sich beanspruchen können, z.B. Konrad I. (Meißen) - bei Konrad I. von Wallhausen kann ich Wallhausen voererst nicht bestätigen. Wegen der Kats wollte ich es so belassen, aber ich kann auch "Bischof von Meißen" als Unterkat von "...Dresden-Meißen" anlegen, "Person (Meißen)" ist auch etwas redundant. Leider habe ich auf der Bistumshomepage keine Bischofsreihe vorgefunden, die Zählung würde mich genauer interessieren, offenbar zählen einige Autoren die Gegenbischöfe, z.B. Dietrich III. oder IV. mit und andere nicht. -PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 09:54, 20. Jun. 2010 (CEST)Beantworten
Die Klammerlemmata sind eigentlich für Herrscher vorgesehen mit dem Herschaftsbereich in Klammern. Die frühen Bischöfe waren keine Herrscher (Fürstbischöfe) und somit ist ein Klammerlemma eigentlich ausgeschlossen. Wann sie in Meißen zu Fürstbischöfe wurden ist mir jetzt gar nicht bekannt. Die Bischöfe von Meißen scheinen keinen Herrschaftsbereich ausgebaut zu haben, das wussten die Wettiner zu verhindern, obwohl der Bischof von Meißen eine Stimme im Reichstag hatte. Inwieweit die Bischöfe über einige Orte die Hoheitsgewalt hatten, wird in der Forschung noch diskutiert. Inwieweit die Gegenbischöfe bei der Ordungsnummerzählung einbezogen werden, ist mir auch nicht bekannt. Und das mit der Unterkat klingt gut. --MAY 16:07, 20. Jun. 2010 (CEST)Beantworten
Habe also entsprechend weitergearbeitet. Ein Hochstift gab es übrigens schon, von Flächenstaaten und Fürstbischöfen ist aber eigentlich immer erst im 17./18. Jahrhundert die Rede und Bedeutung. -PeterBraun74   Kurier zu Pferde - get contact 17:58, 20. Jun. 2010 (CEST)Beantworten

Titularbistum Tricca

Bearbeiten

Hallo May, es gibt ein Problem - oder auch nicht! Es gibt lt. catholic-hierarchy zwei Titularbistümer (Tricca, Tricale) Bei Wikipedia nur eins, allerdings die Einträge nicht vollständig. Ich habe ergänzt, bin aber unsicher. Die beiden Einträge von Tricca passen natürlich auch in die Lücke bei Tricale. Ich habe den alten Eintrag gelassen, bitte entscheide und ändere ab. Besten Dank und Grüße--Ekpah 14:29, 12. Aug. 2010 (CEST)Beantworten

Es scheint zwei Titularbistümer mit dem Namen gegeben zu haben. So wie bei catholic-hierarchy gibt auch gcatholic zwei Bistümer an. An den Lateinischen Namen scheinen sie sich auch tatsächlich zu unterscheiden, außer das ein Titularbistum auch schon lange aufgehoben wurde. --MAY 01:28, 20. Aug. 2010 (CEST)Beantworten

Peter Selz

Bearbeiten

hi - MAY, danke für Deine Korr. Was mich damals ärgerte war, das ich für den Verdienstorden keine 2. Quelle fand. Kennst Du noch jemanden, der das verifizieren könnte? Und die Formalien, insbesonders auch guten Stil - lerne ich, irgendwann. P.S.: Der Aufbau des Artikel des Kunsthistorikers war mir wichtig, also die Abschnittsgliederung. Gruß, --Emeritus 20:50, 2. Sep. 2010 (CEST)Beantworten

Kirchenprovinz Montevideo und Erzbistum Montevideo

Bearbeiten

Hallo! Sind nicht beide Artikel völlig redundant? Gruß --Milziade 09:46, 4. Sep. 2010 (CEST)Beantworten

Ganz formal sind eine Kirchenprovinz und ein Erzbistum nicht ganz identisch, aber fast. Ich bin allerdings der Meinung, der Unterschied reicht nicht für zwei Artikel aus. Mittlerweile scheint sich hier aber durchgesetzt zu haben, auch für die Kirchenprovinzen einen Artikel anzulegen. Demzufolge auch bei Montevideo. Bei den anderen Kirchenprovinz-Artikeln sieht die Situation genaus so aus. --MAY 15:38, 4. Sep. 2010 (CEST)Beantworten
Ich gebe zu, es ist ein Grenzfall. In diesem Fall umfasst die Kirchenprovinz das ganze Land. Ich hoffe, dass keiner auf die Idee kommt, ein Artikel Kirchenprovinz Vaduz zu schreiben. --Milziade 17:29, 4. Sep. 2010 (CEST)Beantworten
Hoffe ich auch nicht :-) In diesem Fall ist das Erzbistum Vaduz identisch mit der Kirchenprovinz. Deshalb gibt es in diesen Fall auch keine Kirchenprovinz. Der gleiche Fall bei Luxemburg. Oder Straßburg. --MAY 00:15, 5. Sep. 2010 (CEST)Beantworten

Präsident von Serbien

Bearbeiten

Du hast natürlich recht, eine Liste ist es erst, wenn es mal mehrere Personen aufzulisten gibt. Andererseits soll so ein Artikel natürlich auch keine reine unkommentierte Liste sein, sondern auch Erläuterungen enthalten, das soll auch bei Liste der Präsidenten von Serbien (Serbien und Montenegro) und Liste der Präsidenten von Serbien (SFR Jugoslawien) noch verstärkt so werden. Magst Du die auch auf ein entsprechendes Lemma verschieben, oder sollen die so bleiben? Gruß, Aspiriniks 20:57, 13. Okt. 2010 (CEST)Beantworten

Die anderen Artikel entsprechen schon eher einer Liste. Eine Alternative wäre, alle Artikel zu einem zusammenzufassen. Immerhin geht es mehr oder weniger um das gleiche Staatsgebiet, nur mit unterschiedlichen Namen. Chronologisch wäre das jedenfalls sinnvoll. Auch Nutzerfreundlicher. Und besonders groß sind die einzelnenn Artikel auch nicht. Diese blöden Klammerzusätze könnte man sich dann sparen. --MAY 21:06, 13. Okt. 2010 (CEST)Beantworten
Das habe ich absichtlich nicht gemacht, weil sich der Artikel sonst nicht sinnvoll kategorisieren läßt. Inhaltlich könnte man die beiden für 1974-1992 und 1992-2006 evtl. zusammenfassen, der ab 2006 muß aber allein stehen, Staatsoberhaupt ist schon etwas ganz anderes als Präsident eines Bundeslandes. Gruß, Aspiriniks 21:35, 13. Okt. 2010 (CEST)Beantworten
Dann eben so. Das klingt ganz vernünftig. --MAY 21:37, 13. Okt. 2010 (CEST)Beantworten

Yang di-Pertuan Negara

Bearbeiten

Moin moin! "Dies ist ein Titel und kein Sultan. König, Graf usw. werden auch nicht bei Königskategorien usw. einsortiert". Yang-Di Pertuan ist der SultansTITEL. Deshalb war und ist die Kategorie wie sie war korrekt und so seit Monaten/Jahren bestehend. -- Chtrede 08:13, 28. Okt. 2010 (CEST) P.S. König, Graf etc. haben aber nun auch rein gar nichts mit Politik zu tun (außer im Falle von absoluten Monarchien). -- Chtrede 10:56, 28. Okt. 2010 (CEST)Beantworten

Nein. König ist auch nur ein Titel. Trotzdem ist er nicht bei König (Niederlande) oder König (Polen) einsortiert. Sultan ist auch nur ein Titel. Auch er ist nicht zB. bei Sultan (Oman) einsortiert. Negus wird auch nur bei Äthiopischer Titel und Herrschertitel einsortiert. Yang di-Pertuan Negara ist bzw. war Titel von mehreren Herrschern in verschiedenen Ländern. So wie König. Auch er sollte nicht bei spezifischen Personenkategorien einsortiert werden. Die Kategorie Sultan (Brunei) ist eine Personenkategorie, in der nur Sultane von Brunei einsortiert werden sollen. Yang di-Pertuan Negara ist kein Sultan. Es ist nur ein Titel. Und da Brunei eine absolutistische Monarchie ist, hat der Titel etwas mit der Politik von Brunei zu tun und ist dort gut aufgehoben. --MAY 17:19, 28. Okt. 2010 (CEST)Beantworten
"nicht bei spezifischen Personenkategorien". Ist es nicht, denn Kategorie:Sultan (Brunei) ist auch Teil der Kategorie:Politik (Brunei). Aber egal... warum lang bewährtes so lassen, wenn man es auch alles ändern kann ;-) -- Chtrede 09:09, 29. Okt. 2010 (CEST)Beantworten

Nadschm ad-Din al-Ghazzi

Bearbeiten

Hallo MAY, Du hast hier ein typo gemacht - aber erstens sind beide Schreibweisen nach der NDR erlaubt und zweitens, wenn Du schon verbesserst - hätte mich ja net weiter gestört - dann wäre das nur bei allen Wörtern (Biographie vs. Biografie) sinnvoll gewesen, deshalb habe ich die einzelne Korrektur revertiert. Servus, --Reimmichl-212 11:15, 25. Nov. 2010 (CET)Beantworten

Bistum Barbastro-Monzón

Bearbeiten
Die Bischöfe von Barbastro gehören zum Bistum. Hat ein Bistum eine lange Geschichte, werden die Bischöfe immer ausgelagert. So findest du die Bischofsliste von Hildesheim auch nicht im Bistum Hildesheim sondern in einem eigenen Artikel. Die Bischöfe doppelt aufzuzählen erzeugt nur Redundanz. --MAY 16:14, 7. Dez. 2010 (CET)Beantworten
  • Was ist mit denen, die nur einen Auszug über das Bistum Barbastro-Monzón haben wollen mit wichtigen Daten ? Müsen die sich auch die ellenlange Liste der Bischöfe ausdrucken ? Man sollte hier immer an den "normalen" Nutzer denken und eine gestutze redundanz tut da sicherlich nicht weh, gleichwohl ist eine Information als solche sichergestellt. --Manuel Aringarosa 16:22, 7. Dez. 2010 (CET)Beantworten
Siehe Hildesheim. Dort muss man auch eine ellenlangen Artikel ausdrucken. Wenn man die Bischöfe haben will, dann eben auch noch den Bischofsartikel. Und wer die Bischöfe haben will, der will sie sicherlich vollständig. Bei Barbastro ist es ebenso. Wer die Bischöfe des Bistums haben will, will auch die vollständige Liste und nicht nur die letzten. Der aktuelle Bischof ist sowieso immer in der Infobox enthalten. --MAY 16:30, 7. Dez. 2010 (CET)Beantworten
Ich pers. drucke releativ viele Artikel aus WP heraus. Mich interessiert in diesem Fall aber nicht die gesamte Litanei der Bischöfe, allenfalls die letzten drei für einen Überblick. Was soll ich dazu seitenweise Papier produzieren. Es sollte doch zwischen 0 und 100 einen Konsens zu finden sein. --Manuel Aringarosa 10:15, 8. Dez. 2010 (CET)Beantworten

Thanks

Bearbeiten

...für die Mitarbeit an St. Matthäus (Melle). Da kommt demnächst noch deutlich mehr an Material. Kindly regards--T. E. Ryen 13:17, 17. Jan. 2011 (CET)Beantworten

Eisenhower

Bearbeiten

Hallo MAY, da ich weiß, dass Du Dich mit der Einordnung in die entsprechenden Kategorien beschäftigst, wollte ich Dich auf diesen Edit aufmerksam machen. Ich finde, das geht so nicht. Viele Grüße, --Scooter Sprich! 11:21, 29. Jan. 2011 (CET)Beantworten

Hallo MAY, mich würde deine Meinung hier interessieren. Mit freundlichen Grüßen, --Φ 14:14, 1. Feb. 2011 (CET)Beantworten

Liste der Bischöfe von Palestrina

Bearbeiten

Hallo, ich habe einige Änderungen in der obigen Liste vorgenommen, weiß aber nicht, ob sie so ganz stimmen. Jedenfalls fiel mir bei der Erstellung des Artikels Pietro Severi auf, dass er nicht auf der Liste steht und stattdessen die Kartdinalbischöfe ab Aloisi Masella. als Ordinarien aufgeführt werden, was sich so nicht stimmt. Kennst Du Dich da aus? Masella war nicht - glaube ich zumindest - Ordinarius. Vielleicht ist da die englische Wikipedia exakter, sie trennt aber die Kardinäle nicht von den Ordinarien, was verwirrend ist. --Milziade 20:20, 4. Mär. 2011 (CET)Beantworten

Severi gehört nicht in diese Liste. Er gehört in den Artikel Bistum Palestrina. Dort sollten die "wirklichen" Bischöfe von Palestrina stehen. In der Liste der Bischöfe von Palestrina stehen nur die Kardinalbischöfe, die den Titel Bischof von Palestrina führen. Oder anders gesagt, es ist zu unterscheiden zwischen Kardinalbischof von Palestrina, der dem suburbikarischen Bistum Palestrina vorsteht, und Bischof von Palestrina, der dem wesentlich neueren "wirklichen" Bistum Palestrina vorsteht. --MAY 20:29, 4. Mär. 2011 (CET)Beantworten
Danke. Aber dann ist die Liste unter Siehe Auch im Artikel Bistum Palestrina verwirrend.--Milziade 20:35, 4. Mär. 2011 (CET)Beantworten
Teilweise. Im Artikel Bistum Palestrina steht, es ist das suburbikarische Bistum. Somit ist die Liste in diesem Artikel richtig aufgehoben. Man sollte vielleicht den komplizierter Sachverhalt, das es noch ein Bistum gibt, im Artikel richtig erklären und dann einen Abschnitt "Ordinarien" einfügen mit den "wirklichen" Bischöfen. --MAY 20:39, 4. Mär. 2011 (CET)Beantworten
Gut, ich habe einen Versuch gemacht, vielleicht kannst Du Korrekturlesen. Gruß--Milziade 20:49, 4. Mär. 2011 (CET)Beantworten

Einladung zum Stammtisch in der Nähe von Bautzen

Bearbeiten
 
Treffen von Wikipedianern zum Wikipedia-Tag 2006 - dieses Mal in der Natur

Lieber Wikipedianer aus Sachsen,
ich möchte dich gern auf ein gemütliches Treffen von Wikipedianern in meine Gartensparte einladen. Wir wollen zusammenkommen, einander mal in echt sehen und den Abend gemeinsam mit Grillen, Lagerfeuern und Quatschen verbringen. Der Termin ist auf das Wochenende um den 11. Juni gelegt, es kann noch abgestimmt werden, welcher Wochentag dir gut passt. Ähnlich den Treffen bei Cornelius lebt die Veranstaltung von den Mitbringseln aller Gäste. Dafür gibt es beim Stammtisch Bautzen eine Organisationsseite, wo du bei Bedarf einen Zeltplatz reservieren und eintragen kannst, was du beisteuern magst. Für weitere Fragen kannst du mich gern kontaktieren. Ich freue mich auf dich, bis dahin, Conny 21:40, 11. Mai 2011 (CEST).Beantworten

fr:Théodulf d'Orléans sv:Julius Micrander

Orden des Infanten Dom Henrique

Bearbeiten

Analog zu den Listen zum Bundesverdienstkreuz habe ich die Liste der Träger des Ordens des Infanten Dom Henrique (Collane) begonnen. Wenn Du mithelfen magst, alle noch fehlenden Träger der Stufe Collane sind bereits (auskommentiert) im Artikel. Sie müssten nur noch nach Wikipedia-Standard formatiert werden und kategorisiert werden.

Ich denke, sprachlich müsste sich das meiste von allein erschließen. -- 79.168.5.128 04:14, 30. Mai 2011 (CEST)Beantworten

Die Träger der Collane sind nun alle in der Liste und entsprechend kategorisiert. Fehlkategorisierungen sind korrigiert.
Für die Stufe Großkreuz habe ich nunmehr die Liste der Träger des Ordens des Infanten Dom Henrique (Großkreuz) angelegt. Sie ist vollständig, müsste aber noch wikifiziert werden, die Träger entsprechend kategorisiert. Bei der großen Zahl an Datensätzen schaffe ich das alleine nicht mehr so gut. -- 109.51.216.174 16:17, 31. Mai 2011 (CEST)Beantworten
Nachtrag: die Kategorisierung der Träger kann ein Bot übernehmen, sobald ein Absatz (=Buchstabe) formatiert und verlinkt ist. Der Absatz müsste dann bei Benutzer:InkoBot/Kategorisieren eingetragen werden. -- 109.51.216.174 17:07, 31. Mai 2011 (CEST)Beantworten
Das macht nur keine Sinn, solange Benutzer wie H-stt die Kategorien löschen, wenn sie nicht auch im Text auftauchen. Siehe hierzu das hin und her bei Horst Köhler oder Charles de Gaulle. Desweiteren wird der Bot die Kategorie als letztes angeben. Die Kategorienreihenfolge folgt aber einem Schema (vom Spezielle zum Allgemeinen), das der Bot nicht kennt. Und noch eine Frage zu den Listen. Eine Liste zu Großkreuz und Collane befürworte ich. Allerdings stellt sich die Frage, ob dies bei den niedrigen Stufen auch Sinn macht? Immerhin sind es einige Tausend Einträge. Du selbst sagst, das Arbeitspensum beim Großkreuz macht dir schon zu schafften. Wie soll es dann erst beim Ritter werden? Mitarbeiter wirst du hier schlecht finden. Das Thema scheint bei anderen Nutzern nicht besonderns attraktiv. Viele stellen sogar Löschanträge gegen solche Listen oder Ordensträger. Desweiteren wird es zu 90% der Personen bei den niedrigen Ordensstufen in der deutschen Wikipedia nie eine Artikel geben. Selbst beim Bundesverdienstkreuz hat man es hier aufgegeben, vollständige Listen zu den niedrigen Stufen des BVK anzulegen, weil es einfach zu viele Ordensträger gibt. Selbst in der deutschen Wikipedia gibt es zu 99% der niedrigesten Stufe des BVK (Verdienstmedaille) keine Artikel bzw. werden gelöscht wegen fehlender Relevanz. Auch bei der zweitniedrigsten Stufe (am Bande) gibt es nur bei 40% der Personen eine Artikel. Und das bei einem deutschen Orden. Bei einem portugiesischen Orden sieht das noch viel düsterer aus. Immerhin müssen die Listen auch gepflegt werden. Derzeit scheinst aber nur du das zu machen. Da du dich aber nicht anmeldest, scheint deine Arbeit hier auch nur befristet zu sein. Ein ähnliches Projekt ist zB. auch ins Stocken geraten, siehe Orden des Marienland-Kreuzes. Und dieser Orden hat ein paar zehntausend Träger weniger. Schreib mal, was du dazu meinst. Bye --MAY 02:11, 1. Jun. 2011 (CEST)Beantworten
Den kleinen Zwist bei Horst Köhler habe ich am Rande mitbekommen. Warum H-stt lieber sinnvolle Infos löscht, als selbst weiter zu ergänzen, konnte ich auch nicht nachvollziehen. Die ewige Crux der Wikipedia, dass, egal wie stark man sich engagiert, man sich nie sicher sein kann, dass sich am Ende nicht doch jemand findet, der die Arbeit wieder untergräbt.
Konkret zu Deinen Anmerkungen: Dein Einwand zur Nutzung eines Bots ist ein sehr richtiger. In der Tat achte ich bei manueller Zuordnung sogar darauf, dass die Ordenskategorien alle beieinander stehen und höchste staatliche Orden vor protokollarisch niederrangingen Ehrenbürgerschaften, Ehrendoktorwürden stehen. Deshalb verwerfen wir die Idee mit dem Bot am besten gleich wieder.
Zu den Listen: nun gibt es einige Ordenslisten, die nahezu vollständig sind: Order of Canada, Verdienstorden Berlin, und einige, die zum Teil eminent große Lücken aufweisen. Es hängt halt immer davon ab, wie gut bzw. wie leicht auslesbar die offiziellen Quellen sind. Beim Bundesverdienstkreuz, das Du erwähnst, gibt es kein vollständiges Verzeichnis. Gäbe es das, sähen die zugehörigen Listen anders aus. Soll man nun künstlich eine Begrenzung setzen, weil in manchen Ländern die Daten schwieriger zu beschaffen sind oder doch sich besser die Vollständigkeit als Messlatte nehmen, auch wenn es länger dauert, sie zu erreichen. Eine Datensammlung der Ordensträger der letzten Jahre, wie sie beim Bundesverdienstkreuz als Arbeitslisten geführt werden, ist doch eine ganz bemerkenswerte historische Quelle.
Von der Frage, ob für jeden Ordensträger ein eigener Artikel entstehen darf/kann/soll würde ich das nicht abhängig machen. Wir haben auch unzählige Bürgermeister-/Ehrenbürgerlisten kleinerer Orte, bei denen einzelne Namen in absehbarer Zeit keinen Artikel haben werden. Gleichwohl macht eine vollständige Nennung natürlich Sinn.
Zur Frage der Pflege: fraglos wäre es eine sehr schöne Vorstellung, ständig alle Listen und Infos immer aktuell zu haben. Aber nicht mehr als ein Ideal. Auch namhafte biografische Projekte wie die ADB/NDB, der Munzinger, das AKL sind bei Ehrungen weit von Vollständigkeit entfernt. Wenn bezahlte Redakteure das nicht leisten, warum müssen dann Freiwillige wie wir unbedingt besser sein? Und werden die ganzen Listen entwertet, wenn sie nicht topaktuell sind. Sind die Infos über die 131 bisherigen Ehrenbürger von Berlin falsch/schlecht/zu löschen, selbst wenn sich niemand mehr fände, der die Liste fortschreibt? Ist das Listenkonvolut zum Bayerischen Verdienstorden wertlos, weil nur etwa ein Viertel der Träger dort genannt werden? -- 109.51.216.174 13:03, 1. Jun. 2011 (CEST)Beantworten

Weiterleitungen mit bis-Angabe

Bearbeiten

Hallo! Es gibt keinen Grund, die Weiterleitungen im Stil von 1900-1901 zu löschen, nur weil 1900–1901 existiert. Zahlreiche Nutzer sind sich der typographischen Feinheiten nicht bewusst, eine Weiterleitung führt aber immer noch zum korrekten Artikel und ruft kein Unverständnis hervor. Grüße, --Polarlys 01:42, 1. Jun. 2011 (CEST)Beantworten

Der Nutzer gibt sowieso nicht den korrekten Artikelnamen ein. Er wird also auf einer BKS landen, die selbst keine Jahrenzahlen hat. Deswegen ist eine Dopplung der Artikel mit - und – unnötig. Desweiteren werden die Artikel in nächster Zeit wieder verschoben, da nach jetzigem Formalismus die Jahrenzahlen in Klammern gehören. siehe zB.Kategorie:Krieg (19. Jahrhundert) --MAY 01:48, 1. Jun. 2011 (CEST)Beantworten
Es geht nicht um die Suche nach Artikeln, sondern die Bearbeitung von Artikel. Wir haben dies auch bei Bahnstrecken, Personen, und anderen Lemmata, in den Halbgeviertstriche vorkommen können. Weder wissen viele Nutzer, worum es sich handelt, noch, wo der fragliche Artikel denn bei der vermeintlich korrekten Schreibung des Lemmas steckt (immerhin wäre die Weiterleitung weg). Mir ist kein Status quo bekannt, wonach die Viertelgeviertstrich-Weiterleitungen gelöscht werden sollen. Grüße, --Polarlys 02:07, 1. Jun. 2011 (CEST)Beantworten
Warum haben wir Halbgeviertstriche dann überhaupt? Letztendlich ist es soetwas wie eine Falschschreibung. Und diese werden gelöscht und keine Weiterleitungen gemacht. Das gleiche ist, wenn zB. ein Leerzeichen fehlt oder zu viel ist. Diese Lemmata werden gelöscht. Desweiteren: Halbgeviertstriche in Lemmata kommen besonders bei Jahrenzahlenangaben vor, wenn es mehrere Lemmata mit dem selben Namen gibt, dh. es gibt dann eine BKS. Ein Nutzer wird bei der Bearbeitung von Artikeln einfach das Lemmata von der BKS mit Copy & Paste in den Artikel überführen. Das eine Prozent der Nutzer, die das Lemmata ausschreiben UND nicht wissen, das es sich um einen Halbgeviertstrich handelt, bekommen es spätestens hundertprozentig mit, wenn die vermeintlich korrekte Schreibung keinen blauen Link erzeugt. Ich sehe da kein Problem. --MAY 02:39, 1. Jun. 2011 (CEST)Beantworten

Friedrich von Mandelsloh

Bearbeiten

Hallo MAY: Warum hast Du die Kategorie:Graf (Deutschland) aus dem Artikel über Friedrich von Mandelsloh entfernt? Ich möchte sie gerne wieder einfügen, falls Du nichts dagegen hast.--NearEMPTiness 21:22, 26. Jun. 2011 (CEST)Beantworten

Friedrich Graf von Mandelsloh war kein regierender Graf, wofür die Kategorie:Graf (Deutschland) eingeführt wurde. Wenn du allerdings eine Grafschaft bestimmen kannst, der er Vorstand, kannst du die Kategorie wieder einführen. Ansonsten wäre die Kategorie:Adliger wohl besser. --MAY 21:31, 26. Jun. 2011 (CEST)Beantworten
Danke--NearEMPTiness 07:59, 30. Jun. 2011 (CEST)Beantworten

Kategorisierung von Heiligen

Bearbeiten

Hallo! Wie sollen Heilige wie Giovanni Calabria oder José María Rubio y Peralta kategorisiert werden? 19. oder 20. Jahrhundert. Meines Erachtens ist 20. Jahrhundert richtig. Sollen etwa beide Jahrhunderte angegeben werden? Das wär doch inflationär? Gruß --Milziade 08:02, 13. Jul. 2011 (CEST)Beantworten

Ich wäre für 20. Jh. Beide anzugeben, wäre zu inflationär; da bin ich deiner Meinung. Eine andere Möglichkeit wäre das Heiligsprechungsdatum heranzuziehen. Das ist eindeutig und verhindert die Angabe von mehreren Jahrhunderten. --MAY 12:35, 13. Jul. 2011 (CEST)Beantworten
Ich bin auch für Todesjahr. Heiligsprechungsdatum wäre aber bei Heiligen wie Jeanne d’Arc kaum hilfreich.--Milziade 13:28, 13. Jul. 2011 (CEST)Beantworten

Nationalitäten in den Kategorien

Bearbeiten

Hallo! Paulina vom Herzen Jesu im Todeskampf ist als Italienerin kategorisiert. Allerdings hat sie ihr gesamtes aktives Leben in Brasilien verbracht, ist dort gestorben, übernahm die Staatsbürgerschaft und dort entstand auch die Verehrung zu ihr. Macht es Sinn sie als Italienerin zu kategorisieren, oder sollte man sie als Brasilianerin oder als beides einordnen?

Theophilus von Corte ist Korse aus dem 18. Jahrhundert - ist er Franzose oder Italiener? Ich habe die kleine Kategorie:Person (Korsika) eingefügt. Gruß --Milziade 11:43, 14. Jul. 2011 (CEST)Beantworten

Genau diese Probleme haben dazu geführt, das zB. Bischöfe zum Glück (noch) nicht nach Nationalität kategorisiert sind. Bei Paulina würde ich beide Kategorien angeben, wenn sie tatsächlich die Staatsbürgerschaft (von beiden Staaten) im heutigen Sinne hatte. Bei Theophilus ist es schwerer. Es gibt Nutzer, die die Nationalität angeben, zu der der Geburtsort gehört. Andere gehen nach der ethnischen Herkunft. Zu seiner Zeit gab es keine Staatsbürgerschaft im heutigen Sinne. Also bei Theophilus kann ich dir leider nicht weiterhelfen. --MAY 17:24, 14. Jul. 2011 (CEST)Beantworten

BBKL

Bearbeiten

Hallo, ich habe gesehen, dass alle Links zum Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon ausgefallen sind. Was kann man da machen? Per Bot reparieren? Im Artikel George Preca#Weblinks habe ich die altertümliche Form verwendet. Gruß --Milziade 09:39, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten

Schau man unter Hinrich Knittermeyer, dort habe ich versucht, eine provisorische Lösung für den Weblink zu finden. Gruss --Xenos 10:52, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten

Na ja, aber dann kann man auf BBKL|k/knittermeyer_h komplett verzichten und schlicht http://www.bbkl.de/k/knittermeyer_h.shtml + Erläuterung posten.--Milziade 10:58, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten

Hatte ich auch genauso gemacht, doch MAY setzte - wohl nicht um das Nirwana wissend - das alte Format ein ... ;-) --Xenos 11:10, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten
Ich habe am 11. August den Artikel bearbeitet. Da funktionierte die Vorlage noch. Am 17. August wurde dann die Vorlage:BBKL geändert. Seitdem funktioniert der Link auf die Person nicht mehr. Auf der Diskussionsseite wird der Grund genannt und leider ohne große Diskussion wurde einfach der Link entfernt. Ich finde diese Aktion nicht gut, da jetzt eben kein Link auf die Person vorhanden ist, bei denen einige doch sehr hilfreich sind. Wenn du die Änderung in der Vorlage wieder rückgängig machst, ist der Link auf die Person bei den BBKL-Vorlagen wieder da. --MAY 12:55, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten
In der Diskussion wid argumentiert, dass der BBKL die Artikel zu sehr verstümmelt hat. Das ist eigentlich schon der Fall. Einige Artikel sind dermaßen knapp, dass sich eine Verlinkung nicht wirklich lohnt. Ich warte den Ausgang der Diskussion dort ab. --Milziade 13:07, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten
Wenn du richtig liest, dann stellst du fest, das die Diskussion schon längst beendet ist und eben darum Nägel mit Köpfen gemacht wurde. Es wurde doch schon der Link abgeschaltet. --MAY 23:27, 19. Aug. 2011 (CEST)Beantworten

Bundesverdienstkreuze

Bearbeiten

Lieber MAY, wie Du vielleicht selbst schon gesehen hast, ist unter Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/1968 eine neue Arbeitsliste mit Ordensträgern entstanden. Der erste Abgleich mit unserem Artikelbestand und ein paar neue Artikel haben über 200 neue Einträge in unseren Kategorien zum BVK erbracht. Nun schleichen sich immer wieder mal Tippfehler ein. Vielleicht fällt Dir bei dem ein oder anderen Rotlink noch was auf oder lädt zum Erstellen eines neuen Artikels ein. -- 79.168.4.104 15:06, 4. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Danke für den Tip. Die war mir noch gar nicht aufgefallen. --MAY 15:37, 4. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Roland Alphonso

Bearbeiten

Hallo MAY, du hast im Artikel zu Alphonso und in Order of Merit (Jamaika) ergänzt, dass er den Orden bekommen hat (oder Mitglied geworden ist, weiß immer noch nicht, welche Sprachregelung angemessener ist). Leider finde ich dazu keine Quellen. Oder was habe ich übersehen? Etwas stutzig macht mich auch, dass im englischen Artikel zunächst (mit Beleg) der Order of Distinction eingetragen wurde [8], und dann etwas später ohne Erklärung zum OM "aufgewertet" wurde [9]. Hier in der Liste [10] steht er nicht, und bei den Verleihungen seit 2009 [11] finde ich auch nichts. Weißt du mehr als ich? Gruß, --smax 14:22, 12. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Hallo. Ich habe den Orden eingetragen, weil er ihn laut des englischen Artikels erhalten hat. Sollte das total falsch sein, dann lösche den Orden wieder. Am besten gleich im englischen Artikel auch mit. Hier ist nur ein Officer of the Order of Distinction angegeben. Wahrscheinlich hat jemand in der englischen Wikipedia gemeint, beide Orden währen identisch. --MAY 19:24, 12. Okt. 2011 (CEST)Beantworten
Ob es wirklich falsch ist, kann ich nicht 100% sicher sagen. Die offiziellen Veröffentlichungen aus Jamaika sind auch nicht immer vollständig oder vollkommen korrekt. Aber der OM ist im englischen Artikel unbelegt und im Netz findet man nichts (außer WP-geklontes). Ich mach mal wie du sagst und nehme es sicherheitshalber wieder raus bzw. ändere es auf Order of Distinction, wie es auch bei dem Link steht. Gruß, --smax 21:55, 12. Okt. 2011 (CEST)Beantworten
Hallo. Wie kommst du darauf, dass ich den Artikel verfasst habe? Den hat 2006 Benutzer:Aleksander Dera geschrieben. --MAY 23:51, 15. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Heinrich Hopmann

Bearbeiten

Hallo lieber MAY. Du hattest bei Hopmann in der Kategorie Ehrungen den Begriff Ritter in Ritterkreuz umgeändert. Wäre schön, wenn Du das mir näher erklären könntest, da er selber doch zum Ritter erhoben wurde durch die Verleihung. Er wurde doch nicht durch den Orden selber zu einem Kreuz, oder? ;-) Würde mich freuen, von Dir zu hören. Liebe Grüße, -- Josef Roth 09:20, 22. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Hallo. Er war natürlich nicht Ritter. Verdienstorden werden meist in 5 verschiedenen Stufen (Klassen) verliehen, wobei das Ritterkreuz, kurz Ritter, die niedrigste Stufe ist. Die verschiedenen Stufen stehen auch bei Gregoriusorden: Ritter (bzw. Dame), Komtur (Kommandeur), Komtur mit Stern und Großkreuz. Ein anderes Beispiel ist die Klasseneinteilung beim Verdienstorden der Republik Polen usw. --MAY 11:37, 22. Okt. 2011 (CEST)Beantworten
Hey, dankeschön. Man wird alt wie ne Kuh, man lernt immer noch dazu ;-) Das war sehr nett von Dir, mir das so zu erklären. -- Josef Roth 11:43, 22. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Ernst zu Leiningen

Bearbeiten

Um einen Editwar zu vermeiden, habe ich Deine beiden mir unverständlichen Edits im Artikel Ernst zu Leiningen nun auf der dortigen Diskussionsseite hinterfragt. Es wird in dieser Kategorie nicht definiert, dass es sich um regierende Fürsten zu handeln habe und die Kategorie ist voll von auch nicht regierenden Fürsten. Auch die Überkategorie Fürst enthält keine entsprechende Definition, so dass sich dort und in entsprechenden Unterkategorien wie etwa Kategorie Fürst (Frankreich) u. a. auch zugeordnete nichtregierende Fürsten (siehe z. B. Kategorie:Fürst (Condé)) befinden. Deshalb bitte ich Dich nun auf der Diskussionsseite des in Rede stehenden Artikels um eine Stellungnahme. --Stolp 23:08, 23. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Malteserorden

Bearbeiten

Deine unabgesprochenen Aktivitäten verstehe ich nicht, hätte man diese nicht vorher absprechen sollen? Ehrenritter kenne ich beim Johanniterorden, aber nicht beim Malteserorden. Bitte erst abklären wieso und was Du ändern möchtest. -- Gödeke 13:58, 16. Nov. 2011 (CET)Beantworten

Ändern möchte ich gar nicht. Im Artikel Malteserorden wird der Begriff Ehrenritter mehrmals gebraucht. Bei immerhin 28 Personen steht im Artikel (die nicht ich geschrieben habe), sie wurden als Auszeichnung zum Ehrenritter des Malteserordens bestimmt. Wenn das nicht stimmt, dann musst du die Schreiber der einzelnen Artikel anschreiben, woher sie diese Behauptung haben? --MAY 22:32, 16. Nov. 2011 (CET)Beantworten
Man kann ja im Artikel Malteserorden#Die Stände des Ordens sehen, wie die richtigen Bezeichnungen lauten, "Ehrenritter" finde ich dort keine. Wenn 28 User in den Personenartikeln eine falsche Bezeichnung wählen, dann wird sie dadurch nicht richtiger. -- Gödeke 23:20, 17. Nov. 2011 (CET)Beantworten
Genau in dem Abschnitt findet man die Bezeichnung Ehrenritter: Ehren- und Devotions-Ritter und -Damen in Obödienz (Das sind Ehrenritter, Devotionsritter, Ehrendamen und Devotionsdamen). Und auch Lexika wie das BBKL und Munzinger kennen den Ehrenritter bei den Maltesern. Also wenn die falsch liegen, dann weiß ich auch nicht. --MAY 23:23, 17. Nov. 2011 (CET)Beantworten
Nein, Ehren- und Devotionsritter ist eine Einzelperson und keine Zusammenfassung von zwei unterschiedlichen Titeln, ebenso Gratial- und Devotionsritter. Ein Ehren- und Devotions-Großkreuz-Bailli (als Steigerung) ist auch eine Einzelperson. Ehrenritter wird im Malteserorden nicht als Titel verwendet. Wenn irgendwer irgendwo den vereinfachenden Ausdruck Ehrenritter verwendet, dann ist das eben nur eine Umschreibung, aber nicht als Kategorie geeignet. -- Gödeke 00:11, 18. Nov. 2011 (CET)Beantworten
Dann sollte man das den Artikelerstellern mal sagen. Desweiteren wäre eine Umbenennung der Kategorie in Ehren- und Devotions-Ritter oder Ehren- und Devotionsritter angemessen. Übrigens auch in Adelsgeschlechterartikeln und Stammlisten wird in Massen von Ehrenrittern gesprochen. --MAY 01:06, 18. Nov. 2011 (CET)Beantworten

Palazzo Della Rovere

Bearbeiten

Guten Abend, kannst Du mir bitte ganz kurz erläutern, warum Du hier die von mir zuvor gesetzte Kategorie kommentarlos entfernt hast? Ich hatte mir schon etwas dabei gedacht und bin auf eine Erklärung durchaus gespannt. Hoffentlich ist das Argument nicht, dass es sich um eine reine Personenkategorie handle, denn schon meine zweite Stichprobe in der entsprechenden Oberkategorie führte mich in die Kategorie:Haus Cirksena, in der das Mausoleum der entsprechenden Familie einsortiert ist. Nach mehr habe ich jetzt nicht geschaut, aber wenn ein Gebäude den Namen einer Familie trägt, kann es auch durchaus in der entsprechenden Kategorie zu finden sein. --Scooter Backstage 23:59, 4. Dez. 2011 (CET)Beantworten

Hallo. Genau das ist die Erklärung. Es IST eine reine Personenkategorie. Wenn sich in der Kategorie:Haus Cirksena ein Nicht-Personenartikel befindet, bedeutet das nicht, das man diesen Fehler in einer anderen Kategorie auch machen söllte. Besser wäre die Korrigierung des Ausrutschers. Erst letzten Monat hat wieder ein Nutzer die konsequente Trennung zwischen Personen und Objekten in der Kategorisierung vorgenommen. Wenn das Meinungsbild des Kategorieaufbaus so ist, dann sollte man das im Endeffekt auch befolgen. --MAY 01:19, 5. Dez. 2011 (CET)Beantworten
Kann ich nicht nachvollziehen. Ich halte das für eine grundfalsche Regelhuberei. Das Gebäude ist der Familie klar zuzuordnen und gehört für meine Begriffe daher auch eindeutig in die Kategorie. Aber wofür macht man sich hier eigentlich noch eigenständig Gedanken? --Scooter Backstage 23:35, 5. Dez. 2011 (CET)Beantworten

Ah, sorry...

Bearbeiten

... das wusste ich nicht. Man lernt nie aus – auch nach 6 Jahren Wikipedia-Erfahrung nicht. Danke für die Korrektur und nichts für Ungut. Lg, Plani 16:46, 13. Dez. 2011 (CET)Beantworten

Keine Ursache. Man kann nicht alles wissen. MFG --MAY 16:47, 13. Dez. 2011 (CET)Beantworten

Manfred Bissinger und Carl XVI. Gustaf - Belege fehlen

Bearbeiten

Hi, du hast in den beiden oa Artikeln Orden und Auszeichnungen ergänzt, dabei aber keine Belege angegeben. Kannst du das bitte nachholen? Grüße --h-stt !? 14:51, 19. Dez. 2011 (CET)Beantworten

Bei Beiden sind die Orden in den angegebenen Weblinks angegeben u.a. bei munzinger. --MAY 17:10, 19. Dez. 2011 (CET)Beantworten
Danke dir. Das ist natürlich eine erstklassige Quelle. Magst du eine Fußnote setzen? Grüße --h-stt !? 17:35, 19. Dez. 2011 (CET)Beantworten
Nochmal Danke. Grüße --h-stt !? 19:03, 19. Dez. 2011 (CET)Beantworten
Gern geschehen. MfG--MAY 19:05, 19. Dez. 2011 (CET)Beantworten

Kategorisierungen

Bearbeiten

Hallo MAY! Welchen Sinn haben Kategorisierungen, wenn die entsprechende Information aus dem Text nicht hervor geht, unkommentiert und unbelegt ist und so von nahezu allen Lesern übersehen wird? Kategorien sind doch kein Selbstzweck. Viele Grüße, --Polarlys 17:35, 12. Jan. 2012 (CET)Beantworten

Hallo Polarlys. Unbelegt ist hier gar nichts. Alle Personen in der Liste der Träger des Ordens Pour le Mérite für Wissenschaften und Künste sind belegt. Ich vervollständige nur die Kategorie. Es stört mich immer, wenn ich in der Kategorie:Träger des Pour le Mérite (Friedensklasse) eine Person suchte, sie nicht fand und dachte, die Person hat noch keinen Artikel. Stattdessen war nur noch nicht die Kategorie bei der Person eingetragen. --MAY 17:42, 12. Jan. 2012 (CET)Beantworten
Wenn ich einen Artikel aufrufe, der nach einem Kriterium kategorisiert ist, diese Kriterium nicht im Artikel auftaucht, Verleihungsjahr, ggf. Grund, fehlen, soll ich über eine Liste prüfen, ob und wann die Auszeichnung vergeben wurde? Der Sinn von Wissenschaftlerartikeln ist doch, Wirken und Anerkennung im Artikel darzustellen, nicht sie entsprechend zu kategorisieren. Entgegen deinem Vorgehen, was offenbar von Kategorien ausgeht, finden die meisten Leser ihre Artikel über das Suchfeld und suchen auch im Text nach Informationen, nicht anhand der Kategorisierungen. Grüße, --Polarlys 17:49, 12. Jan. 2012 (CET)Beantworten
Ich hatte ja gehofft, da noch eine Antwort zu bekommen, warum derartige Kategorisierungen doch sinnvoll sind. Grüße, --Polarlys 01:13, 14. Jan. 2012 (CET)Beantworten
Die Suche nach Kategorien ist aber auch legitim und den anderen Suchen gleichgestellt. Ansonsten könnte man die Kategorisierung gleich abschaffen. Desweiteren hab ich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht mit dem Einfügen von Anerkennungen im Text. So wurden schon einige Anerkennungen wieder gelöscht mit der Begründung, sie sagt nichts weiter aus, unterbricht den Lesefluss und Schreibstil oder die Begründung der Verleihung der Auszeichnung ist nicht bekannt und darum die Auszeichnung an sich irrelevant. Das alles hat mich wenigstens dazu gebracht, die Kategorie zu vervollständigen. --MAY 18:44, 17. Jan. 2012 (CET)Beantworten
Einfach revertieren. Kategorien erfassen Inhalt des Artikels. Wenn etwas nicht im Artikel steht, soll die Kat auch nicht vereben werden. Oder andererseits, wenn man eine Kategorie vergeben will, muss man erst den Inhalt in den Artikel einbauen. Grüße --h-stt !? 17:39, 16. Jan. 2012 (CET)Beantworten
Ich werde es so handhaben. Es ist schade um MAYs Mühe, aber man kann nicht nach einem Merkmal kategorisieren, dass nicht aus dem Artikeltext hervorgeht. Es mag aufwändig sein und man benötigt dafür den richtigen Platz, aber allein die belegte Textergänzung für Ehrungen und Mitgliedschaften schafft Mehrwert und überdauert auch Überarbeitungen. Viele Grüße und nochmals die Bitte an dich, lieber MAY, diese Praxis zu überdenken. Danke, --Polarlys (Diskussion) 20:18, 2. Jul. 2012 (CEST)Beantworten

FYI

Bearbeiten

[12], [13]. – Bwag 15:32, 26. Jan. 2012 (CET)Beantworten

Geist...:)

Bearbeiten

Hallo Benutzer May, ich habe schon öfters Deine ehrlich gemeinten (kein Besserwissergesülze und -geschleime) Verbesserungen an meinen Artikeln gesehen und möchte Dir (einigen Anderen müsste ich es auch) dafür Herzlichst Danken.--Bene16 21:35, 6. Feb. 2012 (CET)Beantworten

Danke für dein Lob. --MAY 21:42, 6. Feb. 2012 (CET)Beantworten

Vorarlberg

Bearbeiten

Hallo MAY, habe gesehen, dass Du im Artikel Bodensee und Vorarlberg die fehlenden r ergänzt hast. Danke. Uns Einheimischen fällt das gar nicht auf, weil in unserer Alemannischen Sprache wird dieses zweite r nicht ausgesprochen. Auch am Radio und im Fernsehen wird dieses r von Moderatoren regelrecht "verschluckt". In der Mundart heisst es sogar "Voradelberg". Gruss --Schofför 09:20, 23. Feb. 2012 (CET)Beantworten

Armand Hammer

Bearbeiten

Servus MAY! Sehr interessiert betrachte ich immer wieder Deine Änderungen. Weißt Du zufällig, welche Stufe des österreichischen Ehrenzeichens Armand Hammer erhalten hat? Ich habe leider nix gefunden. --GT1976 (Diskussion) 21:57, 12. Mär. 2012 (CET)Beantworten

Im englischen steht nur: Austria's Knight Commander's Cross. --MAY (Diskussion) 22:10, 12. Mär. 2012 (CET)Beantworten
Aha, daher hast Du die Info. Alles klar, dann lassen wir es so. Schöne Grüße aus Niederösterreich: --GT1976 (Diskussion) 22:24, 12. Mär. 2012 (CET)Beantworten

Orden der Eisernen Krone

Bearbeiten

Mit der angedachten Kategorisierung stimmt etwas nicht. Alle, seit dem Übertrag als Österreichischer Orden, ausgezeichneten Personen waren Ritter des Ordens der Eisernen Krone und die einzelnen Klassen wurden nicht nach Ritter, Komtur und Großkreuz differenziert, sondern nach III. bis I. Klasse. Von daher sind die Kategorien Kategorie:Träger des Ordens der Eisernen Krone (Großkreuz), Kategorie:Träger des Ordens der Eisernen Krone (Komtur) und Kategorie:Träger des Ordens der Eisernen Krone (Ritter) sachlich falsch. Siehe dazu u.a.Roman Freiherr von Prcházka: Österreichisches Ordenshandbuch, S. 39 und auch Österreichs Orden vom Mittelalter bis zur Gegenwart Hrsg.: Johann Stolzer und Christian Steeb, S.146-162. Gruß --Nimro (Diskussion) 19:35, 20. Mär. 2012 (CET)Beantworten

Ich habe die Stufennamen genommen, die im Artikel Orden der Eisernen Krone stehen. Und dort stehen als Namen Großkreuz (bzw. Dignitare), Kommandeure und Ritter. Sollte die Römische Nummerierung stimmen, dann kann man die Kategorien immer noch umbenennen und auch der Ordensartikel sollte dahingehend überarbeitet werden. --MAY (Diskussion) 20:53, 20. Mär. 2012 (CET)Beantworten
Leider wohl nicht ganz, da das bereits in der österreichischen Abteilung des Artikels stand. Mir erschließt ich ohnehin nicht der Sinn, weshalb man jeden Orden noch einmal in seine Klassen unterteilen muss. Zumal diese häufig mit Fehlern behaftet sind, weil die Artikel in diesem Punkt nicht präziese verfasst sind. Manchmal ist weniger mehr. Schönen Abend & Gruß --Nimro (Diskussion) 21:07, 20. Mär. 2012 (CET)Beantworten

Diskussion:Joachim von Ribbentrop

Bearbeiten

Hallo, MAY. In vorgenannter Diskussion geht es um die Verwendung der Ordens-Kategorien, wie sie von Dir in grosser Stückzahl kürzlich eingepflegt wurden. Ich habe meine Meinung zum Besten gegeben, müsste aber Dich bitten, das Thema zu übernehmen, wenn es Dir am Herzen liegt. freundliche Grüsse, --Gf1961 (Diskussion) 12:29, 12. Apr. 2012 (CEST)Beantworten

Liste der Deutschordenskommenden

Bearbeiten

Hallo May,

vielen Dank für Dein Interesse an unserem Aachener Artikel und Deine Ideen, diesen übersichtlicher zu gestalten. Aber leider habe ich das Gefühl dass Deine Änderungen zu spontan waren und nicht zu Ende gedacht:

  • fast alle in der Kategorie "Kommenden des Deutschen Ordens" erfassten Artikel haben eine sichtbare Liste und nicht den Verweis unter "siehe auch". Wir haben, um unsere Liste etwas optisch angenehmer zu gestalten, analog zur Kommende Siersdorf eine Einklappliste gewählt. Konsequenter- und fairerweise müsstest Du dann aber in allen anderen rund 20 Artikeln in dieser Kategorie auch deren Listen dann mit dem Verweis "siehe auch" herausnehmen und extra kategorisieren und nicht bei den Aachener ein Exempel statuieren, so wie es sich jetzt anfühlt.
Werde ich auch machen. So ist es gedacht. Bei vielen Kommenden hat es sich nicht gelohnt einen eigenen Listenartikel zu erstellen, weil zu wenig Komture bekannt waren. Darum wurden sie in den Kommendenartikel eingebaut. Lohnt sich aber ein eigener Artikel, dann werden die Komture wie die Landmeister und Hochmeister als eigener Listenartikel geführt. Sie als Enklappliste zu führen, davon halte ich gar nichts. Es beschweren sich immer wieder Nutzer, die einen Artikel ausdrucken wollen und diese Klappliste nicht mitgedruckt wird. Da die Komture aber mit zum Artikel gehören, sollen sie auch richtig im Artikel stehen. Bei Äbten und Pfarrern wird das auch gemacht. Diese Einklappliste bei den Komturen fühlt sich eher wie ein Exempel an. Gruß--MAY (Diskussion) 19:56, 1. Mai 2012 (CEST)Beantworten
  • Des Weiteren hast du dann einzelne verlinkte Komture mit einer Folgeleiste bestückt, die aber so jetzt nicht vollständig und damit missdeutend ist, denn besagte Herren haben teilweise mehr als eine Komtur, manche auch eine Landkomtur inne gehabt.
Ich habe nur die Einklappliste mit der Folgenliste getauscht. Wenn es jetzt nicht vollständig erscheint, dann hat es das vorher auch nicht. Vorher war es demzufolge auch nicht vollständig und damit missdeutend. Nur weil es zu einer Komtur eine Folgeleiste gibt (die sollte es eigentlich nur dann geben, wenn es einen Listenartikel gibt. Die Folgenleisten wurden mal einführt, um die Listen Links in Artikeln zu verschönern) hat das nichts mit Vollständigkeit zu tun. Die Hauptinfo ist immer noch der Text. Folgenleisten usw. sollten nicht den Text ersetzten, sondern nur nützliche Hilfsmittel sein. Darum ist eine Vollständigkeit gar nicht angestrebt und erstrebenswert, da sonst der Artikel im Aussehen leidet. Und das geschah auch bei der Einklappliste. Gruß--MAY (Diskussion) 19:56, 1. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Dies geht manchmal aus dem jeweiligen Text, aber auf jeden Fall aus der Quelle von Damian Hungs hervor. Deshalb denke ich, man sollte entweder diese Folgeleiste weglassen oder alle Komturenämter als Folgeleiste eintragen, was somit mehrere Folgeleisten bewirken und was zu einem enormen Arbeitsaufwand führen würde.

Tatsächlich haben viele Komture mehrere Kommenden inne gehabt. Und ich bin auch der Meinung, man braucht nicht zu jedem Amt eine Folgenleiste. Das heißt auch, man braucht in diesen Artikeln auch nicht die Einklappliste mit allen Amtsinhabern. Die anderen Amtsinhaber haben mit der eigentlichen Person des Artikels nicht zu tun, höchstens der direkte Vor- und Nachfolger. Darum habe ich die Folgenleiste eingebaut. Aber wie gesagt, auch diese kann durchaus aus dem Artikel verschwinden. Ich bin deiner Meinung: Entweder alle Komturenämter oder keine. Dann lieber keine. Gruß--MAY (Diskussion) 19:56, 1. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Ich gebe zu, dass es bei den meisten Artikeln zu diesem Thema einschließlich der Listen - hier vor allem der Gesamtliste der Kommenden des DO (da habe ich schon einmal angefangen) - noch vieles zu überarbeiten, korrigieren und verbessern gäbe - auch was die Einzellisten anbelangt, aber dies wäre eine Lanzeitaufgabe, die nicht auf einem allein lasten sollte.

Vielleicht könntest Du Deine Änderungen noch einmal überdenken oder uns Deine Beweggründe erläutern und ggf. Deine weiteren Schritte bzgl. der Gleichbehandlung aller betreffenden Artikel mitteilen, damit wir dann hoffentlich konform gehen. ArthurMcGill (Diskussion) 18:35, 1. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Gruß--MAY (Diskussion) 19:56, 1. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Bistum Carcassonne-Narbonne

Bearbeiten

Was soll das, das, das und das? --Der Buckesfelder  Disk.  bewerten  Email 15:29, 6. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Das Erzbistum Narbonne und das Bistum Carcassonne(-Narbonne) sind/waren zwei unterschiedliche Bistümer und haben deswegen auch separate Bischofslisten. Desweiteren verschiebt man eine Seite (und legt keinen neuen Artikel an) um die Versionsgeschichte zu behalten. --MAY (Diskussion) 15:37, 6. Mai 2012 (CEST)Beantworten
Ich habe die Artikel gemäß Hilfe:Artikel zusammenführen zusammengeführt. Weiterhin finde ich, dass eine Liste hier richtig ist, weil mittlerweile beide Bistümer indirekt integriert wurden. Auch wenn das Erzbistum Narbonne offiziell nicht wieder erstellt wurde, so ist es doch zumindest im neuen Namen drin. Außerdem müssten man nach deiner Meinung jetzt aber eine neue Liste anlegen, da es keine Bischöfe von Carcassonne mehr geben wird, sondern nur Bischöfe von Carcassonne-Narbonne. Und die feine englische Art, wie du vorgegangen bist, war es auch nicht! --Der Buckesfelder  Disk.  bewerten  Email 15:48, 6. Mai 2012 (CEST)Beantworten
Die Bischofslisten der beiden Bistümer zusammenzulegen war nicht sinnvoll, weil die beiden Bistümer nichts miteinander zu tun haben und erst seit 2006 wird namentlich im existierenden Bistum Carcassonne an den Traditionsnamen Narbonne erinnert. Das Bistum Narbonne wurde aufgelöst. Nur ein Teil des Territoriums wurde Carcassonne zugeteilt. Es war somit keine Vereinigung, da sich auch der Bistumsname von Carcassonne nicht änderte. Die beiden Bischofslisten nun qualitativ in eine zu vereinen, entspricht nicht der Realität. Weiterhin schreibst du: Außerdem müsste man nach deiner Meinung jetzt aber eine neue Liste anlegen, da es keine Bischöfe von Carcassonne mehr geben wird, sondern nur Bischöfe von Carcassonne-Narbonne. Das stimmt nicht ganz. Das Bistum Carcassonne-Narbonne ist eine Umbenennung des Bistums Carcassonne. Dh. das Bistum Carcassonne ist nicht untergegangen, wurde aufgelöst oder vereinigt. Die Geschichte des Bistums Carcassonne geht weiter, jetzt eben nur unter dem Namen Carcassonne mit dem Namenszusatz -Narbonne (genaugenommen mit dem Namenszusatz und Narbonne). Eine Auflistung zukünftiger Bischöfe in der Bischofsliste von Carcassonne ist darum zulässig (mit Erwähnung der Umbenennung des Bistums). Eine Liste soll auch nicht seiner selbst Willen angelegt werden. Ich lege Listen erst bei einer Mindestgröße von ca. 20 Personen an. Darunter ist es kein Problem, die Personen im Bistumsartikel unterzubringen. --MAY (Diskussion) 16:23, 6. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Annie Fischer

Bearbeiten

ein paar ungarische Artikel habe ich selbst angelegt, einige weitere habe ich auf der Beo. Möglicherweise hat Annie Fischer auch den Orden bekommen, nur, hast Du auch einen Beleg dafür und kannst Du das auch im Text an passender Stelle unterbringen ? gruß --Goesseln (Diskussion) 00:13, 23. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Sie erhielt den Orden 1994. Als Quelle ist hier ein Buch aufgeführt. --MAY (Diskussion) 00:19, 23. Mai 2012 (CEST)Beantworten
Da Du hier ja ein langjähriger Mitarbeiter bist, muss ich Dich doch eigentlich nicht auf solche Grundsätze aus dem Selbstverständnis der Wikipedia aufmerksam machen wie WP:AGF, WP:BLG, WP:TF und solche Mechanismen wie WP:DM und letztlich WP:VM. Bevor ich den weiteren Instanzenweg einschlage, nochmal: in dem von mir genannten Artikel Annie Fischer stand nichts von dem Orden und war auch keine Quelle genannt, die die Ordensvergabe nennt. Nach Deiner Änderung steht der Orden in ihren Kategorien, aber weiterhin nicht im Text und in keiner der bereits angeführten Literatur/Weblinks/Einzelnachweise. Ich habe Dir oben nahegelegt, das nachzubessern. Aus Deiner Antwort und dem weiteren Tun, indem Du in diesen Tagen weit über einhundert Artikel (?nicht gezählt?) mit dieser Methode ergänzt hast, schließe ich zunächst einmal, dass es Dir genügt, wenn in einem Artikel der ungarischen Wikipedia eine (welche ?) Literatur genannt ist, die den sachlichen Zusammenhang belegt. Ich habe da so meine Zweifel. gruß --Goesseln (Diskussion) 09:53, 23. Mai 2012 (CEST)Beantworten

Verdienstorden der Republik Ungarn

Bearbeiten

Gibt es einen besonderen Grund, weshalb dieser Artikel angelegt wurde, wenn es doch bereits einen Artikel dazu gibt??? Gruß --Nimro (Diskussion) 19:31, 4. Jun. 2012 (CEST)Beantworten

Weil es zwei verschiedene Orden mit zugegebenermaßen selben Hintergrund sind. Der eine Orden existierte bis 1949, der andere wurde erst 1991 eingeführt. Deshalb gibt es auch zwei verschiedene ungarische Namen. Die Ungarische Wikipedia hat auch zwei Ordens-Artikel. Und auch an den Ordensklassen erkennt man den Unterschied. --MAY (Diskussion) 22:44, 4. Jun. 2012 (CEST)Beantworten

Bistum Roskilde

Bearbeiten

Hallo May, ich habe bei zu deiner gestrigen Änderung bei Diskussion:Bistum Roskilde eine Diskussion eröffnet und wäre auf deine Argumente gespannt. Beste Grüße. --Zweioeltanks (Diskussion) 08:00, 22. Jun. 2012 (CEST)Beantworten

Löschantrag auf Kategorie:Titularbischof

Bearbeiten

Hallo MAY,

du hattest jüngst einen LA auf o.g. Kategorie gestellt. Der wurde mit dem entsprechenden Argument zurückgewiesen, dies solle zunächst im Portalbereich geklärt werden. Wärest du denn bereit, in den nächsten 1-2 Wochen diese Diskussion dort neu aufzurollen? Ich unterstütze den LA auf jeden Fall, da ich keinen Nutzen in dieser Kategorie erkenne. --(Saint)-Louis (Diskussion) 00:04, 27. Jun. 2012 (CEST)Beantworten

Du kannst auch die Diskussion neu aufrollen. Ich würde dich ünterstützen. Die Kategorie:Titularbischof und auch die Kategorie:Titularerzbischof laufen dem ursprünglichen Kategoriensystem zuwider. So wurde auch nie die Kategorie:Erzbischof eingeführt. Allerdings würde die Löschung der Kategorie:Titular(erz)bischof auch auf die Löschung der Kategorien Weihbischof und Großerzbischof hinauslaufen. Man müßte sich noch einmal hinsetzen und die Argumente suchen, die damals nur die Einführung der Kategorie:Bischof (nach Zeit und Konfession) befürworteten. --MAY (Diskussion) 02:41, 27. Jun. 2012 (CEST)Beantworten

Basilika St-Nazaire et St-Celse in Carcassonne

Bearbeiten

Hallo! Ich habe gesehen, dass Du meinen Beitrag Basilika St-Nazaire et St-Celse in Carcassonne nach Basilika St-Nazaire et St-Celse, die überall stehen könnte, verschoben hast... Nenn' mir doch bitte die Gründe! Danke für eine baldige Rückmeldung! --ArnoldBetten (Diskussion) 19:12, 23. Jul. 2012 (CEST)Beantworten

Weil der Kirchenname St-Nazaire et St-Celse ist. Bei Kirchen wird der Ortsname nur in Klammern an den Kirchennamen gehängt, um verschiedene Kirchen gleichen Namens zu unterscheiden. Gibt es aber nur eine Kirche mit dem Namen, braucht es kein Klammerlemma. Dh. wenn es noch eine Kirche namens St. Nazaire und St. Celse gibt, dann wäre das Lemma Basilika St-Nazaire et St-Celse (Carcassonne) angebracht (und BKS anlegen). --MAY (Diskussion) 19:20, 23. Jul. 2012 (CEST)Beantworten
Danke für die schnelle Rückmeldung! Nun ja... Es gibt bei Wikipedia wahrscheinlich hunderte Kirchenbeiträge, bei denen der Ortsname ohne Klammern an das Patrozinium angehängt ist - die könntest Du alle noch verschieben... Mit der Klammer könnte ich auch leben, aber ganz ohne irgendwas reißt die Kirche völlig aus ihrem Ortszusammenhang heraus... Da die meisten Kirchen (ich schätze weit über 90%) häufige oder zumindest mehr als einmal vorkommende Patrozinien haben und somit regelmäßig den Ortsnamen angehängt bekommen, haben andere Kirchen mit einmaligen Patrozinien dieses Identifizierungsmerkmal nicht und sind erst beim Lesen des Beitrags zu verorten - schon etwas seltsam, oder?? Gibt es ein WP-Forum für derartige Probleme bzw. Merkwürdigkeiten?? Nochmals Danke für eine schnelle Rückmeldung! --ArnoldBetten (Diskussion) 20:00, 23. Jul. 2012 (CEST)Beantworten

Bischof / Katharer

Bearbeiten

Hallo! Du hast in meinem Beitrag Benoît de Termes einen Katharerbischof mit Bischof verlinkt, obwohl im WP-Beitrag Bischof von vielen Bischöfen, aber eben nicht von Katharerbischöfen, die Rede ist. Außerdem gab es die Wortwahl 'Bischof' für die 'Vollkommenen' (perfecti) in der damaligen Zeit wohl gar nicht; er ist wohl - in Ermangelung eines besseren Begriffs - erst im 19. Jh. aufgekommen. Auch die Einordnung in die 'Kategorie:Bischof' scheint mir auf diesem Hintergrund ziemlich abwegig, es sei denn, man erweitert den WP-Artikel Bischof um einen Abschnitt 'Katharerbischöfe', obwohl diese selber den Begriff nie verwendet haben und mit irgendeiner nachträglichen Einordnung in eine - von ihnen selber abgelehnte - Amtskirchenhierarchie wohl nicht glücklich gewesen wären (vgl. Katharer#Der Bischof und seine Stellvertreter). Ich denke, man sollte die Katharerbischöfe, zu denen auch Guilhabert de Castres, Niketas (Bogumilenbischof) und Pierre Isarn gehören, nicht mit Bischof verlinken und es bei der 'Kategorie:Katharer' belassen. Ebenso sollte man nicht auf die Idee kommen, die fünf Katharerbistümer Carcassonne, Toulouse, Albi, Agen und Razès in die 'Kategorie:Bistum' einzuordnen... Bitte um Rückantwort! Grüße --ArnoldBetten (Diskussion) 16:29, 9. Aug. 2012 (CEST)Beantworten

Entweder war Benoît de Termes (und die anderen) Bischof oder nicht. Wenn nicht, sollte das Wort Bischof nicht im Text vorkommen. Ich habe einfach nur den schon vorhandenen Begriff Bischof verlinkt. Wenn im Artikel Bischof nichts von den Katharern steht, dann ist der Artikel einfach nicht vollständig und sollte eben ergänzt werden. Ich glaube, dort sind noch längst nicht alle Religionsgemeinschaften, die einen Bischof kennen, vertreten. Und wenn Niketas (Bogumilenbischof) kein Bischof war, dann sollte aber dringend über ein anderes Lemma nachgedacht werden, wie zB. Niketas (Bogumile) oder Niketas (Geistlicher). Aber wie gesagt, wenn die Katharer gar keine Bischöfe kannten, dann sollte in allen Artikeln die Wortwahl überdacht werden. --MAY (Diskussion) 23:53, 9. Aug. 2012 (CEST)Beantworten
'Entweder war Benoît de Termes (und die anderen) Bischof oder nicht'... Mit Verlaub - so ein Quatsch! Es geht nicht um die Bezeichnung 'Bischof', die findet man - mangels einer besseren Übersetzung für die 'perfecti' (lat.) oder 'parfaits' (frz.) der Albigenser, die an die Spitze eines 'Bistums' gewählt wurden - sowohl in der Fach- als auchin der Allgemeinliteratur – insofern macht es wenig Sinn, über eine neue Wortwahl nachzudenken... Ich kenne allerdings keine Fachliteratur zum Thema, wo ein Autor auch nur ansatzweise versucht hätte, die Katharerbischöfe begrifflich in die amtliche Kirchenhierarchie einzuordnen... Mithin geht es um die verständnislose, rein schematische Verlinkung mit Begriffen oder Kategorien, die im Zusammenhang mit den Katharern nicht sinnvoll sind. Auch im oben bereits genannten Abschnitt Katharer#Der Bischof und seine Stellvertreter in einem guten alten WP-Beitrag ist 'Bischof' nicht verlinkt; ebenso nicht die untergeordneten 'Diakone' (filius major und filius minor) und ebenso nicht die 'Katharerbistümer'!!! Und auch die englischen oder französischen WP-Artikel verlinken nicht – und das mit gutem Grund!! Was man evtl. machen könnte wäre die Schaffung einer Unterkategorie:Katharerbischof... es würden aber - mangels brauchbarer Überlieferung - kaum noch Beiträge zustandekommen... Es wäre sinnvoll, diese Diskussion in den Artikel Benoît de Termes, Guilhabert de Castres und/oder Niketas (Bogumilenbischof) zu verschieben, damit auch andere was davon haben oder sich beteiligen können! Bitte um Rückmeldung! Grüße --ArnoldBetten (Diskussion) 09:47, 10. Aug. 2012 (CEST)Beantworten

Bitte um Hilfe

Bearbeiten

Unter Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/Portugiesen habe ich den Datenbankauszug beim portugiesischen Präsidalamt abgelegt mit allen Portugiesen, die in Deutschland einen Orden bekommen haben. Da die Zuordnung nicht immer eindeutig als "Mérito" erfolgte, habe ich zur Sicherheit mal alle Namen übernommen. Wenn Du mithelfen magst, wirf einfach die Orden, die sicher kein BVK waren, raus. Oder setze sie ab, die anderen Ordensträger sind ja auch nicht notwendigerweise uninteressant.
Du kennst die Probleme mit der Formatierung ja schon .... hinzu kommt, dass die Personen mit ihrem vollständigen Namen angegeben sind. Da müsste man immer mal schauen, ob wir unter dem gängigen Namen nicht längst schon Artikel haben. Zu den wirklich fehlenden kann ich dann nach und nach mal Material zusammensuchen. -- 109.48.71.93 20:21, 21. Nov. 2012 (CET)Beantworten

Bundesanzeiger

Bearbeiten

Lieber MAY,
kann man Dich zum Abtippen von BVK-Listen aus dem Bundesanzeiger gewinnen? Es liegen inzwischen praktisch alle Ausgaben als Scan vor. -- 109.48.70.17 12:11, 29. Nov. 2012 (CET)Beantworten

Du kannst ja welche in Wikipedia hochladen. Wenn ich mal Zeit habe, könnte ich ja ein paar Monate immer mal zwischendurch abtippen. Aber wie gesagt, es kann ziemlich lange dauern. Übrigens wären die neueren Jahrgänge (2007, 2006, 2005, ...) am Interessantesten, damit diese auch einmal vollständig werden. --MAY (Diskussion) 14:46, 6. Dez. 2012 (CET)Beantworten

WPBVK: Bilanz 2012

Bearbeiten

Lieber MAY,
in unserem WikiProjekt zum Bundesverdienstkreuz ist die Jahresschlussbilanz eingearbeitet. Das Ergebnis aus dem schon sehr erfolgreichen Vorjahr ließ sich dank eines kräftigen Endspurts noch einmal geringfügig verbessern. Das ist zu einem nicht ganz unerheblichen Teil auch Deiner Unterstützung zu verdanken.
Erfreulich positive Reaktionen gab es in diesem Jahr von kontaktierten Ordensträgern, die häufig Bilder und Lebensläufe zur Verfügung gestellt haben. Dieser Weg wird im kommenden Jahr fortgesetzt. Ebenso wird das in diesem Jahr begonnene Beleg- und Wartungssystem weiter ausgebaut.
Die Scans der Verleihlisten aus dem Bundesanzeiger liegen inzwischen alle weitgehend vor und suchen im kommenden Jahr nur Freiwillige, die sie abtippen. Vorgesehen ist auch eine Regionalsierung der Listen, um Stadtportale, Mitarbeiter vor Ort oder Lokalarchive gezielter ansprechen zu können.
Größerer Aufmerksamkeit bedürfen weiterhin die Artikel zu Personen, zu denen es kaum Onlinequellen gibt. Das Team von der Bibliotheksrecherche unterstützt bereits großartig, eine Redaktionsbildung bleibt aber weiterhin höchst wünschenswert.

Boas entradas e um excelente ano 2013!
-- 109.48.78.73 16:58, 31. Dez. 2012 (CET)Beantworten

Gonçalo Ribeiro Telles

Bearbeiten

Hallo MAY. Aus welcher Quelle hast Du Rangstufe und Verleihung des Ordem Militar de Sant'Iago da Espada? Gruß, --Gereon K. (Diskussion) 20:10, 29. Jan. 2013 (CET)Beantworten

Das ist die Seite des portugiesischen Präsidenten http://www.ordens.presidencia.pt/?idc=153&list=1 Dort wird zwischen Portugiesen und Nichtportugiesen unterschieden und es sind alle Ordensträger des 20. und 21. Jahrhundert vorhanden. Allerdings wird dort Gonçalo Ribeiro Telles nur mit einem l geschrieben: TELES Gonçalo Ribeiro (Arquitecto) --MAY (Diskussion) 20:21, 29. Jan. 2013 (CET)Beantworten

GenLt Ploeger

Bearbeiten

Gibt es eine Quelle für die neu eingefügte Auszeichnung? (Schwarzer Adlerorden Estlands) Biolekk (Diskussion) 11:08, 8. Feb. 2013 (CET)Beantworten

Ja. Alle Ordensträger der estnischen Orden stehen auf der Seite des Präsidenten: http://www.president.ee/en/estonia/decorations/bearers.php?tm=&pn=Ploeger&en= --MAY (Diskussion) 11:12, 8. Feb. 2013 (CET)Beantworten

Erfassung des Bundesanzeigers

Bearbeiten

Hallo MAY,
Du hattest Dich weiter oben mal bereit erklärt, bei der Erfassung der BVK-Träger aus dem Bundesanzeiger mithelfen zu wollen. Unter http://wpbvk.wordpress.com/ habe ich jetzt mal eine Arbeitsseite angelegt, wo ich immer wieder mal ein paar Scans ablege. Wegen der großen Zahl von Namen würde ich mich im Moment auf die oberen Klassen bis einschließlich VK 1. Klasse eschränken. Sobald sich das einspielt, kommen weitere Scans. -- 109.48.76.41 17:35, 21. Feb. 2013 (CET)Beantworten

Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/2013/Februar ... die neue Verleihliste ist da. -- 109.48.77.1 13:55, 27. Feb. 2013 (CET)Beantworten

Geheimbischöfe

Bearbeiten

Hallo MAY,

würdest Du bitte noch einmal auf Diskussion:Geheimbischöfe des 20. Jahrhunderts nachsehen? Ich habe dazu einige Anmerkungen gemacht und würde gern Deine Meinung wissen. Vielen Dank und Gruß --Grani (Diskussion) 15:21, 23. Mär. 2013 (CET)Beantworten

Zitat: Ehrenring ist kein Orden

Bearbeiten

Ich bin hier über deine Nicht-Teilnahme erstaunt. -- Gödeke 18:14, 4. Apr. 2013 (CEST)Beantworten

USS Bugara (SS-331) malayisch vs. malaysisch

Bearbeiten

Hallo MAY, ich danke jedem für kritsiches sichten von Artikeln und Korrekturen, verbesserungen. Allerdings möchte ich Dich aufklären, dass Deine Änderung im o.g. Artikel leider KEINE Verbesserung war. Es gibt durchaus einen Unterschied zwischen malayisch und malaysisch. Malaysia - gab es zu dem Zeitpunkt, zu dem der im Artikel beschriebene Vorfall stattfand noch gar nicht, Malaya und mithin Malayen aber sehr wohl. Daher habe ich Deine Bearbeitung rückgängig gemacht. --M.Birklein (Diskussion) 16:37, 25. Apr. 2013 (CEST)Beantworten

Hallo. Es geht darum, dass es das Wort malayisch nicht gibt bzw. es eine Falschschreibung ist. Siehe eben die Verlinkung. Entweder "malaiisch" oder "malaysisch". Wenn "malaysisch" falsch ist dann eben "malaiisch" aber nicht "malayisch". --MAY (Diskussion) 13:52, 27. Apr. 2013 (CEST)Beantworten
Die typographische Fehlerkorrektur akzeptiere ich dankbar, aber sie ging in diesem Fall leider einher mit einer Sinnänderung, da nicht nur das y zum i wurde, sondern ein ähnlicher aber im Zusammenhang schlicht unzutreffender Begriff daraus wurde. Dieses Problem wollte ich gerade gebogen wissen. Im Zweifelsfall, wenn doch eh schon bekannt ist, dass es da offenbar zwei Begriffe gibt, die jeweils durch ändern eines einzigen Buchstabens aus einem Begriff entstehen können, sollte man nicht einfach mal blind auf eine der beiden typographisch sinnvollen Möglichkeiten losschießen, sondern dann doch bitte auch prüfen (gerne mit dem Autoren und anderen, dafür gibt es Disk.-Seiten!), welche hier angebracht ist. Und in diese Richtung bitte ich meinen freundschaftlich gemeinten Vorwurf bitte anzunehmen. BTW: mir ist ein Typo-Fehler verzeihlicher als ein inhaltlicher! Danke aber nochmals für die Korrektur des Tipfehlers. Gruß, M.Birklein (Diskussion) 11:35, 6. Mai 2013 (CEST)Beantworten

Liste der Bischöfe von Trebinje-Mrkan

Bearbeiten

Hallo May, kannst Du bitte Deine Änderung Das Bistum wird 1890 mit dem Bistum Mostar-Duvno vereinigt, siehe dann Liste der Bischöfe von Mostar wieder rückgänig machen. Das Bistum besteht weiterhin (Karten!) und wird nur vom Bischof von Mostar als Apostolischer Administrator verwaltet. Es wird aber auch widersprüchlich beschrieben. Im ersten Satz "das ehemalige Bistum", zwei Sätze weiter "als Apostolischer Administrator verwaltet..." Siehe Diskussion:Bistum Trebinje-Mrkan. Danke--Ekpah (Diskussion) 12:45, 29. Apr. 2013 (CEST)Beantworten

Hallo. Die Beschreibungen sind wirklich widersprüchlich. Dennoch existiert das Bistum nicht mehr. Auf der Diskussionseite konnte bisher nicht das Gegenteil bewiesen werden. Zeige mir das Bistum im Annuario Pontificio? Es ist dort nicht enthalten. Desweiteren waren die angeblichen Administratoren ab 1890 sowieso völlig falsch. Was hatten nach 1890 die Bischöfe von Dubrovnik da zu suchen? Und die (von Wikinutzern selbsterstellten) Karten als Beweis für die Existenz ist nicht dein Ernst. Landkarten in Wikipedia traue ich nicht mehr, weil ich kaum eine kenne, die mit dem im dazugehörigen Text beschriebene Wirklichkeit übereinstimmt. --MAY (Diskussion) 19:09, 29. Apr. 2013 (CEST)Beantworten
    • Hallo, "Bistum Mostar-Duvno (- Trebinje-Mrkan)" der Bindestrich in Klammern hat mich auch nicht überzeugt. Ich bin kein Kirchenrechtler, aber wenn ein Papst mit apostolischem Schreiben den Bischof von Mostar als Administrator einsetzt, hat er die Verwaltung in eine Hand gegeben aber die Bistümer nicht vereinigt! Als Quelle habe ich dann die Webseite der Diözese http://www.cbismo.com/ herangezogen dort werden auf der Startseite Biskupije Mostar-Duvno Trebinje-Mrkan zwei Bistümer Dioecesis Mandetriensis-Dumnensis | Dioecesis Tribuniensis-Marcanensis nebeneinander aufgeführt und auch nebeneinander beschrieben.
      • Was meinst Du mit Desweiteren waren die angeblichen Administratoren ab 1890 sowieso völlig falsch. Was hatten nach 1890 die Bischöfe von Dubrovnik da zu suchen? die Abschnitte in der dortigen Geschichte Seit 1819 bis 1839 / Seit 1839 bis 1890 / Establishment Metropole / Bischof von Mostar - Apostolischer Administrator der Diözese Trebinje und auch durch Quellenangaben belegt. In der Bischofsliste nach 1890 waren nur die Bischöfe von Mostar-Duvno von 1890 bis heute als Administratoren aufgeführt! Gruß--Ekpah (Diskussion) 08:25, 30. Apr. 2013 (CEST)Beantworten
In der Bischofsliste nach 1890 waren nur die Bischöfe von Mostar-Duvno von 1890 bis heute als Administratoren aufgeführt! Eben nicht. Du hattest dort die Bischöfe von Dubrovnik aufgelistet und nicht die Bischöfe von Mostar. --MAY (Diskussion) 13:50, 30. Apr. 2013 (CEST)Beantworten

Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/Werkstatt

Bearbeiten

Lieber MAY,
ich weiss nicht, ob Du unsere Wartungslisten schon kennst und vielleicht auch dort Lust hast, unser Projekt ein wenig zu unterstuetzen. Ich mach zwar schon immer ein bisschen, komm aber allein kaum hinterher. Im Moment bin ich dabei, die noch nocht eingetragenen Sterbefaelle in unsere Nekrologlisten zu uebertragen, was schweierig genug ist, weil stets eine Quelle fuer das Todesdatum zu suchen ist. Auch den Berg an unbeschriebenen Wikidata-Eintraegen bin ich angegangen. Wenn Du da ab und an auch taetig sein magst, wuerde mich das sehr freuen. Zu zweit schafft man doch mehr weg und es macht mehr Spass. -- 79.169.58.214 23:34, 23. Mai 2013 (CEST)Beantworten

Und die neue Verleihliste für den Mai ist auch da. Sind mal wieder recht viele: Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/2013/Mai -- 79.168.51.74 17:58, 24. Mai 2013 (CEST)Beantworten
Die neue Verleihliste ist da: Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/2013/August -- 79.168.56.35 16:40, 16. Aug. 2013 (CEST)Beantworten

Norwegischer Verdienstorden

Bearbeiten

Hallo MAY, wo kannst Du sehen, dass Anniken Ramberg Krutnes den norwegischen Verdienstorden bekommen hat und in welcher Klasse? Auf kongehuset.no kann ich sie nicht finden. Das selbe bei Odd-Inge Kvalheim. Danke und Gruß, --Gereon K. (Diskussion) 09:01, 19. Jun. 2013 (CEST)Beantworten

Krutnes hat die Stufe Komtur 2012 erhalten. (siehe hier) --MAY (Diskussion) 12:01, 19. Jun. 2013 (CEST)Beantworten

Globales Benutzerkonto (SUL)

Bearbeiten

Hallo MAY, ich habe gesehen, das du noch kein Wikimedia weites globales Benutzerkonto angelegt hast (SUL). In einigen Monaten wird die Wikimedia Foundation alle Benutzerkonten in globale Benutzerkonten überführen. Dabei kann es auch zu Benutzerkontenumbenennungen kommen. Sofern möglich wäre es daher ratsam, vorher ein globales Benutzerkonto anzulegen. Du kannst ein globales Benutzerkonto über die Seite Spezial:MergeAccount erstellen. Da es in 4 weiteren Wikipedia-Sprachversionen jeweils ein Benutzerkonto mit deinem Namen gibt, wird dir die Frage gestellt, ob du das Passwort oder die E-Mail-Adresse einiger oder aller Konten kennst. Wenn dir ein, mehrere oder alle Konten gehören, dann kannst du diese direkt mit in das globale Benutzerkonto integrieren. Falls nicht, werden die verbliebenen Konten im Rahmen der SUL-Finalisierung zwangsumbenannt und du kannst danach auf den Sprachversionen unter dem Benutzernamen "MAY" arbeiten. Wenn du auf einen dieser Sprachversionen bereits ein Benutzerkonto unter anderem Namen hast, kannst du diese nach der Zwangsumbenennung der Benutzerkonten unter dem globalen Benutzerkonto "MAY" zusammenführen. Der Umherirrende 22:11, 7. Sep. 2013 (CEST)

Danke für die Info. Ich hab mich jetzt mal angemeldet. Zu den 4 weiteren Wikipedia-Sprachversionen: Diese werden zwar angezeigt, aber es sind keine Benutzerkonten. --MAY (Diskussion) 12:29, 8. Sep. 2013 (CEST)Beantworten
Sieht gut aus. Die 4 Benutzerkonten haben keine Bearbeitungen getätigt, es sind zwar (technisch gesehen) Benutzerkonten, die man auch integrieren könnte, aber wenn du in den Sprachversionen erstmal nicht arbeiten möchtest, ist das ja egal. Sie werden dann bei der Zwangsumbenennung umbenannt und du kannst danach auch dort arbeiten, wenn du möchtest. Der Umherirrende 13:51, 8. Sep. 2013 (CEST)

Heinz Schaden

Bearbeiten

Hallo, ich bin eher zufällig über den Artikel von Heinz Schaden gestolpert und habe ihn etwas ausgebaut. Habe entdeckt, dass du ihn vor einiger Zeit in die Kategorie:Träger des portugiesischen Ordens für Verdienst (Großkreuz) eingefügt hast. Habe spontan etwas rumgesucht aber dazu weiter keine Info gefunden. Weißt du warum und/oder wann er diesen Orden verliehen bekommen hat? Das wäre noch interessant und man könnte es noch in den Arikel einfließen lassen. Gruß --Markus Bodensee (Diskussion) 01:43, 8. Okt. 2013 (CEST)Beantworten

Er hat ihn am 19. August 2002 erhalten. Siehe http://www.ordens.presidencia.pt/?idc=154&list=1 --MAY (Diskussion) 13:38, 8. Okt. 2013 (CEST)Beantworten
Vielen Dank. Hab es in den Artikel eingebaut. --Markus Bodensee (Diskussion) 15:29, 8. Okt. 2013 (CEST)Beantworten

Kulturmedaille des Landes OÖ

Bearbeiten

Warum entfernt?Bergwerker (Diskussion) 22:23, 20. Okt. 2013 (CEST)Beantworten

Weil die Kulturmedaille nichts mit dem Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich zu tun hat. In der Liste der Träger des Ehrenzeichens des Landes Oberösterreich sind nur Träger einer Stufe des Ehrenzeichens des Landes Oberösterreich gelistet. Die Kulturmedaille ist eine andere vom Ehrenzeichen unabhängige Auszeichnung. --MAY (Diskussion) 23:07, 20. Okt. 2013 (CEST)Beantworten

HotCat

Bearbeiten

Hallo MAY! Ich habe gerade zufällig gesehen, dass du anscheinend oft an Kategorisierung von Artikeln mitarbeitest. Anscheinend benutzt du dabei nicht das unter Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-gadgets unter "Bearbeitungswerkzeuge" verfügbare Wikipedia:Helferlein/HotCat. Falls du es noch nicht kennst: Ich finde es sehr praktisch und empfehlenswert. Freundlich grüßt BNutzer (Diskussion) 10:08, 29. Okt. 2013 (CET)Beantworten

Entschuldigung, dass ich da so dreinfunke mit einer Frage: Mir kommt vor, dass das Tool sehr praktisch ist, aber regelmäßig zu einer manuellen Nachbearbeitung führt, weil es offensichtlich auch Regeln gibt, in welcher Reihenfolge die Kategorien erscheinen sollen und die wird von HotCat offensichtlich nicht eingehalten. Wie ist das wirklich?Probinger (Diskussion) 10:26, 29. Okt. 2013 (CET)Beantworten
Das sind auch meine Vorbehalte. Die neuen Kategorien hängt HotCat immer unter die letzte Kategorie. Bei Personen ist die letzte Kategorie immer Mann oder Frau. Das sollte auch so bleiben. HotCat verstößt bei den Kats immer gegen den Grundsatz: vom Speziellen zum Allgemeinen. Die Kats Nationalität, Geboren, Gestorben und Mann/Frau gehören ans Ende der Kategoriehierarchie. --MAY (Diskussion) 17:46, 29. Okt. 2013 (CET)Beantworten
Wäre es dann nicht sinnvoll, das in der Disk von HotCat einzubringen/einzufordern? Mir scheint es wenig sinnvoll, ein Tool "offiziell" anzubieten, wenn es gegen einen "Grundsatz" verstößt (den ich noch gar nicht als solchen wahrgenommen hatte)? --BNutzer (Diskussion) 19:56, 29. Okt. 2013 (CET)Beantworten

Heribert Baumann

Bearbeiten

Olá meu amigo,
vielen Dank für den aufmerksamen Hinweis. Es war das am Bande. Die Kategorie ist durchs Kopieren aus einem anderen Artikel reingerutscht. Ist nun korrigiert. -- 79.168.56.35 23:07, 5. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Danke für deine Antwort. Könntest du mir vielleicht auch noch bzgl. Josef Peter Eggen antworten, was das für ein polnischer Orden sein soll? --MAY (Diskussion) 23:12, 5. Nov. 2013 (CET)Beantworten
Oops ... das ist untergegangen ... entschuldigung.
Ich hatte die Angabe erstmal aus dem Who is who übernommen. Gegengecheckt hatte ich das nicht. -- 79.168.56.35 23:43, 5. Nov. 2013 (CET)Beantworten
ok. aber trotzdem gibt es diese(n) Orden(sstufe) nicht. --MAY (Diskussion) 23:46, 5. Nov. 2013 (CET)Beantworten
Orden im Ausland sind nur bedingt mein Feld. In Polen kenn ich mich fats gar nicht aus. Wenn Unklarheiten bestehen, muss man das noch einmal nachrecherchieren. -- 79.168.56.35 23:58, 5. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Warum?

Bearbeiten

Hallo May! Warum hast Du die Navileiste bei José da Costa Nunes entfernt? [14] Gruß, --JPF just another user 05:40, 13. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Weil beide Titel immer von der gleichen Person getragen wird, beide Titel haben die gleichen Vorgänger und Nachfolger. Weil das so ist und die Navileisten zum navigieren da sind, ist es unnötig beide anzugeben. --MAY (Diskussion) 00:09, 14. Nov. 2013 (CET)Beantworten


Ah, ok. Dann müssen ein paar Links und eine kleine Ergänzung im Text eingefügt werden. Guck Dir mal an, was ich geändert habe. Beide Titel in der Navileiste anzugeben, halte ich aber für sinnvoll, da es auch zwei Artikel gibt. Gruß, --JPF just another user 10:26, 14. Nov. 2013 (CET)Beantworten
Kann man machen. Ich bin sowieso dagegen, jeden Titel in den Navileisten anzugeben. Es sollten nur die wichtigsten Ämter angegeben werden, und auch nur reale Ämter. So würde der Patriarchentitel schon wegfallen, da das kein Amt mit realen Befugnissen ist, sondern ein reiner Ehrentitel. Der Kardinal hatte zig Titel, die zum Glück nicht in der Navileiste angegeben werden. --MAY (Diskussion) 13:16, 14. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Ehrenzeichen des Landes Vorarlberg

Bearbeiten

Welches Tombak ist gemeint? Gibt das deine Quelle her? --Eingangskontrolle (Diskussion) 10:22, 13. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Leider nicht. Die Quellen sind die angegebenen Weblinks sowie die Gesetzesparagraphen. --MAY (Diskussion) 00:11, 14. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Freiherr-vom-Stein-Plakette

Bearbeiten

Hallo MAY, bist Du Dir sichter, dass Jakob Dörr die Freiherr-vom-Stein-Plakette (Rheinland-Pfalz) erhalten hat? Laut dem Artikel von Jakob Dörr konnte ich weder einen Bezug zu RLP noch Hessen herstellen. Gruß kandschwar (Diskussion) 19:58, 14. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Er war und ist auf der Seite Freiherr-vom-Stein-Plakette (Rheinland-Pfalz) gelistet. Also habe ich es im Artikel reingeschrieben. --MAY (Diskussion) 01:46, 15. Nov. 2013 (CET)Beantworten
Ah, verstehe. Dann ist das wohl eine "Karteileiche" die mir beim Auseinandernehmen des Artikels passiert ist. Der Name stammt noch aus dem Artikel wo Hessen und Rheinland-Pfalz in einem Artikel "vermischt" waren. Bis zur entgültigen Klärung, werde ich die Auszeichnung dann mal "entziehen" und auf der Diskussion:Jakob Dörr einen Hinweis hinterlassen. Gruß kandschwar (Diskussion) 15:44, 15. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Zacarías de Vizcarra y Arana

Bearbeiten

http://www.catholic-hierarchy.org/bishop/bvizc.html ... der wäre doch was für Dich ... Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern (BAnz. 68/1956) -- 79.168.56.35 16:04, 21. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Das ging schnell ... besten Dank. Ein Foto aus Commons habe ich in den Artikel noch eingebunden.
Übrigens ... allein in den letzten drei Wochen stieg die Zahl der erfassten BVK-Träger um über 350. Mal schauen, ob sich das empo halten lässt, dann würden wir unsere Marke aus dem letzten Jahr noch einmal übertreffen.
Wenn Du magst ... im Rahmen einer Löschdiskussion hat ein Benutzer zwei Scans des Bundesanzeigers von 2002 abgelegt: [15] und [16] ... ich bin die noch nicht durchgegangen. -- 79.168.56.35 21:28, 21. Nov. 2013 (CET)Beantworten
Ich würde Dir gerne weitere Scans des Bundesanzeigers zukommen lassen. Geht das irgendwie. Du könntest Dir auch eine anonyme Adresse bei GMX, Hotmail, Yahoo, Googlemail nur für Wikipedia-Zwecke einrichten. -- 79.168.56.35 14:52, 22. Nov. 2013 (CET)Beantworten
Wie sieht es mit http://wpbvk.wordpress.com aus? Dort wolltest du doch die Scans hochladen. Oder lade sie doch einfach als Dokument in Wikimedia ab, so wie die Scans der 50er Jahre. Übrigens fehlt beim ersten Scan die unterste Zeile. --MAY (Diskussion) 16:31, 26. Nov. 2013 (CET)Beantworten

PS: Dir liegen doch alle Scans des Bundesanzeigers vor, so weit ich weiss. Kannst du dann Auskunft geben, ob die Kategorie:Träger des Bundesverdienstkreuzes (Sonderstufe des Großkreuzes) vollständig ist? Ich frage deshalb, weil du viele Artikel über Bundesverdienstkreuzträger schreibst. Das ist schön. Nur wird bei jedem zweiten die Relevanz bezweifelt und es führt zu einer Löschdiskussion, die meistens immer von einer Person angeregt wird. (Du weißt wen ich meine.) Mich würde das echt entmutigen. Warum schreibst du dann nicht erstmal Arikel von Personen, deren Relevanz niemand anzweifeln kann, eben Personen, die die höheren Stufen des BVK (Sonderstufe des Großkreuzes, Großkreuz, mit Stern und Schulterband) erhalten haben. Da die auch nicht so oft verliehen wurden, könnten wir eine Vollständigkeit herstellen. So könnte die Liste der Träger des Großkreuzes des Bundesverdienstkreuzes auf lange Sicht die einzige vollständige Liste werden und über die Relevanz könnte sich auch niemand aufregen. --MAY (Diskussion) 16:31, 26. Nov. 2013 (CET)Beantworten

Sorry .... Deine Fragen hatte ich wegen meines Urlaubs nicht mitbekommen. Das mit der Rehenfolge ist so eine Sache. Meistens arbeite ich halt eine Verleihliste nach und nach ab und schau, zu wem ich Material finde. Freilich könnte man das auch nach Stufen machen. Schnelleren Zuwachs haben wir aber, wenn wir auch gleich die unteren Stufen erfassen.
Vollständigkeit werden wir so oder so nicht so schnell herstellen können, da gerade in der Sonderstufe viele Verleihungen an Staatsoberhäupter anderer Länder gar nicht erst im Bundesanzeiger abgedruckt werden.
Das mit der Veröffentlichung würde mich auch mal interessieren. Warum wird die Sonderstufe nicht auch dort veröffentlicht, wie alle anderen. Ich habe bei keiner Liste von dir, die Sonderstufe gefunden. Und wurden die Träger des Verdienstkreuzes am Bande für Arbeitsjubilare auch veröffentlicht? Bei deinen Liste über die 50er Jahre ist diese Stufe nie dabei. Oder werden sie unter Verdienstkreuz am Bande gelistet? --MAY (Diskussion) 00:50, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten
Ich würde wirklich sehr gerne die Zusammenarbeit mit Dir intensivieren - Du bist ja beim BVK der treueste Gefährte - und könnte Dir auch die Scans der früheren Jahre im Paket zukommen lassen. Dann kannst Du immer selbst abgleichen. Aber leider kann ich Dich nicht erreichen. -- 79.168.56.35 00:35, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten
Wie gesagt, ich habe jetzt erstmal mit den Jahren 2004 bis 2007 zu tun. Das wird einige Zeit dauern. Ich kann mich dann immer noch melden. --MAY (Diskussion) 00:50, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten
Das scheint eine beim Bundespräsidialamt schon ziemlich lange bestehende Praxis zu sein, Verleihungen an Staatsoberhäupter und Regierungsmitglieder ausländischer Staaten nicht zu veröffentlichen. Die Gründe kenne ich nicht, aber in den 70er/80er/90er Jahren findet sich nichts in den Listen. Dass die Arbeitsjubilare nicht veröffentlicht wurden, liegt vermutlich an der schieren Menge. Das sollte uns aber im Augenblick nicht zu sehr grämen. Bis wir für die problemlos Artikel anlegen können, muss sich noch einiges ändern hier.
Und das mit dem Kontakt .... will Dich nicht drängen oder sonstwas. Meld Dich einfach, wenn Du das Material haben willst. Bin ja nicht so schwer zu finden. ;-) -- 79.168.56.35 01:02, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten

Volker Kühn (Regisseur)

Bearbeiten

Kannst du mir zu dem 2. Vornamen bitte auch eine URL nennen? Danke! --FelaFrey (Diskussion) 23:59, 23. Dez. 2013 (CET)Beantworten

Im Projekt Bundesverdienstkreuz werden alle Ausgezeichneten aus dem Bundesanzeiger abgeschrieben. Kühn ist unter Wikipedia:WikiProjekt_Bundesverdienstkreuz/2007 zu finden. Der Bundesanzeiger ist in jeder gut sortierten Bibliothek zu finden oder ab 2004 bei http://www1.recht.makrolog.de/irfd/search?start=80&q=Verdienstorden%20der%20Bundesrepublik%20Deutschland&rubrik=bund&fp=rfd/Verk%C3%BCndungsbl%C3%A4tter%20Bund/ Er ist unter den Ausgezeichneten, die am 1. Mai 2007 veröffentlicht wurden. Ansonsten ist der Bundesanzeiger noch nicht online zu finden. --MAY (Diskussion) 00:10, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten
Danke für den Hinweis - ich habe den vollständigen Namen jetzt aber als "eigentlich" eingeklammert, da er nun mal nur unter dem Namen "Volker Kühn" bekannt ist. --FelaFrey (Diskussion) 00:15, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten

BVK-Listen Alt

Bearbeiten

Hallo MAY,
vielleicht macht es Sinn, die Abschnitte "alt" alle auf einer neuen Unterseite Wikipedia:WikiProjekt Bundesverdienstkreuz/Hessen zusammenzukopieren. Karsten11 hatte damals den Hessischen Staatsanzeiger abgetippt. Wir brauchen die eigentlich nur noch zur Kontrolle. Alle Namen müssten auch in unseren Bundesanzeiger-Listen auftauchen.
Un bei der Gelegenheit natürlich auch Feliz Natal und danke für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr. -- 79.168.56.35 00:18, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten

Die Abschnitte alt werde ich demnächst alle nach und nach entfernen, weil wie du schon sagst, sie alle in den Bundesanzeiger-Listen enthalten sind. Für die kurze Zeit, brauchen wir sie nicht extra auszulagern. Mir liegen jetzt ab 2004 die Bundesanzeiger vor. Es wird aber einige Zeit dauern, als Träger zu übertragen. Kannst du bitte meine Fragen unter #Zacarías de Vizcarra y Arana noch beantworten. Danke. --MAY (Diskussion) 00:25, 24. Dez. 2013 (CET)Beantworten

2000 x BVK

Bearbeiten

Hab heute wieder ein paar alte Listen durchgesehen. Nun haben wir auch in diesem Jahr die 2000er-Marke geknackt. Vielleicht schaffen wir es in den verbleibenden Tagen noch so viele BVK-Träger zu finden, dass wir den Wert aus dem vergangenen Jahr verbessern. -- 79.168.56.35 04:52, 26. Dez. 2013 (CET)