1. (URL für Originalzitat)

Neue Beiträge bitte UNTEN einfügen!

Ich kommuniziere hier ausschließlich in deutscher Sprache. (Ausnahme: Reaktionen auf eine
Bearbeitung von mir auf Commons, Wikidata oder in einem fremdsprachigen WP-Schwesterprojekt)

Archiviert wird hier nicht. Wer dennoch nach erledigten Sachen suchen will, möge bitte mit
der Versionshistorie Vorlieb nehmen.

Taschenradio AltonaBearbeiten

Als "Taschenradio" ist das Gerät wohl einmalig in der bisherigen Darstellung. Dass dieses Gerät bereits 1940 im Handel war, ist doch kaum ein Löschgrund. Ich hätte dazu gern eine zweite Meinung. Das Radio geht anschließend ins Museum. Gruss - --Fibe101 (Diskussion) 09:49, 19. Jan. 2021 (CET)

Der Nachbau mit UKW-Band war ganz sicher nicht bereits 1940 im Handel! --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 14:52, 19. Jan. 2021 (CET)
Das ist ja richtig. Deswegen habe ich auch angegeben, dass dieser Nachbau von 1995 ? stammt. Mit seinen Ausmaßen 135 x 90 x 45 mm, eben Taschenradio, ist es sehr wohl etwas Besonderes, das bisher nicht bei Wikipedia vorgestellt worden war. --Fibe101 (Diskussion) 15:37, 19. Jan. 2021 (CET)

Technische Wünsche: Klammerpaare im Wikitext hervorhebenBearbeiten

Hallo, du erhältst diese Nachricht, weil du den Newsletter Technische Wünsche abonniert hast.

Es wurde ein neuer Wunsch umgesetzt:

Die Funktion „Klammerpaare im Wikitext hervorheben“ wird voraussichtlich am 27.1. hierzuwiki und in einigen anderen ersten Wikipedien aktiviert. Mit der Funktion kann man sich in der Quelltextbearbeitung anzeigen lassen, welche Paare von Klammern zusammengehören. Das kann vor allem hilfreich sein, wenn man Vorlagen entwickelt oder verschachtelte Vorlagen nutzt. Hervorgehoben werden können alle runden, eckigen oder geschweiften Klammern, so dass nicht nur die Arbeit mit Vorlagen von der Änderung profitiert.

Mehr Infos zu dieser Neuerung gibt es auf der Projektseite „Zusammengehörige Klammerpaare hervorheben“. Feedback ist auf der dazugehörigen Diskussionsseite willkommen.

Diese Änderung ist eines von mehreren Projekten aus dem Themenschwerpunkt „Leichter mit Vorlagen arbeiten“, mit denen sich das Team Technische Wünsche beschäftigt. Sobald weitere Projekte, auch solche für den Visual Editor, feststehen, werden sie hier bekannt gegeben. -- Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 18:26, 25. Jan. 2021 (CET)

Frage zu Geräuschkulisse (Plattenlabel)Bearbeiten

Lieber/Liebe H7, Sie begründen die SLA des Artikels "Geräuschkulisse (Plattenlabel)" unteranderem mit einem fehlenden Eintrag bei Discogs. Dabei stellt Discogs lediglich eine Verkaufsplattform wie Bandcamp, iTunes etc. und eine Online Sammlung von Musik der Mitglieder da und keine offizielle, eigenständige Musik-Sammlung, welche bei Musik das Deutsche Musikarchiv ist. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir dies erklären könnten, damit ein Fehler nicht nochmal bei einer Veröffentlichung unseres Artikels vorkommt. Liebe Grüße JFS95 --JFS95 (Diskussion) 16:42, 10. Feb. 2021 (CET) (nicht signierter Beitrag von JFS95 (Diskussion | Beiträge) 16:24, 10. Feb. 2021 (CET))

Hallo JFS95, Discogs ist bei uns KEIN Relevanzkriterium. Es war in diesem Fall allerdings ein bestätigendes Indiz, dass nicht mal auf der Plattform, wo sonst zu fast allem irgendwas zu finden ist und die deshalb für Weblinks und als Quelle einen gewissen Stellenwert als Informationsquelle hat, irgendwas brauchbares steht. Wir haben keine WP:Relevanzkriterien zu Musiklabels, aber soweit ich weiß, gelten in Löschdiskussionen drei Bands mit je einem Album auf CD (Downloads und Singles zählen - glaub ich - nicht) als Mindesthürde für ein neues Label. Außergewöhnlich hohe Rezeption zum Label selbst (nicht zu einer Band) käme auch noch infrage (Allgemein-Kriterien). Genaueres finden Sie möglicherweise im Portal:Musik, zumindest finden Sie dort kompetente Ansprechpartner. Vielleicht noch besser: Die relevantesten Infos, bitte gerne auch Rezeption aus unabhängigen zuverlässigen Medien, im WP:Relevanzcheck vorstellen und um eine unverbindliche Einschätzung bitten, wo in ihrem Fall die Relevanzschwelle am ehesten zu überspringen wäre. Dort lesen etliche Experten auch aus dem Musikportal mit. --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 18:42, 10. Feb. 2021 (CET)
Hallo H7, vielen dank für die Infos. Dann war unser Gedankengang einfach falsch vor der offiziellen Veröffentlichung (im Aufbau) bereits einen Wikipedia Artikel anzulegen, da es einfach noch gar keine Relevanz für einen solchen gibt. Das werden wir dann, wenn wir die entsprechende Relevanz erreicht haben und Angaben erfüllen einfach nachholen - ist ja jetzt auch noch nicht wichtig. Vielen Dank nochmals. --JFS95 (Diskussion) 17:06, 11. Feb. 2021 (CET)
OK, dann auch danke für Ihr Verständnis. --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 14:38, 13. Feb. 2021 (CET)

GerichtssteinBearbeiten

Hallo H7!

Die von dir stark überarbeitete Seite Gerichtsstein wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 19:57, 10. Feb. 2021 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Der Artikel zur Schulpräsenzpflicht nochmal - Bitte um deine HilfeBearbeiten

Hallo H7, vielen Dank nochmal fürs Kümmern. Eine Frage/Bitte: Darf ich einfach Dich bitten, mal vorab auf diesen Beitrag zur Schulpräsenzpflicht zu gucken? Das wäre toll. Ich hab mich bemüht, lexikalischer zu werden (einiges war nach nochmal drüber schlafen zu journalistisch) und Einzelverweise eingefügt. Verlinkt hatte ich bereits und diese Links sind auch in einer Art Literaturverzeichnis auch nochmal ausführlich unter weiteren Quellen aufgeführt - so dass selbst beim Ausdrucken die Quelle noch nachvollzogen werden kann. Ich hab mein Bestes gegeben und wäre sehr dankbar, wenn Du mir sagen würdest, ob ich das jetzt so in den Artikelraum stellen könnte. Vielen Dank und viele Grüße --Wiki B. Midia (Diskussion) 22:36, 23. Feb. 2021 (CET)

Hallo! Als Grundregeln (Stil, Inhalt, sonstiges) gelten immer die Richtlinien unter WP:WSIGA, ergänzt um viele weitere Richtlinienseiten, die leider ein bisschen unübersichtlich sind, wie z.B. für viele formale Sachen WP:TYPO. Wir haben auch WP:Formatvorlagen, ich weiß aber gerade nicht, ob für dieses Thema was passendes dabei ist. Ich hab gestern nicht mehr reingeschaut und werde heute sehr viel Stress haben. Ich hab mal kurz bisschen überflogen. Formal macht das schon einen besseren Eindruck. Dass das immer noch an How-to erinnert, liegt vielleicht auch an der sehr großen Textmenge, das kann aber auch täuschen. Ich hoffe ich finde heute Abend noch Zeit, um mir das genauer anzusehen. Kurz ein paar Details: Wir verwenden hier normalerweise das geschlechtsneutrale "Generische Maskulinum" oder manchmal ebenso das "Generische Femininum", siehe hierzu: WP:BI; also in diesem Fall "Schüler". Einzelne Gesetzestexte auszugsweise im Wortlaut zitieren (hier: GG), machen wir nur in seltenen Ausnahmefällen, z.B. wenn es um strittige Auslegungen einer bestimmten Formulierung geht. Ich will nichts behaupten, aber enzyklopädisch wäre das Erklären und Darstellen von Zusammenhängen, also könnte das in dem Fall die übersichtliche Gegenüberstellung eines Grundgesetzartikels Art. 2 (Uverletzlichkeit der Freiheit) und der kollidierende Gesetzestext sein, der sich mit dem Recht auf Bildung befasst, sowie daraufhin eine Erklärung, warum bei der Schulpräsenzpflicht der Gesetzgeber oder Gerichte in die eine oder andere Richtung entschieden haben. Außerdem sieht man dem Artikel sehr deutlich an, dass er unter dem Eindruck von COVID-19 entstanden ist. Hier geht es aber nicht um COVID-19, sondern um die Schulpräsenzpflicht. Da kann der Virus sicher auch mal als ein Beispiel genannt werden, grundsätzlich sollte das Sammeln von zeitüberdauerndem Wissen aber zeitneutral erfolgen, d.h. wenn es das im Mittelalter schon irgendwo auf der Welt gegeben haben sollte, dann sind das viele Jahrhunderte und die aktuelle Pandemie nur ein einzelner Aspekt unter ganz vielen anderen. Hier wäre es gut, noch mal zu schauen, ob sich manches noch in die passenden Artikel zur Pandemie auslagern lässt, diese Artikel kann man dann selbstverständlich untereinander verlinken. Ob der Text eine gewissen Deutschland-Lastigkeit (oder "D-A-CH-Lastigkeit) aufweist, habe ich mir noch nicht angeschaut. Und auch sonst noch nicht viel mehr als dies hier. Ich melde mich aber noch mal, wenn ich mehr Zeit hatte. --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 08:40, 24. Feb. 2021 (CET)

Danke!Bearbeiten

Hallo H7, herzlichen Dank - das mit der Zeit ging und geht mir auch so mit der Zeit gerade. :-) Da sind schon superviele hilfreiche Hinweise drin. Ich werde da später nochmal einiges mehr versachlichen und deine Tipps berücksichtigen.

Noch zu Deiner Information: Der Punkt mit Covid-19 und auch dem Howto - das liegt (leider) in der Natur der Sache. Covid-19 ist der Grund, dass plötzlich überhaupt in der Breite (und nicht nur bei so ein paar versprengten Schulkritikern) zwischen Schulpflicht und Schulpräsenzpflicht unterschieden wird. Das war vorher nicht nötig - jetzt mit 30 Kindern eng an eng ist es Thema von Seiten des Gesetzgebers - und auch für viele Eltern. Als solcher stehender Begriff wollen wir ihn gern erklärren. Zum einen ist aus der irgendwie mitgemeinten Teilnahmepflicht als Teil der Schulpficht mit Corona die Präsenzpflicht oder Schulpräsenzpflicht als wichtiger Teil der Corona-Schutzverordnungen und Corona-Einrichtungsschutzverordnungen geworden. Das wird viel gesucht - da ist auch nicht von Teilnahmepflicht oder Schulpflicht die Regde, sondern von "Präsenzpflicht" in der Schhule oder am Unterricht und an Klassenarbeiten oder auch allgemein "Schulpräsenzpflicht. Das ist ein tatsächlich mit Covid-19 schon auch neu geprägter Begriff, der hier erklärt wird. Es ist wirklich etwas speziell, weil schon der Begriff Folge einer Politik ist. Und für viele Risikopatienten Die Schulpräsenzpflicht ist - um das noch zum Hintergrund zu sagen - für manche der einzige Hebel, sich als Risikopatiente ein bisschen Schutz zu sichern - zumindest wer das kann. Ist also ein Problem für viele - und insofern, ja: Covid-19-aktuell und auch nicht ganz unpolitisch - aber das erst weitergedacht, und das gilt natürlich ja für vieles. Das nur zu Deiner Information. Der Begriff wird jedenfalls gerade verzweifelt von vielen gesucht. Hier mal Information - und damit auch automatisch Hilfe und Howto (Was kann ich meinen Anwalt fragen oder dem Schulamt schreiben etc.) zu bieten, ist tatsächlich dann auch uunser (eine Gruppe selbst betroffener Eltern) Anliegen. Viele kommen jetzt mit Blick auf die 3. Welle auf diese Frage - und kennen die Möglichkeiten eben auch nicht. Könnten damit aber ihre Familie schützen.

Also: Das Thema ist tricky. Ganz vermeiden lässt sich das wahrscheinlich nicht. Aber ich schau mal.

Herzliche Grüße Midia

Vielleicht mal bei Wikibooks (https://de.wikibooks.org/wiki/Hauptseite) vorbeischauen. Die haben zwar auch bestimmte Regeln, aber das kommt dem Bücherschreiben schon sehr viel näher. Heute Abend habe ich mehr Zeit, da schaue ich mir alles noch mal genauer an und schau mal, ob mir noch weitere Tipps einfallen. Viele Grüße --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 13:27, 26. Feb. 2021 (CET)

So, ich bin noch mal zurück. Also ganz ehrlich, ich habe festgestellt, dass ich eigentlich gar nicht den nötigen Bezug zum Thema habe, um mich durch derart ausführliche Texte durchzuarbeiten. An solchen Texten würde ich mich viel lieber auf Formalien beschränken, auch damit kann ich - wenn der Inhalt am Ende steht - einiges zur gemeinschaftlichen Arbeit beitragen. Schule hab ich einfach erfolgreich verdrängt. Vorbei - verweht - nie wieder!  Vorlage:Smiley/Wartung/;)  Da das Thema zweifelsfrei relevant ist, würde ich dir gerne zum Abschluss zwei Tipps geben: Wir haben ein Portal:Schule, wo sich viele Autoren austauschen, denen diese Themen wichtig sind und viele sind sicherlich gerne bereit, gute Tipps zu geben. Speziell für Neuautoren auch interessant: Das WP:Mentorenprogramm. Dort kann man nachschauen, ob es einen potenziellen Wunschmentor gibt, der sich im Schul- oder allgemeiner im Bildungsbereich gut auskennt. Ansonsten verweise ich noch mal auf den Tipp mit Wikibooks, wo man durchaus auch mal Themen für bestimmte Interessenlagen bearbeiten kann, also gezielt für Leute schreiben kann, die du ansprechen möchtest. Damit ist ein enzyklopädischer Artikel durchaus nicht ausgeschlossen, man kann beides machen, nur ist halt Enzyklopädie schon etwas anderes als ein Buch, mit dem man bestimmte Zwecke verfolgt. So, ich hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen, was deinem Anliegen förderlich sein kann. Viele Grüße --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 21:00, 26. Feb. 2021 (CET)

St. Helena-Schule TrierBearbeiten

Ein bisschen mehr Geduld bitte ... Hallo H7, du hast den Artikel St. Helena-Schule zur Löschung vorgeschlagen, bevor ich überhaupt den Artikel zu Ende schreiben konnte. Grad mal eine Stunde war ein Absatz probeweise online gestellt. Bitte nimm doch bitte deinen Antrag zur Löschung zurück: Ich denke, die Beschreibung einer 100 Jahre alten Schule ist ein legitimer Beitrag auf Wikipedia. Ich arbeite mich erst noch durch die Vorgaben auf Wikipedia und sinnvoll wäre eine Beurteilung mit ein wenig mehr Geduld für die Verfasserin. Wenigstens zu Ende schreiben würd ich gerne (vielleicht bin ich am 27.2.2021 fertig). Grüße

Baustellen gehören nicht in den WP:Artikelnamensraum, denn viele Neuautoren laden einfach irgendwas dort ab und kümmern sich dann nicht mehr darum. Wenn du einen Artikel schrittweise entwickeln willst, wäre der WP:Benutzernamensraum der richtige Ort dafür. Bist du damit einverstanden, dass der Artikel dorthin verschoben wird, um ihn dort fertig zu stellen? Vorsorglich möchte ich darauf hinweisen, dass die WP:Relevanzkriterien für Schulen am Ende trotzdem dargestellt und belegt werden müssen. Falls du dir nicht sicher bist, ob sich der Aufwand lohnt, wäre der WP:Relevanzcheck zu empfehlen. Der darf aber nicht mehr im Artikelnamensraum konsultiert werden. --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 20:42, 26. Feb. 2021 (CET)

Leichter mit Vorlagen arbeiten – diese Verbesserungen sind geplant (Technische Wünsche)Bearbeiten

Hallo, du erhältst diese Nachricht, weil du den Newsletter Technische Wünsche abonniert hast.

2019 wurde in der Umfrage Technische Wünsche hierzuwiki der Themenschwerpunkt „Leichter mit Vorlagen arbeiten“ gesetzt. Das Projektteam bei WMDE arbeitet seitdem daran, Lösungen für verschiedene Probleme bei der Arbeit mit Vorlagen zu finden. Nach vielen Recherchen, Rückmeldungen und Tests wurden die folgenden Projekte ausgewählt, die die Arbeit mit Vorlagen erleichtern sollen:

Für Personen, die Vorlagen nutzen:

  • Es wird eine umfassende Verbesserung des Vorlagendialogs im VisualEditor geben. (mehr)
  • Es wird einfacher werden, Vorlagen zu finden und in eine Seite einzufügen. (mehr)
  • Das Entfernen einer Vorlage von einer Seite im VisualEditor wird vereinfacht. (mehr)

Für Personen, die an Vorlagen arbeiten:

  • Der Vorlagendokumentations-Editor wird verbessert. (mehr)
  • Es wird eine neue Parametereigenschaft 'suggestedvalues' eingeführt. (mehr)
  • Klammerpaare werden innerhalb der bestehenden Syntaxhervorhebung angezeigt. (bereits umgesetzt) (mehr)
  • Das Farbschema für die Syntaxhervorhebung wird verbessert. (mehr)
  • In der Syntaxhervorhebung werden Zeilennummern hinzugefügt. (mehr)

Diese Projekte wurden in einem umfangreichen Prozess ausgewählt, der hier ausführlicher beschrieben ist. Wir planen, die oben genannten Änderungen schrittweise auszurollen. Auf der deutschsprachigen Wikipedia soll dies bis Mitte des Jahres geschehen. Auf allen anderen Wikis werden die Änderungen dann spätestens Ende des Jahres ausgerollt. Als Nächstes sollen das verbesserte Farbschema für die Syntaxhervorhebung, die neue Parametereigenschaft 'suggestedvalues' sowie die Zeilennummerierung bereitgestellt werden.

Eine Übersicht über die geplanten Projekte sowie weitere Informationen dazu, was bisher in diesem Themenschwerpunkt geschah, sind auf dieser Projektseite zu finden. Ein großes Dankeschön an alle, die zu dieser Entwicklung beigetragen haben, sei es durch Abstimmen, Testen, Interviews, Feedback im Wiki oder Sonstiges! Kommentare und Fragen sind auf der Diskussionsseite des Wunsches willkommen. -- Für das Team Technische Wünsche, Johanna Strodt (WMDE) 10:08, 1. Mär. 2021 (CET)

Eine Frage an dich H7Bearbeiten

Moin, da ich überhaupt nicht weiß, wen ich hier fragen soll, du mein bisher einziger Kontakt auf Wikipedia gewesen bist und ich nichts dazu gefunden habe: Wie kann ich eine Wikipedia-Seite in eine andere Sprache übersetzen? Ist dies gewünscht? Oder sind die Seiten nur für das jeweilige Land relevant? Grüße --Anton27media (Diskussion) 21:22, 1. Mär. 2021 (CET)

Guten Abend! Die einfachste Frage beantworte ich zuerst: Ja, Übersetzungen zwischen verschiedenen Wikipedia-Sprachprojekten sind durchaus erwünscht. Man kann sogar externe Quellen übersetzen, falls sie für eine Enzyklopädie geeignet sind und man die Erlaubnis bekommt, sie unter eine freie Lizenz zu stellen. Eine freie Lizenz ist Grundvoraussetzung dafür und manche Texte eignen sich nicht, z.B. die meisten Selbstdarstellungen von Unternehmen, Parteien, Lobbygruppen.... Solltest du keine Freigabe erhalten oder nicht für eine freie Lizenz, darfst du die Übersetzung leider nicht veröffentlichen. Übersetzungen aus Interwiki-Versionen sind immer möglich, denn die stehen ja bereits unter einer freien Lizenz. Hier muss man lediglich die Versionsgeschichte des Ursprungsartikels importieren lassen. Es gibt eine Seite, mit der man Übersetzungswünsche aus anderssprachigen Wikipedia-Versionen anmelden kann: Wikipedia:Importwünsche. Dort steht auch alles, was für das Verfahren wichtig ist. Ich habe das bisher erst ein mal gemacht und kann sagen, dass man mit den Hinweisen dort und wenn man sich an den vorhandenen Einträgen orientiert, ganz gut zurecht kommt. (Für den Export von hier in andere Wikis, also umgekehrte Richtung, wären dann Importwünsche im jeweiligen Zielwiki anzumelden.) Gebeten wird bei uns darum, zuerst eine Kopie des gewünschten Artikels importieren zu lassen, an der man sich danach austoben darf. Nachimport von bereits übersetzten Texten geht auch, ist aber für die abarbeitenden Admins technisch aufwändiger, deshalb bitte möglichst vorher importieren lassen und als Zielseite eine Unterseite in deinem Namensraum angeben, also z.B. Benutzer:Anton27media/Imported Article (nach Fertigstellung dann in den WP:ANR verschieben, vgl. WP:Verschieben.) Solltest du externe Texte für Wikipedia übersetzen wollen, musst du selbstverständlich WP:Urheberrechte beachten und im Fall einer möglichen Freigabe vorgehen, wie das unter Wikipedia:Textvorlagen#Freigabe beschrieben wird. Reicht das soweit als Antwort? Ansonsten einfach noch mal konkreter nachfragen, damit ich konkreter antworten kann. --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 23:08, 1. Mär. 2021 (CET)

Technische Wünsche: Vorschau von Einzelnachweisen kommt bald als StandardfunktionBearbeiten

 
So sieht die Vorschau eines Einzelnachweises als Beta-Funktion aus. Nach der Beta-Phase wird noch ein Zahnrädchen ergänzt, das zu den Einstellungen führt.

Hallo! Du erhältst diese Nachricht, weil du den Newsletter Technische Wünsche abonniert hast. In Kürze wird umgesetzt: Die Vorschau von Einzelnachweisen im Artikeltext, der Wunsch #1 aus der Umfrage 2017.

Die Funktion zeigt einen Einzelnachweis in einem kleinen Pop-up an, wenn man mit der Maus über dessen Nummer ([1]) im Artikeltext fährt. Auf diese Weise lässt sich ein Nachweis nachschlagen, ohne dass man zum unteren Ende der Seite springen muss. In der Kopfzeile des Pop-ups kann außerdem angezeigt werden, um welche Art von Nachweis es sich handelt (Literatur, Webseite, Nachrichten, Zeitschrift, Fußnote). Damit kann die Funktion eine schnellere Möglichkeit bieten, die Vertrauenswürdigkeit des zitierten Materials zu bewerten. Dies ist eine zusätzliche Option, die aber nicht genutzt werden muss.

Bereits seit April 2019 gibt es die Vorschauen als Beta-Funktion, mit mehr als 47.000 Beta-Testerinnen und -Testern allein hierzuwiki und mehr als 830.000 weltweit. Auf Basis des zahlreichen Feedbacks wurden einige Änderungen durchgeführt; nun wird die Funktion zunächst auf einigen Wikis als Standardfunktion bereitgestellt, u.a. auf der deutschsprachigen Wikipedia. Dies soll am 17. März geschehen.  

Die neue Funktion wird mit den Seitenvorschaubildern kombiniert, welche Vorschauen für verlinkte Artikel anzeigen. Aufgrund ihrer Ähnlichkeiten in Design und Verhalten sollen sowohl die Seitenvorschaubilder als auch die Vorschau von Einzelnachweisen über eine einzige Benutzereinstellung gesteuert werden. Das bedeutet, dass allen, die derzeit Seitenvorschaubilder aktiviert haben, automatisch auch die neuen Vorschauen angezeigt werden. Außerdem werden alle Lesenden und alle anonymen sowie neuen Mitarbeitenden standardmäßig die neuen Vorschauen sehen, sofern sie nicht die Seitenvorschaubilder bereits deaktiviert haben.

In einigen Wikis gibt es bereits Helferlein, die Vorschauen für Einzelnachweise anbieten, z.B. Navigation-Popups oder Fußnoten-Tooltips. Auch diese können weiterhin verwendet werden: Sobald eines dieser Helferlein aktiviert ist, sieht man die integrierte Vorschau von Einzelnachweisen nicht mehr.

Weitere Informationen über diese Funktion, einschließlich Antworten auf häufig gestellte Fragen, sind auf der Projektseite des Wunsches zu finden. Ein großes Dankeschön an alle, die zu dieser Entwicklung beigetragen haben, sei es durch Abstimmen, Testen, Feedback oder Sonstiges! Kommentare und Fragen sind auf der Diskussionsseite des Wunsches willkommen. -- Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 10:02, 3. Mär. 2021 (CET)

Korinthe am RandeBearbeiten

Hallo, <korinthe> zu deinem Edit-Kommentar nur der kurze Hinweis, dass die Stadt Norderstedt bereits seit ihrer Gründung 1970 mit der U1 zum Bahnhof Garstedt eine U-Bahn-Verbindung nach Hamburg hatte... von der seit 1921 existierenden Außenstrecke des Hamburger U-Bahn nach Ahrensburg (Stadt seit 1949) ganz zu schweigen. </korinthe> Gruß, --Wdd. (Diskussion) 16:02, 3. Mär. 2021 (CET)

Schön, dann sind wir uns ja einig. Und vielleicht gibt's ja in diesem Zeitraum noch weitere Beispiele... --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 19:40, 3. Mär. 2021 (CET)

Uhrzeit beachtenBearbeiten

Ein Löschantrag braucht 3600 Sekunden Wartezeit. --Bahnmoeller (Diskussion) 11:19, 4. Mär. 2021 (CET)

Deswegen habe ich ja extra per Extra-Hinweis auf die BNR-Version darauf hingewiesen, dass sie eingehalten wurde. --H7 (Mid am Nämbercher redn!) 11:28, 4. Mär. 2021 (CET)

NDR Hoerfunkprojekt DVBT2 Maerz 2021Bearbeiten

Auch ich bin verwundert. Habe es eben selbst nachgeprueft, z.B.: NDR Info Spezial über Antenne auf 489.996 MHz in QAM64 16k mit 18.14 MBit/s. Offizielles vom NDR finde ich dazu nicht. Und habe mal direkt nachgefragt. --91.11.235.170 16:35, 4. Mär. 2021 (CET)