Hauptmenü öffnen

Die Ezenhemmer Plastpåsar och Barnuppfostringsredskapspartiet (schwedisch, in etwa: Ezenhemmer Plastiktüten- und Kindererziehungswerkzeugpartei, kurz: Ezenhemmer oder Ezen) war eine schwedische Spaßpartei.

Parteivorsitzender war die Katze Mickelin (oft als KM abgekürzt). Die Programmatik der Partei ergab sich aus KMs Goda Bok (KMs Gutes Buch), einem 99 Kapitel umfassenden Buch, das Fragmente des ursprünglichen heiligen Buchs KMs Goda Bok enthält.

Die Partei trat 1988 erstmals zur Reichstagswahl an und erreichte "eine Handvoll Stimmen". 1991 steigerte sich auf 49 Stimmen. 1994 erreichte sie mit 102 Stimmen ihr bestes Ergebnis.[1] Im September 1994 hatte die Partei 72 Mitglieder.[2]

  1. http://mickelin.com/ezen/#voters
  2. http://mickelin.com/ezen/#members