Hauptmenü öffnen

Hallo Jossi,

Willkommen in der Wikipedia! Das hier ist keine automatisierte Nachricht, sondern wir Wikipedianer freuen uns, dass Du zu uns gestoßen bist, und einige von uns übernehmen die Aufgabe, Neue zu begrüßen. Nicht nur für Einsteiger wichtig ist z.B. Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel -- das sollte jeder mal lesen! Wenn Du Fragen hast, schreib einfach auf meine Diskussionsseite oder die eines anderen Wikipedianers, oder stell Deine Fragen auf die Hilfeseite, wir helfen gern!

Und noch ein Tipp: Sei mutig! Pinguin.tk 13:16, 20. Okt 2004 (CEST)

Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Inhaltsverzeichnis

Geschichte des SaarlandesBearbeiten

Abschnitt "Korporierte Hilfe"

Hallo Jossi2,

was kann man mit diesem geschichtsklitternden und geschichtsverzerrenden Abschnitt machen. Ob irgendwer, der zur Zeit der Saarabstimmung aktiv war, ebenfalls als Korpstudent aktiv war, ist doch eine reichlich spezielle historische Herangehensweise. Man könnte auch alle relevanten Politiker hinsichtlich der Kategorien "Brillenträger", "Geisteswissenschaftler", Dr.-Oetker-Pudding-Esser" einteilen und dann ihre grandiose Bedeutung diesbezüglich bei der Saarabstimmung eingehend beleuchten. O.K., das ist jetzt reichlich sarkastisch, aber ich denke, Du verstehst das Anliegen. Und dann auch noch der Verweis auf Helgoland, das nie etwas mit dem Saarland zu tun hatte. Wäre es möglich, den Abschnitt in einen eigenen "Spezialartikel" umzugliedern? --Oktobersonne (Diskussion) 00:25, 4. Jan. 2018 (CET)

Das wäre zu viel der Ehre. Meiner Meinung nach ist der gesamte Abschnitt komplett verzichtbar. Ich würde Folgendes vorschlagen: Du als Hauptautor des Artikels setzt noch einen entsprechenden Beitrag auf die Diskussionsseite und löschst dann den ganzen Abschnitt mit Verweis auf die Disk. Dann sehen wir mal, was passiert. Sollte es tatsächlich zu Auseinandersetzungen kommen, hole ich eine Dritte Meinung ein. Ich bin mir sicher, dass neutrale Dritte das ähnlich sehen werden wie wir. Herzlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 19:27, 4. Jan. 2018 (CET)

Toni Sailer - RücktrittBearbeiten

Sg. Hr. Jossi2, ich habe da etwas anderes, u.zw. den Rücktritt. Lt. all dem, was ich den damaligen Zeitungen entnehmen kann, hat Sailer lange nicht definitiv seinen Rücktritt erklärt; er ist zwar bald einmal ins Filmgeschäft eingestiegen (wo es vor allem um den alpinen Skilauf ging, deshalb auch dem damaligen FIS- und IOC-Reglement widersprechend), er ist 1958/59 bei keinem offiziellen Rennen angetreten - und lt. "Sport Zürich" Nr. 66 vom 10. Juni 1959 hat er erst am 8. Juni 1959 in einem TV-Interview mit den Bayerischen Rundfunk mitgeteilt, dass er 1960 an den Olympischen Spielen nicht teilnehmen werde, er könne auf Grund seiner nunmehrigen Tätigkeit nicht auf zwei Hochzeiten zugleich tanzen, ihm fehle die Zeit für das Training, er wolle sich 100 % seiner Arbeit widmen und nur mehr zum Vergnügen und zur Erholung Ski laufen. Der gerade erst am 10. Juni 1959 in Stockholm beginnende FIS-Kongress hat daraufhin die Causa Sailer von seiner Agenda gestrichen. Vielleicht sollte dies BITTE im Artikel dementsprechend überarbeitet werden? Danke und beste Grüße! --Skiscout (Diskussion) 13:50, 20. Feb. 2018 (CET).

Hallo Skiscout, danke für die Anfrage. Die gegenwärtige Aussage im Artikel, dass Sailer im Sommer 1958 seinen Rücktritt bekanntgegeben habe, ist nicht belegt. Wenn du belegen kannst, dass der Rücktritt erst 1959 erfolgte, kannst du den Artikel selbst ändern. Mir liegen diesbezüglich keine Belege vor (ich bin auch kein Toni-Sailer-Experte), deshalb kann ich da nicht viel machen. Ich werde diese Anfrage aber auf die Diskussionsseite des Artikels kopieren, vielleicht finden sich dort noch andere Mitarbeiter, sie sich auskennen. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 19:10, 20. Feb. 2018 (CET)
Sg. Hr. Jossi2, danke für Ihre weiteren Mühen - und beste Grüsse! --Skiscout (Diskussion) 12:55, 21. Feb. 2018 (CET).

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2018-03-18T00:37:26+00:00)Bearbeiten

Hallo Jossi2, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 01:37, 18. Mär. 2018 (CET)

Trafalgar etc.Bearbeiten

Erstens noch mal Danke! - Das das nicht das Schiffs-Logbuch sein konnte, hätte ich mir eigentlich schon selber denken können - und ferner auch: Danke für das weitere Entwirren der komplexen Probleme. - Und die Frage der Uhrzeit ist sicherlich peripher, wennngleich man einwenden könnte, dass es auch bei der echten Gefechtskehrtwende ganz wesentlich ist, dass die Wendung eben nicht gleichzeitig erfolgt. (sondern aufeinanderfolgend - s. dort) - Aber das sind Peanuts.
Wesentlicherer Grund meines Schreibens hier ist eigentlich der Artikel Schlacht_von_Les_Saintes - s. auch Diskussion:Schlacht_von_Les_Saintes. Auch in diesem Artikel gibt es eine Formulierung, die meines Erachtens (wikideutsch: IMHO) so nicht stimmen kann. Die Formulierung ist: "Mit diesem Manöver überließen Rodney und Hood den Franzosen allerdings die Leestellung und waren damit nicht mehr in der Lage, eine eventuelle Flucht der französischen Schiffe zu verhindern." - und das ist in dieser Form wohl Blödsinn; aber bevor ich diesen Satz einfach streiche, bitte ich um einen Kommentar.--Curt Kösters (Diskussion) 02:05, 21. Mär. 2018 (CET)

Danke für das Vertrauen, aber da muss ich mich erst einmal einlesen. --Jossi (Diskussion) 21:35, 21. Mär. 2018 (CET)

AlleinerziehendBearbeiten

Benutzer_Diskussion:Hunnewupp, Gruß --Logo 22:45, 10. Apr. 2018 (CEST)

LesetippBearbeiten

Hallo Jossi2, beachte bitte zukünftig WP:Rechtschreibung#Korrektoren! Deine Verschlimmbesserungen werde ich wieder zurücksetzen. Kümmere Dich lieber um eine Verbesserung Deines, räusper, reichhaltigen Artikelbestands. Gruß, --Jocian 02:46, 14. Mai 2018 (CEST)

Da du den Auslöser deines Ärgers nicht verlinkt hast, nehme ich mal an, dass es um meine Bearbeitung in Pannfisch geht. Wenn du der Meinung bist, es sei eine „Verschlimmbesserung“, dass eine Information, die vorher zweimal in fast der gleichen Form an zwei verschiedenen Stellen des Artikels stand, jetzt nur noch einmal drinsteht – nur zu. Zum Ton deiner Ansprache sage ich jetzt mal nix. --Jossi (Diskussion) 13:02, 15. Mai 2018 (CEST)

sag malBearbeiten

war das eine theatralische Absicht? etwas primitiv. -jkb- 23:53, 21. Mai 2018 (CEST)

Nein, ich hatte einfach nicht aufgepasst. Eine einmal abgegebene Stimme klammheimlich wieder verschwinden zu lassen, fände ich nicht korrekt. Wie das Beispiel zeigt, wird sie ja sofort wahrgenommen. --Jossi (Diskussion) 23:56, 21. Mai 2018 (CEST)

Danke für die Antwort bei Wiki:BIO!Bearbeiten

Vielen Dank für die sachliche Antwort bei WP:Bio. Ich werde mich jetzt noch in den Guidelines einlesen und dann auch dort antworten, aber auf diesem Wege schon mal ein großes Dankeschön! Lluvia-aweiku (Diskussion) 23:31, 25. Mai 2018 (CEST)

Schreib mir mal bitteBearbeiten

eine Email. Danke, --  Nicola - kölsche Europäerin 01:54, 31. Mai 2018 (CEST)

Jürgen ThorwaldBearbeiten

Hallo, Du hast doch in diesem Artikel in letzter Zeit einiges ergänzt. Da hat ein Benutzer heute weitreichende Ergänzungen gemacht, die mir etwas dubios erscheinen (ich bin durch eine Verlinkung aufmerksam geworden). Magst Du Dir das mal anschauen? --  Nicola - kölsche Europäerin 21:07, 16. Jun. 2018 (CEST)

@Nicola: Das ist mit einem im vorigen Jahr erschienenen Sachbuch zwar reputabel belegt, aber im Rahmen des Artikels natürlich grotesk überproportioniert. Es geht nicht an, dass diese doch eher marginale Affäre fast den halben Artikel ausmacht. (Das war auch vorher schon ein Problem des Artikels – Thorwald mag politisch eine dubiose Figur gewesen sein, seine enzyklopädische Relevanz beruht aber eindeutig auf dem Erfolg seiner Sachbücher, die nur in einem einzigen knappen Absatz aufgezählt werden. Die neue Ergänzung potenziert das aber nochmal.) Ich spreche Benutzer:TravelTo mal auf seiner Diskussionsseite an. --Jossi (Diskussion) 21:57, 16. Jun. 2018 (CEST)
Hallo, das genau war mein Eindruck. Ich habe mal den Artikel über Antonius Raab ist geschrieben und wurde durch die Verlinkung aufmerksam. Aber ich habe zu wenig Ahnung von dem Thema (außer dass ich auch aus Solingen komme :)) als dass ich was machen oder sagen wollte. --  Nicola - kölsche Europäerin 22:01, 16. Jun. 2018 (CEST)

Warburg-EffektBearbeiten

Moin Jossi2, ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, dass die IP bei diesem Revert recht hatte. Das ungewöhnliche am Warburg-Effekt ist, dass Krebszellen auch bei ausreichender Sauerstoff-Versorgung etwas tun, was sie nur unter anaeroben Bedingungen tun sollten. Viele Grüße, --Jaax (Diskussion) 16:50, 17. Jul. 2018 (CEST)

Danke für den Hinweis, da war offenbar ich derjenige, der nicht genau genug hingesehen hat. Dank deiner Neufassung ist das jetzt ja ausgebügelt. Legst du den Artikel Warburg-Effekt noch an? Sonst hätten wir nämlich eine Selbstreferenz im Artikel. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 18:04, 17. Jul. 2018 (CEST)
Hi, ja, das werde ich auf jeden Fall noch machen. Ich weiß aber nicht, ob ich es heute noch schaffe, aber ein Stub sollte als Notlösung drin sein ;-) --Jaax (Diskussion) 18:27, 17. Jul. 2018 (CEST)

HoxxBearbeiten

Würde ich gern ausprobieren, geht aber nicht. Das Add-on wird nach Installation in der Firefox-Add-on-Liste angezeigt, ist aber auf keiner Leiste zu sehen, so dass ich mich nicht registrieren kann --Historiograf (Diskussion) 21:11, 28. Sep. 2018 (CEST)

Da bin ich jetzt etwas ratlos. Bei mir erscheint das Icon (zwei ineinander verschränkte Ringe, ein grauer und ein blauer) in der Symbolleiste (also da, wo auch das Address- und Suchfeld usw. sind). Ist auch nach Rechtsklick auf die Leiste und Wahl von „Anpassen... nichts zu finden? --Jossi (Diskussion) 21:23, 28. Sep. 2018 (CEST)
Tja, danke. Zuhause gehts in FF einwandfrei, an den andern Rechner komme ich erst näxte Wo. wieder. --Historiograf (Diskussion) 15:46, 29. Sep. 2018 (CEST)
https://thebestvpn.com/reviews/hoxx-vpn/ kennst du? :-) --Historiograf (Diskussion) 16:00, 29. Sep. 2018 (CEST)
Ups. Das ist allerdings ... sehr suboptimal. Da ich Hoxx ausschließlich nutze, um geo-geblockte Seiten aufzurufen (also weder für P2P noch für Torrents, TOR oder Netflix u. dgl.) und bisher weder Bedienungs- noch Performance-Probleme hatte, war ich bis jetzt rundum zufrieden, weil ich Server in verschiedenen Ländern schnell ein- und wieder ausschalten konnte (während andere kostenlose VPN-Services, die ich ausprobiert hatte, immer nur USA oder allenfalls noch ein oder zwei andere Standorte anboten). Aber die Aussagen über die Datensicherheit geben doch arg zu denken. Dann werde ich mich wohl mal nach etwas Besserem umsehen und mit Empfehlungen künftig zurückhalten. Thebestvpn.com kannte ich noch nicht – danke für den Tipp! --Jossi (Diskussion) 16:19, 29. Sep. 2018 (CEST)

BauernfängerBearbeiten

Danke dafür - ich habe x Bedeutungen versucht, aber keine schien mir richtig passend. Gruß, --  Nicola - kölsche Europäerin 14:30, 16. Okt. 2018 (CEST)

Ging mir genau so – in den englischen Wörterbüchern wurde zwar beschrieben, um welche Tätigkeit es ging, aber auf der Suche nach dem deutschen Begriff bin ich irgendwo zwischen „Anreißer“, „Schlepper“, „Koberer“ herumgetaumelt, bis es dann irgendwann „Klick“ gemacht hat. Herzlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 16:02, 16. Okt. 2018 (CEST)

Toolbar und SymbolleistenBearbeiten

Hallo Jossi2,

du hast dich als Unterstützer meines Wunsches auf der Community Wishlist Survey 2019 eingetragen, zu einem Zeitpunkt, als dies noch nicht erwünscht war, bzw. in der Erinnerungsliste, deshalb nun die Erinnerung an die Abstimmung, die heute eröffnet wurde.

Inzwischen wurde hier auf dewiki auf der Seite Wikipedia:Technik durch PerfektesChaos ein neues Tool vorgestellt, welches die Sonderzeichenleiste unterhalb des Editierfensters neu gestaltet. Du kannst das unter Spezial:Einstellungen#mw-prefsection-gadgets aktivieren, indem du ein Häkchen bei

  • „Sonderzeichenauswahl usw. unter dem Quelltext-Bearbeitungsfeld“

setzt. Die Sonderzeichenleiste soll zukünftig als Standard gelten, ohne dass sie per Häkchen aktiviert werden muss, es wäre prima, wenn du sie testen könntest und dann ein Feedback geben würdest.

Dank DaB. gibt es auch die Möglichkeit eine Zeile tiefer mit einem weiteren Häkchen bei

  • „Bringt die Bearbeitungsknöpfe des Quelltexteditors zurück (der sogenannte 2006-Editor)“

den Editor zurückzubekommen, der oberhalb des Editierfensters angesiedelt ist.

Dennoch bleibt die Wunschliste der WMF. Ich persönlich halte es für essentiell, dass die WMF diese Sonderzeichen und Editierhilfen den Communities zur Verfügung stellen sollte. Es geht hier auch nicht nur um die deutschsprachige Wikipedia, betroffen sind und waren von der Entfernung alle Sprachversionen und Projekte der WMF und nicht alle haben so tolle Techniker wie wir, die hervorragenden Ersatz schaffen können, wenn die Skripte der WMF abgeschaltet werden. Deshalb die Erinnerung an die Wunschliste. Es gibt nach den Querelen vor einer Woche inzwischen zwei Wünsche:

die zum Voting stehen und sich beide auf leicht andere Aspekte dieser Problematik beziehen. Natürlich gibt es eine Vielzahl weiterer Wünsche, die auch interessante Verbesserungen darstellen würden.

Viele Grüße --Itti 23:37, 16. Nov. 2018 (CET)

Taler auf die Einnahme von Gotha (1567)Bearbeiten

Vielen Dank für deine Arbeit, die du im Artikel Taler auf die Einnahme von Gotha (1567) geleistet hast. Ich habe den Reprint bestehend aus 3 Bänden verwendet. Da hat du dir eine Menge Arbeit gemacht. Grüße --Weners (Diskussion) 17:39, 28. Nov. 2018 (CET)

Danke für die freundliche Rückmeldung! --Jossi (Diskussion) 18:22, 28. Nov. 2018 (CET)

Technische Wünsche: Bei Mehrfachreferenzierung werden Fußnoten-Link-Buchstaben jetzt hervorgehobenBearbeiten

 
Beispiel: Ein Klick auf den Pfeil oder auf Buchstabe a führen zurück zur ursprünglichen Leseposition.

Hallo! In der Umfrage Technische Wünsche 2017 hast du für den Wunsch Bei Mehrfachreferenzierung Fußnoten-Link-Buchstaben hervorheben gestimmt. Dieser Wunsch wurde nun erledigt:

Wenn man in der Vergangenheit zu einer Fußnote gesprungen ist, auf die im Artikel mehrfach verwiesen wurde, und zurück zur vorherigen Leseposition springen wollte, wusste man nicht, welche der hochgestellten Sprungmarken (↑ a b c  etc.) man dafür anklicken musste.

Jetzt ist jener Buchstabe fett hervorgehoben, der zurück zur vorherigen Leseposition führt. Außerdem gelangt man nun auch über den Pfeil am Anfang der Fußnote wieder zurück. Dieser war bislang bei mehrfach referenzierten Fußnoten nicht klickbar.

Die neue Funktion steht seit gestern auf allen Wikis zur Verfügung. Aufgrund von Server-Caching werden spätestens am 29. Dezember alle Seiten die oben genannten Änderungen anzeigen. Früher sind sie auf Seiten zu sehen, die bis dahin bearbeitet wurden oder deren Cache bereinigt wurde.

Feedback ist wie immer auf der Diskussionsseite des Wunsches willkommen. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 11:37, 30. Nov. 2018 (CET)

PS: Wenn du auch über andere umgesetzte Wünsche informiert werden möchtest, kannst du den Newsletter Technische Wünsche abonnieren.

Löschung von Beiträgen in der Wikipedia-AuskunftBearbeiten

Ich möchte dich bitten, User-Beiträge in der Auskunft nicht einfach zu löschen, nur weil du sie als nicht hilfreich empfindest. Der Spielraum in der Auskunft ist ein Größerer als im Artikelsnamensraum. Würde man den von dir angewandten Maßstab dort verallgemeinern, müsste man gut ein Drittel der Beiträge in der Auskunft löschen. Im Artikelsnamensraum kann man streng sein, an Plätzen wie der Auskunft finde ich das anmaßend. Danke. Electriccat (Diskussion) 01:46, 16. Dez. 2018 (CET)

Die Diskussion, die momentan auf Wikipedia Diskussion:Auskunft läuft, hast du verfolgt? Im konkreten Fall ging es um einen Beitrag, der keinen Funken einer sachlichen Antwort enthielt, sondern ausschließlich aus einer sarkastischen Verächtlichmachung des Fragestellers bestand. Damit ist niemandem gedient. Die Löschung entspricht WP:DISK, Nr. 10, 11 und 13. --Jossi (Diskussion) 01:56, 16. Dez. 2018 (CET)
Hätte ich die Diskussion verfolgt, hätte ich mir die Bemerkung hier auf deiner Seite erspart. Unabhängig davon bleibe ich jedoch grundsätzlich bei dem, was ich geschrieben habe. Electriccat (Diskussion) 19:04, 16. Dez. 2018 (CET)

Nikel & RowohltBearbeiten

Hi Jossi, ich habe ein bisschen recherchiert. Im Jahre 1971 brachte Bärmeier & Nikel zwei Bändchen mit Tarzan-Abenteuern heraus (Tarzans Bestien und Tarzans Sohn). Als Übersetzer aus dem Englischen und Bearbeiter zeichnete ein gewisser Ilya Yaroff. Es wird nicht nur in Foren angenommen, dass es sich hierbei um ein Pseudonym von Harry Rowohlt (und seiner Frau Ulla) handelte, sondern auch die DNB scheint das so zu sehen ([1], [2]. Das war dasselbe Jahr, in dem Die grüne Wolke bei Rowohlt erschien. Es ist also nicht ausgeschlossen, dass Rowohlt tatsächlich "seine Übersetzerkarriere bei Bärmeier & Nikel begann", wenn auch nur sehr kurz und unter Pseudo. Vermutlich war das allerdings eher ein Geldbringer, denn Die Grüne Wolke dürfte sehr viel mehr Hirmschmalz und Zeit erfordert haben und er hat sie wahrscheinlich deutlich früher angefangen. Danach hat Rowohlt aber nie wieder was für B&N gemacht.--Mautpreller (Diskussion) 23:35, 4. Jan. 2019 (CET)

Hallo Mautpreller, ich hab’s nachrecherchiert. Es stimmt leider. DIe beiden Tarzan-Titel stehen ja im Artikel Harry Rowohlt in der Bibliographie, ich hatte mich aber darauf verlassen, dass H.R. immer Die grüne Wolke als seine erste Übersetzung bezeichnet hat; so steht zum Beispiel in In-Schlucken-zwei-Spechte. Harry Rowohlt erzählt Ralf Sotscheck sein Leben von der Wiege bis zur Biege, Klaus Bittermann, Berlin 2002, klipp und klar: „Das erste Buch, das ich übersetzt habe, war »Die grüne Wolke« von Alexander Sutherland Neill.“ Jetzt finde ich aber im Harry-Rowohlt-Raben, Zweitausendeins, Frankfurt 2005, auf Seite 22 folgenden Dialog:
Heiko Arntz: [...] 1971 erscheint »Die grüne Wolke« von A. S. Neill auf deutsch [...]. War das wirklich das erste Buch, das du übersetzt hast?
H. R.: Ich hatte vorher bereits heimlich zwei Bücher von Edgar Rice Burroughs übersetzt. Die sollten neu übersetzt werden, und Ulla hatte sich da erbötig gemacht, und ich habe ihr über die Schulter gekuckt und gesagt, so geht das aber nicht! Und damit sie sich nicht blamiert, bin ich gern eingesprungen.
H. A.: Das waren zwei Bände für die »Tarzan-Bibliothek«, die bei Bärmeier & Nikel erschienen ist, nicht?
H. R.: Ja. »Tarzans Sohn« und »Tarzans Bestien«. […] Das Zeug mußte auch heftig gekürzt werden. Ich schäme mich sehr dafür und habe es ja auch unter Pseudonym gemacht. Es wäre mir schon sehr lieb, wenn das nicht gelüftet würde – was hiermit geschehen ist.
Rein formal könnte man das mit dem Satz „Harry Rowohlt begann bei Bärmeier & Nikel seine Übersetzerkarriere“ beschreiben, obwohl der Ausgangspunkt seiner Karriere als Übersetzer natürlich nicht diese pseudonymen Eintagsfliegen waren, sondern Die grüne Wolke. (Zudem bin ich mir ziemlich sicher, dass Nikel persönlich damit nicht viel zu tun hatte, sondern der Kontakt über Gerd Stroucken zustande kam, mit dem Harry seit gemeinsamen Suhrkamp-Zeiten eng befreundet war, der Trauzeuge von Ulla und Harry Rowohlt war – und damals Cheflektor bei Bärmeier & Nikel.) Aber genau das ist das Problem mit Nikels Erzählungen: Er lügt nicht direkt, versteht es aber, den Geschichten einen solchen Spin zu geben, dass ein völlig irreführender Eindruck entsteht, nämlich der Eindruck, er allein sei ursächlich und maßgeblich für Ereignisse gewesen, an denen er in Wirklichkeit nur eher marginal beteiligt war. --Jossi (Diskussion) 14:45, 5. Jan. 2019 (CET)
Danke, das ist doch ein gutes Ergebnis. In Nikels Biografie gehört das m.E. nicht, in Rowohlts Artikel könnte man es erwähnen, in einem Artikel zum Verlag wäre es auch denkbar. Deine Einschätzung von Nikel teile ich. Die Sachen sind normalerweise nicht erfunden, aber enorm aufgeblasen. Zum Beispiel hatte Nikel offenbar eine Zeitlang eine Leitungsfunktion in der GdW (für Genaueres müsste ich mir Bücher beschaffen, die Snippets reichen nicht), dennoch wird diese in erster Linie mit Köper verbunden, der Gründer und Vorsitzender war. Nikel und Bärmeier gaben auch ein paar Monate lang ein Broschürchen namens "Preisbeobachter" heraus und kauften Jahre später die DM. Ob sie Mitglieder der "Verbraucher-Vereinigung" waren, weiß ich nicht (es gab ca. 300 Mitglieder), gegründet wurde sie aber von Erika Becker und Charlotte von Reichenau, in einer einschlägigen Monografie wird eine Reihe von weiteren Namen (Beirat etc.) erwähnt, von Nikel und Bärmeier ist keine Rede. Nikel studierte wohl auch am Institut für Sozialforschung, es gibt aber überhaupt keine Anhaltspunkte dafür, dass er "Assistent" dort gewesen wäre. Wohl aber hat B&N eine kurze Selbstdarstellung des IfS veröffentlicht; möglicherweise hat das mit Nikels Studium zu tun, vielleicht auch nicht. Ob die Jugendgeschichten einen wahren Kern haben, ist völlig unklar. Eine Schülerzeitschrift "Edelweiß" ist jedenfalls in der einschlägigen Literatur unbekannt.--Mautpreller (Diskussion) 17:17, 5. Jan. 2019 (CET)

SchnorrenbergBearbeiten

Hallo, man verändert Zitate nicht, und seien sie auch noch so falsch geschrieben. Das Komma ist ja auch falsch. --  Nicola - kölsche Europäerin 21:25, 11. Jan. 2019 (CET)

Darum hatte ich dir ja anheimgestellt, es zu revertieren. Ich hätte das in diesem speziellen Fall nicht so eng gesehen – es tut halt weh, dass Schnorrenberg jetzt als jemand im Artikel steht, der nicht richtig Kölsch kann, nur weil irgend ein Stadt-Anzeiger-Mensch es nicht besser wusste. Aber du bist die Hauptautorin, du entscheidest. --Jossi (Diskussion) 21:32, 11. Jan. 2019 (CET)
Mir tut es nicht weniger weh als Dir, glaub mir das. Aber Zitate werden halt nicht geändert. --  Nicola - kölsche Europäerin 22:18, 11. Jan. 2019 (CET)

KZ Risiera di San SabbaBearbeiten

Bringe doch bitte mal einen Beleg für den Gaswagen dort! Dürfte schwerfallen - und genau deshalb habe ich es zurückgesetzt. MfG --URTh (Diskussion) 16:27, 17. Jan. 2019 (CET)

Also erstens standen die Gaswagen schon im Artikel, als ich ihn angelegt habe, und sie stehen auch jetzt noch drin. Die IP hatte nichts weiter getan, als den Begriff zu verlinken, was ich für sinnvoll halte. Und zweitens heißt es auf der Website des Museums: Sul tipo di esecuzione in uso, le ipotesi sono diverse e probabilmente tutte fondate: gassazione in automezzi appositamente attrezzati, colpo di mazza alla nuca o fucilazione. Zu deutsch: „Über die angewendeten Hinrichtungsmethoden gibt es verschiedene, wahrscheinlich allesamt begründete Hypothesen: Vergasung in eigens dafür ausgerüsteten Autos, Keulenschläge in den Nacken oder Erschießen.“ Ebenso steht bei www.deathcamps.org: „3.000-4.000 von ihnen wurden hier ermordet durch Erschießen, Erschlagen oder in Gaswagen.“ --Jossi (Diskussion) 18:12, 17. Jan. 2019 (CET)
Dem steht gegenüber, dass ich bisher nur von einem Bus lass (der auch in einer der T-4-Anstalten eingesetzt wurde) aber keinesfalls von einem Gaswagen. deathcamps.org ist eine gute Website, wird aber seit 2006 nicht mehr gepflegt (sind immerhin 12 Jahre). Wenn du einen lit. Beleg für den Gaswagen brigen kannst ist das genügend - aber das Thema ist recht angreifbar seitens der Kritiker und deshalb würde ich mich freuen, wenn der valide ist (bei Morsch und Beer steht nämlich nichts dazu). MfG --URTh (Diskussion) 21:03, 17. Jan. 2019 (CET)
Das ist jetzt fast 14 Jahre her, dass ich den Artikel angelegt habe, ich müsste mir die Literatur komplett neu besorgen. Die Website des Museums halte ich eigentlich für eine reputable Quelle. --Jossi (Diskussion) 22:21, 17. Jan. 2019 (CET)

VorlagenaktualisierungBearbeiten

 
Vorschau der Babel-Vorlage → Danke

Hallo Jossi2! Schön, dass du die Vorlage zur Auswertung deiner persönlichen „Danke“-Statistik verwendest. Die Freigabe zur automatischen Aktualisierung wurde ordnungsgemäß erteilt. Deine Statistik wird nun, sofern die entsprechende Unterseite angelegt wurde, ein Mal pro Tag aktualisiert. Sollte etwas nicht funktionieren, schau einfach noch mal in die Dokumentation oder auf die dazugehörige Diskussionsseite. Viel Freude bei der Verwendung!

--FNBot 19:07, 26. Jan. 2019 (CET)

Hochland (Zeitschrift)Bearbeiten

Hallo Jossi2, vielen Dank für Deine hilfreiche Sichtertätigkeit. Ich bewege mich beim Thema eigentlich auf fachfremdem Gebiet, denn von Beruf bin ich Arzt (im Ruhestand). Im Umgang mit der Wikipedia bin ich im Stadium "Learning by Doing".Im Nachlass meines Vaters fand ich einige Jahrgänge (von den 20er bis in die 50er Jahre) des "Hochland" (nicht alle vollständig). Während der Entscheidungsfindung - behalten oder entsorgen - habe ich mich ein wenig eingelesen und festgestellt, daß der Wikipediaartikel verbessert werden kann. --Lutetianus (Diskussion) 14:22, 20. Feb. 2019 (CET)

Hallo Lutetianus, vielen Dank für die freundliche Rückmeldung! Der Artikel kann sicher noch einige Verbesserung vertragen. Wenn ich formale Dinge verändere, soll das keine Kritik an deiner Arbeit sein. Es haben sich im Laufe der Zeit halt eine ganze Reihe von Konventionen in der Wikipedia herausgebildet, die für Neueinsteiger nicht immer leicht zu überblicken sind. Ich sehe übrigens gerade, dass du noch gar nicht richtig begrüßt worden bist und habe das auf deiner Diskussionsseite nachgeholt. Auf gute Zusammenarbeit! --Jossi (Diskussion) 15:13, 20. Feb. 2019 (CET)e
Hallo Jossi, deine Antwort hat mich zu weiterer Recherche in den geerbten Hochlandheften angeregt. Dabei stieß ich auf interessante "Befunde" die meine diagnostische Neugier beflügelten. Ich würde mich freuen, wenn Du Dir meine weitere Bearbeitung des Lemmas bald ansehen könntest. Dabei möchte ich Dich auf den Autor Rudolf Friedmann hinweisen. Er hat bisher keinen Artikel in der Wikipedia.Die Recherchen, die ich heute unternommen habe ergeben Verbesserungshinweise für Aussagen der von mir zitierten Quelle Dr. Rudolf Friedmann, bestätigen diese aber im Grossen und Ganzen. So hat er anscheinend 1916 mit der Arbeit "Das Gewerberecht im mittelalterlichen Schlettstadt" in Greifswald promoviert.Hochinteressant ist auch sein 1935 im Hochland erschienener Artikel "Frankreich und die panarabische Bewegung". Vielleicht kannst Du ihn Dir besorgen. Herzl. Grüße --Lutetianus (Diskussion) 23:43, 20. Feb. 2019 (CET)
Hallo Jossi, darf ich auf dein Hilfsangebot zurückgreifen? Ich habe in einer Hochlandausgabe folgende Aussage des Herausgebers Karl Muth im Februar 1937 entdeckt. Er schreibt da als abschließenden Satz eines Nachrufes auf Peter Lippert S.J.:
"...so ist es doch zweifelhaft,ob er (Lippert) ganz verstanden würde, bevor nicht alle zu der Erkenntnis gereift sind, daß die Kirche nicht durch Konkordate gerettet wird, sondern durch den Geist des Martyriums, der in ihren Bekennern lebendig ist. M. (Kürzel von Muth)[1]"
Die Aussage ist zentral für die Haltung der Zeitschrift zum NS, insbes. zum Reichskonkordat. Ich möchte diese Aussage an hervorgehobener Stelle als Motto der Zeitschrift in ihrer Haltung zum Verhältnis zum NS einbringen. Leider ist das Formatieren nicht meine Stärke. Könntest Du mir dabei behilflich sein? Gruß --Lutetianus (Diskussion) 17:35, 21. Feb. 2019 (CET)
  1. Carl Muth: Peter Lippert S.J. ist tot. In: Hochland. Band 34, Nr. 5, Februar 1937, S. 469–471.

Hallo Lutetianus, zunächst zu Rudolf Friedmann: Das ist eine interessante Entdeckung. Er hätte sicher einen Artikel verdient und würde auch die Wikipedia-Relevanzkriterien erfüllen. Ein Problem scheint mir zu sein, dass er so unbekannt ist und man so gut wie nichts über ihn findet. In Killys Literaturlexikon kommt er nicht vor, ebenso wenig im Lexikon deutsch-jüdischer Autoren. Das Literaturlexikon von Kosch hat einen 3-Zeilen-Eintrag über ihn und schreibt noch 2006: „Das Todesjahr konnte nicht ermittelt werden.“ Die von dir gefundene Quelle scheint die erste substantielle Veröffentlichung überhaupt zu Friedmann zu sein, der Artikel müsste sich also weitgehend darauf stützen. Magst du es versuchen? Ich habe hier in Lübeck leider keinen Zugriff auf eine gute wissenschaftliche Bibliothek und könnte mir das Hochland nur über die Fernleihe besorgen.

Zu deiner zweiten Frage: Was meinst du mit „an hervorgehobener Stelle“? Für längere Zitate gibt es die Vorlage:Zitat. Wenn man es damit formatiert, sieht es so aus:

„...so ist es doch zweifelhaft,ob er (Lippert) ganz verstanden würde, bevor nicht alle zu der Erkenntnis gereift sind, daß die Kirche nicht durch Konkordate gerettet wird, sondern durch den Geist des Martyriums, der in ihren Bekennern lebendig ist.“

Carl Muth: Peter Lippert S.J. ist tot. In: Hochland 34 (1937), S. 469–471

Meintest du so etwas? Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 22:09, 21. Feb. 2019 (CET)

Mélanie Berger-VolleBearbeiten

Vielen Dank für dein unerwartetes Dankeschön! Ich freue mich sehr darüber! MfG --Dn@lor_01 (Diskussion) 23:14, 27. Mär. 2019 (CET)

Das ist ein toller Artikel, und ich freue mich immer ganz besonders, wenn solche beeindruckenden Leute aus dem Widerstand in Wikipedia angemessen gewürdigt werden. Herzlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 23:31, 27. Mär. 2019 (CET) P.S. Deine Fotos sind übrigens auch großartig!
Herzlichen Dank für diese tolle Rückmeldung! Ja, es ist mir wirklich ein sehr großes Anliegen, Menschen mit Rückgrat, unbeugsamem Willen und Mut, gegen Missstände und Unrecht aufzutreten, gerade auch in unseren Tagen möglichst umfassend darzustellen und bekannt zu machen! Schön, dass mir dies mit diesem Artikel gelungen zu sein scheint! Wenn es dich interessiert: es gab schon zu meinem Antrag für die SG-Rubrik durchwegs höchst positive Rückmeldungen und nur   Pro-Kommentare, siehe hier, was mich natürlich auch sehr gefreut hat! Mit besten Grüßen --Dn@lor_01 (Diskussion) 01:00, 28. Mär. 2019 (CET)

Bernd GrimmBearbeiten

Hi, Jossi, ganz herzlichen Dank für deine sprachlichen Verbesserungen. Beim Lesen derer war ich mal wieder peinlich berührt davon, wie sehr man doch stammeln kann - statt ordentlich schreiben - wenn man so in einem Thema drin ist. Danke für deine Korrekturen! LG, --Gyanda (Diskussion) 12:41, 31. Mär. 2019 (CEST)

Vielen Dank für deine freundliche Reaktion! Das Problem kenne ich im Übrigen auch – manchmal lese ich Sachen, die ich vor fünf Jahren geschrieben habe und fasse mich an den Kopf. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 12:44, 31. Mär. 2019 (CEST)

Technische Wünsche: Beta-Funktion „Vorschau von Einzelnachweisen“ ist daBearbeiten

Hallo, du hast in der Umfrage Technische Wünsche 2017 für den Wunsch „Vorschau von Einzelnachweisen im Artikeltext“ abgestimmt. Jetzt steht eine erste Fassung dieser Vorschaufunktion hier auf der deutschsprachigen Wikipedia als Beta-Funktion zur Verfügung. Mehr Informationen zu dieser Funktion finden sich auf der Seite des Wunsches.

Du bist herzlich eingeladen, die Funktion zu testen und auf der Diskussionsseite des Wunsches Feedback dazu zu geben. Jede Rückmeldung hilft dem Projektteam, die Vorschauen gut weiterzuentwickeln. Bitte beachten: Zum Testen müssen ggf. ein paar zusätzliche Einstellungen vorgenommen werden. -- Vielen Dank und beste Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 14:45, 4. Apr. 2019 (CEST)

Wikipedia:Auskunft#Tariferhöhung_Öffentlicher_Dienst_für_Angestellte_2019.Bearbeiten

Ich habe deine Antwort auf den Auskunftstroll mit dem Trollbeitrag entfernt, da sinnlos geworden. --Bahnmoeller (Diskussion) 09:46, 5. Apr. 2019 (CEST)

Gut so. --Jossi (Diskussion) 17:34, 5. Apr. 2019 (CEST) Edit: nee, nicht gut so. Du hattest die Einrückung nicht beachtet: Meine Antwort bezog sich auf den Beitrag davor, der immer noch drinsteht. Kein Drama, kann passieren; ich habe sie wieder reingesetzt. Freundlichen Gruß--Jossi (Diskussion) 18:21, 5. Apr. 2019 (CEST)

Ausrufer – 15. WocheBearbeiten

Technische Wünsche: Sicherheitsabfrage für die Funktion „kommentarlos zurücksetzen“Bearbeiten

Hallo, du hast bei der Umfrage Technische Wünsche 2017 für den Wunsch „Sicherheitsabfrage bei Funktion kommentarlos zurücksetzen“ gestimmt. Jetzt wurde der Wunsch umgesetzt:

Seit gestern Abend erscheint in der deutschsprachigen Wikipedia standardmäßig eine Sicherheitsabfrage, wenn man auf kommentarlos zurücksetzen klickt. Damit soll versehentlichen Revertierungen vorgebeugt werden. Wer gerne weiterhin schnell revertieren möchte, kann die Abfrage für sich persönlich in den eigenen Benutzereinstellungen abschalten.

In anderen Wikis ist die Sicherheitsabfrage standardmäßig ausgeschaltet und kann in den Benutzereinstellungen aktiviert werden. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Wunsches. Feedback ist wie immer auf der Diskussionsseite des Wunsches willkommen. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 15:36, 9. Apr. 2019 (CEST)

PS: Wenn du künftig direkt über umgesetzte Wünsche informiert werden möchtest, kannst du dich auf dem Newsletter Technische Wünsche eintragen.

SchockschwerenotBearbeiten

Hallo Jossi2

ich bin erstaunt, dass ein altgedienter Wikipedianer wie Du mich dahingehend belehrt, dass ich die fehlenden Belege gefälligst im Duden oder im Wiktionary suchen soll.

Ganz abgesehen davon, dass es sich wohl - wie Du selbst mit dem Wort "veraltet" zugibst - um eine kaum mehr gebräuchliche Redewendung handelt, hätte ich erwartet, dass Du selbst entsprechend refs oder Links setzt und nicht erwartest, dass der Leser, der darüber stolpert, sich erst selbst um weitere Informationen im Internet kümmern soll.

Besagtes Lemma, das ich vor über 10 Jahren in die Welt gesetzt habe und aus insgesamt drei Löschdiskussionen geführt habe, bedarf kontinuierlicher Pflege und Wartung, damit es nicht zu einem Schuttabladeplatz wird. Es hat sich da auch schon manches eingenistet, was grenzwertig ist. Verständlich, dass so mancher, dem "sein Beitrag" abgesprochen wird, sich dagegen zur Wehr setzt. Es sollte aber im Interesse der Qualitätssicherung nicht zu einem Editwar führen. Ich hoffe auf Dein Verständnis dafür. Gruß --Pfaerrich (Diskussion) 19:37, 11. Apr. 2019 (CEST)

Hallo Pfaerrich, ich hatte dämlicherweise übersehen, dass du derjenige bist, der diese Liste angelegt hat und pflegt; ich hätte sonst die ZQ etwas konzilianter formuliert. Bitte um Entschuldigung! Zur Sache selbst:
  1. Soll „Schockschwerenot“ überhaupt in der Liste stehen? Ich habe den Begriff nicht in die Liste gesetzt, es ist also nicht „mein Beitrag“. Ich habe die Liste nur auf meiner Beo und fand die Löschung nicht sinnvoll, eben weil es ein in älterer Literatur gängiger, aber heute ungebräuchlicher Ausdruck ist; immerhin steht im Intro der Liste, es sollten vor allem Redewendungen aufgeführt werden, „deren Sinn sich dem Leser nicht sofort erschließt“.
  2. Hätte ich den Beleg direkt in die Liste setzen sollen? Ich stimme dir zu, dass die Liste kein Schuttabladeplatz werden soll. Deshalb hatte ich auch überlegt, einen Einzelnachweis in die Liste einzubauen. Was mich davon abgehalten hat, war zum einen, dass der primäre Beleg hier der Duden gewesen wäre (Wiktionary ist ja für WP keine reputable Quelle und die historische Belegstelle im DWB weicht in der Bedeutung etwas ab) und ein Verweis auf den Duden mir dann doch etwas arg pedantisch vorkam; zum anderen, dass ja die meisten Einträge in der Liste unbelegt sind und ich mir deshalb nicht sicher war, ob hier überhaupt durchgängig Einzelnachweise verlangt werden. Im Nachhinein sage ich mir natürlich, dass deine Löschung samt Begründung Grund genug für einen Einzelnachweis an dieser Stelle hätte sein müssen.
Langer Rede kurzer Sinn: Einen EW werde ich um diesen Eintrag ganz sicher nicht führen. Wenn du ihn für überflüssig hältst, wirf ihn raus, sonst setze ich gerne den Einzelnachweis in die Liste. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 20:26, 11. Apr. 2019 (CEST)
Danke, das ist ein Wort. Ich werde den Eintrag dann löschen. Denn für mich ist ein einzelnes Wort wie Potzblitz oder Gemach oder Hoppla nur sehr beschränkt eine Redewendung, und dahin tendiert rubrizierter Ausdruck. Dagegen war „Mein lieber Scholi“ es echt wert, drin aufgenommen zu werden, er war auch für mich eine echte Bereicherung, doch fehlte eine Belegstelle, die ich dann nachliefern konnt.
Es stimmt leider, dass diese in vielen Fällen unterblieben, teilweise stammen solche auch noch aus der Anfangszeit von mir selbst, bis mir einer deswegen in die Hacken trat. In diesem Sinne danke für die Klarstellung. Gruß --Pfaerrich (Diskussion) 22:52, 11. Apr. 2019 (CEST)
Dass ein einzelnes Wort keine Redewendung ist, ist ein Argument, das mir einleuchtet. Und „die Schockschwerenot kriegen“ wäre nun wirklich zu altertümlich. --Jossi (Diskussion) 22:57, 11. Apr. 2019 (CEST)

Ausrufer – 16. WocheBearbeiten

FongersBearbeiten

Hallo, der Link ist jetzt zweimal vorhanden, einmal in Deutsch und einmal in Niederländisch. Ich halte das nicht für sinnvoll. --  Nicola - kölsche Europäerin 11:31, 18. Apr. 2019 (CEST)

Das war aus der Bezeichnung des Weblinks nicht unmittelbar ersichtlich. Da nicht jedermann Niederländisch kann, halte ich einen Verweis auf die deutsche Übersetzung aber für angebracht. --Jossi (Diskussion) 11:40, 18. Apr. 2019 (CEST)
So ist jetzt gut :) Danke, --  Nicola - kölsche Europäerin 11:50, 18. Apr. 2019 (CEST)

Ausrufer – 17. WocheBearbeiten

Zum hundert&drölfsten: Humboldts Tischler & GelehrteBearbeiten

Moin lieber Jossi, magst Du mir gelegentlich die originale Quelle jenes allenthalben, aber online nie wirklich bequellten "Zitat"s des W.v.Humboldt sagen? In der WP lautet es so: „Auch Griechisch gelernt zu haben könnte auf diese Weise dem Tischler ebenso wenig unnütz seyn, als Tische zu machen dem Gelehrten.“ (So im WP-Artikel Wilhelm von Humboldt, man liest's online auch anderwärts, aber nie mit brauchbarer Zitation.) Ich hab WvH nicht im Schrank, kann nicht verstaubt suchen gehen, meine seinerzeitige Päd.Lit ist längst irgendwo verspendet, und darin hatte ich's auch nie gelesen. Herzlich zur Nacht, --Felistoria (Diskussion) 00:07, 25. Apr. 2019 (CEST)

Tja, gelesen habe ich dieses Zitat auch schon irgendwo, aber online finde ich auch nix, eine schnelle Suche in der siebenbändigen Humboldt-Werkausgabe (1841-1852, gibt's im Internet Archive) blieb ebenfalls ohne Erfolg. Im Humboldt-Artikel ist das Zitat allerdings mit Band und Seitenzahl aus der Werkausgabe von Flitner und Giel bequellt – wenn du wissen möchtest, aus welcher Schrift Humboldts es denn nun stammt, bitte ich um ein wenig Geduld. Die Ausgabe steht bei uns in der Stadtbibliothek, nächste Woche komme ich hin und schaue nach. Herzlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 11:58, 25. Apr. 2019 (CEST)
Na, es ging doch etwas schneller. Erfreulicherweise gibt es im Internet Archive nicht nur die alte Ausgabe von 1841-1852, sondern auch die Akademieausgabe der „Gesammelten Schriften“. Dort findet sich in Band XIII, Berlin: B. Behr 1920, auf S. 276–283 der sog. „Litauische Schulpan“, mit vollem Titel Unmassgebliche Gedanken über den Plan zur Einrichtung des Litthauischen Stadtschulwesens, eigenhändiges Konzept Humboldts, unterzeichnet „Gumbinnen, den 27. September 1809“, bearbeitet von Eduard Spranger. Und dort auf S. 278 unser Zitat: Auch Griechisch gelernt zu haben könnte auf diese Weise dem Tischler ebenso wenig unnütz seyn, als Tische zu machen dem Gelehrten. [3] Liebe Grüße --Jossi (Diskussion) 13:22, 25. Apr. 2019 (CEST)
Ein Hoch auf die digitale Gelehrsamkeit!:-) Danke, lieber Jossi! Herzlich, --Felistoria (Diskussion) 15:29, 25. Apr. 2019 (CEST)

Hallo JossiBearbeiten

Ich halte deine Beiträge für nicht sonderlich hilfreich ( Berlinautor Deine Artikelanlagen) Anstelle dem Autor hilfreich zur Seite zu stehen drohst du mit Vandalismus Meldung. Bitte bedenke: Du weisst nicht wer sich hinter einem Autor verbirgt. Wikipedia ist ein Gemeinschaftsprojekt, wo Personen mit verschiedenen Interessen, Möglichkeiten und Fähigkeiten zusammen arbeiten sollten. Mit freundlichen Grüssen aus dem Toggenburg. Valanagut (Diskussion) 10:42, 28. Apr. 2019 (CEST)

Wenn jemand sich für seine völlig unbrauchbaren Artikelanlagen einen Löschantrag nach dem anderen einfängt und trotzdem unbeirrt so weitermacht, dann grenzt das in meinen Augen in der Tat an Vandalismus. Es gibt nicht nur Vandalismus aus Böswilligkeit, sondern auch Vandalismus aus Unfähigkeit. Die gesamte Diskussionsseite des Benutzers besteht praktisch nur aus LA-Meldungen, zudem hatte Hannes 24 ihn schon freundlich darauf hingewiesen, dass es so nicht geht – ohne jede Reaktion, stattdessen weitere Nullartikel. Da schien mir ein etwas deutlicheres Wort schon angebracht. Ich helfe normalerweise immer gerne, aber eine gewisse Mindestqualifikation muss schon gegeben sein, damit man hier sinnvoll mitarbeiten kann. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 12:23, 28. Apr. 2019 (CEST)

Ausrufer – 18. WocheBearbeiten

Und auch für dichBearbeiten

...sind Begriffsetablierungen in der Wikipedia verboten. Das Wort Campusstandort gibt es im Deutschen schlichtweg nicht. Im Gegensatz zum beziehungsweise. Dessen Sinn erklärt dir im Übrigen der Duden.

Im Übrigen habt ihr ganz grundsätzlich keine geschmacklichen Änderungen vorzunehmen. Ganz grundsätzlich. Ihr dürft Fehler korrigieren oder Informationen einarbeiten. Nicht aber Texte anderer Autoren nach Gusto umformulieren. Aber das nur ganz am Rande. Haster2 (Diskussion) 21:04, 4. Mai 2019 (CEST)

Und ergänzend: Ja, je nachdem. Brandenburg und Neuruppin sind Standorte der Hochschule und an diesen befinden sich die Campus. Und je nachdem, was man betrachtet, den Standort oder den Campus kann man beides in den Fokus rücken. Sie sind teilidentisch aber nicht deckungsgleich. Nur das Wort beziehungsweise ist somit korrekt. Haster2 (Diskussion) 21:20, 4. Mai 2019 (CEST)

Danke für die inhaltliche Begründung. Das Argument, dass es sich um einen jeweils anderen Fokus handelt, leuchtet mir ein. Klarer und eindeutiger als die Formulierung „mit den zwei Campus beziehungsweise Standorten“ wäre allerdings: „Sie verfügt über zwei Campus an den Standorten..."
Dass es das Wort „Campusstandort“ im Deutschen nicht gäbe, ist übrigens unzutreffend: [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12], [13], [14], [15], um nur einige zu nennen.
Ansonsten steht bei jeder Änderung im Kasten: „Wenn du nicht möchtest, dass dein Text weiterbearbeitet und weiterverbreitet wird, dann speichere ihn nicht.“ Das ist hier ein kollaboratives Projekt, in dem kein Autor dem anderen vorschreiben kann, was er „darf“ oder „nicht vorzunehmen hat“. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 21:45, 4. Mai 2019 (CEST)
„Wenn du nicht möchtest, dass dein Text weiterbearbeitet und weiterverbreitet wird, dann speichere ihn nicht“ spricht etwas Grundsätzliches an. Dennoch hast Du keine Fehler einzuarbeiten, Begriffsetablierungen zu betreiben oder eben Änderungen geschmacklicher Natur vorzunehmen. Dazu Wikipedia:Rechtschreibung#Korrektoren. Das besagt, Änderungen geschmacklicher Art, also solche, in denen keine Fehler berichtigt oder inhaltliche Ergänzungen vorgenommen werden, sind zu unterlassen. Haster2 (Diskussion) 23:27, 4. Mai 2019 (CEST)
Das steht da so nicht. Vielmehr heißt es: Stilistische Änderungen sollten aus der Beschäftigung mit dem jeweiligen Artikel resultieren und zu einer eindeutigen sprachlichen Verbesserung führen. Stilistische Änderungen sind also nicht grundsätzlich verboten. Aber es wird mir wohl nicht gelingen, dich im vorliegenden Fall von der eindeutigen sprachlichen Verbesserung zu überzeugen, deshalb hat es wenig Sinn, diese Diskussion weiter fortzusetzen. Außerdem gefällt mir dein Ton nicht. Anweisungen nach dem Muster „du hast das zu unterlassen“ empfinde ich als überheblich und arrogant (und vermutlich geht das nicht nur mir so). --Jossi (Diskussion) 23:45, 4. Mai 2019 (CEST)

Ausrufer – 19. WocheBearbeiten

Adminkandidaturen: Johannes Maximilian
Schiedsgerichtswahl: Kandidatensuche
Umfragen: Formen geschlechtergerechter Sprache
Wettbewerbe: Edit-a-thon Chittagong-München
Kurier – linke Spalte: 1000 erfüllte Artikelwünsche, Lingua Libre: Spende deine Stimme, Kurs Bremen 2019
GiftBot (Diskussion) 00:35, 6. Mai 2019 (CEST)

Ausrufer – 20. WocheBearbeiten

Ausrufer – 21. WocheBearbeiten

Frequenztroll?Bearbeiten

Moin Jossi, wie kommst Du hier (klick) auf die Identifikation "Frequenztroll"? Habe ich da etwas verpasst? Die IP ist doch die sogenannte "Gladbecker-IP", bei der zumindest ich bisher keine besonders auffälligen Vorlieben für Rundfunk- oder Frequenzfragen bemerkt hatte. Hilf mir mal auf die Sprünge, bitte - sind "Gladbecker-IP" und der dort von Dir sogenannte "Frequenztroll" Deiner Meinung nach tatsächlich einundderselbe? Danke. Gruß --Apraphul Disk WP:SNZ 10:48, 20. Mai 2019 (CEST)

Hallo Apraphul, die IP hatte ich zugegebenerweise nicht überprüft, aber das Frageverhalten (abwegige Fragen zu Radio- und Fernsehübertragungswegen und -frequenzen, fast immer am Wochenende, als Reaktion auf Antworten werden nur neue und noch abwegigere Fragen nachgeschoben) schien mir schon sehr eindeutig. Der betreffende User trat (abgesehen von dem Beitrag weiter oben) mit nahezu derselben IP schon hier in Erscheinung, dort auch mit einer 84er-IP, wie sie z. B. auch hier, hier und hier Verwendung fand. Hier und hier war es eine 92er IP, hier und hier eine 109er IP, die beide ebenfalls ins Ruhrgebiet weisen. Freundlichen Gruß --Jossi (Diskussion) 13:39, 20. Mai 2019 (CEST)
Moin nochmal ... einen Tag später. :-) Ich glaube, Deine Beobachtungen sind korrekt. Die "Gladbecker-IP" und die "Frequenz-IP" (ich mag u. a. deshalb nicht von Troll reden, da für mich ein Troll die unbedingte Absicht(!) hat, andere zu nerven - das sehe ich hier nicht) sind möglicherweise wirklich derselbe Mensch dahinter. Danke für Deine ausführliche Antwort. Gruß --Apraphul Disk WP:SNZ 11:14, 21. Mai 2019 (CEST)

HohenzollernBearbeiten

www.preussen.de im Browser eingeben. Die Website wird überarbeitet. Vielleicht sollte die URL im Artikel nicht gelöscht werden.--188.194.57.99 19:40, 24. Mai 2019 (CEST)

Derzeit ist bis auf den Überarbeitungshinweis keine Website online. Wenn das Haus Preußen mal mit der Überarbeitung fertig ist, kann und soll man den Link wieder in den Artikel setzen. Zurzeit wäre es aber eine Vera...ung der Leser, sie auf eine Seite mit einer nichtssagenden Meldung zu schicken. Anders wäre es, wenn die Tatsache, dass die Website derzeit überarbeitet wird, selbst einen Informationsgehalt hätte. Den sehe ich aber nicht. --Jossi (Diskussion) 19:48, 24. Mai 2019 (CEST)

Die Webseite gibt es schon länger. Ich möchte nicht wissen, wieviele Weblinks hier bei Wikipedia tot oder veraltet sind. Dazu kann die Angabe Zugriff und Datum eine gewissen Hilfe sein. Und dann gibt es das Webarchiv. --TennisOpa (Diskussion) 23:00, 11. Jun. 2019 (CEST)

Ausrufer – 22. WocheBearbeiten

Ausrufer – 23. WocheBearbeiten

Ausrufer – 24. WocheBearbeiten

Adminkandidaturen: Regiomontanus
Meinungsbilder in Vorbereitung: Lemmata von Sport-Spielstätten
Kurier – linke Spalte: Neue Wiki Journale, Akademische WikiJournals mit Peer Review?, Der Frühling wartet
Kurier – rechte Spalte: An alle OMAs, Wer kommt zur WikiCon 2019?
GiftBot (Diskussion) 00:35, 10. Jun. 2019 (CEST)

Theodor HeussBearbeiten

Lions ist kein "privater Verein", sondern eine international anerkannte Organisation. --TennisOpa (Diskussion) 23:01, 11. Jun. 2019 (CEST)

Ausrufer – 25. WocheBearbeiten

Ausrufer – 26. WocheBearbeiten

Ausrufer – 27. WocheBearbeiten

Danke für deine Sichtung...Bearbeiten

Hallo Jossi2, Danke für deine Sichtung des Artikels Sauerbruch. Mein Entfernen der Unterschrift war nicht böse gemeint, ich wollte eigentlich nur vermeiden, daß jemand wegen der 2 Unterschriften "Redundanz" anmahnt... bedanke mich, daß du meinen Beitrag nicht gekickt, sondern ihn im Artikel belassen hast, zumal er ja einen zeitlich recht genauen Raum im Textteil illustriert. Mit freundlichen Grüßen, --Auge=mit (Diskussion) 15:27, 1. Jul. 2019 (CEST)

Ausrufer – 28. WocheBearbeiten

Ausrufer – 29. WocheBearbeiten

Ausrufer – 30. WocheBearbeiten

Umfragen: Adminwiederwahl bei Doppelämtern
Wettbewerbe: Coolest Tool Award
Kurier – linke Spalte: Wiki Loves Earth 2019 (Deutschland) – das sind die Sieger
Kurier – rechte Spalte: Der Mapa-Hackathon
GiftBot (Diskussion) 00:35, 22. Jul. 2019 (CEST)

Suche zerschossen?Bearbeiten

Hallo Jossi2, ist deine Suche auch leicht verschoben? Falls ja: ich habe das verwaiste Script Benutzer:✓/vector/suchenachlinks.js aktualisiert, wenn du in Benutzer:Jossi2/vector.js das Script mit Benutzer:CennoxX/vector/suchenachlinks.js ersetzt, sollte es wieder laufen. LG --CENNOXX 14:59, 24. Jul. 2019 (CEST)

Vielen Dank für die Reparatur und die Benachrichtigung! Ich hatte es bemerkt, aber nicht weiter darauf geachtet. Jetzt wieder alles top! --Jossi (Diskussion) 17:41, 24. Jul. 2019 (CEST)

Ausrufer – 31. WocheBearbeiten

Ausrufer – 32. WocheBearbeiten

Ausrufer – 33. WocheBearbeiten

Ausrufer – 34. WocheBearbeiten

Zurück zur Benutzerseite von „Jossi2“.