Dein Beitrag Konzept (Kognitionswissenschaft)Bearbeiten

Hallo Alazon,

Dein Beitrag Konzept (Kognitionswissenschaft) wurde von Filzstift nach Benutzer:Alazon/Konzept (Kognitionswissenschaft), also in Deinen Benutzernamensraum verschoben. Er wurde nicht gelöscht, sondern lediglich umbenannt. Bitte lege ihn also nicht wieder unter dem alten Namen im Artikelnamensraum an, ohne die Mängel beseitigt zu haben, welche zur Verschiebung geführt haben.
Filzstift hat als Grund für die Verschiebung „BNR nach LD: Wikipedia:Löschkandidaten/11._Februar_2019#Konzept_(Kognitionswissenschaft)_(BNR) “ angegeben. Wenn Du Fragen dazu hast, dann kontaktiere ihn/sie am besten auf seiner/ihrer Diskussionsseite.
Ein paar grundsätzliche Tipps, wenn du einen enzyklopädischen Artikel über Konzept (Kognitionswissenschaft) schreiben willst:

Wenn die Mängel behoben sind, kannst Du den Artikel wieder in den Artikelnamensraum verschieben. Wie das geht, findest Du auf dieser Seite: Hilfe:Seite verschieben#Artikelentwurf in den Artikelnamensraum verschieben. Wir haben auch ein Mentorenprogramm. Wenn Du es nutzen möchtest, bekommst Du einen persönlichen Ansprechpartner für die ersten Schritte bei Wikipedia. Dieser Ansprechpartner, Dein Mentor, wird Dir bei Fragen und Problemen hilfreich zur Seite stehen und Dir auf möglichst unkomplizierte und direkte Weise Ratschläge geben.
Weiterhin viel Erfolg und viele Grüße
--TabellenBot (Diskussion) 16:20, 21. Feb. 2019 (CET)
P.S.: Ich bin ein Bot, der Dir diese Nachricht automatisch erstellt hat.

SprachproblemBearbeiten

Kannst du dort dein Fachwissen einbringen? Ein kniffliger Fall.

Herzlicher Gruß vom --Maschinist1968 (Diskussion) 00:01, 6. Okt. 2019 (CEST)

Sprachbaum und AnekdotenBearbeiten

@ Alazon, ein odr zwei Beispiele sind natürlich keine systematische Untersuchung, aber sie reichen aus, um zu verdeutlichen, dass in der Linguistik Herkunfts- und Verwandschaftbeziehungen nicht so eindeutig sind wie in der Biologie.

  • Sprachen sind keine Individuen.
  • Bei vielen verwandten Formen ist unklar, wieviel durch Aufspaltung entstanden ist und wieviel durch Nachbarschaftbeziehungen.
  • Ähnlichkeiten in weit auseinander liegenden Regionen können auch dadurch "entstanden" (in Wahrheit aber übrig geblieben) sein, dass in den dazwischen liegenden Gebieten Veränderungen eingetreten sind. Der Atlas zu deutschen Sprache zeigt so etwas für die Wortvarianten "hus" und "haus".--Ulamm (Kontakt) 15:37, 11. Mai 2020 (CEST)
Hallo Ulamm,
Ich hab deinen Text zurückgesetzt, weil tatsächlich Einzelbeispiele prinzipiell nie ausreichen, um Verwandtschaftsbeziehungen zu beurteilen, weder negativ noch positiv. Es kann ein Wort in einer Einzelsprache verloren gehen, ohne dass das die Verwandtschaft zerstört, und es kann eine Zufallsähnlichkeit zwischen Einzelwörtern geben, ohne dass es eine Verwandtschaft etabliert.
Aber, ja, die biologischen oder botanischen Metaphern sind schon auch diskussionswürdig. Nur ist die Bezeichnung "Zweig" für Untergruppen derart etabliert, dass man sie nicht richtig loswerden wird, selbst wenn die Metapher nicht glücklich gewählt sein sollte.
Dieses Thema, inclusive der Frage "Stammbaum oder was sonst" ist ja in dem zuvor stehenden Abschnitt Indogermanische_Sprachen#Ursprung_und_Entwicklung angesprochen, wenn du diese Frage also weiterbearbeiten möchtest, würde ich sagen, gehört das in den Abschnitt dort.
Gruß, --Alazon (Diskussion) 15:54, 11. Mai 2020 (CEST)
Die Verteilung von "os(t)"=Mündung oder die von "sol"=Sonne (lat./ital., span., port., dän., sve., norw.) erzeugen natürlich keine neue Systematik der indoeuropäischen Sprachen.
Es gibt auch wundersame Gemeinsamkeite mit anderen Sprachfamilien, etwa einzelnen semitischen Wörtern:
  • phönizisch kartha-gon (lat. Carthago /gen. Carthaginis) = "neue Stadt" zu indoeur. gård (da/sv/no="großer Bauernhof") bzw. grad (slawische Sprachen="Burg, Stadt") und altgr. kainos = "neu"
  • hebräisch wie arabisch s-b-((e)) "((e))" habe ich hier für ajin gesetzt, jenen Konsonanten, der zwischen einem völlig ungerollten [r] in Herr und einem geriebenen [g] steht, irgendwie ähnlich der westfälischen Aussprache von "Hagen". In der jiddischen Anwendung des hebräischen Alphabets wird dieser Konsonant zur Bezeichnung des deutschen [e] verwendet.
    • Der Sabat ist nicht nur der siebte Tag der jüdischen Woche, er heißt auch "der siebte" (s-b-t von s-b-i-((e))-i-t). Und die siebentägige Woche heißt s-b-a-((e))-i
(Anm.: sowohl der Kluge ("Ruhetag") als auch DWDS haben hier bei der Etymologie geschlafen. Besser sind da die portugiesischen Wochentagsnamen. Da heißt der Sonntag prima-feira = "1. Markttag", der Montag segunda-feira = "2. Markttag" usw., Freitag = sexta-feira, und dann kommt der sabado.--Ulamm (Kontakt) 20:07, 11. Mai 2020 (CEST)

Änderungen Bodhidharma 2020-06-25Bearbeiten

Ich stimme Dir durchaus zu, daß die Einfügungen rückgängig gemacht gehörten weil aus schlechter Quelle. Mich stört jeoch die in der Zusammenfassungszeile aufgestellte Beahauptung „Buch im Selbstverlag keine geeignete Quelle.“ Hierzu ist anzumerken, daß in WP selbstverlegte Bücher nicht pauschal als Quelle abgelehnt werden. Es gilt nur, daß sie keine Relevanz für einen Personenartikel eines Buchautors haben --zenwort (Diskussion) 12:18, 29. Jun. 2020 (CEST)

Das kenn ich anders: Wikipedia:Belege#Was_sind_zuverlässige_Informationsquellen? --Alazon (Diskussion) 13:04, 29. Jun. 2020 (CEST)

Regens (Linguistik)Bearbeiten

Hallo Alazon!

Die von dir stark überarbeitete Seite Regens (Linguistik) wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 23:27, 30. Aug. 2020 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

WP:Unterfranken-Stammtisch in CoronazeitenBearbeiten

Hallo Alazon,

Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen durch Corona sind reale Treffen des Stammtischs Unterfranken bis auf weiteres nicht sinnvoll. Zwei Unterfranken organisieren daher jetzt unter Wikipedia:Digitaler Themenstammtisch Online-Treffen zu Wikipedia(nahen)themen. Die nächsten beiden Treffen sind wie folgt geplant:

Inhalt: Bei Wikipedia geht es vordergründig über die Sammlung und Speicherung von Wissen in Artikeln. Um lückenlos nachzuvollziehen, wer wann welche Änderungen getätigt hat, wird aber auch der Name des Autors bzw. seine IP (bei unangemeldeten Benutzern) für alle abrufbar im Hintergrund abgespeichert. Diese Hintergrunddaten kann man aber auch statistisch über Programme auswerten lassen. So erhält man Informationen über den Autor, die vielen Benutzern nicht bewusst sind.
Inhalt:Wir werden kurz die Vor- und Nachteile von Rastergrafiken und Vektorgrafiken aufzeigen. Wir wollen aber auch zeigen, wie man mit einer Bildbearbeitung ein Foto zuschneidet, stürzende Linien beseitigt, Farben und Helligkeit anpasst, ... Anhand einfacher Beispiele werden wir aber auch die Vorteile von Vektorgrafiken besprechen und zeigen, wie man einfache Vektorgrafiken erstellt bzw. modifiziert.

Technisches und Zugangsdaten:Für das Meeting werden wir Senfcall (BigBlueButton) verwenden. Man benötigt einen relativ neuen Browser auf Handy oder PC mit Lautsprecher und Mikrofon (weitere Installationen von Programmen sind nicht notwendig). Wer eine Kamera hat, kann auch mit Bild teilnehmen (ist aber keine Pflicht). Insbesondere wer das System noch nie genutzt hat, kann den Link auch im Vorfeld schon mal anklicken, um bei einem Test zu prüfen, ob Mikrofon und Kamera freigegeben werden können, und notfalls einen anderen Browser (z.B. Google Chrome) verwenden. Nach dem einmaligen Bestätigen der Datenschutzrichtlinien kann jeder über den folgenden Link beitreten:

https://public.senfcall.de/Digitaler_Themenstammtisch

Wer weitere Themen vorschlagen/wünschen möchte, kann dieses gerne auf der Diskussionsseite des Diskussionsseite des Digitalen Themenstammtischs tun. Sollte ein reiner Stammtisch zum Informationsaustausch in Unterfranken gewünscht werden, bitte auf der Diskussionsseite von WP:Unterfranken melden. Ansonsten sei auf das große Online-Treffen am Freitag, 15. Januar 2021 ab 19 Uhr mit dem Thema 20 Jahre Wikipedia. Menschen, Fakten und Anekdoten zur großen Enzyklopädie hingewiesen. Viele Grüße --Salino01 (Diskussion) 09:33, 19. Dez. 2020 (CET)

P.S.: Wenn du keine Einladung mehr bekommen möchtest, trage dich bitte aus dieser Liste aus.