Benoît Jarrier

französischer Radsportler

Benoît Jarrier (* 1. Februar 1989 in Le Mans) ist ein ehemaliger französischer Radrennfahrer.

Benoît Jarrier Straßenradsport
Benoît Jarrier (2018)
Benoît Jarrier (2018)
Zur Person
Geburtsdatum 1. Februar 1989
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Disziplin Straße
Körpergröße 179 cm
Renngewicht 69 kg
Zum Team
Aktuelles Team Arkéa-Samsic
Funktion Fahrer
Karriereende 2020
Letzte Aktualisierung: 12. Februar 2021

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2014 gewann Jarrier eine Etappe der Tour de Normandie und wurde Zweiter der Gesamtwertung. Bei der ersten Etappe der Tour de France 2014 machte er auf sich aufmerksam, als er die Bergwertung am Cray gewann und anschließend vorübergehend Platz zwei in der Gesamt-Bergwertung hinter Jens Voigt belegte.[1] In der Gesamtwertung wurde er schließlich 152.

Von 2013 bis 2018 nahm Jarrier sechsmal an Paris–Roubaix teil.

ErfolgeBearbeiten

2014

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Benoît Jarrier – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. radsport-news.com vom 5. Juli 2014: Voigt nach Solo-Show im Bergtrikot, Cancellara mit später Attacke